Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Spucki

Kenwood KDC-507

Empfohlene Beiträge

Spucki
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

was haltet ihr von dem Kenwood KDC-507 autoradio? :-?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Wiesch'N
Geschrieben

Ist ein solides Radio zu einem fairen Preis (wieviel soll es denn genau kosten?).

Das KDC-507

kdc507_klein.jpg

gibt es übrigens auch als KDC-5024 mit schwarzer Front

kdc5024_klein.jpg

oder als KDC-5024V mit schwarzer Front und blauem Display, für VW- Armaturen.

kdc5024v_klein.jpg

Ich war mit meinen zwei Kenwoods bisher vollauf zufrieden, die Diebe wohl auch :-(((° . Also wenn es dir gefällt greif ruhig zu.

Spucki
Geschrieben

189,00€ soll es kosten. bei atv24.de, da gibt es das um den preis. hab es mir heute auch im laden angesehen, hat ein schönes design.

Spucki
Geschrieben

vielleicht wird es aber auch das Kenwood KDC-M6024, für 249€.

Wiesch'N
Geschrieben

Also doch MP3? :wink:

Tja, Unterschiede zu den anderen wären im Groben dann ein Line Out mehr, die zusätzlichen Filter und eben die MP3- Fähigkeit, inwieweit sich im Gerät selbst etwas ändert weiß ich nicht, zumindest das Radioteil ist das selbe. Ich hatte mir das auch erst ausgeguckt, bietet meiner Meinung nach ein gutes Preis- Leistungsverhältnis, aber wie bei dir ist mein Preislimit dann Stück für Stück höher gerutscht :DO:-):-))! und jetzt bin ich bei der Konkurrenz gelandet... Aber zu dem 6024 hätte ich dir in der Preisklasse auch geraten, falsch machen kannst du da nichts, denke ich.

Spucki
Geschrieben

Ja, zuerst dachte ich, nicht über 200€ und kein MP3. Aber jetzt!?! Ich werde mir das KDC-M6024 bestellen. So in ca. einer Woche. Hoffe, dass das dann auch wirklich gut ist 8) - aber ich denke schon.

Danke dir, Wiesch'N

Hast du zufällig Erfahrung mit Lenkradfernbedienungen gemacht?

Wiesch'N
Geschrieben

:-))! Ich denk mir immer: Lieber n bisschen mehr ausgeben, bevor man sich später ärgert und dann doch das teurere nachkauft... Gerade MP3 ist schon ne feine Sache.

Mit Erfahrungen mit Fernbedienungen kann ich leider nicht dienen, meine Hand schafft die 40cm zum Radio noch grad so eben :D . Aber ich glaub das ist wie mit elektrischen Fensterhebern: Wenn man sich dran gewöhnt hat will man nie mehr ohne... Bei meinem neuen Radio ist eine normale Fernbedienung dabei, wenns angekommen und eingebaut ist werd ich mal schauen, wie es sich damit so spielt.

Und an alle Diebe:

:evil:Wer Autoradios klaut pinkelt auch ins Bett!! :evil:

Spucki
Geschrieben

Die Fernbedienungen sind halt ziemlich teuer. Weiß nicht, ob sich das lohnt. Vorerst mal ein gutes Radio, dann sieht man weiter.

Sag mal? Haben es die Diebe so auf dich abgesehen? Musst einfach die Blende rausmachen und 'ne Alarmanlage einbauen.

Wiesch'N
Geschrieben

Wenn's eh schon zu teuer ist würd ich das mit der Fernbedienung bleiben lassen, das ist dann doch n Haufen Holz.

Mit den Radios ist das so'ne Sache, ich wohne im Studentenwohnheim, hier sind mehrere davon nebeneinander und das ist für Diebe natürlich günstig, einmal über die Parkplätze und deren Kofferraum ist voll mit Anlagenkram... :cry: Beim letzten Mal, als mein Auto aufgebrochen wurde, war das Bedienteil noch drauf (Kenwood Mask- System, wo sich das Teil umdreht und nur eine schwarze Blende sichtbar bleibt), aber die Deppen waren dann doch so hohl, die haben das komplette Auto ausgeräumt, Atlanten, CDs, die Antenne und sogar meinen Plüschbär mitgenommen :evil::evil::evil: , nur den Transponder, mit dem der Code zum Radio übermittelt wird damit es überhaupt läuft, haben die zwar aus dem Handschuhfach geräumt, aber im Auto liegengelassen. Ob das Bedienteil abnehmen was bringt möchte ich mal bezweifeln, Ersatz gibts bei Ebay oder im Mediamarkt an der Vorführwand. Nun ja, ich hoffe das jetzige bleibt mir dann etwas länger erhalten, werde mich zur Sicherheit mal nach einer extra Versicherung erkundigen, Teilkasko lohnt sich bei meinem Auto nicht.

Ich wünsche dir natürlich, dass du von dem ganzen Ärger verschont bleibst und lange Spass mit dem 6024 hast. :wink2:

Und den Spruch werd ich mal in meine Signatur packen, damit's alle wissen :D

Spucki
Geschrieben

Was hast du denn für ein Auto? Also ich hab Teilkassko. Aber ersetzen die auch geklaute Radios?

Wiesch'N
Geschrieben

Ich hab einen Golf, da ist wohl alles über der Selbstbeteiligung schon wirtschaftlicher Totalschaden :lol: , also wird sich das kaum lohnen.

Zu deiner Frage: Soweit ich weiß ist Diebstahl in der TK mit drin, bei Zubehör wo auch CarHifi dazuzählt jedoch nur bis zu einem bestimmten Wert, der ist von Versicherung zu Versicherung unterschiedlich, und darüber kostet das dann extra Beitrag (aber nicht viel). Musst jedoch daran denken, dass da noch die Selbstbeteiligung abgezogen wird, falls du eine hast, lohnt sich also nur richtig, wenn du dazu noch einen guten Verstärker etc. losgeworden bist, oder sie dir das Türschloss rausgerissen und das Armaturenbrett verwüstet haben.

Spucki
Geschrieben

Ja, 150€ Selbstbeteiligung :???:

Wiesch'N
Geschrieben

Na wenn du es ohnehin schon hast ist es ja nicht verkehrt, kommt ja auch Wildschaden, falls du das hast, und Glasbruch, Vandalismus etc. dazu. Was fährst du denn?

Spucki
Geschrieben
:):lol::DO:-) noch fahr ich gar nichts O:-):D:lol::) - aber das auto was ich hab, ist ein renault clio. fehlt nur noch führerschein.
Wiesch'N
Geschrieben

Dann wünsch ich dir viel Glück zur Prüfung (n bisschen gehört immer dazu). Schlimm wenn's Auto auf dem Hof steht und man darf nicht.

Spucki
Geschrieben

Danke erstma.

Ich halte es aus. Hab es ja über 18 Jahre ausgehalten. Also geht ein bisschen auch noch. 8)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×