Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
caramateur

McLaren 720S Probefahrt

Empfohlene Beiträge

caramateur
Geschrieben

Liebe Freunde, ich durfte den McLaren 720S Probe fahren und da es überschaubar wenige Beiträge in diesem Forum gibt, möchte Euch meine subjektiven Eindrücke schildern.

Das wird kein professioneller Fahrbericht, weil ich viel zu wenig Ahnung habe. Freimütig: Es war meine zweite Probefahrt mit einem solchen Wagen überhaupt… also bitte verzeiht, wenn ich stil- und sinnlos daher plaudere.

 

Das Design mag nicht unumstritten sein, aber es ist unkonventionell und mutig und ich mag es. Ich finde es sogar atemberaubend. Ich werde nicht müde, drum herum zu laufen und die Elemente des teilweise recht verspielten Designs zu bestaunen. Vielleicht nicht bewundern. Bewunderung habe ich für meinen F430, einem der herrlichsten Wagen aller Zeiten. Zumindest meiner Historie (Ihr kennt meine Historie nicht? Hier ist sie: F430)

Es sei dem 720 gegönnt, evtl. nach einer Dekade vielleicht einen ähnlich ikonischen Leumund zu erzielen

Ich weiß nicht warum MCL so gerne beteuert, dass beim Design alles funktional ist. Sinn und Verstand. Also ohne Inspiration? Es klingt wie eine Entschuldigung, die aber überhaupt nicht nötig ist.

 

OK, Tür öffnen muss man nicht kommentieren.

Innen sitzen bedeutet sich sofort wohl zu fühlen, alles passt.

Sitzverstellung schwierig zu finden? Geschenkt. Sollen sich die Youtuber ruhig echauffieren.

Rundumsicht? Zu Recht hochgelobt. Aber um ein wenig Wasser in den Tank zu giessen...: ja, da ist überall Glas und dünne XYZ-Säulen, aber das Heck ist dennoch hoch und das Bobbycar muss schon so groß sein wie ein BobbyLkw, damit man etwas sieht.

Ich lerne, dass man so gut sieht, weil MCL den Motor tiefergelegt hat.

Den Motor. Tiefer. Gelegt.

Mir fallen die guten alten Mantafahrer Witze ein. Nein, mir fallen die guten alten Zeiten ein, da gab es Manta-Witze. Die müsste man nun neu schreiben. Was sagt nochmal die Blondine bei der Beerdigung des Manta-Fahrers? Können Sie ihn bitte tiefer legen? Umgeschrieben zu: Warum fahren MCL Fahrer immer nur längs über Gräben?

Sorry.

Wo war ich?

Zurück schauen und zurück fahren, das geht auch ohne die Angst, die ich mit dem F430 immer habe. Zwei Displays, Rückfahrkamera und 360°-Kamera, sehr hilfreich.

Nach vorne schauen soll auch nicht schaden, aber man sieht nichts von dem Wagen vorne, keine Rundungen. Hier fehlt die Vorfahrkamera.

 

Endlich fahren.

Zunächst durchs Wohngebiet und ich war sehr erstaunt und sehr angetan, weil der Wagen so ruhig fährt, ja er gleitet still und der Motor säuselt mit Engelszungen. Die Nachbarn danken es durch fehlende Aufmerksamkeit und kein Action-Fotograf stürzt sich todesmutig vor den Wagen. Überaus angenehm.

Dann das Industriegebiet mit den demolierten Bodenbelägen und Schlaglöchern, was sich anfühlte, als würde Feuerstein direkt durchs Gehölz fahren

Während wir also ordentlich durchgeschüttelt wurden, hörte ich den Verkäufer sagen, dass der Wagen ja glücklicherweise über eine Komfort-Federung (o.ä.) verfügt, sodass … usw… ich bin ja ein höflicher Mensch, aber ich musste trotzdem spontan lachen

Hey, das ist OK, schliesslich handelt es sich um eine Fahrt im Super-Sportwagen mit Komfort-Federung, nicht im Super-Schlafwagen mit Komfort-Federkernmatratze!

 

Als höflicher Mensch liess ich mir nichts anmerken, als ich enttäuscht war über die etwas langsam kommende Beschleunigung auf der Autobahn.  Vielleicht drückte ich es ungefähr so aus, dass ja im hohen Drehzahlbereicht ja dann doch die Beschleunigung ordentlich ist. Worauf ich erfuhr, dass das am Komfort-Modus liegt.

Also auf S stellen und wupp, der Kopf kracht an die Stütze und die Höflichkeit muss weichen und spontane Begeisterung findet ihren Weg in unkoordinierte Ausrufe.

