Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Lazar__458

Motor überholen bei Ferrari 458 - Zylinder 6 defekt

Empfohlene Beiträge

Lazar__458
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo  meine Freunde 

 

wollte fragen ob ihr jemanden kennt, der einen Ferrari Motor zum normalen Preis revidiert ?
Würde auch einen neuem Motor kaufen mit Garantie etc.. falls ihr jemanden kennt ?! 

 

komme aus der schweiz  und da ist es zimmlich teur  zum revidiren . 
 

Grüessee 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Scudy
Geschrieben

Guten Abend

 

Melde dich doch bitte unberbindlich bei der Garage Carlone in Hinwil. +41 44 666 00 66

Giuseppe Carlone hat eine super Garage und viele Kontakte.

Er kann Dir ev. weiterhelfen.

 

Grüsse Scudy

 

Lazar__458
Geschrieben

Danke dir 🤙🏻

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  

  • Ähnliche Themen

    • Hängt den Italia von 0-100km/h, als auch auf dem Nürburgring ab. Und das bei vermutlich über 2t......
       
    • Hallo zusammen, 
       
      Kann mir jemand die genaue Bezeichnung der gelben Präsentationsfarbe des 458 speciale aperta nennen? 
       
      Das ist ja nicht das Uni-gelb sondern geht ja in Richtung gelb/bronze-metallic. 
       
      Auch die Herstellerbezeichnung der blauen Stripes des Präsentationwagens würden mich interessieren. 
       
      Und weiss jemand, ob es diese spezielle gelb-Farbe auch für den Serien-Spider gab? 
       
      Danke an alle die mir helfen können... 
       

    • Beim 355 gab es meist Stahl Laufbuchsen aber eben auch aus Alu.
      Jetzt kann man nur noch Stahl bei Ferrari kaufen.
      Vielleicht hat jemand eine einzeln.
      Danke
    • Hallo,

      wer hatte auch schon mal bzw. schon mehrmals die Meldung in der Art Abgassystem, Wartung notwendig, Werkstatt aufsuchen, bzw. auf Englisch Emission System Service Required ?

      Die Meldung an sich ist schon mal irreführend. Es handelt sich um eine allgemeine Motor-Störungsmeldung, weil das On Board Diagnosesystem ein paar Parameter als von der Norm abweichend erkannt hat.

      Eine mögliche Ursache dafür ist Falschluft, die in geringen Mengen über nicht 100% dicht haltende Schellenbefestigungen der Ansaugluftführungen eintritt.

      Natürlich sind auch andere Ursachen möglich.

      Mich würde interessieren wer noch diese Warnmeldungen hatte und wie die Werkstatt damit umging bzw. die Problemlösung erfolgte.

      Gruss und guten Rutsch !

      Euer Passionist
    • Jetzt habe ich dann doch gleich ein paar Fragen an die erfahrenen Besitzer.
       
      1. Wie gewöhnt man ihm ab, dass bei Zündung ein und nochmal bei Motorstart immer das Radio angeht? Das ist doch blöd. Die Musik kommt schließlich von hinten.
       
      2. Wenn man "PDC ON+OFF" einschaltet, dann erscheint im linken Bildschirm schon im Stand die PDC-Anzeige, und der linke Bedienknopf ist komplett funktionsuntüchtig, ebenso die MAIN und VDA Tasten. Man kann also NICHTS mehr am Setup einstellen. Irgendwann habe ich rausgefunden, dass man dann PDC mit dem Knopf im Dach ausschalten muss.
       
      3. Benutzt irgendwer die Sprachsteuerung?
       
      4. Im Kaufpreis war eine Inspektion beim Ferrari-Händler inbegriffen (nicht identisch mit dem Händler). Der meinte wohl, der 458 wird erstmal nicht verkauft, und hat alle Reifen auf 3,5 bar aufgepumpt. Habe ich dann nach Abholung erst nach 100 km bemerkt. Also Luft rausgelassen auf 2,1 vorne und 2,0 hinten. Jetz beschwert sich beim Einschalten jedes mal das TPMS, dass es kalibriert werden will. Stimmt es, dass man nach Start der Kalibrierung erst mal 15 km fahren muss, damit die Kalibrierung abgeschlossen wird? Wird das dann irgendwie gemeldet?
       
      5. Ist der Battery Conditioner Serienausstattung? War bei mir offensichtlich nicht dabei. Ich habe bereits ein CTEK Gerät, aber man braucht wohl einen speziellen Adapter. 

×
×
  • Neu erstellen...