Jump to content
me308

Porsche 964 in den Bergen

Empfohlene Beiträge

me308 VIP CO   
me308

Der Berg ruft -

eine kleine Montags-Tour oberhalb des schönen Zillertales !

jagv8o.jpg

Höhenstrasse mit Blick auf Kreuzjoch und Ahornspitze

2mpbg9c.jpg

Melchboden abseits von Menschenansammlungen

1zg5eys.jpg

"unter der Woche" Touristen-freie Zone

1yok0x.jpg

e66sya.jpg

Hochzillertal oberhalb von Kaltenbach

hier kommt (glücklicherweise) keiner so eben mal vorbei

fz1bv9.jpg

Abfahrt in`s vordere Zillertal nach Ried

(ohne überforderte PKW-Rentner oder unerfahrene Wochenend-Motorradfahrer) X-)

2pslqjc.jpg

Schön war`s bei Traumwetter mit Sonnenbrand 8-)

.

  • Gefällt mir 12

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai360 VIP CO   
Kai360

SUPERSCHÖN - SUPERGEIL!:-))!:-))!:-))!

(ist das die Zillertaler Höhenstraße, die mit dem Startplatz?)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Huschijunior   
Huschijunior

Schöne Eindrücke! Ich hab vor ein paar Wochen auch eine Passtour unter der Woche gemacht und ich war so früh unterwegs, dass ich auch so gut wie alleine war. :-))!

Ein hammermäßiges Gefühl :D8-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Schön, dass das Auto auch ab und zu mal wieder ganz auf den Bildern zu sehen ist. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815

@me308: Ja, Cabrio bei tollem Wetter in den Bergen gibt Sonnenbrand. Ich bin auch immer überrascht wie schnell das geht. O:-)

Schöne Bilder. Danke, dass macht Lust auf die nächste Ausfahrt. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DarthAndy   
DarthAndy

super schöne bilder! werde hoffentlich demnächst auch welche online stellen können nach meiner alpentour 8-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
me308 VIP CO   
me308

1znv3ok.jpg

 

 

.

2ylmyht.jpg

  • Gefällt mir 11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lo27   
Lo27

Tolle Bilder von einer schönen Landschaft und einem sehr schönen Auto.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
planktom VIP   
planktom
Am 30.9.2014 um 16:40 schrieb me308:

hier kommt (glücklicherweise) keiner so eben mal vorbei

fz1bv9.jpg

Abfahrt in`s vordere Zillertal nach Ried

(ohne überforderte PKW-Rentner oder unerfahrene Wochenend-Motorradfahrer) X-)

boah...datt iss aabbaa fies ! zumindest nachdem schon ein Bild von der Stelle am 18.Juni hier im forum gepostet wurde :D

_DSC4207.JPG

 

neidische grüsse aus badisch transpirierien :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
me308 VIP CO   
me308
vor 11 Stunden schrieb planktom:

nachdem schon ein Bild von der Stelle am 18.Juni hier im forum gepostet wurde :D

 

Tom, das erste Bild stammt von vor 3 Jahren  !   :wink:

und da fahre ich öfter 8-)

 

Guten Morgen ...

 

komm` halt auch mal vorbei !  

sehr bald gibt`s wieder ein Almtreffen hier oben (näheres dann im entsprechenden thread)

 

 

2r2myl3.jpg

  

 

 

 

Gruß von der Alm

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
olli964 CO   
olli964

Grüße aus dem bergigen Werratal , kann man aber aufgrund der vielen Bäume nicht so gut erkennen ;)59745de5c833b_20141031_152509(1024x573).thumb.jpg.0ee6cf7a2ce0c87429fc4c2cc5f3c670.jpg59745dff88e98_20141031_152543(1024x511).thumb.jpg.7e5e3397c5ff8307494314eb2b71ec6f.jpg

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S.Schnuse CO   
S.Schnuse

Ich hätte noch ein Motiv vom Großglockner:

 

DSC_3884-X2[1].jpg

  • Gefällt mir 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • TPO
      Von TPO
      Was die Ferraristi können...
    • RB26DETT
      Von RB26DETT
      Hallo Community,

      Ich interessiere mich schon seit Langem für den 964er Porsche.

      Schon lange hat sich mir die Frage gestellt, wieviele Versionen es vom 964 denn überhaupt insegsamt gab.
      Also habe ich es mir in den Kopf gesetzt, eine Liste zu erstellen.
      Allerdings befinde ich gerade die verschiedenen Turboversionen mit WLS oder ohne...Sonderversionen etc. für unglaublich kompliziert und blicke dort einfach nicht durch.

      Hier ist meine Liste soweit wie ich gekommen bin, wer kennt noch weitere Straßenversionen die es mal zu kaufen gab, oder die man sich bei Porsche unbauen lassen konnte.

