Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Thrawn

Jaguar F-Type gekauft - der lange Weg zum Traumwagen

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
C6-Baby
Geschrieben

Sehr schönes Gefährt  :applaus:  Gratuliere :-))!
Dann bin ich ja schon mal gespannt auf den Frühling - oder fährst Du ihn das ganze Jahr?

 

Da hast Du Dir ja ein schönes Weihnachtsgeschenk gemacht - Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2020 :wink2:

WuerttRene
Geschrieben

Cool, mit der perfekten Motorisierung für die Raubkatze! Glückwunsch! Ganz viel Spaß mit dem Gerät! ?

F40org
Geschrieben

Gratuliere!!!

Du hast mir ja am Mittwoch schon von Deinem neuen Schmuckstück erzählt. 

Da sitzt Du dieses Jahr mit einem besonders breiten Grinsen vor dem Christbaum!!!

Viel Spaß damit!

IronMichl
Geschrieben

Robert, 

gerne auch auf diesem Wege...... Gratulationen! 

 

Ich wünsche Dir gaaaanz viel Spass mit Deiner Katze und stets eine knitterfreie Heimkehr damit. 

 

Und........ Dein Thread gefällt mir sehr gut. 

Carpassion er- und gelebt und dann noch geschrieben. 

 

Michl ?

Bonhomme Richard
Geschrieben

Tolle Geschichte toll geschrieben.

Aber schon ein ziemlicher Aufwand von der Idee bis zur Umsetzung. Wie auch immer: Ich wünsche dir viel Freude, keine Defekte und freie Fahrt.

Thrawn
Geschrieben
vor 15 Stunden schrieb C6-Baby:

Sehr schönes Gefährt  :applaus:  Gratuliere :-))!
Dann bin ich ja schon mal gespannt auf den Frühling - oder fährst Du ihn das ganze Jahr?

 

Da hast Du Dir ja ein schönes Weihnachtsgeschenk gemacht - Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2020 :wink2:

 

Vielen Dank @all! Ich wünsche Euch allen auch ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Ich freue mich schon auf viele gemeinsame Ausfahrten!

 

Und ja, ich fahre ihn das ganze Jahr - Rudolph fährt den neuen Schlitten, mit den Winterrädern (auch 19"), gerade vor:

 

DSC06715kopie2.jpg

DSC06732kopie2.jpg

DSC06724kopie2.jpg

  • Gefällt mir 11
  • Wow 1
Luimex
Geschrieben

Robert

 

freut mich, dass du endlich deinen Traumwagen gefunden hast....:-))!

 

Du musst damit unbedingt zum nächsten WWF kommen....... :wink:

 

Saluti

Erthowa
Geschrieben

Hallo Robert, Glückwunsch zum schönen Jaguar.

Grüße aus dem Allgäu

 

 

 

 

S-D-A
Geschrieben

Tolles Auto,

 

gefällt mir sehr gut. Wünsche Dir und Rudolph viel Spass mit dem Schlitten :-))!

CaptainCRC
Geschrieben (bearbeitet)

Yeah Baby :-))!

Herzlichen Glückwunsch. Ist ja auch echt Zeit geworden. Willkommen im Club und halt die Stoßstange sauber.

 

Frohe Weihnachten ?

 

Liebe Grüße

 

bearbeitet von CaptainCRC
aprilliahubert
Geschrieben

Glückwunsch  und allzeit knitterfreie Fahrt

Masteryoda
Geschrieben

Herzlichen Glückwunsch und immer eine Handbreit Asphalt unter den Rädern Du haben sollst!

nero_daytona
Geschrieben

Gratuliere zur Neuanschaffung! Schön geschrieben.

 

Ich bin mal die 380 PS Version gefahren und fand den jetzt nicht so beeindruckend. 
 

Aber Hauptsache dir gefällt die Raubkatze, dann passt ja alles.?

dragstar1106
Geschrieben

Auch von mir den herzlichsten Glückwunsch zum Traumwagen.

Möge immer eine Handbreit Platz zwischen Blech, Kunststoff zwischen Deinem Wagen und den kommenden Hindernissen sein. 

 

Schöne Weihnachten ? und einen guten Rutsch nach 2020

Mikes996
Geschrieben

Glückwunsch, gut geschrieben, sehr schönes Auto. An so einem 23.12. hat man endlich mal Zeit ein paar schöne Geschichten hier zu lesen. Und dies ist zweifelsfrei eine davon.

RobertRS
Geschrieben

Glückwunsch Robert.

 

Allzeit Gute Fahrt mit der Katze ?

 

Wir sehen Uns in der nächsten Saison.

 

Schöne Feiertage und Guten Rutsch ins 2020 !

 

Grüße, Robert ?

Klassikmike
Geschrieben

Ein moderner Klassiker,  gute Wahl allzeit gute Fahrt.

Bin ihn auch schon gefahren,  war begeistert vom Sound und den Fahrleistungen.

