Jump to content
S.Schnuse

10 Jahre bei CP - eine Zeitreise in Wort und Bild

Empfohlene Beiträge

Alfo   
Alfo

Klasse Bericht! Unglaublich wie schnell die Zeit vergeht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jackpot   
jackpot

Unglaublich, wie die Zeit vergeht :-o

@Stefan:

Gratulation zum Jubiläum! Tolle Bilder und Berichte :-))!

P.S.: Nach einer langen Abwesenheit bin ich schon überrascht, dass hier noch so viele von der alten Garde schreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toni_F355 CO   
Toni_F355

Danke für deine ausführlichen Berichte!

Die Hemdenfrage lassen wir mal so im Raum stehen (da gehört die auch hin O:-) ).

Bin zwar "erst" seit ziemlich genau 5 Jahren dabei, aber ich erinner mich sehr gerne an mein erstes Treffen mit CP-User 2007 in Boxberg.

Da lernte ich User kennen wie: Joemitdem360er, TR512-Klaus, Armin vom Service, StripLV (was ein legendärer Fred damals :-o) und natürlich den Putz-Günni! :-))!:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M@rtin   
M@rtin
Hendrik, das mit dem Tascheninhalt von dem geliehenen Anzug weiß ich nicht mehr. Wenn ich aus der Story ohne Gesichtsverlust rauskomme, kannst Du sie gern erzählen. O:-).

Ich kann mich da gaaaanz dunkel dran erinnern und glaube, dass es ein Papiertaschentuch war. Gebraucht. :wink::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MARKFE   
MARKFE

@Stephan: Vielen Dank für diesen tollen Fred :-))!

Manche Foto's kommen mir bekannt vor: In Anneau du Rhin war ich auch dabei, leider mit Nicht-Trackgeeignetem-Untersatz, war aber sehr nett !

Einen Nachteil hat der Fred: man merkt wieder das man(n) alt wird und das Leben ist schon zu kurz fuer die ganzen Auto's die man fahren möchte ;))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HSCOOL   
HSCOOL
Ich kann mich da gaaaanz dunkel dran erinnern und glaube, dass es ein Papiertaschentuch war. Gebraucht. :wink::D

Genau:D Stefan hat bei der Suche nach einem Taschentuch aus Gewohnheit in seine Tasche gegriffen (Der Overall sowie der Tascheninhalt waren geliehen und gebraucht), ist fündig geworden und hat nicht realisiert, was er gerade tut:D Für M@rtin und mich war das natürlich sehr lustig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HDennis   
HDennis

Der Thread ist klasse und hat mich auf eine Idee gebracht. Was hält ihr von einer CP-Chronik. Hier könnte jeder User seine schönsten Erlebnisse aus den verschiedenen Jahre niederschreiben. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Atombender   
Atombender

Car Passion - Greatest Hits :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S.Schnuse CO   
S.Schnuse
Der Thread ist klasse und hat mich auf eine Idee gebracht. Was hält ihr von einer CP-Chronik. Hier könnte jeder User seine schönsten Erlebnisse aus den verschiedenen Jahre niederschreiben. :wink:

Sowas in der Art haben wir uns auch überlegt. Lass Dich überraschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr
Da lernte ich User kennen wie: Joemitdem360er, TR512-Klaus, Armin vom Service, StripLV (was ein legendärer Fred damals :-o) und natürlich den Putz-Günni! :-))!:D

Ja, ja, der Stripl. :D

Das war schon ein ganz Spezieller... O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5

Wunderbar zu lesen Stefan, hah, ist das lange her und das wobei ich doch eigtl. noch so jung bin.:D

Von Carpassion das erste Mal gehört habe ich damals über die "Auto Straßenverkehr". In einem Special (einer Zugabe in Form eines kleinen Heftchens) "Die 100 besten Auto-Adressen im Internet" unter Traumwagen: www.autoleidenschaft.de: "Stark: Ein Münchener Unternehmer bietet Infos, Sounds und Videos aus seinem Fuhrpark - vom BMW M3 über Lamborghini Diablo bis zum McLaren F1."

Das musste ich mir natürlich ansehen und habe mich dann am 6.9.2001 hier das erste Mal angemeldet unter meinem richtigen Namen.

Seitdem sind so einige lustige Threads, User und Treffen ins Land gegangen. Man vergesse nicht die "M3 VS Den Rest der Welt-Diskussionen", shizophrene User (zum Glück eine große Ausnahme), dekadente Typen, klasse Typen, krasse Typen...die Liste geht ins Unendliche.

Da fallen mir Namen ein wie: Isch, Der junge Römer, HvD, LadyF, der Typ mit dem angeblichen Avalanche, der Herr Strauß mit seinem Kumpel Winnie und dem super Einstiegsfred von den Beiden (Telekomas Lied für die Beiden), dann mein "Kumpel" (oder Kameraden) Jackflash mit seinem Monster-Bora. O:-)

Der erste CP-User, den ich kennenlernen durfte war Lambo-Benni...was ein lustiger und klasse Typ! Man, verdammt, ich muss endlich mal wieder was mit den Leuten die ich hier kennengelernt habe und/oder über andere Foren teilweise hierhergebracht habe wieder etwas unternehmen!

