Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'360'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Auto
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Mercedes
    • US Cars
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Ausfahrten & Events
    • Verschiedenes über Autos
    • Technische Probleme
    • Sportwagen Kaufberatung
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Anzeigen-Check
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Vorstellungen / Neumitglieder
  • Luimexs Luimex Diskussionen
  • Capristos Capristo Diskussionen
  • Yachten & Bootes Yachten & Boote Themen

Blogs

  • Blog S.Schnuse
  • Blog Flix
  • Blog HighSpeed 250
  • Blog F40org
  • Blog kkswiss
  • Blog K-L-M
  • Blog double-p
  • Blog FirstCommander
  • Ein alter Ferrari 400 & sein Schrauberlehrling
  • Blog automw
  • Blog merlin007
  • Blog Chris911

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Bugatti Modelle
  • Ferrari Modelle
  • Lamborghini Modelle
  • Porsche Modelle
  • Sportwagen kaufen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

  1. Hallo zusammen, kann das sein das die Ersatzteilpreise im Netz für Challenge Stradale Teile so extrem zugenommen haben letztes Jahr? Habe eine Offerte für die komplette Heckklappe inkl. Anbauteile wie Plexi Scheibe, Carbon Strebe, Carbon Lufteinlässe für 22000€ bekommen. Ist das realistisch? Gruss
    • 4 Antworten
  2. Kennt zufällig jemand diesen Anbieter und kann etwas zur Qualität sagen ? http://www.ebay.de/itm/251808547170 Steuert man mit dem Kabelbaum beide Seiten an oder wie ist die Funktionsweise ? Gruss
    • 22 Antworten
  3. Hallo zusammen, würdet Ihr mir die Felgen des 360 auf meinem 348 empfehlen? Wie ist das Fahrverhalten und bekomme ich die Felgen eingetragen? Danke an Euch alle!!!
    • 26 Antworten
  4. Hallo zusammen, wer mich kennt weiß das ich ziemlich affin bin bezüglich Abgasanlagen und Felgen. Felgen wechsle ich auch immer wieder mal, außer ich finde mall eine Endlösung. Eine top Lösung fahre ich bereits mit den OZ Ultraleggera HLT mit 10er Distanzen und Titanradschrauben. Zudem fahre ich die Serienreifendimension mit Michelin 4S 225/35/19 und 285/35/19. Ich bin damit im Grunde extrem zufrieden. Sieht gut aus und ist auch bezüglich Performance top. Nicht so leicht wie Schmiedefelgen, aber leichter als Serie. Ich bin aber schon immer auf der Suche nach der Kombination Vorderachse 19 Zoll und Hinterachse 20 Zoll. 20 Zoll vorne und hinten finde ich vorne optisch zu groß, 19 Zoll hinten etwas zu klein. Ich kenne einige Besitzer eines 360 oder F430 welche diese Größen am besten finden würden, jedoch gibt es so etwas mit Gutachten aktuell leider nicht. Projekt: Ich habe nun einen Kontakt in den USA bekommen zu Titan7, die leichte Schmiedefelgen machen. Einer der Geschäftsführer hat einen 430 Scuderia und hat dann gleich auch für sich Felgen gemacht. Design ist stark an die BBS FI angelehnt, also ein klassisch, sportliches Design welches z.B. auch auf dem 599 GTO ist. Er hat sie für sich gemacht in 19 Zoll vorne und hinten, so dass man auch die Serienbereifung nehmen kann. Genau genommen sind das 8,5x19 ET25 und 11x19 ET30. Das ist ziemlich perfekt. Da streift nichts, sieht gut aus und leicht sind die Felgen auch noch. Die vordere Felge soll 9 kg wiegen und hinten 9,8 kg. Hier Bilder von dem Fahrzeug. Ich hätte nun die Möglichkeit für mein Fahrzeug die gewünschte Kombination vorne 19 und hinten 20 Zoll fertigen zu lassen. Leicht sind die Felgen auch und optisch fand ich sie schon immer extrem gut. Allerdings gibt es ein Haken: Die Kosten für einen Satz alleine inkl. Gutachten. 