Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Ford Scorpio V6 24V Cosworth!


Parallax M5

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!

Ich habe mir einen Ford Scorpio V6 24V Cosworth als Winterauto gekauft, als ich den Wagen gekauft habe befand er sich vom optischen her aber leider nicht mehr in einem allzuguten Zustand! :sad:

Von der Technik ist er aber noch gut beinander, da mir der Wagen so gut gefällt möchte ich den Wagen demnächst wieder auf Vordermann bringen, ausserdem bin ich der Meinung das man Autos wie einen BMW "M", einen Mercedes "AMG" und auch einen Ford "Cosworth" nicht verrotten lassen sollte!

:smile:

Momentan bin ich aber noch mit meinem BMW E34 M5 3,8 beschäftigt der leider auch noch nicht ganz fertig ist, mit dem M5 hatte ich nämlich jede Menge Probleme und nachdem ich ihn neu lackieren habe lassen, neue Felgen gekauft habe, jede Menge Ersatzteile gekauft habe u.s.w. ist mir der Wagen mitlerweile schon auf knappe 40.000,- DM gekommen, bei diesem Wagen habe ich mich leider aber total verkauft weil ich ihn für den Zustand wo er hatte als ich ihn gekauft habe leider viel zu teuer eingekauft habe! :sad:

Naja den Scorpio habe ich aber recht günstig bekommen und rechne auch damit das ich da nicht soviel Kohle reinbuttern muss um ihn wieder auf Vordermann zu bringen!

Der Wagen ist ein Ford Scorpio 2,9 V6 24V Cosworth (der leider ofiziell nicht als Cosworth läuft), die Leistung des Wagens ist mit 195PS angegeben aber aufgrund der Leistungsentfaltung schätze ich mal das die Leistung nach oben streut, am Samstag hatte ich ihn wenn auch nach langem Anlauf auf 260Km/h (laut Tacho)!

Ich finde es schade das der Scorpio 1 so wenig Beachtung findet, die ersten Scorpios ab 1985 haben mir auch nicht gefallen aber mit erscheinen der Stufenhecklimousine im Jahr 1990 hat sich das geändert, ich finde das sind total schöne Autos und der Cosworth Motor des V6 24V läuft einfach klasse, ich finde Ford hätte damals einen echten Scorpio Cosworth rausbringen sollen der ähnlich dem Lotus Omega auch zwei Turbolader und ein 6 - Gang Schaltgetriebe hat sowie Felgen in mindestens 17 Zoll besitzt, den Hubraum hätte man von 2,9 Litern auf 3,7Litern steigern müssen, mit zwei Turbos und 3,7 Liter Hubraum kommt der Motor auf eine Leistung von ca. 400 - 500PS, ich weis das weil es in England Tuner gibt die solche Umbauten am Scorpio Cosworth machen, wenn Ford damals so einen Wagen rausgebracht hätte dann hätte der Scorpio Cosworth auch sicher eine größere Fangemeinde und diese Autos würden auch noch gehegt und gepflegt werden, der Lotus Omega ist ja auch noch sehr gefragt!:)

Gruß Franz

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

@Hieu

Den Motor werde ich nicht mehr tunen, ich habe eigentlich nur vor den Wagen wieder otpisch herzurichten! :smile:

Wie gesagt befand er sich als ich ihn gekauft habe in einem optisch nicht sehr guten Zustand, er rostet an den hinteren Radläufen, die Heckschürze hat eine Brüchstelle, am Unterboden hat er schon ein paar Roststellen an denen dringend was gemacht gehört und der Lack ist auch nicht mehr der beste! :sad:

Ein Kumpel von mir hat eine Spängler und Lackierer Werkstatt, von ihm lasse ich mir jetzt erst mal neue Radläufe einschweissen und die Seitenteile lackieren, als nächstes werde ich mir vom Schrott eine neue hintere Stoßstange besorgen, die dann lackieren lassen und montieren, danach werden die schlimmen Stellen am Unterboden gemacht dann steht er optisch eigentlich wieder recht gut da! Danach möchte ich mir vorne noch die weissen Blinkergläser und die dunklen Rücklichter des gelifteten Modells ab 92 einbauen, dessweiteren habe ich noch einen Satz RH Topline AA Felgen in 17 Zoll angeboten bekommen die ich montieren möchte, die Topline AA Felgen sehen aus wie die AMG Felgen von Mercedes, die orignalfelgen des Scorpio Cosworth sehen auch aus wie die AMG Felgen haben aber leider nur 16 Zoll und das sieht einwenig mager aus auf dem großen Auto!

