Bentley Mulsanne Speed – Beschleunigter Luxus

Mit dem Mulsanne Speed präsentiert Bentley nach eigenen Angaben das schnellste Luxusautomobil der Welt. Neben optischen Akzenten, die den Speed von seinen normalen Modellgeschwistern unterscheiden, gibt es für den 6,75 Liter großen V8-Motor mit Turboaufladung eine Leistungssteigerung auf 537 PS und gewaltige 1.100 Newtonmeter Drehmoment. Tempo 100 werden nach 4,9 Sekunden erreicht, maximal sind 305 km/h möglich. Bentley krönt das hauseigene Flaggschiff Mulsanne mit einer Speed-Version. Damit setzt man dem Luxusliner auf Rädern eine sportliche Note bei und [...]

16. September 2014|Categories: Magazin|Tags: , |

Bentley Continental GT3-R – Edler Sportler

Anlässlich der Rückkehr auf die Rennpiste legt Bentley das Sondermodell Continental GT3-R in einer limitierten Auflage von nur 300 Exemplaren auf. Der Wagen erinnert optisch an das neue GT3-Rennfahrzeug und erhält eine Leistungsspritze. Sein V8-Triebwerk bringt es nun auf 580 PS und 700 Newtonmeter, während gleichzeitig das Gesamtgewicht um 100 Kilogramm gegenüber dem GT V8 S abgesenkt wurde. Bentleys Rückkehr auf die Rennkurse der Welt läuft inzwischen bereits seit einiger Zeit. Die ersten Erfolge konnten ebenfalls bereits gefeiert [...]

17. Juni 2014|Categories: Magazin|Tags: , |

Bentley Mulsanne 95 – 15-mal für Großbritannien

Mit einem besonderen Sondermodell feiert Bentley das 95-jährige Firmenbestehen. Allerdings wird es die 15 Exemplare des Mulsanne 95 exklusiv nur auf dem britischen Markt geben. Die Farbgebung orientiert sich dabei eng an der britischen Nationalflagge, besteht also aus rot, blau und weiß. Dunkles Chrom sorgt für einen schönen Kontrast. Das Holz im Interieur stammt bei allen 15 Fahrzeugen vom selben Walnussbaum. Seit 95 Jahren entstehen bei Bentley in Großbritannien großartige Automobile der Luxusklasse. Dieses Firmenjubiläum nimmt man nun [...]

16. Mai 2014|Categories: Magazin|Tags: , |

Bentley Mulsanne Hybrid Concept – Luxus Zukunft

Auf der Peking Motor Show zeigt Bentley, dass man sich den aktuellen Entwicklungen im Autobau nicht verschließen will. Auf Basis der Luxuslimousine Mulsanne wird ein Hybrid Concept vorgestellt, das erste technische Bauteile des kommenden Bentley SUV vorwegnimmt. Die Kombination aus Verbrenner und Elektromotor bringt eine höhere Reichweite und weniger Verbrauch mit sich. Erstmals in Serie geht die Plug-in-Hybridtechnik bei Bentley voraussichtlich 2017. Als Technik im Automobilbau ist sie fast so alt, wie das Automobil selbst: Hybridtechnologie, also die [...]

9. April 2014|Categories: Magazin|Tags: , |

Bentley Continental GT Speed – Modelljahr 2014

Bentley verleiht dem Continental GT Speed zum aktuellen Modelljahr einen Nachschlag in Sachen Optik und Leistung. Scheinwerfer und Rückleuchten sind nun dunkel hervorgehoben. Gleichzeitig bringt der W12-Turbomotor unter der Haube es auf eine Spitzenleistung von 635 PS bei gleichzeitig anliegenden 820 Newtonmetern Drehmoment.  Die Höchstgeschwindigkeit des Coupés steigt damit auf 331 km/h und macht es zum schnellsten jemals gebauten Bentley Serienfahrzeug. Auch das Convertible muss sich mit Spitzentempo 327 nicht verstecken. Wenn Anfang kommender Woche auf dem Genfer [...]

