Jump to content
Dr944S2

Video: Wechsel des Kühlers

Empfohlene Beiträge

Dr944S2   
Dr944S2
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

 

das Video gibt Euch eine Anleitung zum Wechsel des Kühler:

 

 

Viel Erfolg,

Jürgen

 

bearbeitet von matelko
Linkeinbindung korrigiert
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Wolfgang328
      Von Wolfgang328
      Hallo zusammen,
       
      bei meinem 328 GTS mußte letztes Jahr die Benzinpumpe wegen Leakage gewechslt werden. Am Pumpenausgang zum "Akkumulator" entsteht immer wieder nach wenigen 10km eine Undichtigkeit. Es wurde nun schon zweiten Mal die Kupferdichtringe ausgetauscht. Ersichtlich ist das die Undichtigkeit an den Dichtungen für die starre Leitung zu dem Benzinakkumulator auftritt. Gewinde der Pumpe und der Mutter sind in Ordnung. Es wird vermutet das sich Vibrationen durch das starre Rohr vonm Akkumulator zur Pumpe übertragen und zur Undichtigkeit führt. Gibt es hierfür eine Dichtmasse oder eine Art Dichtungsband oder müssen dort spezielle Dichtungsscheiben verwendet werden oder anderes Material (Alu oder....) um die Stelle endlich korrekt und dauerhaft dicht zu bekommen. Ich würde am liebsten eine Art Dichtungsmasse zwischen den Dichtungsscheiben anwenden. Macht das Sinn und dann welche Dichtungsmasse? Muß man den starren Teil der Leitung herausnehmen und durch eine flexible Leitung ersetzen und die Anschlußteile an der Bezinpumpe und dem Akkumulator beibehalten? Geht das? Bin für jede Anregung dankbar.
       
      Freundliche Grüße und Gute Fahrt,
       
      Wolfgang
    • paul01
      Von paul01
      Hallo,
       
      hier ein paar Bilder vom Öffnen eines Lüfters zur Unterhaltung. Es gab keinen Ausfall oder sowas. Eher mal sauber machen. Es müssen 4 kurze und diese 4 langen Schrauben gelöst werden:

       
      Nur diese Bürste ist stark abgenutzt nach 25 Jahren:

       
      Nach dem Abnehmen der Bürstenplatte, um alles trocken zu reinigen, lag da ein kleiner schwerer Klumpen:

      Den habe ich gleich weggeworfen. Dachte, das wird wohl irgendwie ein Stück der kurzen Bürste sein. Jetzt erst beim Anschauen der Bilder merke ich, dass ein so großes Stück nicht aus der Bürstenführung raus kann. Evtl. doch nochmals aus dem Müll raussuchen. Fehlenden Lötzinn kann ich auch nirgends erkennen. Der Lüfter läuft ja.
       
      Gruß
      Paul
    • Dr944S2
      Von Dr944S2
      Hallo,
       
      das Video gibt Euch eine Anleitung zum Aus- und Einbau des Lenkgetriebes am Porsche 944.
       
       
      Viel Spaß,
       
      Jürgen
       
    • Dr944S2
      Von Dr944S2
      Hallo,

      das Video zeigt, wie man den Öl-Wasser Kühler des 944 demontiert, abdichtet und wieder einbaut. Es wurden verschiedene Versionen verbaut. Im Video wird der alte Typ des Gehäuses gezeigt:




      Viel Spaß,

      Jürgen
    • Dr944S2
      Von Dr944S2
      Hallo,

      das Video zeigt den Wechsel der Bremsschläuche am 944 S2. Danach wird das Bremssystem auch entlüftet.




      Viel Spaß,

      Jürgen

×