10 Sätze Mindestabnahme und Kosten für Gutachten im sehr deutlich fünfstelligen Bereich lohnt sich ein Satz natürlich nicht. Ich habe schon in meiner 360 und 430 Community gefragt und es gibt durchaus Interesse für aktuell 3-5 Sätze. Das wären 19 und 20 Zoll - Genug Gummi vorne und hinten bezüglich der Performance haben wir auch noch. Meiner Ansicht nach perfekt! Ferrari Nabendeckel kann man auch verwenden. Deshalb die Frage: Wäre jemand hier auch interessiert? Preis wird bei ca. 4.700 - 5.500 € liegen, sofern sich keine großen Änderungen ergeben. Ich finde auch den Preis für Schmiedefelgen sensationell, wenn man bedenkt das BBS, Vossen etc. zwischen 8.000 und 13.000 € kosten. Ihr könnt gerne hier schreiben oder einfach eine PN an mich. Bin gespannt ob das was wird, erwarte aber erstmal nichts. Generell braucht man sich nicht wundern wenn es immer weniger eintragbare Felgen für unsere Autos gibt bei diesen extremen Kosten für die Gutachten. Ich würde das starten für unsere Community ab 10-15 Sätze sonst wäre das absoluter Quatsch finanziell alleine für mein Auto. Viele Grüße Jochen
    • 29 Antworten
      • 10
      • Gefällt mir
  5. Hallo ihr freaks ferrari 360 Spider 2002 bei Vollgas entsteht ein Benzingeruch was könnte die Ursache sein lg retton
    • 10 Antworten
  6. Kann mir jemand bei der Suche nach einem Sportschalter ( ich brauche den Taster nicht den Kippschalter ) für meinen 360 Modena Bj. 2000 helfen — das Steuergerät ist in Ordnung der Schalter zeigt zwar Sport im Display an allerdings wenn man ihn auslässt erlischt die Anzeige Sport. Bei Ferrari Österreich aber auch im Netz bekomme ich derzeit keinen Freue mich über Nachrichten ——— Max360
    • 9 Antworten
  7. Hallo Gemeinde! Heute eine Frage an die Spezialisten. Bei den Fensterhebern gibt es auf der Fahrerseite eine Automatik, mit antippen und hoch/runterfahren bis zu den Endlagen. Auf der Beifahrerseite geht das nur mit Festhalten des Schalters. Das steht auch so in der Bedienungsanleitung. Beim Rechtslenker ist es vermutlich genau anders herum. Ich würde mich freuen, wenn beide Seiten automatisch gehen würden. (Unser Boxster kann das auch!). Ist das im Steuergerät/den Steuergeräten (nach meiner Recherche im ET-Katalog gibt es nur eines, lasse mich aber gerne belehren!) programmiert und kann man das eventuell mit dem Ferrari-Tester umprogrammieren? Wer kann hier aufklären? Vielen Dank schonmal!
    • 11 Antworten
      • 2
      • Gefällt mir
  8. Wolly 108

    Ferrari 360 Spider CoC Papiere

    Hallo zusammen, hätte vielleicht jemand eine Kopie seiner Ferrari 360 Spider CoC Papiere für mich bzw. würde mir eine Solche zusenden wollen Gruß Wolly
    • 19 Antworten
  9. Fizo

    Welche Frontschürze ist das?

