Jump to content
ROCK 63

Z06 mal objektiv betrachtet

Empfohlene Beiträge

BMW-7er   
BMW-7er

Ein tolles Auto hast du da und vielen dank für deine Erfahrungen aus erster Hand!

Allzeit gute Fahrt! :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ROCK 63   
ROCK 63

...hier mal ein kleines Amateurvideo aus dem Urlaub.

Mitte des Films, so bei min 1,50 beschleunige ich auf feuchter Straße

auf 295 km/h laut Tacho...................

viel Spaß Thomas

wenn es hier falsch ist, viellecht kann es ja jemand umplatzieren........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FunkyStar   
FunkyStar

Thx :)

Cooles Video und schon wieder wird die Corvette noch Sympatischer :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
G1zM0 CO   
G1zM0

Ich kann dir nicht sagen wie sehr ich dir, in Zeiten wie diesen, über so positive Erfahrungen dankbar bin!

Ich hoffe das hilft mir bei meinen Überredungskünsten ein bisschen weiter.O:-)

Ich warte nur auf deine erfahrungsberichte bezüglich "Gegner" auf den Autobahnen. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ROCK 63   
ROCK 63
Ich kann dir nicht sagen wie sehr ich dir, in Zeiten wie diesen, über so positive Erfahrungen dankbar bin!

Ich hoffe das hilft mir bei meinen Überredungskünsten ein bisschen weiter.O:-)

Ich warte nur auf deine erfahrungsberichte bezüglich "Gegner" auf den Autobahnen. :-))!

Wen oder was mußt du den Überreden, deinen Bänker oder deine Frau ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
G1zM0 CO   
G1zM0
Wen oder was mußt du den Überreden, deinen Bänker oder deine Frau ?

Gott sei Dank keines von beidem.O:-)

Es geht darum meinen Vater das Auto richtig schmackhaft zu machen, dem schwebt im Moment eher ein Engländer oder ein Ford GT im Kopf herum.

Aber ich finde die Z bietet das beste Gesamtpaket.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
itf joegun   
itf joegun
Wen oder was mußt du den Überreden, deinen Bänker oder deine Frau ?

Wobei das mit der Frau meist viel schwieriger ist...:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Reggie   
Reggie

Hi Rock,

guter und längst fälliger Bericht!!! :D

User wie G1zM0 und ich waren schon viel zu lange in Unterzahl... Vor allem was auch Erfahrungswerte anging, da sich bis jetzt die Z06 Fahrer in diesem Forum ziemlich rar machten.

Ich habe mich schon gefragt ob denn nie jemand eine Z06 dezent und mit Understatement tunen würde, um zu zeigen, das nicht nur enormes Potential in der Performance verbogen ist, sondern eben auch beim Design.

Hab wirklich nicht mehr daran geglaubt... also nochmals danke... :wink:

so, bis jetzt warst de ziemlich gnädig mit den Pferde- und Stierliebhabern...

Wie wärs, wenn du mal ein bisschen auf die Stärken der Z06 eingehen würdest... anders formuliert, die Performance.... Auf der Strasse wie auch auf der Strecke... In diesem Forum gibt es ja etliche Vergleiche.... Z06 vs F-430... Z06 vs 360 CS... Z06 vs Gallardo... Z06 vs. 997 GT3 (RS)... Z06 vs 997 Turbo... welchen von diesen Vergleichen (oder auch andere) konntest du auf der Strecke resp. auf der Strasse bereits vornehmen?

Was ich gehört, gesehen und gelesen habe, ergab für mich nur eine logische Folgerung... die Z kann sie alle schlagen... auf der Strasse wie auf der Strecke... was ist deine Erfahrung?

late

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bibiturbo   
bibiturbo

Was ich gehört, gesehen und gelesen habe, ergab für mich nur eine logische Folgerung... die Z kann sie alle schlagen... auf der Strasse wie auf der Strecke... was ist deine Erfahrung?

late

Bezogen auf den 997TT: bis ca. 250 km/h ja, darüber ist der 997TT schneller...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Reggie   
Reggie
Bezogen auf den 997TT: bis ca. 250 km/h ja, darüber ist der 997TT schneller...

