Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Passiondriver

Fahrzeugverkauf an Exportunternehmen

Empfohlene Beiträge

Passiondriver
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Freunde,

 

Ich konnte leider in der Suche nichts finden und hoffe, Ihr könnt mir vll. ein paar Fragen beantworten.

Ich werde nächste Woche meinen Firmenwagen (BMW M3 F80) verkaufen. Der Wagen wird von einem Exportunternehmen aus Rumänien gekauft. 

 

Was muss ich denn hierbei alles beachten? Ich habe schon mit meinem Steuerberater gesprochen, ich habe aber Angst, das was vergessen wird. 

 

Habt jemand hier vll. Erfahrung? Kaufvertrag von ADAC (Unternehmer an Unternehmer) wird ganz normal durch mich ausgestellt und ich gehe vor Übergabe mit dem Abholer zu meiner Hausbank, wo das Geld eingezahlt wird. Gibt es hier Einwände?

 

Freue mich über eure Antworten. 


Gruß Marco

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
F430Matze
Geschrieben

Hi Marco.

 

Vorsicht vor Steuerbetrug... gibt es das Unternehmen wirklich, etc?

Nicht, dass sie dir am Ende den Nettopreis geben und sich dann die Umsatzsteuer praktisch "erschleichen" und diese Kosten auf dich zurück fallen.

 

Bin echt kein Experte, was das angeht, war jedoch mein erster Gedanke.. nicht, dass de Finanzamt am Ende was fehlt und die Umsatzsteuer dann von dir fordert.


LG

tollewurst
Geschrieben

Ich würde mir die Umsatzsteuer bezahlen lassen, die müssten die sich bei der Ausfuhr wiederholen. Das geht da das Auto ja Steuer ausweisbar ist.

Thorsten0815
Geschrieben

Normalerweise kaufen die Exporthändler nur sehr, sehr billig auf. 

Mich wundert das Du den Wagen an einen Exporthändler verkaufst. Hatte er zu viele Kilometer? Innen richtig runtergeritten?

 

Die Anmerkung zur Steuer von @F430Matze würde ich auch prüfen. Am besten so wie es @tollewurst vorschlägt vorgehen. 

Passiondriver
Geschrieben (bearbeitet)

Nein, der Wagen ist erst 3 Jahre alt und knappe 40000 km. Komischerweise hatte ich innerhalb von 1 Stunde ca. 5 Anfragen von Exporthändlern. 

Vielleicht weil ich die MwSt ausweisen kann?

 

Ich habe von dem Unternehmen die Steuernummer erhalten und die ist auch schon bei dem Bundeszentralamt für Steuern geprüft, dass diese gültig ist. 

Dann hat mir mein Steuerberater noch mitgeteilt, dass ich die Kopie des Reisepasses benötige und einen Handelsregisterauszug. 

Dies hab ich auch vorliegen. 

Außerdem bekomme ich bei Abholung eine Gelangensbestätigung ausgefüllt, dass der Wagen ins Ausland überführt wird und dort besteuert wird. 

 

Das müsste laut meinem Steuerberater soweit alles sein, bis auf eine Vollmacht für den Abholer und auch hier die Kopie des Reisepasses von dem Mitarbeiter. 

 

Die Umsatzsteuer bezahlen Sie aber bei Abholung nicht, bzw. wollen Sie nicht. 

bearbeitet von Passiondriver
tollewurst
Geschrieben (bearbeitet)
vor 33 Minuten schrieb Passiondriver:

Die Umsatzsteuer bezahlen Sie aber bei Abholung nicht, bzw. wollen Sie nicht.

Genau das kann zum Problem werden. Ggf melden die Ihn mit Ausfuhrkennzeichen an und fahren damit noch 1 Jahr in DE rum. Dann musst du die Steuern nachzahlen. Wenn du ohne Ust verkaufst musst du auch ausführen bzw sicher sein das ausgeführt wird und dieses auch nachweisen!

Jetzt kaufen die ohne Ust, fahren ihn 6 Monate in DE, machen Vorsteuer geltend und führen dann aus. Die bekommen also nochmal die Ust wieder und rate mal wer die dann bezahlen muss!

Wenn die also nicht zahlen würde ich eine Zollagentur die Ausfuhr machen lassen.

bearbeitet von tollewurst
erictrav
Geschrieben

Auf keinen Fall netto abgeben! Die Zahllast bleibt immer bei dir, egal wie wieviel Unterlagen die haben.

 

Wenn sie das mit mehreren Autos machen, doppelt kassieren, machen Sie dann irgendwann den Laden zu und das war es. Aber das Finanzamt steht bei dir auf der Matte.