    Moin meine Lieben, kann mir jmd was zu dieser Frontschürze sagen? VG Jan
    • 6 Antworten
      • 2
      • Gefällt mir
      • Verwirrt
  10. Hallo Sportwagen-Fans, ich habe nun seit ein paar Tagen das Problem, dass bei meinem Ferrari 360 ein merkwürdiges Geräusch beim Gas geben entsteht. Das Geräusch klingt wie ein „Zischen“, oder wenn ein Müllwagen anhält um die Mülltonne zu entleeren, dort entsteht ein ähnliches „Zischen“ durch die Hydraulik, ich hoffe ihr könnt euch das Geräusch vorstellen. Woran könnte es liegen? Die Luftfilter wurden neu gewechselt. Das Fahrzeug hat die volle Leistung und eine Warnlampe ist ebenfalls nicht an. Ich hoffe ihr könnt mir helfen, danke im Voraus.
    • 30 Antworten
  11. Driver A.J.

    Introducing: Frederico, genannt Freddy

    Liebe Gemeinde! Wie bei vielen Anderen hier auch, fasziniert mich die Marke Ferrari schon sehr lange. Schon als Kind und Jugendlicher habe ich die Boliden aus Maranello angeschmachtet. Die Schönheit der Wagen und der geile Sound hatten es mir angetan. Wer mit Magnum P.I. und Miami Vice (auch wenn es eine Replica war) groß geworden ist, muss Ferrari-Fan sein. Formel eins habe ich natürlich auch verfolgt, früher kein Rennen ausgelassen und sich über jeden roten Sieg gefreut. Wie manche wissen, wird bei einem Sieg heute immer noch die Fahne am Balkon gehisst! Nun hat sich in den letzten Jahren der Wunsch gefestigt, einmal einen Ferrari auf meinen Namen zu zulassen. Nach einigen Wiederholungen dieses Wunsches wurde auch meine Frau überzeugt, dass das eine gute Idee ist. Sie ist selber auch sehr Auto-affin und zusammen haben wir schon so manche Oldtimer-Rallye gerockt ... und sind immer noch verheiratet 😉 ! Als es das Okay von der obersten Heeresleitung gegeben hat, habe ich mich intensiver mit dem Markt beschäftigt. Eine sehr gute Idee war es, sich vor über einem Jahr hier bei CP anzumelden. Meine Fragen zum Thema wurden immer toll beantwortet und der Ton und die Hilfsbereitschaft hier bei CP sind schon klasse. Ich hoffe, meine Beiträge konnten auch dem ein oder anderen weiterhelfen. Es war zwar am Anfang etwas verstörend, das man sich z.B. um Farbvarianten beim Lamborghini für 20 k€ Gedanken macht, aber das kann ich neidlos mit verfolgen und freue mich für die, die diese Probleme haben! Es hat sich dann herauskristallisiert, das 3 bezahlbare Modelle in Frage kommen: 348, F355 und 360. Nach weiterer Recherche und persönlichen Vorlieben blieb der 360 übrig. Da uns das Offenfahren in unserem Boxster S auch viel Spaß macht, sollte es ein Spider sein. Vorgabe: nicht gelb oder rot! Beim Getriebe war ich zu erst für Alles offen. Ich habe dann das Angebot von @FerrariSpider360 gefunden (grigio alloy, F1) und einen Termin zur Besichtigung ausgemacht. Patrick konnte leider zur Besichtigung nicht anwesend sein, aber Herr Ebersoldt von ModenaTridente hat eine sehr schöne Besichtigung ermöglicht. Patrick ist mir sehr entgegen gekommen, aber nach der Probefahrt war mir klar: Es muss ein Handschalter sein! Am 10.10.2021 hat dann ein anderes Forumsmitglied (Herr H.) Kontakt zu mir per PN aufgenommen und von seinen Plänen für die Zukunft erzählt, und das er seinen Spider (argento nürburgring, innen schwarz, Handschalter) eventuell verkaufen möchte. Wir haben uns hin und hergeschrieben und es hat sich eine sehr nette Konversation entwickelt. Ich habe im Netz den ein oder andern Spider ins Visier genommen, Anzeigen gelesen, zu den Fahrzeugen recherchiert und Nachforschungen angestellt und auch Besichtigungen gemacht. Sogar einen Roten, der in der Nähe stand angeschaut. H. hat meine Aktivitäten bei CP verfolgt und mir mit Hinweisen und Meinungen zu den beschriebenen Wagen Unterstützung gegeben. Irgendwann im Mai wurde der Verkauf konkret und wir haben einen Termin ausgemacht. An einem Sonntag im Juli haben wir dann den Spider bei H. im Hunsrück bei schönstem Wetter besichtigt und Probe gefahren. Eine tolle, unkomplizierte Besichtigung und die Chemie zwischen uns und H. und seiner Freundin hat sofort gestimmt! Das hat wirklich Freude gemacht. Jetzt wurde es also Ernst mit dem Erwerb eines Ferrari. Puh. Es gab einige schlaflosere Nächte mit vielem Grübeln, aber eigentlich war nach der Besichtigung schon klar, das wir den Spider kaufen! 🥰 Mit H. haben wir uns schnell geeinigt. Damit ist der Spider zum zweiten Mal unter CP'lern weitergegeben worden. H. hat den Spider nach längerer Suche auch von einem Foristen übernommenen! Dann mit der Bank die Kohle klar gemacht und gewartet, bis das Geld zur Verfügung stand. (Wir hatten das Geld leider nicht in der Portokasse, hat einen Moment gedauert). Aus terminlichen Gründen hat es dann noch etwas gedauert, aber am 17. September war es soweit: Frederico konnte abgeholt und nach Mittelhessen überführt werden! Trotz Regen und kühlen Temperaturen (offen fahren nicht möglich) ein Wahnsinn. Ich hab mich so gefreut! Am Montag auf meinen Namen umgemeldet und jetzt wartet Freddy auf seine nächste Ausfahrt! Das WWF ist auch schon anvisiert und wir freuen uns darauf, die CP'ler kennen zu lernen. So, jetzt hab ich mir mal Alles von der Seele geschrieben und teile meine Freude mit Euch. PS: Wenn ihr mich unterwegs oder beim WWF seht, wundert Euch nicht über das Kennzeichen, es war die kleinste Nummer, die frei war und gleichzeitig eine Hommage an eine andere Ferrari-Ikone!
    • 33 Antworten
      • 43
      • Gefällt mir
      • Wow
  12. MAD3885