27. Februar 2014|Categories: Magazin|Tags: , |

Bentley Flying Spur V8 – Britischer Einstiegsluxus

Nach Continental GT und Continental Convertible erhält nun auch der Bentley Flying Spur den 4 Liter großen V8-Motor als Einstiegsmotorisierung. Auf dem Genfer Autosalon stellen die Briten ihre 507 PS starke Luxuslimousine offiziell vor. Optisch unterscheidet sie sich nur in kleinen Details vom Schwestermodell mit W12-Triebwerk, akustisch hingegen deutlicher. Erste Fahrzeuge rollen direkt im Anschluss an die Messe zu den wartenden Kunden. Luxuslimousinen aus Großbritannien - da denkt man zwangsläufig direkt an Rolls-Royce und Bentley. Letztere Marke zeigt [...]

26. Februar 2014|Categories: Magazin|Tags: , |

Bentley Birkin Mulsanne – Hommage an einen Bentley Boy

Rennfahrerlegende und Bentley Boy Henry Tim Birkin dient als Inspiration für die nur in Europa erhältlichen Bentley Birkin Mulsanne. 22 individuell durchnummerierte Fahrzeuge werden in drei Konfigurationen angeboten und erhalten eine umfangreiche Serienausstattung. Dabei wurde stets darüber nachgedacht, wie Birkin sich heute einen Bentley ausstatten würde. In den 1920er Jahren waren Rennfahrer häufig noch in der Riege der Gentlemen zu finden. Autos kosteten viel Geld und somit war es ein Hobby der Reichen, diese Spielzeuge in Rennen einzusetzen. [...]

22. Januar 2014|Categories: Magazin|Tags: , |

Bentley Continental V8 S – Als GT oder Convertible?

Zwischen V8 und W12 wurde in Großbritannien eine Lücke gefunden, die auf der IAA in Frankfurt mit dem neuen Bentley Continental V8 S gefüllt wird. Die 528 PS starke neue Variante ist wahlweise als geschlossener GT oder offenes Convertible erhältlich und bietet den bekannten Luxus der britischen Edelmarke. Dazu gibt es ein modifiziertes Sportfahrwerk nebst leichter Tieferlegung und eine direktere Lenkung für mehr Fahrdynamik. Kunden, die sich für einen Bentley Continental GT oder Convertible interessieren, sollten eventuell momentan [...]

4. September 2013|Categories: Magazin|Tags: , |

Bentley Continental GT3 – Nächste Entwicklungsstufe

Der letztes Jahr auf dem Pariser Autosalon vorgestellte Bentley Continental GT3 hat die nächste Entwicklungsstufe auf dem Weg zur Rennpremiere erklommen. In Zusammenarbeit mit M-Sport wird das luxuriöse Coupé rigoros auf Diät gesetzt und verliert neben dem gewohnten Komfort auch den vorderen Teil des Allradantriebs, auf den man beim Basisfahrzeug Continental GT V8 vertrauen kann. Ende des Jahres geht es auf ins Rennen. Als Bentley auf dem Pariser Autosalon im vergangenen September eine Rennversion des Continental GT präsentierte, [...]

12. Juni 2013|Categories: Magazin|Tags: , , |

Bentley Le Mans Edition – 2 Gründe für 6 Möglichkeiten

Vor 90 Jahren fand das erste Mal ein 24-Stunden-Rennen in Le Mans statt und Bentley war direkt mit dabei. In den Anfangsjahren errang man 5 Siege und zog sich dann langfristig aus dem Rennsport zurück. 2003 errang dann der EXP Speed 8 erneut einen Sieg. Somit hat man gleich zwei Jubiläen, die man mit Sondermodellen auf Basis von Continental und Mulsanne feiert - allerdings nur für die Kundschaft in Nordamerika. Als 1923 in Le Mans erstmals ein Rennen [...]

10. Mai 2013|Categories: Magazin|Tags: , , , |