Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Mr.Dietz

Kaufberatung für Porsche 997 Carrera S

Empfohlene Beiträge

Mr.Dietz
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Guten Tag, ich bin am Überlegen mir ein 996 zu kaufen und wollte nun mich dank Google und co Informieren.

 

Nun bin ich aber auf einen Carrera s gestossen und wollte schauen was bei dem Modell zu beachten ist bzw anders als zum normalen Carrera.

 

Aber laut den meisten Seiten die man findet (Wikipedia und co) gab es nur bei dem Allrad ein S Modell. Oder hab ich da was übersehen?

 

Ps: das Auto selbst konnte ich mir noch nicht näher anschauen.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Wayne Schlegel
Geschrieben

Den S gibt's auch ganz normal ohne Allrad, was ich bevorzugen würde, da leichter. Hatte afaik 355 PS?

Ich würde einen S nach Facelift, also ab 2002 oder 2003 ? suchen. Ist ein tolles Auto...

rx7cabrio
Geschrieben

nö, gabs nicht, sondern nur den Carrera 4S mit Allrad.

355PS hatte der 997 Carrera S

Wayne Schlegel
Geschrieben

Hach, das Alter...😅
Hätte vllt doch mal nachlesen sollen🤔

JK
Geschrieben (bearbeitet)

RX7 hat recht, du vermischt 996 und 997

996 300 PS gab es als Carrera 2 und Carrera 4
996 Facelift 320 PS gab es als Carrera 2 und Carrera 4

996 Carrera 4s ist kurzgesagt ein Turbo, aber mit Saugmotor, ebenso 320 PS - Facelift Scheinwerfer.

 

Dass der 4s ein "abgespeckter" turbo ist, kommt vom 993.

Beim 997 hingegen ist die Modellbezeichnung anders. Dort gab es von vorneherein einen Carrera und einen Carrera S (gab es beim 996 nicht) und jeweils das Allrad Pendant --> Carrera 4s.

 

bearbeitet von JK
Wayne Schlegel
Geschrieben (bearbeitet)

Bin einfach zu sehr im 997 Universum zuhause. Sorry...😂

Ich würde dem TE dann halt einen 2er Post Facelift empfehlen. 😎

bearbeitet von Wayne Schlegel
JK
Geschrieben

Macht ja nix :)

 

Mr.Dietz
Geschrieben

Dann wird es wohl eher ein 997 sein🤔 

Hatte bis jetzt nur ein Bild von hinten bekommen.

JK
Geschrieben

Stell das Bild doch hier ein, dann kann man dir sicherlich weiterhelfen.

Mr.Dietz
Geschrieben

20201021_104605.thumb.jpg.d05c5ef18e8ffe0898dc505f487b8df7.jpg

BWQ
Geschrieben

997....

chip
Geschrieben
vor 48 Minuten schrieb BWQ:

997...

eventuell sogar mit Klappenauspuff... 

AStrauß
Geschrieben

Ahm 🤔

 

Also wenn ich ein Auto kaufen möchte und mir sendet dann einer das Bild........

 

 

  • Gefällt mir 2
  • Haha 1
Allgoier
Geschrieben

997 Carrera S mit SAGA

Hat der ein Schaltgetriebe oder 5-Gang Automat ?

 

Sowohl als auch den Simmerring der Getriebeeingangswelle beobachten.

Da tritt gerne Getriebeöl aus.... !

 

Mein Vater hatte einen 997.1 mit Schaltgetriebe, da war der Simmerring am Getriebe undicht (Auto hat er neu gekauft und 3 Jahre später bei ca. 15.000 km war es am tropfen)

 

997.1 Turbo (2007er) von meinem Bruder (Auto 2011 gekauft und hatte 80.000 km drauf) und Ölverlust am 5-Gang Automat. Porsche hatte kein Ersatzteil und empfohl ein neues Getriebe. Getriebereparatur bei diversen Getriebespezialisten konnten diesen Simmerring auch nicht bestellen. Ist ja ein Mercedes-Getriebe und auch Mercedes hatte kein Ersatzteil im Programm.

 

Das nur so am Rande. Wie Stand heute ist (nach 10 Jahren), hab ich keine Ahnung.