    Dachhimmel beim Modena abgefallen

    Hallo zusammen, beim Blick in meinen 360 Modena gestern Abend habe ich festgestellt, das der Dachhimmel sich gelöst hat und auf den Sitzen liegt - zum Glück ist das nicht beim fahren passiert Hatte jemand schonmal dasselbe Problem und weiß wie man das am besten reparieren kann? Das Leder ist noch auf dem Schaumstoff drauf. Der Schaumstoff hat sich vom Dach gelöst, dort hängt noch eine sehr dünne Schicht. Reicht es, denn Dachhimmel mit Sprühkleber einzusprühen und wieder an das Dach zu drücken? Oder ist es besser die dünne Schicht Schaumstoff zu entfernen - das wäre aber ein ziemliche fitzelarbeit... Außerdem muss der Rand des Himmels unter die Verkleidung an der Seite, ich habe aber wenig Lust alle Teile auseinander zu bauen... Hat jemand einen Tipp oder Erfahrung damit? Danke und Grüße Martin
    • 9 Antworten
      • 4
      • Traurig
      • Wow
  13. Hallo, habe hier diverse Service Manuals und Rep. Anleitungen als PDF Datei zur Verfügung.Die entsprechenden Inhalte findet Ihr weiter unten. Bin mir nicht sicher ob solche Angebote hier gerne gesehen werden aber ich denke für manch einen sind diese Infos recht hilfreich. Wer Interesse hat meldet sich bitte unter PN Gruß Andi355 FERRARI 348 SERVICE-MANUAL Alle Ausführungen, TB/TS GTB/GTS, Spider, Competizione Europa- und USA-Versionen Baujahre 1989 bis 1994 In deutsch, englisch, französisch und italienisch ca. 2200 Seiten Ferrari 355/ 355 F1 1994- 1999 in Englisch Italienisch Französisch und Deutsch Ferrari 360 2000 – 2003 Modena und Spider 1920 Seiten Englisch Italienisch und Französisch Ferrari 308, 328, 365 Service/Workshop/Owner's Manuals in Englisch 308QV and 328 Workshop Service Manual 308 GT4 Workshop Service Manual 308QV Owner's Manual 328 Owner's Manual 328 GTB / GTS Technical Specifications, Recall Campaigns, Service Bulletins, and Publications List 328 GTB / GTS Wiring Diagrams (1989) 308 GTB / GTS Parts Catalogue (1978) 365 GT4 2+2 Operating, Maintenance, and Service Handbook (1973) Ferrari 456GT / GTA Owners Manuals & Technical Information 1993-2003 über 4000 Seiten in English und Italienisch
    • 84 Antworten
      • 3
      • Gefällt mir
  14. Jamarico