TPO
Geschrieben

Ich kenn das so, Auto wird netto verkauft und nach Geldeingang verladen, ZLB-2 und COC folgt dann per Postweg wenn die Gegenseite dafür den Beleg für die Versteuerung schickt. Ich kenn beruflich einen rumänischen Händler, den könnte ich Montag auch mal fragen wie die Dokumente genau aussehen müssen.

 

Passiondriver
Geschrieben

Danke für eure Antworten. Das Dokument ist ja eigentlich die Gelangensbestätigung. Die bestätigt, dass der Wagen ausgeführt wurde. 

Dies bringt er mir aber schon zur Abholung mit. 

Ich werde hier mal nachfragen, ob das dann vom Zollamt gestempelt ist. 

 

Mir ist das auch alles bisschen heikel. Ich warte noch, was der rumänische Händler von TPO sagt und sonst bleibt der Wagen und ich schaue, dass ich Ihn in Deutschland losbringe.

 

Also falls jemand einen 3 Jahre alten M3 sucht im Top Zustand, dann gerne melden. :)

TPO
Geschrieben

Und wie ist die Sache nun ausgegangen?

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  

  • Ähnliche Themen

    • An einem Sonntag anfang Januar bin ich ohne "Hintergedanken":wink: nach Pfaffenhofen
      zu einem kleinen, spontanen Treffen bei der Fa. Luimex gefahren.

      Verhängnisvollerweise stand dort, neben einer großen Anzahl
      "internationaler Schönheiten" ein Challenge Stradale wie er sein muß:

      rot mit lackierten Streifen
      rote Bremssättel
      Racingsitze rot/ schwarz in Alcantara
      4-Punktgurte
      25.000km
      scheckheftgepflegt
      unfallfrei
      Italienimport

      Zustand absolut top:-))!


    • Hallo liebe Community

      Falls jemand von euch einen Ferraristi kennt, oder etwas gehört hat dass ein Fahrzeug verkauft werden würde, würde ich mich ausserordentlich freuen.

      Bitte keine Mobile.de Angebote für 2.5 Mio €

      Liebe Grüsse aus Moskau
    • Hallo auf Mobile halten die lp 610 ihren Wert-die Performante Coupe fallen und stehen trotzdem wie Blei
    • Hallo Gemeinde,
       
      wir können hier ja offen reden. Die meisten haben Benzin im Blut und können sich für spezielle Fahrzeuge begeistern. Ich auch. Normalerweise habe ich um die vier Schmuckstücke verschiedenster Provinienz in der Garage, zur Zeit u.a. den obligatorischen 911, ein GranCabrio von Maserati, den GT-R von AMG, einen Exige für die sportlichen Momente... das wechselt ab und an. Das erwähne ich nicht um mich hier dicke zu tun, sondern um deutlich zu machen, wie wahrscheinlich ein Kauf ist, wenn mir ein Fahrzeug ans Herz geht.
        
      Italiener haben es mir schon immer angetan, mit Ferrari liebäugle ich seit längerem. Die üblichen Gerüchte, dass man dort als Bittsteller auftrete würde, haben mich lange von einer Kontaktaufnahme Abstand nehmen lassen. Jetzt hat es mich aber doch gepackt, und ich habe über die offizielle Webseite Kontakt aufgenommen und vom Berliner Händler ein Mail zurück bekommen.
      Womit ich nicht recht umzugehen vermag, ist die Sprache der Mail. Es ist, sagen wir, dem deutschen nicht unähnlich, eigentlich exakt so wie im Späti oder in der Dönerbude  um die Ecke (ich weiss wirklich nicht, wie ich das PC ausdrücken soll). Dort finde ich es fast sympathisch, aber bei Ferrari? Wirre Interpunktion, Satzbau from hell. 
       
      Bitte um ehrliche Einschätzung: bin ich zu pingelig? Mich schreckt das enorm ab. Ist das ein Hinweis auf die ins Auge gefasste Zielgruppe oder hab ich mich da in was verrannt? 
       
      Ich bitte um eine Einschätzung, gern direkt und schonungslos. Bin ich der falsche für Ferrari?
       
    • Hallo zusammen (mal wieder-nach langer Abstinenz)
       
      Gibt es im Raum Neuss/Willich einen "Ölhändler" , der auch an private Menschen Motoröl verkauft?
      Um genau zu sein:
      Porsche Freigabe A40 und der Viskosität 0W40 
       
      Danke euch 
       
      VG

×
×
  • Neu erstellen...