Nicht vergessen darf ich natürlich auch nicht Klaus, welcher mir einen Kindheitstraum erfüllt und einen unvergesslichen Tag beschert hat! Der CGT steht auf alle Fälle meiner bisherigen Nr.1 in Sachen Traumwagen (F40) seitdem in nichts mehr nach. :wink: Ich rede heute noch mit meinen Freunden oder Bekannten/Verwandten voller Emotionen über diesen Tag, den ich bistimmt nie vergessen werde! Aber das Besondere an diesem Tag war natürlich nicht nur der Wagen, sondern auch der Typ Mensch, welchen ich kennenlernen durfte. Und vergessen darf man auch nicht das Quiz...ach ja, das waren Zeiten.

Danke, an alle, die das möglich gemacht haben und immer noch möglich machen!

So JUNG wie heute kommen wir nämlich alle nicht mehr zusammen! :-))! 8)

Also nehmt euch mal Zeit, auch oder gerade für die eingestaubten Bekanntschaften bzw. Freundschaften, die sich aus diesem Forum ergeben haben!

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Saphir   
Saphir

Nordschleife126-L.jpg

Gernot (Saphir) im E46 M3 von Dragi. Gernot war damals Moderator und mit seinem damaligen Toyota Corolla ein augesprochener Hausstrecken- und Nordschleifenspezialist. :wink:

Vom 17.10. - 19.10. ging es nochmal an die Nordschleife. Diesmal mussten wir nicht Zelten, sondern schliefen im Gästehaus beim User Hami, einem Freund von Saphir.

P1010084-L.jpg

Gernot und sein Ringtool.

Sehr schön Stefan!!! Musste eben sehr lachen!

Zum Glück hat sich mein Uhren-, Sonnenbrillen- und Ringtool-Geschmack geändert! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sepp   
Sepp
Und vergessen darf man auch nicht das Quiz...ach ja, das waren Zeiten.

Es gab ein Quiz? O:-)

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
botzelmann   
botzelmann

Ooh ja, das war eine tolle Zeit :-) Ich freue mich heute noch fast jeden Tag drüber, wenn ich in die Vitrine neben meinem Schreibtisch schaue und die beiden großen Sintermodelle anschaue. Das ist heute immer noch enorm motivierend zu sehen, was man erreichen kann, wenn man Dinge einfach nur voller Begeisterung durchzieht und das ganze noch mit den richtigen Leuten zusammen macht - carpassion eben X-)

Das Thema im Jahr noch zu toppen wird sehr schwer... Vielen Dank dafür, Stefan!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
K-L-M VIP CO   
K-L-M
Es gab ein Quiz? O:-)

Ja, Du Schlingel. War ein grandioser Sieg über die 5 Wochen. Immer noch Respekt!

Herzlich

Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MOK24   
MOK24

Mal eine kurze Frage am Rande, passt vom Thema her einigermassen hier in den Thread

Hiess carpassion von Anfang an carpassion? Ich kann mich daran erinnern, des öfteren eine Seite besucht zu haben, die von einem Autofreak (heute würde ich sagen carpassionist :wink:) aus dem deutschen Süden betrieben wurde. Es wurde die Fahrzeughistorie des Users beschrieben (von Kompaktfahrzeugen bis zu damaligen Sportwagen war alles dabei), aber es gab noch kein Forum, nur wenige Videos und Bilder, dafür aber absolut toll geschriebene Stories über die Fahrzeuge und alles drumherum. In meiner Erinnerung war die Seite sehr dunkel (schwarz?) und war inhaltlich "nur" auf den Inhaber zugeschnitten. Meiner Meinung nach war das sozusagen der Vorläufer von carpassion, wie wir es heute kennen - aber es ist auch lange her.

Liege ich richtig? War das damals der Vorläufer von carpassion? Oder bringe da etwas völlig durcheinander?

Gruss Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sepp   
Sepp
Ja, Du Schlingel. War ein grandioser Sieg über die 5 Wochen. Immer noch Respekt!

Herzlich

Klaus

Danke, aber das ist ja schon ewig her. Weiß nicht ob ich das heute noch alles wüsste.

Hat mir jedenfalls sehr viel Spaß gemacht. Das Quiz selbst und auch der Trackday an der Nordschleife. Daran denke ich heute noch gerne zurück.

Vielen Dank nochmal dafür.:-))!:-))!:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S.Schnuse CO   
S.Schnuse
Mal eine kurze Frage am Rande, passt vom Thema her einigermassen hier in den Thread...

