Jump to content
Bender

Elektronikausfälle im E36

Empfohlene Beiträge

Bender   
Bender
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ab und zu fällt während der Fahrt der Tacho und der Drehzahlmesser aus und springt kurz danach wieder an, inklusive aller Testlampen, Intervallanzeige etc. Die Scheinwerfer, das Radio, Motor und Servolenkung bleiben davon unbeeinflußt und laufen wie immer. Daher kann ich mir nicht vorstellen das es an der Batterie liegt.

Kennt jemand dieses Phänomen?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
millm3   
millm3
Geschrieben

möglicherweise eine schlechte bzw. korrodierte Masseleitung zur Instrumenten-Eineheit.

Ist bei mir 1 Mal aufgetreten, dann nie wieder seither. :???:

Bender   
Bender
Geschrieben

Seit heute morgen als ich zur Arbeit fuhr funktioniert nur noch der Tacho. :-(((° Drehzahlmesser, Wassertemperatur, Tankfüllstand, Kilometerzähler... alles ausgefallen.

Die Leuchten für Bremshydraulik und Handbremse leuchten auch!

AxelF   
AxelF
Geschrieben

Also bei mir fällt bei hohen Aussentemperaturen hin und wieder der Drehzahlmesser aus. Und irgendwie ist damit die Klima gekoppelt, so daß sie auch nicht mehr kühlt.

Nach dem nächsten Mal anlassen funktioniert alles wieder, kann aber nach kurzer Zeit wieder ausfallen. Ist ziemlich nervig, aber deswegen ne neue Tachoeinheit kaufen? (Empfehlung BMW)

Die Klimaautomatik fiel auch manchmal aus, da war aber ein Kondensator kaputt. Haben wir einfach ausgetauscht, jetzt läufts wieder ohne Probleme. Ist ein bekanntes Problem (es gibt eine Rep-Anleitung).

Christian

S.Schnuse CO   
S.Schnuse
Geschrieben

Das Problem mit dem Tacho hatte ich auch, ein Schlag aufs Armaturenbrett hatte da geholfen. Nun hab ich eine neue Tachoeinheit.

Schweiger   
Schweiger
Geschrieben

Liegt am Tacho, da hilft nur ein Austausch. Neucodierung usw. hat alles nichts gebracht. Kenn ich nur zugut... ist nicht lustig Minutenlang ohne Tacho zu fahren.

Gruß

Bender   
Bender
Geschrieben
Das Problem mit dem Tacho hatte ich auch, ein Schlag aufs Armaturenbrett hatte da geholfen. Nun hab ich eine neue Tachoeinheit.

Wie darf ich das jetzt verstehen? Ist der Tacho durch den Schlag ganz kaputt gegangen und dann hast du nen neuen einbauen lassen, oder was?

Ansonsten hau ich auch mal druff! O:-)

S.Schnuse CO   
S.Schnuse
Geschrieben

Nee, ein Schlag und er ging wieder. Er fiel dann aber immer öfter aus. Im Zuge meines Motorumbaus auf Sechszylinder hab ich dann einen M3 Tacho eingebaut, zwecks Öltemperaturanzeige.

Bender   
Bender
Geschrieben

Hab jetzt mal die Sicherungen kontrolliert die zwar alle in Ordnung waren, aber irgendwas hab ich dabei gemacht so dass es jetzt wieder geht (bis auf die Tankanzeige). Ob da eine nicht richtig drin war? :???: Mal gucken ob es jetzt dauerhaft funktioniert. *hoff*

millm3   
millm3
Geschrieben
Hab jetzt mal die Sicherungen kontrolliert die zwar alle in Ordnung waren, aber irgendwas hab ich dabei gemacht so dass es jetzt wieder geht (bis auf die Tankanzeige). Ob da eine nicht richtig drin war? :???: Mal gucken ob es jetzt dauerhaft funktioniert. *hoff*

vielleicht sind die Kontakte im Sicherungskasten leicht korrodiert. Einfach mal alle Sicherungen rausnehmen und die Kontakte mit einer Kupferbürste sauber machen. Vielleicht hilfts, kosten tuts ja nix :)

Die Sicherungen müssen natürlich auch spielfrei sitzen, sonst kanns Wackler geben.

Schweiger   
Schweiger
Geschrieben

auch wenns keiner warhaben will es liegt am tacho selber. passiert öfters beim E36, neuer tacho und alles geht wieder. scheint ne kalte lötstelle auf der tachoplatine zu sein

3 2 3 ti   
3 2 3 ti
Geschrieben

ich habe das selbe problem bei mir fällt alles aus....Drehzahlmesser,Tankanzeige usw. die bei BMW sagten mir das wahrscheinlich die Tachoeinheit ausgewechselt werden muss! zum Kotzen :puke:

Bender   
Bender
Geschrieben
Einfach mal alle Sicherungen rausnehmen und die Kontakte mit einer Kupferbürste sauber machen. Vielleicht hilfts, kosten tuts ja nix :)

Doch, der Verschleiß an der Kupferbürste! :D Aber danke für den Tipp, werd ich mal versuchen. :)

Aber vorsorglich frag ich schonmal, was kostet denn ein neuer Tacho?

millm3   
millm3
Geschrieben
auch wenns keiner warhaben will es liegt am tacho selber. passiert öfters beim E36, neuer tacho und alles geht wieder. scheint ne kalte lötstelle auf der tachoplatine zu sein

wenn's nur eine kalte Lötstelle ist, dann kann man das auch wieder reparieren. Habe ich beim E34 auch so gemacht.

Tacho ausbauen alle Lötstellen inspizieren und die matten Lötstellen neu verlöten. 1 Stunde Arbeit und paar hundert Euro gepart..

Schweiger   
Schweiger
Geschrieben

richtig! wer das kann spart sich ne menge geld.

gruß

schweiger

AxelF   
AxelF
Geschrieben

Also die Tankanzeige kann auch separat ausfallen, dann ist einer der Tankgeber (1x links, 1x rechts) defekt. Problem dabei: wenn der rechte defekt ist, muß man die Benzinpumpe mit austauschen...

Christian

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×