Jump to content
FerrariSpider360

Klimaanlage Ferrari 360

Empfohlene Beiträge

FerrariSpider360   
FerrariSpider360

Hallo zusammen,

 

ich habe ein Problem bei meinem Ferrari 360. Die Sicherung 63 (7,5) Klimaanlage brennt sofort durch. Wir sind eigentlich davon ausgegangen , dass der Klimakompressor fest sitzt. Nun haben wir den Klimakompressor um ihn zu testen direkt angeschlossen und siehe da , Klima läuft.

Nun meine Frage , hatte schonmal jemand ein ähnliches Problem und kann mir sagen woran es gelegen hat?

Ich würde auf einen Kabelbruch tippen , gibt es hierbei eine Stelle die für dieses Problem empfindlich ist?

Danke für Eure Antworten.

Viele Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
planktom VIP   
planktom

am ehesten liegt da der verdacht auf den Bereich zwischen magnetkupplung des kompressor und da wo das kabel in den Innenraum geht,also der Bereich wo sich der kabelstrang mit dem Motor etc. bewegt... es gibt für sowas recht günstige geräte : da wird ein "Sender" ans eine ende der Leitung angeschlossen und mit einem Handgerät mit Antenne am kabelbaum entlanggefahren....das piept ständig und hört auf wo es unterbrochen ist oder einen kurzschluss hat...so finden sich Unterbrechungen recht schnell.erstmal mit einem multimeter die Leitung gegen masse auf durchgang prüfen sollte aber schonmal aufschluss geben

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
me308 VIP CO   
me308
vor 9 Stunden schrieb FerrariSpider360:

Die Sicherung 63 (7,5) Klimaanlage brennt sofort durch.

 

was heisst "sofort" ?  direkt beim Einschalten oder z.B. immer "nach 10min oder 20min" Fahrt ?

 

 

vor 9 Stunden schrieb FerrariSpider360:

Nun haben wir den Klimakompressor um ihn zu testen direkt angeschlossen und siehe da , Klima läuft.

 

gute Idee :wink:

 

vor 8 Stunden schrieb planktom:

magnetkupplung des kompressor

 

tippe ich auch 

 

"sofort" Ausfall der Sicherung deutet auf direkten Kurzschluss der Spule der Kupplung hin

 

"nach 10min oder 20min Fahrt" Ausfall der Sicherung deutet auf Kurzschluss durch Überhitzung der Kupplung hin (z.B. bei Beschädigung der Isolation durch Öl-Leck)

 

 

 

Gruß aus MUC

Michael 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FerrariSpider360   
FerrariSpider360

Hallo,

vielen Dank für die Tipps. Die Sicherung brennt sofort beim Einschalten durch

Viele Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
me308 VIP CO   
me308

prüfe mal das Relais Nr 93 für den Kompressor, mittig links oberhalb der Sicherung Nr. 63

(evtl. mal kurzzeitig mit einem baugleichen aus der Umgebung tauschen)

 

wenn das hin ist, könnte die Sicherung fliegen

 

 

 

Gruß aus MUC

Michael 

 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FerrariSpider360   
FerrariSpider360

Hallo,

danke versuche ich direkt am Wochenende

Viele Grüsse

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FerrariSpider360   
FerrariSpider360

Hallo,

eigentlich nichts gefunden anscheinend gab es wohl in einem Steckkontakt ein Problem , jetzt läuft die Klima wieder.

Danke für Eure Tipps

Viele Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • bruchpilot13
      Von bruchpilot13
      Guten Morgen Zusammen,
      wollte gestern bei dem schönen Wetter mit meinem Ferrari  360 ein Runde drehen. Angelassen, kurz warm laufen lassen und dann sie da, Motorsteuerungssymbol kommt oder ist nicht ausgegangen.
      Hatte dieses Problem schon jemand von Euch.
      Gruß
      Roland
    • ferraritmj
      Von ferraritmj
      Hallo
       
      Habe heute bei noch schönem Wetter eine Ausfahrt gemacht. Alles ganz normal. Fuhr dann an die Tankstelle an der ich immer (problemlos ) tanke. Wagen aus, ausgestiegen, nicht abgeschlossen, getankt, eingestiegen, Schlüssel rein, Wegfahrsperre per FB deaktiviert. Check ok, Schlüssel rum - nichts passiert. Kein Anlasser, gar nichts. Wegfahrsperre noch mehrfach versucht zu deaktivieren, Immer das gleiche. Dann Wagen per FB verriegel und entriegelt. Kein Erfolg. Nochmals versucht, kein Erfolg. Beim dritten Mal läßt sich Wegfahrsperre bei der Entriegelung deaktivieren. Anlasser dreht. Wagen springt an, als ob nie etwas gewesen wäre. Hab schon Bauchschmerzen vor dem nächsten Tanken.
       
      Hat jemand eine Erklärung ?
       
      Danke und Gruß
      ferraritmj
    • roter Flitzer
      Von roter Flitzer
      bitte um hilfe
      mein 348 tb hat ein problem mit der klimateuerung . die klima startet von selbst - ventilator volle stufe . durch druck auf die abdeckung unter kühlwasser und tankuhr rückstellung der fehlfunktion.störrung ist nicht
      immer - oder auch merhrmals hintereinander . kann mir jemand einen tip geben ?
      neue steuerung ca €2000.- wens anders geht wärs mir lieber.
      danke im vorraus vom roten flitzer
    • corniche
      Von corniche
      @ ALL
      seit längerem befasse ich mit dem Wunsch mir einen Ferrari zu kaufen. Mittlerweile habe ich mich für das 360 er Modell entschieden.
      Soll kein Dailydriver werden oder was besonders schnelles. (Dazu habe ich AMG´s). Mir geht es nur um die emotionales. Farbe sollte gelb sein und was wichtig wäre das es ein Schalter sein muss.
      Ansonsten wäre mir wichtig die Historie - sprich KD und nicht gerade 5. Hand. Wenn die km echt sind ist es mir lieber er hat 40 oder 50 tsd. auf der Uhr und ist nachweisbar Scheckheft und keine Bastelbude.(Fahrzeuge die nach 15 Jahren erst angeblich 15000 km drauf haben sind mir etwas suspekt und nicht meine erste Wahl)
      Wer Info hat und Erfahrungsberichte - gerne auch links - bitte senden.
      Vielen Dank
    • Tscho_Malibu
      Von Tscho_Malibu
      ...ich möchte nicht gelyncht werden oder am nächsten Baum aufgeknüpft! Was würdet ihr sagen, wenn ein solches Projekt in Angriff genommen würde...nicht als erstes aber zu mindest in absehbarer Zukunft. 
       
      Gerne würde ich eure Meinung dazu hören...

×