Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Ferrari 812 nicht mehr bestellbar?


Empfohlene Beiträge

Hallo Forumsgemeinde, 

 

ich bin gerade dabei mir wieder einen Ferrari zuzulegen. Meine Wahl fiel eigentlich auf den 812 Superfast. 

Ich habe gehört das er aber seit 12/2019 nicht mehr bestellbar sein soll? Stimmt das? Das kann doch eigentlich nicht sein, er ist ja erst 2017 erschienen und VOR ALLEM kann man ihn auf der Ferrari Homepage konfigurieren. 

 

Für einen Nachfolger ist die Zeit doch normalerweise viel zu früh? I. d. R. kommt ja alle 5 Jahre ein Nachfolger bei Ferrari. Und von einem Nachfolger ist im Netz auch nichts zu finden. 

 

Für mich macht das alles keinen Sinn. 

 

Es wäre super wenn Ihr mich hier erleuchten könntet! 

 

Sollte das wirklich stimmen bin ich gespannt warum, und dann muss ich wohl umschwenken auf nen F8 oder Roma, ggf. noch Portofino.... SF90 scheidet (leider, DER wäre schon was... ) preislich aus. 

 

Danke. 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Nicht mehr bestellbar heist auch nicht dass er nicht mehr produziert wird oder dass in kürze der Nachfolger vorgestellt wird.

 

Erstmal werden alle ausstehenden Fahrzeuge produziert und ausgeliefert.

 

Bald kommt dann noch die VS als Coupé und wahrscheinlich auch als Cabriolet.

 

 

 

Ja skr mich gibt es noch 😊

 

Schön das noch ein paar der alten Garde hier sind!

 

Ich kapiers nicht das der 812 noch im Konfigurator drin ist wenn er seit 9 Monaten nicht mehr bestellbar ist.... 

 

vor 3 Stunden schrieb Jerry88:

Habe vor einiger Zeit gehört , das der 812 in einemJahr Bestellzeit fast ausverkauft ist 🙂

Das kann ich mir jetzt kaum vorstellen... 

Äh - willkommen zurück in der Ferrari-Welt. 

 

Die Konfiguratoren sind selten wirklich auf dem aktuellen Stand. 

Pista, GTC4Lusso, Portofino sind auch noch zu konfigurieren, aber nicht mehr zu bestellen. 

vor 4 Stunden schrieb BWQ:

Stimmt... Nur noch als GTS bestellbar und da gibts ein Problem mit den Quoten. Stehen aber einige bei den Händlern wenn man etwas kompromissbereit ist...

Ja das ist das Problem. SO kompromissbereit bin ich nicht.

Ich will:

Blau TDF

Bicolor Leder schwarz/grau (ich weiß das es kein graues Leder (gricio) mehr gibt aber da wird sich schon was machen lassen. Ich bräuchte halt innen komplett schwarz (ohne rote nähte etc) 

Dann könnte ich die Türen und Sitze ändern lassen. 

Carbon innen

Felgen Silber 

Usw. 

 

Also sehr individuell. Einen ähnlichen zu finden wird wohl kaum machbar sein... Leider 

 

vor 9 Stunden schrieb F40org:

Die Konfiguratoren sind selten wirklich auf dem aktuellen Stand. 

Pista, GTC4Lusso, Portofino sind auch noch zu konfigurieren, aber nicht mehr zu bestellen. 

Das ist nicht nur bei Ferrari der Fall, sondern bewußt so gesteuert. Die Fahrzeuge bleiben so lange im Konfigurator, wie sie gebaut und somit ab Werk lieferbar sind. Das heißt nicht zwangsläufig auch bestellbar

Wohl immer noch die Montezemolo Philosophie? Baue stets 1 Auto weniger als Du verkaufen kannst.  Es gibt doch für ein Unternehmen nichts besseres, als die Produktion auf 2 Jahre hinaus verkauft zu haben. Möchte ich auch mal können 😭😭😭

  • Gefällt mir 1

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...