Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'360'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen und Luxusmarken
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Weitere Automarken
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Amerikanische Marken
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Französische Marken
    • Japanische Marken
    • Mercedes
    • Opel
    • Skandinavische Marken
    • VW
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Usertreffen, Clubs & Veranstaltungstermine
    • Werbepartner
    • Kaufberatung
    • Anzeigen-Check
    • Verschiedenes über Autos
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Auto HIFI und Multimedia
    • Technische Probleme
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Vorstellungen / Neumitglieder
  • Capristos Capristo Diskussionen

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Bugatti Modelle
  • Ferrari Modelle
  • Lamborghini Modelle
  • Porsche Modelle
  • Sportwagen kaufen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

103 Ergebnisse gefunden

  1. TPO

    360-Bilderbuch

    Und los gehts!
    • 267 Antworten
  2. Superwilly

    Ferrari 360 Spider Fahrer in und Hamburg

    Moin Moin, gibt es hier noch den einen oder anderen Ferrari 360 Spider Fahrer in und oder um Hamburg? Würde gern mal nen anderen 360 Spider sehen und hören!
    • 2 Antworten
  3. V360

    Kühler - Frostschutzmittel

    Hallo, auf Anfrage bei Shell warum Glycoshell nicht mehr lieferbar ist, habe ich folgende Antwort bekommen: Leider sind Kühlerfrostschutzmittel seit 2011 nicht mehr Bestandteil unseres Sortenprogramms. Welches Produkt verwendet ihr oder könnt ihr empfehlen ?
    • 2 Antworten
  4. kkswiss

    360 CS Bildband

    Der erste CS der in Deutschland war.
    • 128 Antworten
  5. moonmaus

    F1 Schaltung - heute nicht mein Tag

    Hallo zusammen, diese Saison ist nix für mich. nach den Problemen mit dem Schweller, Unfall bei dem mir ein LKW rein fährt - bleibe ich heute dann noch auf der Autobahn in Baustelle, ohne Pannenstreifen auf 8 km liegen. Polizei kam dann und sagte, sie wären angerufen worden, da schiebt jemand einen Ferrari - das wollen sie sich dann doch ansehen die Gänge lassen sich nicht einschalten. NIX. Motor läuft, kein Gang drin. wird eingeschleppt und nach kurzem Check beim ADAC ist die 30 Ampere Sicherung hinter Fahrersitz defekt. am Relais ist nichts festzustellen. (auf die Schnelle). OK, das Problem mit Glaskugeln kenne ich. hat jemand schon ähnliches gehabt, und was sollten wir uns ansehen? der komplette Hydraulic Actuator und Hydraulikpumpe wurden in Ende 14 ersetzt. Wagen ist bj 2003 -zugelassen 2004 Getriebe und Hydraulik öl wurden vor 3.000 km - 2 Monaten erneuert. wenn bekanntes Problem, was kann man präventiv machen? Danke für Hilfe. Bernhard
    • 23 Antworten
  6. moonmaus

    Under Door Schweller ausbauen 360er

    Hallo, von meiner Werkstatt wurde ein Schweller beschädigt durch Wagenheber. wie bekomme ich den Schweller (das GFK Teil) lose? was ist das für ein Aufwand? Gruß Elke und 360er
    • 4 Antworten
  7. Superwilly

    Motorkontrollleuchte brennt

    Moin, bei mir leuchtet die motorkontrollleuchte. Er läuft aber einwandfrei. Leider erreiche ich meine Werkstatt nicht zum auslesen und ich wollte am Wochenende ne Ausfahrt machen. Was meint ihr...kann ich damit trotzdem bis Montag fahren?
    • 9 Antworten
  8. Hallo ihr lieben, ich hatte in der Vergangenheit öfter Probleme mit meiner Motortronik (klackern) und daraufhin im letzten Jahr 2 fabrikneue Motorsteuergeräte besorgt. Diese habe ich heute eingebaut und wollte sehen, ob sich das Problem nach dieser Maßnahme verabschiedet. Es war alles in Ordnung - CHECK OK - Motor springt an und läuft im Leerlauf ruhig. Hier hatte ich mich schon sehr gefreut..... zu früh, wie sich herausstellen sollte. Daraufhin wollte ich eine kleine Probefahrt machen.... kaum war ich aus der Garage raus und auf dem Weg zur Bundesstraße, hat der Motor eine Drehzahl über 2.000rpm nicht zugelassen. Ein weiteres Durchdrücken des Gaspedals führte nur zu einem Ruckeln, es war aber nicht möglich über die besagten 2.000rpm hinaus zu beschleunigen. Darunter lief der Motor ruhig, Warnlampen oder ähnliches waren alle aus. Nun meine Frage.... was ist denn da los? Ich dachte es hängt eventuell an der Wegfahrsperre - aber dann wäre das Auto doch garnicht angesprungen, oder? Oder sind die neuen Steuergeräte mit einer Sperre o.ä. belegt, die vom Händler erst entfernt werden muss? Ich habe leider keine Idee, was ich hier tun soll. Muss ich eventuell irgendwas mit der roten Fernbedienung anstellen? Oder gibt es hier jemanden, der das selbe Problem schon hatte? Liebe Grüße und herzlichen Dank im Voraus Dome
    • 7 Antworten
  9. DanielMartinelli

