Jump to content
F40org

Ferrari J50

Empfohlene Beiträge

F40org CO   
F40org

Nach dem F60 America zum 60-jährigen Ferrari USA-Bestehen, folgt nun das Modell für 50 Jahre Japan, der Ferrari J50.

 

Basis ist der 488 Spider. Die Leistung wurde auf 690 PS angehoben.

Das Auto ist auf 10 Stück limitiert und logischerweise für japanischen Markt bestimmt und natürlich längst "vergeben".

 

Mir gefällt das Design.

ferrari_j50_3_4_fr.jpg

ferrari_j50_r.jpg

ferrari_j50_side.jpg

ferrari_j50_int_01.jpg

ferrari_j50_int_02.jpg

  • Gefällt mir 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Urmel CO   
Urmel

Das Ding ist ja mal richtig genial. :-))!:-))!

 

Schade, dass wir den nie bei uns sehen werden, auch wenn es ein Linkslenker ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMWUser5   
BMWUser5

Geht doch Ferrari - integrierte Türgriffe, Motorabdeckung aus Glas, filigrane Außenspiegel. Toller Kontrast mit der schwarzen Trennlinie.

 

Ist das Dach elektrisch oder muss man es manuell montieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nero_daytona CO   
nero_daytona

Mutet wie ein Crossover aus 488 Spider und (LaF) Aperta an. Das Design wirkt etwas überladen, muss man wohl erst eine Weile wirken lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SHTAEWFLAINK   
SHTAEWFLAINK

Die Front erinnert mich ein bisschen an den Centenario

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
>>MF4<<   
>>MF4<<

Das war auch mein erster Eindruck!

 

Gefällt mir aber sehr gut das Design. Bin sonst kein Fan von den doppelten Heckleuchten, aber hier wirkt alles stimmig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jo.e CO   
jo.e

Das Auto hätte mit Sicherheit auch in Europa große Erfolge!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fast-Ferraristi CO   
Fast-Ferraristi

Absolut genial....und für mich gerade wegen der doppelten Heckleuchten.  Die vermisse ich total an den neuen Designs.

Nur die großen Lufteinlässe auf der Haube "stören" mich.

bearbeitet von Fast-Ferraristi
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mercedes martin   
mercedes martin
vor 8 Stunden schrieb Fast-Ferraristi:

Absolut genial....und für mich gerade wegen der doppelten Heckleuchten.  Die vermisse ich total an den neuen Designs.

...

Der neue GTC 4 Lusso hat auch wieder die doppelten Heckleuchten, sieht sehr gut aus..

 

Gruß

Martin

bearbeitet von mercedes martin
Rechtschreibfehler korrigiert
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cinquevalvole CO   
cinquevalvole

Hat Schlitzaugen. Passt. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bertl   
bertl

Als bekennender Aston Fahrer und Liebhaber  muss ich neidlos anerkennen "ein Ferrari wie schon lange nicht mehr".

Optisch für einen Sportwagen sorry Supersportwagen der Marke Ferrari ein echter Leckerbissen, passt genau in die Zeit.

Egal aus welchen Winkel aus betrachtet, das Auge hat immer etwas zu bestaunen, so soll es sein.......

Über Fahrleistung braucht man sicher keine Worte verlieren der 488 hat ja sowieso bereits alles gesagt!

Zwei Fehler sehe ich aber doch:

1. Nur 10 Stück und nur für Japan

2. Der Preis soweit er stimmt (kommt aber auch aus der Stückzahl)

 

Man kann hoffen das eine etwas abgespeckte Variante (punkto Design) in der Zukunft den 488 beerben wird.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×