    Zeit loszulassen...

    Seid gegrüßt, nach über neun Jahren in meinem Stall und mit wunderbaren Erinnerungen an über 54000 zurückgelegten Kilometern habe ich mich entschieden, meinen handgeschalteten Ferrari 360 Modena zum Verkauf anzubieten. Der 360er kommt in einer eleganten, unaufdringlichen und eher seltenen Farbkombination daher. Aussen blu pozzi und innen beige. EZ 05.2000 68000km Er wurde stets minutiös gewartet und daneben gehegt und gepflegt. Daneben wurden ziemlich alle bekannten und unbekannten Schwachstellen ausgemerzt. Hier der Marktplatz Eintrag mit weiteren Informationen: Einige CP User kennen das Fahrzeug persönlich, andere kennen ihn vielleicht aus Filmen....ähhhm Beiträgen wie: Frühlingsauffrischung Ferrari 360 und... sowie... ...und vielen mehr. Das Fahrzeug steht ab Ende September 22 zum Verkauf. Für die Klärung offener Fragen stehe ich selbstverständlich gerne zur Verfügung.
    • 12 Antworten
      • 10
      • Gefällt mir
      • Traurig
      • Wow
  15. Moin, heute bin ich unterwegs im 2.Gang und auf einmal blinkt die Getriebeleuchte und der Gang geht nicht mehr zu schalten. Weder auf neutral noch hoch oder runter. Beim Öffnen der Tür pumpt die Pumpe auch nicht. Ich vermute mal die Pumpe ist defekt. Weiß jemand ob die Pumpe vom TCU den Befehl zum „aufladen“ bekommt? Das wäre meine zweite Idee, da ich ein CS-gechiptes TCU hab. Bin für jegliche Tipps dankbar Er zeigt auch im Display „N“ an obwohl der 2.Gang drin ist.
    • 9 Antworten
      • 2
      • Traurig
  16. Hallo Sportwagen Fans, ich habe seit ein paar Tagen das Problem, dass bei meinem Ferrari 360 Modena die MKL dauerhaft an ist. Den Fehler-Speicher habe ich ausgelesen. Er zeigt mir folgende Fehler an: 1. Engine(Right Motronic Bosch) Fault | 1 2. Engine(Right Motronic Bosch Recovery) Fault | 1 Unter read Code konnte ich noch folgendes finden: (ID: P1 630 - Status: Missed - Description: ECU configuration check (bank 1) Das Auto fährt nach wie vor. Aber klingt, wenn ich es mir nicht einbilde ein wenig anders wie üblich. Der Wagen „brummt“ ein wenig mehr. Kennt sich jemand aus? Bin dankbar für jede Hilfe!
    • 29 Antworten
  17. jo.e