    Eiern in Rechtskurve

    Hallo allerseits Meine Diva macht seit einiger Zeit Zicken und eiert (ruckelt) in Rechtskurven wenn ich den Fuss vom Gas nehme. Fahre ich eine Autobahnabfahrt runter und nehme den Fuss vom Gas (es geht bergab) dann fängt der Wagen an zu eiern und ruckeln als würde ein Hinterrad klemmen. Mein erster Gedanke war ein defektes Radlager, aber das ist in Ordnung. Hat jemand von euch eine Idee an was das liegen kann? Evtl. ein defektes Differential? Differentialkupplung?
    • 9 Antworten
  10. Ich habe meinen 360er jetzt 3 Jahre und bin ca 10.000 km gefahren. Eigentlich stünde jetzt der Zahnriemenwechsel an (alle 3 Jahre laut Ferrari). War kürzlich bei meinem Freundlichen, der selbst 355 und Testarossa fährt. Er meinte, er habe die 3-Jahre-Wechselfrist immer massiv und ohne Probleme überzogen. Meine Fragen an euch dazu: Wechselt ihr immer nach 3 Jahren und wenn nein, warum nicht? Hat man denn überhaupt eine Art Garantie/Kulanz, wenn der neu eingebaute Zahnriemen innerhalb der Dreijahresfrist reißt und dadurch einen Motorschaden verursacht oder trägt man den Schaden in jedem Fall allein? Wenn ja, gegenüber wem hätte man Ansprüche? Zahnriemenhersteller? Werkstatt? Ferrari? Wenn nein, warum macht man es dann überhaupt so strikt alle 3 Jahre? Zur Freude der Werkstatt oder beruht diese Frist auf objektiven Messkriterien? Beispiel: Bei meiner Honda Pan European, die auch nach dem Zahnriemenprinzip funktioniert, habe ich nach 15 Jahren und 45000 km das erste Mal - freiwillig - einen Wechsel vorgenommen. Honda schreibt hier einen Wechsel erst nach 150000 km und ohne Zeitintervall vor. OK, ein Moped ist kein Ferrari, aber Zahnriemen altern bei Honda wohl nicht.
    • 73 Antworten
  11. FerrariSpider360

    Wertentwicklung Ferrari und Maserati

    Hallo , ich habe mal eine Frage an Euch wie Ihr die Wertentwicklung für Ferrari 360 Spider und Maserati 4200 GT seht. Seid Ihr der Meinung der Wert fällt noch weiter oder bleiben die Preise konstant, oder werden die Fahrzeuge sogar steigen. Danke für Euere Rückmeldungen.
    • 1 Antwort
  12. FerrariSpider360

    Verkauf von 6-rohr Auspuff

    Hallo, ich versuche meinen 6-Rohr Auspuff also Endrohre und Endschalltopf zu verkaufen , allerdings ohne Erfolg. Ich finde den Sportauspuff zum Entsorgen zu schade aber will ihn auch nicht ewig bei mir rumliegen lassen. Hab es hier über den Marktplatz und über Ebay bereits versucht. Hat eventuell noch jemand eine Idee? Danke
    • 3 Antworten
  13. bruchpilot13

    Verdeck gerissen bei 360 Spider

    Guten Abend Zusammen, möchte gerne eine Frage in den Raum werfen bezüglich des Verdecks. ( 360 spider ) Bei mir ist wahrscheinlich an einer Seite das Verdeckband gerissen. Hatte das Problem von Euch auch schon einer. Wenn ja wen könnte man empfehlen der diese Sache reparieren könnte. Ich denke dieses Problem selber zu beheben wäre extrem aufwändig. gruß Roland
    • 2 Antworten
  14. ce-we 348