Meiner sieht aus wie der auf dem Bild hat aber leider nicht mehr so einen guten Zustand!

frankrobi4.jpg

Zum sammeln werde ich mir irgendwann mal noch eine Scorpio 1 Cosworth Limousine zulegen, dann wird es aber einer der letzten vom Baujahr her so ca. 94 - 95 sein der auch noch eine super Substanz aufweist und rostfrei ist, der wird dann auch getunt werden aber leider bekommt man Tuningteile für den Scorpio V6 24V fast nur in England!

Hier der Motor des Scorpio Cosworth!

scorpio24v6-klein.jpg

Gruß Franz

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn du mit der Stossstange nicht fuendig wirst kannst dus im Stahlgruber Center am Berg am Laim probieren, da kriegste fast alles mit kleineren Maengeln.

Aber die Farbe ist schoen, die passt auch zum Wagen :wink:

Hast du auch ein Bild von den Topline Felgen da?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das sind die Topline AA Felgen! :smile:

110_111.jpg

Wie du siehst sind diese Felgen den AMG Felgen von Mercedes nachempfunden, wie du aber auch auf dem oberen Bild erkennen kannst sehen die originalen "Cosworth" Felgen fast genau so aus haben aber leider nur 16 Zoll, angeblich soll es damals vom Ford Zubehör für den Scorpio Cosworth auch RS Felgen im selben Design der 16 Zoll Felgen in 17 Zoll gegeben haben, diese Felgen sollen aber sehr selten sein und man bekommt sie so gut wie nicht! :sad:

Da die Topline AA felge eigentlich für Mercedes und Audi gedacht sind muss man wenn man sie auf den Scorpio montiert eine Einzelabnahme beim TÜV fahren!

P.S. Mercedes hat ja einen Lochkreis von 5x112, der Scorpio hat ebenfalls einen Lochkreis von 5x112 desshalb kann sehr viele Mercedes Felgen auch auf dem Scorpio fahren! :smile:

Gruß Franz

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da liegst du leider falsch, das ist ein Scorpio! :smile:

Die Fruntpartie des Sierra und des Scorpio ist ähnlich aber wenn du dir das Heck und die C - Säule beetrachtest wirst du den Unterschied erkennen!

Hier ein paar Bilder!

SCORPIO

scorpio24v5-klein.jpg

scorpio24v3-klein.jpg

SIERRA

m-mueller2.jpg

m-mueller5.jpg

Dessweiteren erkennst du den Unterschied auch noch daran das der Scorpio eine 5 Loch Felgenaufnahme und der Sierra nur eine 4 Loch Felgenaufnahme hat!

Gruß Franz

_________________

http://www.m5-forum.de/Forum/cgi-bin/ubb/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic&f=21&t=000013

http://www.bmw-scene-muenchen.de

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Parallax M5 am 2002-03-27 10:14 ]</font>

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Parallax M5 am 2002-03-27 10:19 ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Uh, wusste gar nicht, dass der Unterschied zwischen Sierra und Scorpio so gering ist :wink:

Wenn du mal die Topline Felgen dran hast, musst du unbedingt wieder ein Bild schiessen, ich brenne auf die Optik :grin:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Hieu

So gering ist der Unterschied auch wieder nicht, auf den ersten Blick sehen die beiden Modelle zwar ähnlich aus aber der Scorpio ist alleine von den Ausmaßen her um ein vielfaches größer, das ist das selbe als würde man einen 3er BMW mit einem 5er BMW oder eine Mercedes C Klasse mit einer Mercedes E Klasse vergleichen!

@Purli

Hab ich doch hingeschrieben! :smile:

Lies mal oberhalb der Bilder, über den ersten zwei steht SCORPIO und über den letzten zwei steht SIERRA! :smile:

Gruß Franz

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hieu schrieb am 2002-03-27 13:51 :

Der Scorpio ist mir bisher auf der Strasse zu selten begegnet, der hatte aber richtig schoene Felgen, im Style von BBS *schwaerm*

Stimmt, den Scorpio sieht man leider wirklich zu selten und wenn dann sehee ich auch nur meistens uralte Fließhecklimousinen rumfahren, die wunderschöne Stufenhecklimousine und dann auch noch als V6 24V Cosworth sieht man leider so gut wie überhaubt nicht mehr rumfahren! :sad:

Den Nachfolger des Scorpio 1 den Scorpio 2 sieht man leider auch kaum noch fahren!

Gruß Franz

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

HI!!

Deine Autos find ich echt cool! Der M5 3.8 ist wirklich noch ein echter M5 gewesen!! Nicht so auffällig und der Sound des Sechszylinders war der Hammer!! Was hat der denn Kilometer? Hast du auch eine andere Auspuffanlage installiert! Gib mal ein paar Infos über das Auto raus!!

Noch was zum eigentlichen Ford Thema! Es gab doch von Ford nen Sierra Cosworth mit nem riesen Heckspoiler!! Hast du auch Infos zu dem Auto? Wie geht er so??