    4. Ferrari F131-Treffen

    Hallo zusammen, leider hatten wir ja letztes Jahr nicht sehr viel Glück mit dem Wetter. Trotzdem waren knapp 20 Fahrzeuge am Start und wir hatten einen tollen Tag miteinander. Die Strecke muss aber unbedingt bei Trockenheit und Sonnenschein abgefahren werden, denn dafür ist sie einfach zu schön. Die einstimmige Meinung war: Um mir etwas Arbeit zu sparen (bei mir steht dieses Jahr vor allem geschäftlich Einiges an), könnte man doch 2022 das gleiche Programm fahren wie 2021 und die Strecke bei Trockenheit genießen. Das habe ich dankend angenommen und somit wird erst 2023 etwas völlig Neues kommen. Es spricht ja aber nichts dagegen 2022 etwas zu ergänzen. Ich habe hierzu einige Ideen - lasst euch überraschen was davon alles klappt. Teilnahmebedingung: Wir hatten letztes Jahr beschlossen aus dem F430-Treffen ein F131(E) Treffen zu machen und somit alle Fahrzeuge aus der Modellreihe 360 und F430 zuzulassen. Das war eine sehr gute Entscheidung und dementsprechend belassen wir das für die Zukunft so. Datum: Samstag, der 09.07.2022 (bei schlechtem Wetter oder zu starken Corona Einschränkungen wird es einen Ersatztermin geben) Ablauf: 10:00 - 12:00 Gemeinsames Frühstück auf dem Sulzburghof in 73252 Lenningen. Frische Weckle, Butter, hausgemachtes Gsälz, Honig, Wurst & Käse, Kaffee aus der Kanne, Saft und Wasser. 12:00 - 14:00 Ausfahrt über die Schwäbische Alb: https://goo.gl/maps/brdmXVo4W9HDHDRX6. Die korrekte Route mit allen Wegpunkten wird wohl nur auf dem Desktop und nicht am Handy angezeigt. Sind ca. 120 km und 2 Stunden mit vielen Kurven. 14:00 - 16:00 Kaffee, Kuchen oder Bierchen im "Haus am See" in 88512 Mengen. 16:00 - 17:30 Ausfahrt über die Schwäbische Alb: https://goo.gl/maps/qKyRnnPh4pU8GTfC7 . Die korrekte Route mit allen Wegpunkten wird wohl nur auf dem Desktop und nicht am Handy angezeigt. Sind ca. 90 km und 1,5 Stunden mit vielen Kurven. 17:30 - Open End Abendessen Menü (Fleisch, Fisch oder vegetarisch) im Ochsen in 89188 Merklingen Kosten: Die Kosten werden so sein wie letztes Jahr. Frühstück und Menü abends kosten zusammen ca. 67 € pro Person (kommt drauf an welches Menü man abends nimmt). Kaffee und Kuchen mittags bezahlt jeder selbst vor Ort. Da kommen also eigentlich nur weitere Getränke dazu. Ich denke also der Preis ist kein Grund dem Treffen fern zu bleiben. Übernachtung / Teilnehmer mit weiterer Anreise / Parken: Dieses Jahr ist das etwas komplizierter, aber wir bekommen das hin. Das Restaurant Ochsen in Merklingen ist zeitgleich auch ein gutes Hotel. Dieses ist ja gleichzeitig auch unser Ziel am Samstag. Unser Startpunkt ist auch nur eine halbe Stunde von Merklingen entfernt. Allerdings hat der Ochsen von Samstag auf Sonntag quasi keine Zimmer mehr frei. Es gibt aber 400 Meter weiter (5 Gehminuten) das Alb Inn-Hotel, was ein Partnerhotel vom Ochsen ist. Die haben Freitag auf Samstag nur noch 5 Zimmer frei (das kann sich