    Kühlwasser-Ausgleichsbehälter lackieren

    Hi alle, ich möchte gerne den Kühlwasser-Ausgleichsbehälter im Motorraum des 360 lackieren, weil dort Farbe abgeplatzt ist und das häßlich aussieht, wenn man durch die Glasscheibe blickt. Meine bisherigen Informationen: -neu kaufen ist mir irgendwie zu teuer .. -normaler Autolack hält nur Temperaturen von 60-80 Grad aus -temperaturfester Lack (Auspufflack) muss zum vollständigen Durchtrocknen mindestens 2 Stunden über 200 Grad erhitzt werden. Nur durch Fahren wird das also nix. Wenn ich das im Ofen machen möchte, müsste ich den Behälter ausbauen, also Kühlwasser ablassen, hinterher entlüften usw. Das will ich eigentlich nicht. Heissluftpistole ist auch keine Option.. -mein Lackierer gab mir nur den Tipp, einen vernünftigen Haftvermittler aufzutragen, für Alu ? oder Messing ? (keine Ahnung aus welchem Material das Ding ist). Eine Lackempfehlung hatte er leider nicht für mich. Frage an die Experten: Welchen Lack (schwarz matt) kann ich dafür nehmen ? Heizkörperlack ? Gruß Christoph
    • 19 Antworten
  15. Hallo Ferraristi! Ich habe seit ca. 500km das Problem, dass beim Hochschalten in den nächsten Gang, das F1 Getriebe in N schaltet. Das ist sehr unangenehm da die Drehzahl rapide ansteigt, da ich beim Schalten ja am Gas bleibe. Das passiert aber nur bei Betriebstemperatur, wenn noch alles kalt ist, funktioniert alles normal. Möchte mich jetzt im Winter schon bei Euch schlau machen und zu sparen anfangen, damit ich weiss, was da alles auf mich zukommen kann. Danke im Voraus für Eure Erfahrungen, LG Andreas aus Tirol
    • 14 Antworten
  16. Mctomes

    Meine Diva nimmt kein Gas an

    Hallo Ferrari Freunde, habe heute meine Diva aus dem Winterschlaf erwacht! Ohne Probleme angesprungen, jedoch blieb der Drezahlmesser auf Null, Motorkontrollleuchte und Getriebekontrollleuchte sind an! Motor läuft nur auf Standgas, mehr geht nicht! Aus dem Motorraum kommt ein lautes klackern! Wenn ich nur die Zündung anmache hört man das laute Klackern! Hat jemand eine Idee? Vielen Dank für eure Hilfe
    • 7 Antworten
  17. Peter_512tr

    Öldruck der Kupplung fällt ab

    Ich fahre einen 360 Spider mit Handschaltung. Wenn der Motor kalt ist, kann ich ohne Probleme schalten. Sobald allerdings der Motor warm ist und ich eine Zeit gefahren bin, reduziert sich der Öldruck der Kupplung. Als ob Luft in die Leitung kommt. Ausgleichsbehälter ist aber immer voll. Kann das sein, das die Bremsflüssigkeit zu alt ist ? Wenn ich das entlüfte geht es wieder. Das gleiche auch mit dem Verdeck. Zusatzfrage, hängt das verdeck mit dem Öldruck auch im System von Bremsen und Kupplung?
    • 2 Antworten
  18. Hallo. Fahre seit 3 Jahren meine 360 Spider mit Freude. Jetzt ist wohl folgendes Problem aufgetreten. Im „normalen“ Drehzahlbereich (2000-4000 Touren) gebe ich Gas. Allerdings dreht dann der Motor kurz hoch und gibt dann mit Verzögerung erst Gas. Kupplung riecht dann auch. Im hochtourigen Bereich ab 5000-6000 Touren scheint alles o. k. zu sein. Kupplung und Gasannahme. War Ende letzten Jahres in der 50000 km- Inspektion beim Freundlichen. Alles ok uns Kupplung noch über 50 %. Seitdem gefahren nur 1000 km. Hat jemand eine Idee, was das Problem ist ? Danke.
    • 12 Antworten
  19. Hallo zusammen, ich hatte gestern ein trauriges Intermezzo an einer Tankstelle. Mein 360 wollte nicht mehr anspringen, piepte 4x und zeigte das Getriebewarnsymbol an. Auf Anraten eines Spezialisten habe ich dann alle Relais vor Ort auf Wackelkontakte überprüft und den Stromhauptschalter im Kofferraum auf "aus" gestellt (und nach 60 Sekunden wieder angemacht). Fazit: Das ursprüngliche Problem war der Bremsschalter am Bremspedal (musste ganz feste getreten werden und dann sprang er wieder an). - also nicht so wild. Leider fährt das Auto jetzt aber nur noch mit gefühlt 50 PS (wie Notlauf, aber ohne Notlaufmeldung). Hat Jemand eine Idee wie man das ohne Ferrari-Tester in den Griff bekommt ? Gruß, Richard
    • 7 Antworten
  20. Superwilly