      Interessant wäre auch, wo defintiv eine WLS möglich war.


      964 Carrera 2 (3,6l 250PS)
      964 Carrera 4 (3.6l 250PS)
      964 Speedster (3,6l 250PS) 910 Stück
      964 30 Jahre Porsche (3,6l 250PS) 911 Stück
      964 Carrera RS (3,6l 260PS)
      964 Carrera 4 Leichtbau (RS) (3,6l 250PS) 70 Stück
      964 Carrera RS Americana (3,6l 250PS) 701 Stück
      964 Carrera RS 3,8 Clubsport (3,8l 300PS) 12 Stück
      964 Turbo (3,3l 320PS)
      964 Turbo II (3,6l 360PS)
      964 Turbo S (3,3l 381PS)
      964 Turbo Cabrio (3,3l 355PS) 6 Stück

      Werksleistungssteigerung:

      964 Turbo (320PS) auf 355PS

      Beste Grüße Peter
    • Cadillac
      Von Cadillac
      Wo liegt bei den Fahrzeugen der Unterschied???
      Ich habe bei Google schon gesucht aber nichts gefunden..
      Mal habe ich einen 964 Turbo gesehen mal einen 965 Turbo, ich bin total verwirrt
      Ist einer besser??
      Könnt ihr mir helfen....
    • 2010unimog
      Von 2010unimog
      Hallo Porschekameraden,
      habe vor geraumer Zeit im PZ nahe meiner Heimatstadt wegen Probleme mit der Klimaanlage den Porsche-Spezialisten den Auftrag gegeben, zur detailierten Fehlerdiagnose den Fehlerspeicher an meinem 964 (BJ 05/91) auszulesen.
       
      Mir wurden auch diverse Fehler (auf mehrmaligem Nachfragen nach 8 Monaten!!!) genannt, welche angeblich ausgelesen wurden. Die Bitte um einen Protokollausdruck, der ja sicherlich bei dieser Überprüfung gemacht worden ist, wurde vom PZ mit folgender Begründung abgelehnt:
       
      "Bei Ihrem Fahrzeug ist ein Protokollausdruck des Fehlerspeichers nicht möglich, da bei diesem Baujahr, diese Option vom Tester nicht gegeben ist."
       
      Für mich ist dies nicht nachvollziehbar und ich denke, dass dies nur ein Vorwand ist. Wie seht Ihr das? Ist ein Protokollausdruck des Fehlerspeichers vom Baujahr des Fahrzeug abhängig? Dies kann ich mir nicht vorstellen.
       
      Vielen Dank im Voraus für Eure Unterstützung!
      Gruß, Georg
    • S.Schnuse
      Von S.Schnuse
      Das Lösen der Sicherungsmutter (460 Nm Anzugsmoment) ist ein Kraftakt:

      Der erste Gelenkknebel mit 1/2 Zoll ist mir postwendend abgebrochen. Dann habe ich auf 3/4 Zoll aufgerüstet, und der hat die Mutter dann besiegt. Die Methode sieht man im Bild. Ich hatte noch ein Rohr zur Verlängerung drauf. Das war auch schon die größte Hürde.
       

      Dreiarmzieher, hier tut es ein billiger auch. Porsche hat damals alles mit Optimoly HT eingefettet, da kann man auch nach fast 30 Jahren noch alles gut demontieren.

      Radnabe / Flansch.
       

      Die Radnabe ist abgezogen.
       

      Ansicht von innen.
       

      Um die Antriebswelle heraus zu bekommen, musste ich das Traggelenk und die Stabilisatoranbindung lösen.
       

      Spezialwerkzeug zur Demontage, kostet bei ebay unter 40€ und ist jeden einzelnen davon wert.
       

      Das alte FAG Lager.
       

      Die Kontaktflächen müssen 100%ig sauber sein.
       

      Tiefgekühlte Lager machen die Montage einfacher.
       

      Der Aufsetzadapter zum Einziehen der Anrtriebswelle in die Radnabe.
       

      Im FAG Ersatzteilekit sidn die Schrauben zu lang. Wahrscheinlich sind die für den 993.
       

      Es gab 2 Radträger beim 964. Die Version rechts ist die neue, wie bei mir (ab Modelljahr 1991).
       

      Anzug der 4 Schrauben an der Halteplatte mit zarten 37Nm.
       

      Einziehen der Antriebwelle in den Flansch. Ohne dieses Werkzeug sprengt man das neue Radlager und darf ein noch neueres kaufen.
       

      Das Hitzeschutzblech habe ich bei der Aktion auch gleich erneuert.
       

      Pagid RS Beläge und ein neuer Verschleisssensor von Bosch (1 987 474 991).
       

      Das hält nun wieder eine Welie.
       

      Das Anzugsmoment der Sicherunsgschraube beträgt 460Nm.

×