aber noch positiv verändern), dafür aber Samstag auf Sonntag mehr. Wenn es also ganz dumm läuft, müssen einige Teilnehmer kurz das Hotel wechseln am Samstag. Da ich aber nicht davon ausgehe das jemand mit 4 Koffern anreist, dürfte das weniger ein Problem sein. Bezüglich der Parkplätze bin ich derzeit wieder in Gesprächen mit der Firma Gross, die uns ihre Hallen für zwei Nächste zur Verfügung gestellt haben (10 € pro Auto und Nacht als Trinkgeld für die Mitarbeiter dort, die uns sogar den Boden geputzt haben). Diese Hallen sind genau in der Mitte beider Hotels, also quasi perfekt. Ich habe also aktuell folgende Kontingente reserviert: Freitag auf Samstag - 10 Zimmer Hotel Ochsen für 98,00 € inkl. Frühstück und 5 Zimmer im Alb Inn für 99,00 € inkl. Frühstück (als EZ 79,00 €) Samstag auf Sonntag - 10 Zimmer im Alb Inn für 99,00 € inkl. Frühstück (als EZ 79,00 €) Alle Zimmer können bis einen Tag davor kostenfrei storniert werden - Verhandlung erfolgreich. Buchung unter dem Stichwort "Ferrari Treffen" bitte immer direkt in den Hotels. Ochsen unter info@hotel-ochsen-merklingen.de oder 07337/96180. Alb Inn unter info@alb-inn.de oder 07337/9244144. Anmeldung: Bitte ausschließlich über mich. Gerne per PN oder wer meine Nummer hat telefonisch oder WhatsApp mit Angabe, Name, Fahrzeug, Anzahl Personen, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Ich schicke euch dann per Mail alle Infos zu Anzahlung, Abläufe etc. zu. Info/Wunsch: Es ist immer relativ aufwendig so einen Tag für alle zu organisieren. Daher bitte ich euch bei einer Zusage auch am ganzen Tag dabei zu sein. Zu oft kam es schon vor "50 km von der Route passen mir gut, da fahre ich mit" oder "morgens habe ich Zeit". Das ist nahezu nicht planbar für mich und ihr nehmt dann auch Anderen den Platz weg, denn mehr als 60 Personen bekommen wir gestemmt. Ich würde mich also freuen, wenn ihr bei einer Zusage den ganzen Tag dabei seid. Für Teilnehmer mit weiterer Anreise gibt es ja auch noch das Hotel. Wichtig: Ich habe alleine schon jetzt 26 vorläufige Zusagen. Die sind noch nicht fix (konnte man auch gar nicht, weil ich noch Dinge zu klären hatte), aber zeigt eine klare Tendenz. Die Locations packen an dem Tag maximal 60 Personen. Wir müssen also auf 60 Personen begrenzen. Wenn jeder einen Beifahrer hat sind das 30 Fahrzeuge, wenn nicht dann etwas mehr. Es wird wieder ein Roadbook geben. Wir haben es zwar letztes Mal wie durch ein Wunder geschafft alle zusammen zu fahren, aber so ist man auf der sicheren Seite. Ich werde hier immer wieder die Teilnehmerliste posten, damit ihr auch einen Überblick habt. Für Rückfragen stehe ich euch gerne zur Verfügung und freue mich ansonsten schon sehr auf einen schönen gemeinsamen Tag mit viel Zeit für gute PS-Gespräche! Um euch zusätzlich heiß zu machen - nein so etwas gibt es nicht nur in den Dolomiten... Liebe Grüße Jochen
    • 15 Antworten
      • 12
      • Gefällt mir
  18. Steg3