 

Hexla
Geschrieben

Ein super schönes Fahrzeug. Viel Spaß mit dem Flitzer.

dickerg60
Geschrieben

Den Spaß wird er sicherlich haben 

Mfg 

Stueberr
Geschrieben

sehr schönes Auto, kenn ich , Frauchen lässt mich manchmal an ihren ran :)

Spass damit wirst du haben !

Italorenner
Geschrieben

Da ich die Vorgeschichte, zumindest teilweise, aus persönlichen Gesprächen mit dir Robert schon kannte, freut es mich ganz besonders, dass es nun mit dem Traumwagen geklappt hat. Schönere Weihnachten kann es doch nicht geben ...

Herzlichen Glückwunsch.

Thrawn
Geschrieben

@Italorenner Vielen Dank! 

 

Wünsche ebenfalls schöne Feiertage und einen guten Rutsch! Wir sehen uns spätestens beim nächsten WWF!

s-r-boom
Geschrieben

Herzlichen Glückwunsch zum Jaguar und zur sehr gelungenen Beschreibung des Weges bis dahin!

 

Auf den Bildern sieht es nach schwarz/schwarz aus, weil du oben schreibst „die Farbkombi war nicht unbedingt Massengeschmack tauglich“?

Thrawn
Geschrieben

@s-r-boom Vielen Dank. Ich habe lange überlegt, ob ich wirklich alles so offen und ausführlich mit Euch teilen soll...

 

Zu Deiner Frage: bei schwarz/schwarz gehen leider viele Details des Designs unter. Daher habe ich schon einige Änderungen geplant, mehr dazu hier:

 

 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Alfa 8 c Invest ? 
    • Hallo in die Runde,
      ich bin der Neue hier,  besitze seit 14 Tagen meinen Kindheitstraum und hoffe, hier im Bentley Forum auf Gleichgesinnte zu treffen, die evtl. auch den ein oder anderen Tip parat haben.
       
      Mein Azure hat 29.000 KM, lief ein paar Jahre in den USA um dann in 2012 nach München umzuziehen. Dort verblieb er bis vor 14 Tagen. Jetzt leistet er meinem AMG GT R in der Garage Gesellschaft und ergänzt diesen perfekt. 
       
      Beste Grüße 
      Markus
       



    • Hallo zusammen, da es mein erster Eintrag ist möchte ich mich kurz vorstellen. Komme aus dem wunderschönen Allgäu und bin ein richtiger Petrol Head welcher gerne an alten italienischen Motorrädern schraubt. Autotechnisch war ich bisher mehr in der Young-/Oldtimer Szene unterwegs und besitze einen Lancia Delta Integrale Evo wie einen BMW M3 E30. Auch wenn die Fahrzeuge in einem ganz anderen Bereich als ein "edler" Wiesmann MF3 anzusiedeln sind liebäugel ich schon länger mit dem Gedanken mir ein solches Fahrzeug zu kaufen.
       
      Aktuell stehen gleich drei Fahrzeuge zum Verkauf welche mich interessieren. Irgendwie habe ich aber das Gefühl, dass der neue Wiesmann, welcher dieses Jahr vorgestellt werden soll, den Markt erheblich beeinflussen könnte. Meine Gedanken - Nach meinen Informationen soll der neue Wiesmann etwas über 200k€ kosten. Wer kauft dann noch einen MF5 für deutlich über 200k€. Ich gehe davon aus, dass der Preis fallen könnte und die MF4 und MF3 davon beeinflusst werden. Seht ihr die Gefahr auch? Ich habe das Gefühl der Kaufzeitpunkt könnte genau jetzt falsch sein...
       
      Danke für Eure Meinungen/Gedanken und viele Grüße sowie gute Fahrt.
      Dennis
    • Deine Angaben kann ich bestätigen.
      Ich habe bereits den Kaufvertrag unterzeichnet und habe ich soeben die mündliche Zusage erhalten. Produktion (ca. 1000 Stk.) soll bereits ausverkauft sein.
      Bin Donnerstag bei der Weltpremiere und dann gibts hoffentlich mehr Infos.
    • Hallo,
      überlege mit dem Gedanken meinen California (2011) und meinen Porsche Carrera S Cabrio (2011) abzugeben für einen Portofino.
       
      Grund: beide Fahrzeuge werden nächstes Jahr 10 Jahre alt.
      Ich stell sie beim Händler hin und bekomm den Portofino.
       
      Nun stehen die Portofino‘s nach 2 Jahren immer noch bei +200.000€ für 2 Jahre alte Kisten.
       
      Tut sich da mal noch was auf dem Markt oder bleiben selbst die gebrauchten auf Neupreisniveau ? In der Basis kosteten die in 2018 doch schon 200.000 € neu.
       
      oder gleich einen Aventador... nein der muss noch warten. Wenn schon denn schon S oder SV 🤪
       
      Mit grübelnden Grüßen, Allgoier

×
×
  • Neu erstellen...