Wohlgemerkt wirst du auf der Strasse wie auch auf der Strecke selten das Vergnügen haben, eine viiiel höhere Zahl als 250 auf dem Tacho zu sehen, bevor du wieder in die Eisen musst... :wink:

aber warten wir doch mal auf die Antwort (die hoffentlich nicht mehr lange auf sich warten lassen wird! :D) von jemanden wie Rock... wenn es einer in diesem Forum bestätigen oder wiederlegen kann, dann er...

late

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ROCK 63   
ROCK 63
Bezogen auf den 997TT: bis ca. 250 km/h ja, darüber ist der 997TT schneller...

.....irgend wann ende Oktober taucht auf der A5 neben mir ein roter

997 Turbo auf mit Kennzeichen S-OK ???, vielleicht einer aus dem Werk???

Kurz nachdem wir unter der A 3 durch waren fing er auch schon an Anzuziehen. Bei 150 km/h gab es dann Feuer frei und wir haben laut meinem Tacho so 310 drauf gehabt, bis dahin war ich ca. zwei Wagenlängen vorn.

er hatte sogar leicht die Nase vorn beim Angasen (1 Meter).

Wie es aus dem Stand aussieht, weiß ich nicht...............

so geh jetzt ins Bett

Gute Nacht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RS4-Joerg   
RS4-Joerg

....das kann ich bestätigen Thomas,....hier in Stuttgart fahren ja einige 997 turbos umher. Hatte schon mehrmals einige Gelegenheiten auf der A8, Flughafen Stuttgart - Richtung Aichelberg. Meist ab Geschwindigkeiten von 120 bzw. 140 aufwärts. Bis Tacho 270 im 4 Gang überholt man mit der Z den Turbo relativ gut (2-3 Wagenlängen voraus). Darüber hinaus bis 310,315 Tacho bleibt man zwar vorne, aber der Turbo kommt wieder näher. Mehr ging nie, da immer bremsen angesagt war. Bei der Z ist der 4 Gang einfach tierisch (muss man selbst erleben),..wenn man in den 5 schaltet lässt der Schub schon merklich nach (im Vergleich zum 4).....ich denke ein 997 turbo mit Automatik wird aus dem Stand beschleunigt bei 300 km/h eine Wagenlänge vor der Z liegen.....aber bis 270 Tacho muss man schon den Ferrari 599 bemühen.

Gruss Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ROCK 63   
ROCK 63

.....also meine geht auch im 5. Gang weiter wie Sau....................

Auf der Rolle hab ich aber auch 537 PS und wenn ich es mit dem 996 Turbo

(Turbo S) vergleiche, dann wundert mich das der neue überhaupt so gut geht. Der alte hat nicht den Hauch einer Chance und da hatte ich schon 5-6

als Gegner (Opfer :D )

Trotz allem bin und bleibe ich ein großer Porsche Fan :-))!

Gruß Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Team AMG   
Team AMG
Bezogen auf den 997TT: bis ca. 250 km/h ja, darüber ist der 997TT schneller...

Kann ich bestätigen.

Der 997 TT ist Aerodynamisch eventuell besser.

Beim Vergleich mit nem CLK DTM geht der Turbo ab 270 km/h auch besser..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Psychodad   
Psychodad

Könnte auch noch mit der recht kurzen Übersetzung des Turbos zusammenhängen. Wenn ich mich recht entsinne, rennt der 997 bei 310km/h im 6. Gang in den Drehzahlbegrenzer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sauber   
sauber
Könnte auch noch mit der recht kurzen Übersetzung des Turbos zusammenhängen. Wenn ich mich recht entsinne, rennt der 997 bei 310km/h im 6. Gang in den Drehzahlbegrenzer.