Wer konnte damit rechnen, dass die beiden Modi dermassen ausgeprägt sind?

So muss es sein und nicht anders, denke ich. Wie kann dermassen schnell aus einem gemütlichen Dahin-Cruisen ein entfesseltes Dahin-Sausen werden?

Ich muss es ganz kurz so ausdrücken:

W O W !

Und das war noch gar nicht mal der Track-Modus….

Den durfte ich auch einlegen und die Begeisterung konnte tatsächlich sogar noch getoppt werden.

Wenn man im Track-Modus ordentlich beschleunigt, dann werden die Gänge mit lautem Schlag reingehämmert- die Beschleunigung ist unfassbar und der Spaß nicht zu überbieten.

Es ist, als würden alle 720 Pferde mit einem Mal sich selbst die Sporen geben – und die Peitsche dazu.

Dann ist da noch das laute Turbo Zischen, eine hyper-ventilierte Dampfmaschine kurz vor dem Explodieren

Die Begeisterung kennt keine Grenzen.

Man bräuchte eine Standleitung zur Sucht-Beratungsstelle.

Es war ein erstes Kennen lernen und ich hatte mich unter Kontrolle - vor der Fahrt war ja der Vertrag mit den 15.000 EUR Selbstbehalt (in Worten: Fünfzehn Tausend)

 

Was noch?

Kein toter Winkelassistent.

Statt dessen die Verkehrsschilderkennung.

Toll.

Als hätte ich nicht genug Mühe, die bunten Schilder mit Schnappszahlen zu ignorieren.

Hätte man lieber eine Radarfalle-Erkennung eingebaut. Oder einen TötedieBlitzer-Assistent.

Sorry.

 

Ja, das wegklappende Display macht Spaß, ein nettes Gimmick

Schönes Wetter, ich öffnete das Fenster und liess den Arm lässig raushängen – bemerkte aber, dass mein Arm sich im Zwischenraum befand, die großzügig dimensionierte Ritze zwischen Tür und Außenwand. Ich musste den Arm strecken, um das Auto von aussen berühren zu können. Tja, hätte ich Arme, so lang, dass ich die Katze ohne mich zu bücken streicheln könnte, tja, dann könnte ich lässig sein… Aber es ist gut so, das Auto ist auch nicht zum Posen gemacht

 

Ich war so aufgeregt und ängstlich vor der Fahrt, das war aber überhaupt nicht nötig. Ich habe keine 2 Sekunden gebraucht, mich an die Pedale, die ganz angenehm ansprechen (ja, die Bremse geht etwas schwer) zu gewöhnen und an die Lenkung, die jedenfalls nicht zu leicht geht.

Ein wunderbares Fahrzeug, das alles hält, was es verspricht, mich nicht überfordert, mich nicht umbringen will, sich bereitwillig zähmen lässt und bereitwillig alle Zurückhaltung fahren lässt.

Natürlich bin ich nicht bei Regen gefahren (nö, muss nicht sein), und habe nicht die Kurven ausprobiert (schade)

Wahrscheinlich hab ich gesabbert, vor lauter Aufregung und Spaß, ich hab nicht darauf geachtet…

Fazit: Ich bin restlos begeistert!

Ob ich nicht etwas vergessen hab? Sound? Den kann man getrost ver… Naja, es ist nicht so, wie bei meinem herrlichen F430, welch ein Genuss, mit offenem Dach über die Landstrasse, bei sanftem Druck dem sich verändernden Sound lauschen … da kann man ein dümmliches Grinsen nicht vermeiden (gut, dass ich mich nie filme)… der MCL beherrscht verschiedene Geräusche, Tuten und Tröten, das ist kein „Sound“ und schon gar nicht zum dümmlich-Grinsen.

Also eine große Sch...? Na, eine große Schande würde ich nicht sagen, es ist ein großer Sportwagen-Motor, der auch so klingt. Man muss es nicht übertreiben.

Vielleicht ist es auch ganz gut, falls demnächst die „Motor-Scham“ in unsere Gesellschaft Einzug hält.

Schickschnack.

Die Begeisterung ist so groß, der Wagen so emotional und der Spaß so unfassbar... ich habe fertig.

 

Am Abend dachte ich, ich kann sicherlich nicht schlafen - vor lauter Aufregung. Aber dann ging es doch…ja…. wohl aus Erschöpfung – vor lauter Aufregung….

Ich habe vollstes Verständnis für jeden, der von diesem Wagen begeistert ist und ihn unbedingt haben will. Ich habe sogar zum-Überlaufen-volles Verständnis, weil

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...