Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Sind Steinschläge in Kühler vermeidbar?


Empfohlene Beiträge

ich habe jetzt endlich einen performante gefunden, der eine saubere historie hat. habe den auch direkt bei lambo checken lassen und soweit alles ok.

was ich allerding heftig finde, sind die kühler vorne in den lufteinlässen. schicke mal ein bild evtl. könnt ihr das beurteilen?!

lambo und mein audi mechaniker sagen, das ist nicht vermeidbar. der wagen ist 10/2018 mit 9500km.

 

danke vielmals. manuel

Bildschirmfoto 2020-10-11 um 13.31.56.png

Bildschirmfoto 2020-10-11 um 13.32.06.png

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
vor 3 Stunden schrieb Leon-MUC:

Der 610 hatte noch ein "Gitter" davor .. hätte man ruhig beibehalten können.

 

lamborghini-huracan-10.jpg

ja - das wundert mich auch etwas... hängt evtl. auch mit dem ALA zusammen?! hab das auch schon bei inseraten bei fahrzeugen unter 4000km gesehen...

 

vor 46 Minuten schrieb Manollo Elgero:

ja - das wundert mich auch etwas... hängt evtl. auch mit dem ALA zusammen?! hab das auch schon bei inseraten bei fahrzeugen unter 4000km gesehen...

 

 

Der EVO hat kein ALA ... hätte man beim EVO also ruhig wieder dran machen können.

  • Gefällt mir 1

Ist ein bekanntes „Problem“, aber wie 96er richtig schreibt, nur ein optisches. Die Funktion der Kühler verschlechtert sich durch die Steinschläge nicht.

In England gibt es eine Firma, die vom Design her schicke Abdeckgitter für die Kühler anbietet. Würde mir den Einbau aber zweimal überlegen, wenn was mit dem Auto sein sollte, verweigert Lamborghini dann die Garantieansprüche.

 

Übrigens sehr schick in dem Blau. :-))!

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
vor 17 Stunden schrieb Manollo Elgero:

ich habe jetzt endlich einen performante gefunden, der eine saubere historie hat. habe den auch direkt bei lambo checken lassen und soweit alles ok.

was ich allerding heftig finde, sind die kühler vorne in den lufteinlässen. schicke mal ein bild evtl. könnt ihr das beurteilen?!

lambo und mein audi mechaniker sagen, das ist nicht vermeidbar. der wagen ist 10/2018 mit 9500km.

 

danke vielmals. manuel

Bildschirmfoto 2020-10-11 um 13.31.56.png

Bildschirmfoto 2020-10-11 um 13.32.06.png

meiner hat das auch und eigentlich noch nur mehr Silber (außer hinter der Strebe),eine Woche Sardinen hat dafür gereicht:wink:

habe jetzt über 16.000 runter und keine Probleme. Ist echt nur Optisch ein Problem, aber auch nur für Kenner;)

  • Gefällt mir 1

Den meinte ich in meinem Beitrag weiter oben. Auf der FB-Seite sieht man auch das Gitter, welches die vor den Kühlern installieren.

Aber wie gesagt, ist das Gitter verbaut und hast Du ein Problem mit dem Motor, verweigert Lamborghini die Garantie.

  • Gefällt mir 1

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Ähnliche Themen

    • Hallo
       
      Ich habe vorhin bei Daniel ABT zufällig mitbekommen, dass der Huracan STO geplant ist und wohl recht stark limitiert ist. Als riesiger Fan vom Huracan Performante ist das natürlich nochmal eine Steigerung, die sich meines Erachtens nach wirklich sehen lassen kann.
      Mich würde es mal interessieren, ob es hier jemanden gibt, der an einen davon rangekommen ist?
       
      Angehängt mal noch ein paar Bilder
       
      LG,
       
      Stephan






    • es wird spannend!
      squadra corse entwickelte einen hypercar. 
      was das wohl sein wird?! 
      soviel sei schon verraten: 830 ps. das ist gut!
       


    • Hallo zusammen,
       
      habe mir ein Huracan gekauft und Gewindefahrwerk von Novitec geholt und verbaut jedoch ab 70km/h kommt die fehlermeldung liftsystem ausgefallen. Auto ein und ausschalten siehe es funktionier wieder bis 70km/h dan wieder fehler wer kann mir hier weiter helfen? 
       
      gruss
    • Auf einigen Rennstrecken ist es Pflicht, Abschleppösen zu montieren. Im normalen Straßenverkehr ist es dagegen verboten mit starren Abschleppösen herumzufahren.
      Das ewige Hin- und Her nervt - Deswegen gibt es die Schlaufen, die man nicht abschrauben muss. Am 991-GT3 habe ich die Dinger von Manthey:
        
       
      Für den Evo habe ich leider noch nichts gefunden. Die Standard-Öse sieht so aus:

       
      Von der Lamborghini-Motorsport-Abteilung habe ich auch noch keine Antwort. Also frag’ ich mal das Forum: Wer hat Abschleppschlaufen für den EVO oder wer weiß, wo man die beziehen kann?
      Hier sind die Maße - vielleicht passt ja auch was von Audi:

       
      TIA, Thomas
    • Hallo Freunde!
       
      Mich würde eine Zusammenfassung interessieren, welche technischen Weiterentwicklungen der Nachfolger "unserer" Gallardo verbaut hat.
      Die Doppelkupplung statt der einfachen automatisierten Kupplung wäre zum Beispiel ein Punkt der mir bekannt ist.
      In diesem Zusammenhang interessieren mich auch die getroffenen Maßnahmen am Motor, der anscheinend immer noch die gleiche Basis des 2008er 5,2- Liter- Aggregats ist. Wo kommen die bis zu 80/ 60 Mehr- PS/ Nm her? Und wäre es- theoretisch- möglich, durch das Auswechseln einiger Komponenten oder Softwareänderungen den LP560 auch entsprechend zu steigern?
       
      Gruß

      Michael

×
×
  • Neu erstellen...