So ist es. Die Vette erreicht im 5 Vmax. Der 6 Gang der Z06 ist ja so ne Art Spargang. Dafür säuft die Z deutlich weniger als der 997 TT. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ROCK 63   
ROCK 63

.....der 6. Gang ist für gar nichts zu gebrauchen !!

Meine dreht im 5. Gang 6700/min und das bei 335, das heißt noch

400- 500/min Luft oben raus.........

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Reggie   
Reggie

Thomas,

wie siehts dann auf der Piste aus?

Was hat keine Chance, was kann noch mithalten und was ist schneller?

late

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ROCK 63   
ROCK 63
Thomas,

wie siehts dann auf der Piste aus?

Was hat keine Chance, was kann noch mithalten und was ist schneller?

late

Moin zusammen,

auf der Straße waren bis jetzt alle langsamer gegen die ich fahren konnte.

Diese hier waren eklatant langsamer.:

Modena 360, Porsche Turbo 996, Aston Martin DB ?, M5/M6, Viper SRT 10,

Gallardos mehrere und die 55 AMG´s, das meiste waren Fahrzeuge von

bekannten oder Freunden und es waren meistens Vergleiche auf der Autobahn. Der Porsche ist ein Cabrio mit 500 PS, die Gallardos waren Kunden

von IMSA, drei Russen die bei der Abholung geradzu gebettelt haben.

Den Modena hab ich hier bei uns im Taunus Nachts verblasen, der kam aus

Frankfurt und war wohl der Meinung ich bin Ortsfremd, wir haben hier

eine Landstraße die dann in eine Autobahn über geht, bis 300 km/h hatte

ich ihm auch ca. genauso viel meter abgenommen (150-250 Meter).

Bei folgenden war es sehr kanapp.:

Ein von TTP umgebauter CLS 55 mit ca. 600 PS war auf der Bahn nicht

abzuschütteln, das gleiche mit dem SLR (guter Freund ist Chefverkäufer

vom Maibach und SLR in München). Einem Kunden hatte er erzählt wie gut

die Z läuft, darauf rief er mich an und dann haben wir es mal auf der A8

Richtung Rosenheim versucht. Gegen den neuen Turbo 997 waren es von

160- 300 immerhin zwei Wagenlängen. Einmal letzten Oktober fahr ich

Nachmittags aus Frankfurt raus da kommt Nikkos scharzer Murcielago

daher, hält neben mir an und der Kollege spricht mich anund sagt.: " Wir sind uns schon mal in Flörsheim begegnet", naja auf jeden Fall haben wir Stadtauswärts am Rebstock Gas gegeben, allerdings nur bis 220-240 ich weiß es nicht, es fing an zu Nieseln und er kam nicht dran (ich fuhr auchnicht weg),

wobwei ich das nicht richtig zähle, denn zum einen war da der Regen und

nachdem ich Niko jetzt im TV gesehen habe, weiß ich das hinterm Steuer

war nicht er sondern ein Mann mit asiatischem Gesichtsausdruck, also ein

Freund oder so ?? Solche Autobahn Spielchen sind natürlich nicht das Maß der Dinge, sie haben auch keine Aussagekraft und dennoch spielen sie sich

immer wieder ab, in allen Klassen und wer ehrlich ist, Freude haben wir doch alle daran...............solange wir nicht verlieren.

Ich schreibe euch bei Gelegenheit von Motorrädern die es immer wieder

wissen wollen, gerade hier bei uns im Taunus, nur soviel waren wir bei

230- 240 nebeneinander war noch keines schneller.

bis dahin

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stelli   
stelli
Solche Autobahn Spielchen sind natürlich nicht das Maß der Dinge, sie haben auch keine Aussagekraft und dennoch spielen sie sich

immer wieder ab, in allen Klassen und wer ehrlich ist, Freude haben wir doch alle daran...............solange wir nicht verlieren.