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Igor!

Erst mal danke das dir meine Autos gefallen! :)

Der E34 M5 3,8 war eben nach dem E34 M5 3,6 und dem E28 M5 der letzte M5 der noch den vom S38 Sechszylinder Motor hatte der im grunde genommen eine Weiterentwicklung des M1 Motors war, für mich ist das ein purer Rennmotor!

Mein M5 hat mittlerweile 163.000 Kilometer drauf und läuft der Motor läuft immer noch 1A, vor kurzen hat er jedoch ein paar Probleme gemacht, der Motor hat nämlich an allen Ecken und Enden Öl verloren, die Ölwannendichtung war undicht und beide Kurbelwellensimmerringe waren undicht, die Stirndeckeldichtung war auch undicht, ein Kumpel von mir (BMW Spezialist) hat mir das aber alles gemacht, dessweiteren war auch eine Laufschiene der Steuerkette eingelaufen weil der Kettenspanner defekt war, die Laufschiene wurde erneuert und als Kettenspanner hat er jetzt den vom E36 M3 3,2 weil der stabiler ist! :)

Alles in allem habe ich in den Wagen inclusiv Kaufpreis schon weit über 40.000,- DM reingebuttert, da werden jetzt vieleicht ein paar der User hier die einen Lamborghini, Ferrari oder Porsche fahren denken das ist ja garnicht soviel, aber für einen 93er BMW M5 3,8 ist das durchaus viel, aber so ein Auto ist halt ein teures Hobby denn alte leistungsstarke Autos sind wenn von den Vorbesitzern nicht richtig gepflegt wurden meistens sehr anfällig!

Ich habe beim Kauf meines M5 nämlich leider ein paar schwere Fehler gemacht, der erste War ich habe den Wagen auf Vertrauensbasis von einem Bekannten gekauft ohne ihn mir vorher anzusehen, der zweite Fehler war ich habe mir den Fahrzeugbrief vorher nicht angeschaut und demzurfolge nich gewusst wieviele Vorbesitzer der Wagen hat, der dritte Fehler war ich hätte den Wagen vorher von einer Fachwerkstatt oder vom ADAC durchchecken lassen sollen, aber ich habe jetzt mein Lehrgeld bezahlt, folgendes habe ich an dem Wagen gemacht!

-Komplett neue Felgen mit Reifen gekauft

-Den Wagen komplett lackieren lassen

-Einen neuen Tank eingebaut

-Das EDC Fahrwerk vorne rausgeschmissen und M5 3,6 Federbeine mit Bilstein Dämpfern und Eibach Federn eingebaut

-Eine neue Frontscheibe eingebaut

-Lichtmaschiene komplett überholen lassen

-Kardanwellenmittellager erneuert

-Beide Domlager vorne erneuert

-Beide Druckstrebenlager und Querlenker eneurt

-Motor komplett abdichten lassen

-Rot/weisse Rücklichter gekauft

-Diverse Zierleisten und Türdichtgummies neu gekauft

-Einen Scheinwerfer vorne erneuert

-Front komplett auf V8 Front (breite Niere) umgebaut

Dessweiteren sind noch diverse kleine Sachen dazu gekommen die ich hier jetzt aber nicht alle aufliste, demnächst brauche ich auch noch einen neuen Endtopf weil meiner an einer Stelle schon durchgerostet ist, ich werde mir dann aber gleich einen Eisenmann oder G-Power Endtopf besorgen!

Hier ein paar Bilder von meinem Wagen, sie sind aber nicht mehr aktuell weil er zu dem Zeitpunkt als die Bilder gemacht wurden noch keine V8 Front hatte und das Fahrwerk auch noch nicht eingebaut war!

04.JPG

05.JPG

02.JPG

Der Wagen macht schon verdammt Spaß zum fahren, er läuft laut Tacho 270Km/h bei 7000 Umdrehungen, dann setzt der Drehzahlbegrenzer ein und er regelt ab, ich habe zwar noch einen Chip von Kellners Motorsport zuhause den ich aber nicht einbauen möchte weil er dann zwar auch schneller läuft, aber die Drehzahl auch sehr viel höher wird und ich weis nicht ob der M Motor das auf die Dauer aushält weil dieser Motor von seiner Grundkonstruktion halt doch schon etwas älter ist!

Leider ist der Ölverbrauch dieses Motors aber auch sehr hoch, er brauch auf ca. 1000 - 1500 Kilometer einen Liter Öl, für den M Motor soll das wie ich mir sagen habe lasse aber normal sein!?

Sprit braucht er auch nicht gerade wenig, im Stadtverkehr schluckt er ca. 20 Liter Super Plus auf 100 Kilometer weg, wenn man auf der Autobahn etwas schärfer unterwegs ist dann kann man der Tanknadel zusehen aber 340 PS haben nunmal ihren Preis!