  • Gefällt mir 1
  • Verwirrt 1
Mr.Dietz
Geschrieben
vor 2 Stunden schrieb AStrauß:

Ahm 🤔

 

Also wenn ich ein Auto kaufen möchte und mir sendet dann einer das Bild........

 

 

Also die Story ist wie folgt, der besagte Porsche steht da schon ne ganze Weile ohne Kennzeichen. Und das Bild wurde mir zugeschickt weil die Person weis das ich an einen Porsche Interessiert bin bzw mit dem Gedanken Spiele einen zuzulegen.

 

Nun muss ich nur den Halter ausfindig machen und mal sehen was bei raus kommt.

 

Werde bei Gelegenheit auch mal selbst hin gehen und so allgemein den Zustand zu betrachten. Kann ja Bilder machen und hier rein stellen. 

 

Aber danke schon mal für den Tipp mit dem Getriebe 

Cavallino Rampante
Geschrieben

Einen 997 ohne Kennzeichen einfach so am Bahngleis und öffentlicher Strasse abgestellt?

 

…...und das schon eine ganze Weile?  :-))!  :D

matelko
Geschrieben

Mit Verlaub.... Da steht also ein einsamer Porsche auf einem öffentlichen Platz ohne Kennzeichen schon eine ganze Weile einfach so herum. Einfach so.

 

Und sowas macht Dich kein bißchen mißtrauisch? Das hälst Du für ein seriöses Angebot, das man sich mal ansehen kann? :???:

AStrauß
Geschrieben

Das sind aber nicht nach Deutschland aus ?

matelko
Geschrieben

Macht das die Angelegenheit für Dich  seriöser? :wink:

AStrauß
Geschrieben (bearbeitet)

In dieser Angelegenheit, dass Wort seriös zu benutzen —> ist schon eine Straftat 😁

 

bearbeitet von AStrauß
Mr.Dietz
Geschrieben

Also ja vielleicht liegt da ja ein Schnäppchen in der Luft 🤷🏼‍♂️ keine Ahnung, ansehen Checken und beurteilen. Aber ja ist schon sehr merkwürdig.

Und nein ist auch nicht Deutschland, verrät ja allein die kleine Kennzeichen Halterung vorne.

Aber ja ist doch ein 997 hier mal eins von Vorne, da hätte ich es auch erkannt 🙈20201021_200803.thumb.jpg.27978546d3655d1b2806b5b6a8dad7f5.jpg

AStrauß
Geschrieben

Nun gut, die Kennzeichenhalter vorne sah man auf dem Bild von hinten nicht 😁

 

 

mathrog
Geschrieben
vor 33 Minuten schrieb Mr.Dietz:

Also ja vielleicht liegt da ja ein Schnäppchen in der Luft 🤷🏼‍♂️ keine Ahnung, ansehen Checken und beurteilen. Aber ja ist schon sehr merkwürdig.

Und nein ist auch nicht Deutschland, verrät ja allein die kleine Kennzeichen Halterung vorne.

Aber ja ist doch ein 997 hier mal eins von Vorne, da hätte ich es auch erkannt 🙈20201021_200803.thumb.jpg.27978546d3655d1b2806b5b6a8dad7f5.jpg

Ich kenne diesen Ort. Das ist in Gampel, Kt. Wallis, Schweiz.

 

Zum Auto habe ich keine Informationen.

Mr.Dietz
Geschrieben

Stimmt ganz genau, woher kennst denn Ort?

@mathrog

Andreas.
Geschrieben
vor 42 Minuten schrieb mathrog:

Das ist in Gampel, Kt. Wallis, Schweiz.

Ok, da kann man so ein Fahrzeug bedenkenlos mal nicht angemeldet auf dem Öff. bei Wind & Wetter draußen stehen lassen, so ein Zuffy kann das ab :D 

Steht der da schon länger?