    Fehlercode P1605

    Moin Moin, habe mein Baby zur Frühjahrsinspektion gebracht. Dort wurde festgestellt, das ein Fehler im Speicher hinterlegt war. Der lautet: P1605 SX ROM-Speicher (B2) Meine Werkstatt sagt das wohl der ROM-Speicher des linken Steuergerätes defekt sein und um das zu beheben ein neues rein müsste. Er hat den Fehler nicht löschen können. Die Motorkontrolleuchte war erst an. Dann blieb sie aus. Er sagte die wird aber wohl wieder an gehen irgendwann. Er sagte auch ich kann so weiterfahren, es sei nicht schlimm, passiert nichts, nur die Lampe leuchtet. Finde das aber natürlöich schon schiete! Hat jemand ne Idee woran das liegen könnte oder was ich noch machen könnte? Der Wagen war 5 Monate ohne Strom(Hauptschalter OFF). Könnte es vielleicht an einer zu schgwachen Batterie liegen? Neue Steuergeräte ab Werk gibt es wohl anscheinend garnicht mehr. Ist das richtig? Danke für Eure Hilfe!
    • 20 Antworten
  21. LuzernV8

    Batterieerhaltungsgerät im 360er

    Hallo Zusammen Kann mir jemand sagen, ob ein Batterieerhaltungsgerät beim 360er im Zigarettenanzünder funktioniert? Ist etwas schwierig an die Batterie zu kommen (oder vielmehr das Brett nachher wieder anzuschrauben)..... zudem ist es eleganter Danke für Antworten Daniel
    • 22 Antworten
  22. Hallo Forum, habe gestern endlich mein Ctek MXS 5 bekommen. Aber wo schließe ich es am besten an den Ferrari an. Geht das über den Zigarettenanzünder ? Oder muss man da erst eine Leitung legen lassen ? Falls ja, wäre auch nicht das Problem da beim Ctek so ein Schnellanschluss (ganz unten im Bild) dabei ist. Allerdings wäre die Zigarettenanzünderlösung die sauberste und für mich beste Lösung. Ich hoffe ihr könnt mir dazu was sagen. Gruß Martin
    • 18 Antworten
  23. Servus, nachdem ich jetzt schon seit einer gefühlten Ewigkeit hier mitlese, will ich mich mal vorstellen. Als einfachem Facharbeiter ich es doch hingebracht mir 2 Ferris anzuschaffen. Den ersten, den 308 GTB hab ich vor rund 25 Jahren in München beim Damaligen S u T in der Wurmtalstr. gekauft, der Chef hieß glaub ich Betz. Den Modena Spider vor 9 Jahren, beim Damaligen in Starnberg. Beide in rosso/nero. Mitm Modena war ich immer beim Tommy, der ja leider nicht mehr unter uns ist. Ansonsten sind wir immer viel unterwegs bei div. Veranstaltungen, z.B. fahren wir dieses Jahr zum 30. mal zur Mille, aber nur als Besucher. Ansonsten OGP, Nuvolari usw... Grüße Louis
    • 22 Antworten
  24. E12

    Alarmanlage

    Habe ein paar offene Fragen wegen der Alarmanlage und -sirene, evtl. kann mir diese ja jemand beantworten. - Am Stecker der Alarmsirene sind drei Adern. Violett, grün und schwarz, schwarz nehme ich an ist Masse. An welchem Kabel kommt das Signal zum loslegen? - An der Sirene müssten 12V anliegen. Kommt diese Versorgungsspannung vom Alarmsteuergerät, oder direkt aus dem 12V Bordnetz? - Evtl. Sicherungen auf dem Weg zur Sirene? Problem: Trotz neuer Sirene keine Sirenenfunktion, auch kein Piepton nach dem Anstecken der Sirene. Die Alarmanlage löst aber aus (Warnblinker). Müsste nach meinem Verständnis an der Ansteuerung der Sirene liegen. Also entweder def. Alarmsteurgerät oder die Kabelverbindung zur Sirene. Anhand der Schaltschemata in den Workshopmanuals kann ich es leider nicht erkennen. Gibt es für den 360 auch einen Stromlaufplan? Merci schon mal vorab.
    • 14 Antworten
  25. Henzgen

    Ferrari 360 kaufen - Schwachstellen?

    Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und möchte mich einmal kurz vorstellen. Mein Name " Reinhard Henzgen" ,ich bin 55 Jahre alt, von Beruf Schaltingenieur ( Elektrotechnik) und fahre einen Porsche 993, den ich nicht mehr verkaufen werde. Meine große Leidenschaft ist der Rennsport, die Nürburgring-Nordschleife und die Marke Ferrari. Nach langem Sparen möchte ich mir nun im September ( 2012 ) einen Ferrari 360 Modena mit Schaltgetriebe zulegen. Deshalb habe ich mich natürlich über diesen Typ genau informiert und möchte hier trotzdem noch einmal nachfragen, ob es gravierende Schwachstellen gibt. ( Ich kann mir vorstellen, dass diese Frage schon zigmal gestellt wurde, aber sorry, es ist eine Anschaffung, die ich sehr wahrscheinlich nur einmal machen werde ). Im Vorraus besten Dank und Gruß Reinhard Henzgen
    • 26 Antworten
×