Den Satz finde ich sehr gut. :-))!

Die Z06 geht wirklich sehr gut...musste aber schon bei mir im Bekanntenkreis schon gut einstecken (gegen 993 Turbo 600 PS und GT2 EDO). Aber nicht viel. Einmal eine orangene aus Essen und dann die eigene aus dem Familienbesitz vom Kollegen. Wir sehen das aber mehr so auch wie bei dir oben geschrieben.

Das der Modena sich arg strecken muss, ist klar...wird es ja schon beim 996 TT schwierig bzw. eindeutig zum Vorteil vom 996 TT.

Wenn Du hier mal in NRW bist, sag bescheid. Hätte da ein paar Autos zum testen, da deine ja gemacht ist und soweit nicht mehr der Serie entspricht. :-))!

Fazit: Sehr geiles Auto und wenn man rein die Serienfahrzeuge vergleicht, ein Top Preis Leistungverhältnis. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FoxMulder   
FoxMulder

Bei folgenden war es sehr kanapp.:

Ein von TTP umgebauter CLS 55 mit ca. 600 PS war auf der Bahn nicht

abzuschütteln, das gleiche mit dem SLR (guter Freund ist Chefverkäufer

vom Maibach und SLR in München).

Wenn ich dich richtig verstanden habe, war die Z06 sicher nicht langsamer vielleicht sogar eher etwas im vorteil X-) wie würde wohl ein duell mit dem porsche gt ausgehen? wäre sicher auch interessanter vergleich!

für mich vorallem faszinierend wieviel sportwagen für vergleichsweise wenig geld man bei der z06 bekommt und für vergleiche mit fahrzeugen herhalten muss, welche das x-fache kosten:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ROCK 63   
ROCK 63
Wenn ich dich richtig verstanden habe, war die Z06 sicher nicht langsamer vielleicht sogar eher etwas im vorteil X-) wie würde wohl ein duell mit dem porsche gt ausgehen? wäre sicher auch interessanter vergleich!

für mich vorallem faszinierend wieviel sportwagen für vergleichsweise wenig geld man bei der z06 bekommt und für vergleiche mit fahrzeugen herhalten muss, welche das x-fache kosten:-))!

Gab es schon,

am Abend des WM Spiels Deutschland-Argentinien A5 2x DA-FFM und

1x Zurück, ich darf nicht sagen wer es war, aber ich war nicht langsamer

laut HuD 346 km/h, würde es aber sehr gerne nochmal mit Jemanden aus dem Forum versuchen.

Gruß Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toni   
Toni

Ist ja alles sehr interessant, vor allem wenn man bedenkt wie lang die Gänge übersetzt sind.

Du hast Dich sicherlich bereits über verschiedene Möglichkeiten zur Leistungssteigerungen etc. informiert...

Kennst Du die Firma Katech in den USA? Meines Erachtens der beste Tuner für diesen Motor. In einer Rennserie fährt deren CTS-V von Cadillac und überrascht alle Anderen, aber das nur so nebenbei.

Katech bietet spezielle Nockenwellen/Krümmer/Katumbau/Komplettauspuffanlage und abgestimmter Motorelektronik als Paket mit ca. 600PS/750Nm an. Für ca. 9000 USD, wenn ich es richtig im Kopf habe.

Jedenfalls sehe ich die Z06 als ausserordentlich gutes und günstiges Paket an. Noch besser wäre es mit 4 Plätzen...8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
G1zM0 CO   
G1zM0

Es gibt hier schon ein Video wo sich eine Z06 mit einem CGT fighten, dies bestätigt die Geschichte von Rock, die Vette lässt sich nicht abschütteln.

Das Preis/Leistungs-Verhältnis ist der Hammer, mir würde es jedoch als Vettefan besser gefallen wenn der Preis eher ab 120.000 angesiedelt wäre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×