Nun zu meinem Scorpio, den Wagen habe ich mir wie gesagt ja nur als Winterauto gekauft, allerdings wollte ich schon früher mal einen Scorpio haben weil ich diese Autos total gemütlich finde!

Über meinen gibts ja leider nicht viel zu berichten weil er mein Alltagsauto ist und bleibt, denn zum tunen hat die Karosserie leider schon zuviel Rostbefall, das ist leider eine Krankheit von Ford und Opel, die älteren rosten wie die Hölle. Mein Scorpio bräuchte auf alle Fälle zwei neue Radläufe hinten und einen neuen Lack damit er wieder gut dasteht, dessweiteren hat er noch ein paar andere Stellen am Unterboden wo er star rostet die auch gemacht gehören und desshalb werde ich diesen Wagen wohl solange fahren bis er auseinaderfällt, vieleicht sehe ich mal zu das ich irgendwann mal einen baugleichen Scorpio mit Motorschaden aber guter Karosserie bekomme in den ich den Motor umbaue!

Ich plane aber seit einieger Zeit schonwieder ein neues Projekt, und zwar ist mir die Idee gekommen mir einen der letzten Scorpio 1 V6 24V Cosworth Limousinen (Bj 94 - 95) mit Leder und Vollausstattung zu kaufen und den Motor mit zwei Turboladern (Bi-Turbo) nachzurüsten, dafür müsste dann natürlich auch der Motor bearbeitet werden, in England gibts solche Umbauten, die bringen mit einer Hubraumerhöhung auf 3,3 - 3,7 Liter so ca. 500PS!

Der Gag bei diesem Projekt wäre das ich den Wagen von der Karosserie weitesgehend original lassen möchte, ich würde ihm nur die RH Topline AA Felgen, ein KW - Gewindefahrwerk, eine Turbo Haube von Suhe, einen Sportauspuff und Xenonlicht spendieren, auf dem ersten Blick würde er also wie ein normaler Scorpio aussehen und keiner würde wissen was er unter der Haube hat!

Die Idee ist mir gekommen weil es von Ford ja damals keine Konkurrenz zum BMW M5, zum Lotus Omega und Mercedes 500E gab, eine Scorpio mit Bi-Turbo wäre dann praktisch ein "echter" Cosworth der damals im Ford Programm gefehlt hat denn der Scorpio V6 24V hatte ja lediglich von Cosworth entwickelte Zylinderköpfe und war zudem noch ein Saugmotor und kein Turbo wie der Sierra und Escort Cosworth, ein echter Scorpio Cosworth ist das was Ford damals im Programm gefehlt hat, die hätten ein Auto ähnlich dem Lotus Omega bauen müssen!

Der Sierra mit dem Flügel den du meinst ist der erste Sierra Cosworth, die Sierra Cosworth Limousine ist ers danach gekommen!

Von diesem Modell gabs auch den sehr seltenen RS500 dessen Ladeluftkühler auch sehr gerne bei Tuning in Sierra Cosworth Limousinen und Escorth Cosworth´s eingebaut wird!

rs-cosworth-rs500-03.jpg

Mir gefällt die Sierra Cosworth Limousine allerdings besser!

Seite6_IMG_OBJ11.jpg

Seite6_IMG_OBJ12.jpg

Wenns mit Flügel sein soll dann bevorzuge ich wieder den Escort Cosworth!

Seite9_IMG_OBJ4.jpg

Gruß Franz

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bewundere dich echt wieviel Arbeit du in deinen M5 steckst, vor allem was dabei rausgekommen ist :o

Die Idee mit deinem Scorpio ist genial...halt mich bitte auf dem Laufenden *g*

Aber: Kostet eine Bi-Turbo Anlage nicht recht viel?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, den Scorpio sieht man leider wirklich zu selten und wenn dann sehee ich auch nur meistens uralte Fließhecklimousinen rumfahren, die .....

Gruß Franz

hey nix gegen mein auto :wink::D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Danke für die Bilder dein M5 sieht echt super aus! Jetzt fehlt ja bloß noch die Sportauspuffanlage dann isser wirklich perfekt!! Gefällt mir, dein BMW!

Den Ford mit Bi-turbo? <Ich denk mal ein normaler Turbo (größer) reicht auch! Dann reisst er wenigstens so richtig an!! Siehe auch die Audi Freaks aus Heilbronn usw. die Fahren z.B beim S2 ca. 500PS und brauchen von 0-200 unter 12s! Versuch das mal mit nem Biturbo z.B RS4 mit dieser Leistung ich denke nicht das er das erreicht!!

Also mach weiter so!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...