Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Mini R50 springt nicht an


Empfohlene BeitrÀge

Hallo ihr Lieben,

 

Ich bin mittlerweile wirklich ratlos. 😖

Meine Mini R50 Baujahr 2003 1,6 Liter Benziner sprang von einem Tag auf den anderen nicht mehr an. Ich war mit ihm bei einer nahegelegenen Mazda Werkstatt, diese rĂŒttelten ein wenig an den Railes Rum und dann sprang er wieder an. Zuhause kurz stehen gelassen wieder das Problem. Also rief ich den ADAC die ihn auslesen sollten. Ohne Erfolg. Keine Verbindung zum MotorsteuergerĂ€t. Also ab zu einer freien Werkstatt. Sie tauschten Sicherungskasten samt Sicherungen. Leider immer noch kein Erfolg. Die Motorkontrolllampe leuchtet nicht einmal. Also wurde der Motorkabelbaum ersetzt, immer noch kein Erfolg. Okay.. viel kann es nicht mehr sein? Also tauschten wir SteuergerĂ€t, SchlĂŒssel, und dieses Teil am Schloss und natĂŒrlich die elektronische Wegfahrsperre, immer noch kein Erfolg. Also er spritzt nicht ein und es kommt auch kein ZĂŒndfunke. Also nĂ€chste Idee der Kurbelwellensensor? Also kaufte ich auch ihn neu und wechselte ihn, aber dennoch kein Erfolg. 

 

Hat irgendwer noch eine Idee was ich tun kann? Ich bin wirklich verzweifelt und weiß nicht weiter 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Herzlich Willkommen bei Carpassion.

VerrÀtst Du uns noch, warum Du einen Mini in die HÀnde einer Mazda-Werkstatt gibst?

Was hÀlt Dich davon ab, eine autorisierte BMW-/Mini-Werkstatt aufzusuchen?

  • GefĂ€llt mir 1

Gerne. Die Mazda-Werkstatt war nur eine Straße weiter und es war leicht ihn dort hin zu schieben. 😅 Ich typisch Frau dachte Auto gleich Auto das werden die auch wohl können aber ich musste mich leider vom Gegenteil ĂŒberzeugen lassen 🙈

Thorsten0815

Ich kenn mich ja nicht aus, aber da hĂ€tte ich andersrum mit der Analyse angefangen. Also Messen von den betroffen Verbrauchern an rĂŒckwĂ€rts. Ansonsten muss man zu viel tauschen. Klingt aber recht böse zu finden, wenn nun schon schon fasst die komplette Elektronik getauscht wurde, die Sensoren, DĂŒsen, ZĂŒndung, Instrumente, usw. aber scheinbar noch der Analyse bedĂŒrfen. 

Oder so einfache PrĂŒfpunkte wie Masseverbindung, usw. noch unbekannt erscheinen. 

vor 4 Stunden schrieb MiniR50:

dauerhaft heiß an so bald man die ZĂŒndung einschaltet

Ein heißes GerĂ€t, dein R50 :D Aus welcher Region kommst du, vielleicht gibt's hier am Bord findige Schrauber bzw. Empfehlungen fĂŒr gute Reparateure in der NĂ€he.

vor 5 Stunden schrieb MiniR50:

Auto gleich Auto

Oh oh - mit dieser Aussage wird es nicht nur nervenaufreibend, sondern auch teuer :P 

  • Haha 1
  • 2 Wochen spĂ€ter...

FĂŒr mich klingt es nach einem Masse-Problem. Wenn alles mögliche klingelt, dazu noch wackeln hier und da zum zeitweiligen Erfolg fĂŒhrt...hol vielleicht mal jemanden ran der sich ein wenig mit Autoelektrik auskennt und sucht nach einem Massefehler.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann spÀter registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefĂŒgt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rĂŒckgĂ€ngig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...