Ja Martin, Du erinnerst Dich richtig. Die Seite war um 1999 rum von der Navigation her so aufgebaut, dass links die ganzen Marken von Alpina bis Volkswagen aufgelistet waren, und wenn man dann z.B. auf Lamborghini klickte, kam der rote Diablo vom Roland. Überhaupt war die Homepage damals nur den Autos vom Roland gewidmet. Aber die Seite hatte damals schon ein Gästebuch, wo immer mehr Autoverrückte ihre Storys von Lambos und 300 km/h Ritten erzählt haben, wahrscheinlich ist daraus dann der Gedanke mit dem Forum entstanden?

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai360 VIP CO   
Kai360

Stefan, red nicht Rum, mach weiter!!!!!!:-))!:-))!:-))!

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zfreak   
Zfreak

Hallo Stefan,

vielen,vielen dank für diesen wunderbaren Thread hier!:-))! Auch wenn ich noch nicht solange dabei habe ich hier lauter nette und interessante Leute kennengelernt!

Bin dann mal auf die ausstehen Jahre gespannt!!!

Gruß

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S.Schnuse CO   
S.Schnuse
Stefan, red nicht Rum, mach weiter!!!!!!:-))!:-))!:-))!

Yes Sir!

Bin dann mal auf die ausstehen Jahre gespannt!!!

Schaun mer mal ob mer noch was finden in der alten Fotokiste.

Also Ende März 2006 ging es dann nach Berlin, die Emma das erste mal aus dem Winterquartier holen.

P1010002-L.jpg

Damals war so ein richtiger Rekordwinter, selbst Ende März lag noch so viel Schnee (hier ein Foto von der Fahrt nach Berlin).

P1010053-L.jpg

Aber in Berlin war dann kaum mehr Schnee und die Emma und ich konnten uns ohne größere Traktionsprobleme kennenlernen. Hier war ich mit M@rtin am Meilenwerk.

An der Avus gibt es im Sommer jeden Sonntag ein Treffen von Motorrädern und Autos an der Spinnerbrücke. Da hat man zumindest damals einige CPler getroffen.

P1010419-L.jpg

Michas Ferrari und 4 CP Mitglieder

P1010411-L.jpg

James Bond war auch da.

P1010415-L.jpg

CP User Shuft leidet hier an Futterneid. :wink:

Zurück in Passau...

P1010025-L.jpg

... hat sich auch mal eine schöne Tour mit einem Artgenossen ergeben. Im Hintergrund sieht man übrigens ein Studentenwohnheim.

Im Mai 2006 gab es dann ein Event, an das sich so mancher User hier sicher lebhaft erinnern kann - nämlich die Bodenseetour.

P1010014.JPG

Zweimal Diablo sieht man auch recht selten.

P1010059.JPG

Leider streikte kurzeitig der 308er - er verlor Motoröl am Zündverteiler.

P1010094.JPG

Aber dank Michas Schrauberkünsten hatten wir recht schnell wieder gut lachen.

P1010067.JPG

Parkplatz beim Italiener

P1010068.JPG

... war gut voll

P1010102.JPG

Kurzzeitig war auch ein F40 mit am Start.

P1010145.JPG

Ausklang in Singen.

P1010166.JPG

Heimwärts fuhr ich mit Rocks in strömenden Regen im Diablo, das Wasser stand auf der Straße und 140 km/h auf der BAB waren das höchste der Gefühle mit den 335er Reifen. Aber es war trotzdem beeindruckend, das Raumgefühl im Diablo ist irgendwie anders als in anderen Sportwagen. Diese flach nach vorn gezogene Windschutzscheibe, die Dimensionen des Autos, das ist schon etwas besonderes. Kurz vor Pliezhausen wurde es wieder trocken, und da konnte sich der V12 mal kurz austoben. Das war sehr geil! X-)

  • Gefällt mir 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S.Schnuse CO   
S.Schnuse

Noch schnell ein paar Bilder von einem Carpassion geprägten Berlin Besuch im Mai:

308-repair-Meilenwerk04-L.jpg

Ventilspiel einstellen beim 308 macht man am besten an der frischen Luft.

308-repair-Meilenwerk21-L.jpg

Ein 993 turbo S, der am PZ stand. Sowas darf man nicht ungeposted lassen.

308-repair-Meilenwerk28-L.jpg

Full Service beim XJ220 im Meilenwerk, auch sowas muss man posten.

TanneMeilenwerk21-L.jpg

Und last but not least gab es eine CP VIP Führung durch die Kulissen des Deutschen Bundestages.

  • Gefällt mir 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MOK24   
MOK24
Ja Martin, Du erinnerst Dich richtig. Die Seite war um 1999 rum von der Navigation her so aufgebaut, dass links die ganzen Marken von Alpina bis Volkswagen aufgelistet waren, und wenn man dann z.B. auf Lamborghini klickte, kam der rote Diablo vom Roland.

Danke, über das Thema habe ich in der Vergangenheit nämlich schon öfter mal nachgedacht. War die URL damals schon carpassion.com?

Gruss Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×