Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Auswintern nach längerer Standzeit ....


Empfohlene Beiträge

... und hier liest man allenthalben ganz stolz geschrieben "sprang sofort an" und ist entrüstet, wenn das Schätzchen nicht spontan startet. 

Leute, das wäre mir das Unliebste!

Nach längerer Standzeit (so drei - vier Monate z.B.) starte ich nie sofort den Motor. Ladegerät weg und als nächstes die Sicherung der Benzinpumpe ziehen.

Dann den Anlasser betätigen, bis die Öldruckanzeige anspricht. Sicherung wieder rein und jetzt erst starten. Bei einem 5W40 mit ca. 10° Temperatur dauert so was schon um die 15 Sekunden! Manche Konstruktionen brauchen sogar noch länger, bis die Ölversorgung "erwacht" ist.

Kurbelwellen- und Pleuellager sowie alle bewegten Teile des Ventiltriebs danken es, wenn sie nicht mit dünnster Restölmenge unten im Lager zusammengelaufen gleich den vollen Zünddruck abbekommen, sondern lastlos sich erst einmal etwas im Bette wälzen dürfen, bis sie rundherum eingeölt sind.

Bei Oldies mit mechanischer Benzinpumpe einfach ohne Starthilfe orgeln lassen und Choke erst dazu, wenn Öldruck steht!

 

Markus

  • Gefällt mir 1
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
fridolin_pt

Mein Oldie macht das von alleine. Bis die Vergaser wieder gefüllt sind ist auch der Öldruck da.

bei den neueren habe ich einen Schalter mit dem ich die Benzinpumpe abschalten kann. Dann geht das ganz einfach. Wenn Du weißt wo der Schalter ist, denn der ist bei längeren Parkzeiten immer aus. 😇

  • Gefällt mir 1

Habt Ihr einen Tip für meinen 997.1, wie ich den Strom von der Benzinpumpe für die ersten "Orgler" abklemmen kann? Oder passt beim Boxer-Motor der Öldruck schon beim ersten Andreher? Merci ;)

fridolin_pt
vor 2 Stunden schrieb Andreas.:

Oder passt beim Boxer-Motor der Öldruck schon beim ersten Andreher?

Das kann nach längerer Standzeit eigentlich nicht sein. Daher mein Schalter. Auch wenn der Boxer konstruktiv hier im Vorteil ist.

vor 4 Stunden schrieb Andreas.:

Tip für meinen 997.1, wie ich den Strom von der Benzinpumpe für die ersten "Orgler" abklemmen kann?

Im Sicherungskasten, der sich im linken Fußraum neben der Pedalerie befindet, mußt Du die Sicherungen bei D1 ziehen:

 

995211382_SicherungskastenlinkerFussraum997-1.thumb.jpg.82db58077e093ee6f47652a71772d7fa.jpg

 

Im Bordbuch findest Du eine Anleitung, wie man das mit Hilfe des Bordwerkzeugs macht.

  • Gefällt mir 2

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...