    Fehlercode P0152 beim Ferrari 360

    Hallo liebes Forum, bei unserem 360er (Bj. 2001) leuchtet nach kurzer Fahrt die Check-Engine Kontrolleuchte. Das Auslesen mit dem Diagnosegerät zeigt den Fehler "O2 Sensor - Circuit Voltage (Bank2 Sensor 1) Motorstatus zum Zeitpunkt der Störung: Fehlercode P0152, Kraftstoffsystem Status 1: Geschlossene Schleife (verwendet alle Sauerstoffsensoren) Kraftstoffsystem Status 2: Nicht benützt Kann uns jemand von euch weiterhelfen, wir wären sehr dankbar. Liebe Grüße rainer
    • 6 Antworten
  19. kkswiss

    Ferrari 360 CS Bildband

    Hier sammeln wir Bilder von Ferrari 360 Challenge Stradale.
    • 131 Antworten
      • 1
      • Gefällt mir
  20. Hallo, ich habe zwar schon die Suchfunktion bemüht konnte zu meinem Erstaunen jedoch nichts dazu finden. Lässt man sich bei mobile.de einmal alle 355 und 360 mit einer Laufleistung über 90.000 KM anzeigen wird es sehr dünn. Vier Treffer beim 355 und nur einer beim 360. Setzt man auf 60.000KM herunter sind es beim Modena auch nur fünf Treffer. Nun drängt sich einem natürlich die Frage auf: Woran liegt das? Sollten diese Motoren in der Regel nicht länger zu fahren sein, oder liegt es doch an der zurückhaltenden Ingebrauchnahme der Fahrzeuge? Wobei letzteres schon verwunderlich wäre, in Anbetracht des Alters von 360 und vorallem 355. Schönen Gruß
    • 25 Antworten
  21. Manfred C.

    Softtouch Coating löst sich auf/Lösung?

    Moin, ganz neu mit nem F-Mobil, dem 360er Modena habe ich schon einiges hier gelesen. Vielen Dank an ALLE, die ihr Wissen hier weitergeben. Vermutlich habe ich es beim Kauf nicht bemerkt, es "klebten" jetzt die Schalter als ich das Fahrzeug aus dem Winterschlaf holte. Habe auch zwischendurch mal ne Runde gedreht, Batterielader angeschlossen etc. Dachte bei den Schaltern an eine einfache Lösung: Die Schalter mit klarem Nagellack zu überziehen. Hat das schon mal jemand probiert?
    • 26 Antworten
  22. Fizo

    Welche Felgen für Ferrari 360?

    Moin zusammen, mal quasi eine Umfrage. Ich weiß, Geschmäcker sind verschieden. Aber welche Felge findet ihr am schönsten? Original F430 Stradale Hamann 3 teilig Novitec gibts noch andere? seh immer häufiger wie stradale, die ich am Anfang megahässlich fand. Aber mittlerweile lächeln die mich immer mehr an😬 VG Jan
    • 25 Antworten
  23. slavi.dobricani

    Auf was beim Ferrari 360 Kauf achten?

    Guten Tag allen😀 Bin neu hier! Bin 21 und auf der suche nach einem neuen Fahrzeug der mir spass machen wird. Möchte mich von meiner G Klasse trennen und einen Ferarri f360 Handschalter kaufen. Nun nimmt es mich wunder wie die f360 so sind, haben sie Schwachstellen evt. teile die gerne kaput gehen. mit was für kosten muss ich rechnen bei einer Reparatur, Service usw? Auf was sollte ich achten bei der Besichtigung? Besten Dank!
    • 12 Antworten
  24. Berndbj60

    Hydrostößel für Ferrari 360

    N’Abend zusammen , kann mir jemand sagen wo ich Hydrostößel für meine Diva herbekommen kann ? Oder weiß jemand ob es Alternativen gibt die passen ? Bin für jede Hilfe dankbar. Gruss Bernd
    • 14 Antworten
  25. Kerscher Ultralight Radsatz passend für Ferrari 360 + 430 Dieses Design wurde für Ferrari nur 3x gefertigt. 1x für AchimF355 und 2x für mich. Kerscher FS Felgen 3teilig geschmiedet Ultralight. 7,5Jx19 vorne Bereifung Michelin Ps2 235 35 19 10jx19 hinten " Michelin Ps2 275 35 19 Felgen und Reifen neu !! Es sind 4x Spurplatten dabei, diese wurde millimetergenau für den 360er angepasst. Passen daher auch genau auf einen 430er. Die 275er Reifen haben genau den selben Umfang wie die Originalbereifung beim 360er. Bilder in Bilderbuch
    • 1 Antwort
×
×
  • Neu erstellen...