Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
HighSpeed 250

Fensterfolien - welche sind gut??

Empfohlene Beiträge

HighSpeed 250
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Bin am Überlegen, daß ich mir dunkle Folien an mein Auto mache an Heckscheibe und hinteren Seitenscheiben.

Gibt hauptsächlich zwei Möglichkeiten:

1. Folia tec - carstyling

Folie ist vorgeschnitten, kostet ca. 100 Euro - Selbstmontage.

2. 3m Scotch

Wird von Carglass und anderen angeboten, aber nur inkl. Montage, kostet ca. 245 Euro.

3. Gibts Alternativen?

Wie sind eure Erfahrungen mit den Folien in Verarbeitung, Qualität, Beständigkeit?

Ist Selbermachen problemlos, z. B. wegen Blasen, Falten etc.?

Heckscheibe beim Coupe ist verdammt schlecht zugänglich. Bei Montage wäre das deren Problem.

Wie ist das mit dem Wiederentfernen?

Was ist mit Durchsicht, Wärmeabstrahlung, Nachtsicht etc.?

Lassen sich die Folien gut reinigen ohne sie zu beschädigen?

Gibt ja verschiedene Durchlässigkeiten, von hell bis ganz schwarz, was bewährt sich am besten in der Praxis, abgesehen von der Optik?

Ich würde eine Folie bevorzugen, bei der Schatten erkennbar sind, also nicht ganz undurchsichtig.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
HighSpeed 250
Geschrieben

Na Leute, eure Reaktionen lassen ja zu wünschen übrig...

Habt ihr keine Folien auf euren Scheiben oder habt ihr keinen Durchblick mehr ... X-)

Vielen Dank für Infos.

Anonymous1
Geschrieben

Also bei meinem Schwager hatten wir es selber gemacht (Golf 3),als ich es bei meiner c KLasse machen wollte da gabs keine alternativen.Da is die heckscheibe in so einem Winkel,das man es alleine oder zu 2 (zu3) nich machen kann.Da MUSS man es machen lassen.Koste es was es wolle.

Aber wenn ich dir einen Tip geben darf.Lass es lieber machen.Ich habe noch nie eine Tönungsfolie an einem auto gesehen (das selbst gemacht wurde) das nich irgendwie mängel hatte. Bläschen,risse,oder irgendwelche riss,bzw,verutschungs mängel gabs immer. Mein freund hat es für 150 Euro alles machen lassen,soar die Folie (tiefschwarz) hat er von dene bekommen. Das schöne ist,Es sieht Perfekt aus und hat 10 jahre garantie.Für mich kommt nur noch machen lassen in frage. Bei n bissl älteren bzw. günstigeren Autos wie Golf 1 oder golf 2 z.B würde ich es trotzdem selber machen.Da lohnt es sich nich mehr so viel zu zahlen(meine meinung bidde nich schlagen :-))! )

CountachQV
Geschrieben

Ich habe mehrfach Foliatec verwendet, das geht alles gut, solange die Scheibe gerade ist, wenn sie gewölbt ist, kannst du es vergessen, das gibt immer Blasen und Falten.

Das Entfernen ist am besten durch Einschlagen der Scheibe und danach ersetzen.

Ich habe einmal die Folie von 3 Golf 1 Scheiben gekratzt, die Folie wegnehmen geht ja noch. Aber um den Leim von den Scheiben zu bekommen, habe ich etwa 2 Liter Brennspiritus und Nitroverdünner gebraucht!

Das Folienzeugs ist nach ein paar Jahren Abstand wie das tieferlegen, sieht optisch gut aus aber bringt nichts ausser Umstände beim Montieren und wieder zurückstellen.

Beim Astra hatte ich die Heckscheibe lackiert (3M), dass war der grösste Blödsinn, da waren Wolken drin und man sah alles nur noch verschwommen X-)

WiWa
Geschrieben

Moinsen

Falls des Geld etwas lockere sitz, kann man die Scheiben auch bedampfen lassen. Bei meinem 850 Kombi kosten allerdings die 5 Scheiben (Arbeit und Material) gute 600,- EUR!!!

Das schöne ist, absolut sauber und man kann in 1%-Schritte die Tönung slebst bestimmen.

Ist aber nicht billig. Auch schöne Effekte lassen sich damit verwirklichen.

registriert
Geschrieben

Lass es!

Bringt ja nix

Anonymous1
Geschrieben

Sieht aber gut aus. Also Tu Es :D

HighSpeed 250
Geschrieben
Das Entfernen ist am besten durch Einschlagen der Scheibe und danach ersetzen.

Ich liebe solch herzerfrischende Ratschläge! X-)

Danke vorerste für eure Info.

Daß mit Selbermachen eher Essig ist hab ich mir schon fast gedacht.

Die Heckscheibe bei mir ist ja völlig im Eck, da brauchst du Gummihände...

Wie die Profis das hinkriegen ist mir zwar ein Rätsel aber nicht mein Problem ... O:-)

Da wo ich gefragt habe, haben die nur die 3m-Folie um 245,- inkl. Montage. Angeblich soll diese Folie viel besser sein als die von Folia tec ...

Auch das Entfernen soll problemloser gehen ...

(ohne Scheibe einschlagen ... X-) )

Ob es was bringt weiß ich nicht, ist mir auch nicht so wichtig. Mir gehts um die Optik und die sieht jedenfalls gut aus ... :)

aebisa
Geschrieben

Hi There!

Ich hab selber an meinem MQP mit verschiedenen Sätzen versucht. Bei einfachen (sprich grossen und geraden Scheiben) lassen sich noch realtiv unkompliziert irgendwelche Folien auftragen. Sobald sich jedoch die Scheibe auf irgendeine weise wölbt (was bei der Heckscheibe meist der Fall ist!) wirds verdammt kompliziert und es ist kaum zu bewerkstelligen. Von einem Ausbau der Scheiben, welcher in manchen Fällen nötig sein kann, ganz zu schweigen :-o

Kommt noch hinzu, dass die dickeren-knitterfreien-superUVA-Folien der Profis für uns End-Kunden gar nicht im Handel erhältlich sind! Sowas nenne ich ein geschütztes Kartell.. :evil:

Die Erkenntnis: Lass es durch einen Profi machen! Die haben das Werkzeug, das Know-how und es kostet ja nicht alle Welt. Dann sieht es auch gut aus :-))! Hab jetzt seit einem Jahr eine Folie drin und das Auto ist wesentlich kühler im Sommer und ich bewahre mir meine Privatssphäre :lol:

gruss,

aebisa

mASTER_T
Geschrieben

Na ja, ich würde das mit der Folie eher lassen, auf so einem neuen Auto wie deinem, wirkt es ein bisschen überflüssig. Aber das schlimmste ist das der automatisch ablendende Rückspiegel danach nicht mehr richtig funktioniert.

Ohne zu übertreiben, dein BMW sieht richtig gut aus, also kann man ihn nur noch verschlimmbessern!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...