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Ich habe mir überlegt als winter projekt meinen 996 carrera 3,6 bj 2003 mit 320ps auf 996 gt3 rs bodyki umzubauen,  also motordeckel mit dem heckflügel vom gt3 rs und den stossstangen und schwellern, ich habe jetzt ab werk ein areokit verbaut , würde aber gerne auf gt3 rs frontstossstange,heckstossstange, schweller und motordeckel oder auf den motordeckel vom aero kit cup II mit dem flügel und der frontstossstange vom gt3rs umbauen, zb so wie auf dem bild passt die gt3 rs frontstange auch auf den 996 carrera 3,6 mit 320ps bj 2003? Oder ist der gt3 rs an heck und front breiter oder sind die halter anders an den stangen- die felgen die der wagen am bild hat würden mir auch sehr gefallen , jemand ne ahnung welche das wären




    • Liebe Corvette Fans
      Ich liebäugle schon seit einiger Zeit mit einer „alten“ Vette als Ergänzung zu meinem ansonsten eher neuen Wagenpark. Nun habe ich eine C3 im Netz gefunden, welche mir recht gut gefällt. Mein bisheriges Research sagt dass ein Big Block beliebter ist als ein Small Block und ein Schalter ebenfalls beliebter als ein Automat. Wie steht ihr zu diesen Aussagen und worauf würdet ihr beim Kauf achten, wenn wir mal von einer C3 ausgehen? Was fällt euch an diesem Fahrzeug auf (positiv/negativ)? Sieht alles daran original aus? Worauf müsste ich beim Kauf achten? Preis ok? Das ist ein Automat, geht das auch wenn man es mag oder ist es absolut nicht fahrbar?
      Ich bin gespannt auf eure Beiträge.
      Gruss
      308
       
      Hier der Link:
      http://www.autoscout24.ch/de/d/chevrolet-corvette-cabriolet-oldtimer?allmakes=1&index=3&make=15%2c%2c&model=217%2c0%2c0&sort=price_asc&st=2&vehid=3573125&vehtyp=10&yearto=1970&returnurl=%2fde%2fautos%2fchevrolet--corvette%3fallmakes%3d1%26make%3d15%2c%2c%26model%3d217%2c0%2c0%26sort%3dprice_asc%26st%3d2%26vehtyp%3d10%26yearto%3d1970%26r%3d5
    • Ich hänge mich mal hier dran und bitte um Hilfe der hier Anwesenden Besitzer eines F430. Ich spiele mit dem Gedanken mich etwas zu verändern und meinen geliebten 355 Spider in einen F430 Spider zu tauschen. Worauf sollte ich speziell bei dem Modell achten?   Die üblichen Standards sind klar aber was sind spezielle Modellprobleme vor allem was kann teuer werden wenn man nicht drauf achtet?
       
      danke vorab!
       
      Marcel
       
      *Neues Thema generiert. Die Mods.*
    • hallo zusammen,
       
      ich plane mir sehr zeitnah einen ferrari anzuschaffen. mit sportwägen allgemein kenne ich mich gut aus und hatte schon einige. ferrari war leider noch keiner darunter, aber das wird jetzt geändert 😃
       
      für mich stehen folgende modelle zur auswahl:
      F430, 430 scuderia oder 458 italia.
       
      (ich habe mir ein budget von max. 150.000€ gesetzt.)
       
      mir ist es wichtig, ein modell mit möglichst wenig wertverlust bzw. im besten fall wertzuwachs zu wählen. in der vergangenheit ging sich mein plan immer sehr gut auf und ich habe alle meine fahrzeuge mit gewinn wieder verkauft.
       
      ferrari ist für mich absolutes „neuland“ und ich würde mich wirklich sehr über eure hilfe & unterstützung freuen.
       
      viele grüße!!
    • Liebe Ferrari Gemeinde, 
      ich habe großes Interesse mir einen Ferrari 328 zuzulegen. Ist ja ein wunderschönes Fahrzeug. 
      Was mich allerdings erschreckt ist die Tatsache, dass es einige Komponenten gar nicht mehr zu bekommen sind. Z.B. das Kaltstartventil. Da kommt mir die Überlegung, ob es sein kann, dass irgendwann so ein Auto nur noch im Wohnzimmer stehen kann  Man kann sich auch schecht erkundigen, ob es so etwas wie einen Klimakompressor oder andere Teile überhaupt noch gibt. Habt ihr schon mal das Problem gehabt, stehen zu bleiben und auf eine Ersatzteil zu warten, und man letztendlich bis dahin nicht mehr fahren kann. Ansonsten dürfte der 328 glaube ich in den Wartungsarbeiten verhältnismäßig im "hochnormalen" Bereich liegen. 
      Viele Grüße an euch
      Stephan

×
×
  • Neu erstellen...