Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
salbrech

F355 - Kabeldurchführung Innen zu Motorraum

Empfohlene Beiträge

salbrech
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

hallo zusammen,

 

https://www.ricambiamerica.com/car-diagrams/ferrari/v6-v8/355-group/f355-m5-2-1996/injection-device-ignition.html

 

ich möchte ein Mikrophon Kabel (Steckerdurchmesser ca. 10mm) vom Innenraum in den Motorraum ziehen (für GoPro Videos). Dafür möchte ich die Kabeldurchführung für den Motorkabelbaum benutzen (wo die Motoronic 5.2 ist, hinter dem Beifahrersitz).

 

Weiss jemand, ob man diesem 10mm Stecker da durchkriegt, oder hat das schon jemand gemacht?

Ich hab an einen Metalldraht gedacht, den man zuerst durchschiebt, um dann nachher das Mikro-Kabel hinterherzuziehen. Jetzt möchte ich aber auch nicht dort auf Teufel komm raus rumfummel und noch was kaputtmachen in meinem Übermut.

 

Grüsse aus der Schweiz  

IMG_1030[1].jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
fridolin_pt
Geschrieben

10 mm ist schon ein Klotz. Ob das ohne Beschädigung geht??

tollewurst
Geschrieben

Stecker ab, nur das Kabel durch und Stecker bzw. Buchse wieder dran. So habe ich es mal gemacht.

So kommt man noch durch die Gummimanschette ohne etwas zu beschädigen.

salbrech
Geschrieben (bearbeitet)

hallo zusammen,

 

hab heute mal probiert,... mit 10mm Stecker gehts nicht (zumindest nicht mit vertretbarem Krafteinsatz). Einen 5mm Stab hab ich mit ein bisschen Fummeln locker durchgekriegt.

 

Naja,.. heisst wohl: Kabel schneiden oder bis zum nächstem engine-out-service warten

 

Wieder was gelernt...

 

 

bearbeitet von salbrech

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo liebe CP-Gemeinde
       
      War schon einen Moment lang nicht mehr, nun ist es wieder soweit.
      Ich bin froh um Informationen, Erfahrungen wo ähnliches vorgefallen ist.
      Ferrari F355 GTB Jahrgang April-1995, CH-Modell
       
      Aktuell hat sich ein neues Geräusch bei meiner "lieben Zicke" manifestiert...
      Wenn man z.B. vom 3. in den 2. Gang zurückschaltet hört man oft so eine Art Klack-Geräusch.
      Gefühlt kommt dieses von der Örtlichkeit hinter der Fahrer irgendwo im Motorbereich [...tolle Beschreibung ich weiss ?... ]
       
      Das Geräusch kann auch auftreten, wenn
      vom 3. in den 2. Gang ( zu 70% immer...) wenn das Gas "los gelassen" wird, ...auch mal ("Lastwechsel" ?) vom 4. in den 3. Gang (eher seltener) vom 4. in den 2. Gang (eher seltener) Ein bisschen Sorgen mach ich mir schon,...
      Nächstes Jahr liegt dann der ZR-Wechsel wieder an,...
       
      Bin froh um Feedbacks, Infos etc.
      Grüsse aus der CH, jetzt schon vielen Dank,
      F355Guy
    • Ich war heute abend mal wieder auf einem kurzen Ausritt mit dem Cavallo, gepflegt und entspannt, nie über 6000 rpm...
      Plötzlich blitzt kurz "slow down 1-4" auf. Wirklich nur blitzartig, 1/10 Sekunde vielleicht...
      Das Ganze hat sich dann alle 2 oder drei Minuten wiederholt. Kein Dauerleuchten. Vescovinis wurden vor 6 Jahren beim Kauf (53.000 km) erneuert. Kats sind wohl noch original, jedenfalls habe ich keine Rechnung gefunden, die einen Tausch belegt hätte. Jetzt steht die Uhr bei ca 77.000 km
      Bringt´s was den Speicher auszulesen? Werden da die Vescovini Meldungen hinterlegt? Ich spiele mit dem Gedanken, über den Winter die Kats gegen Metallkats zu tauschen und den Vescovinimist rauszuschmeissen...
      Was meint die erfahrene Gemeinde?
    • Hi Community
       
      Kenn jemand Technistrada?
       
      Die sollen eine verbesserte Variante der "Vescovini re-engineered" haben,...
       
      Habt ihr Meinungen/Erfahrungen dazu?
      Gruss F355Guy
    • Ist es möglich meine 355er Orginal Magnesium Felgen schwarz zu lackieren.

      Habe ich auf Bildern schon mal gesehen !

      Wer kann sowas im Raum Südniedersachsen ???

      Danke
    • Am 24.02.2012 gegen 20 Uhr wurden mir in einer Tiefgarage in Köln meine Felgen vom 355 gestohlen! Die Polizeidiensstelle Köln war da und hat alles aufgenommen.

      Nun könnte ich sagen, ok, wird ja von der Versicherung bezahlt, aber NEIN das ist nicht meine Art mit sowas umzugehen! Nicht nur das ich sowas verurteile, sondern es geht mir hier ums Prinzip, ich finde solche Burschen sollten nicht ungestraft davonkommen, was meint ihr?

      Die Felgen sind Einzelanfertigungen, daher NUR für den 355er Ferrari verwendbar, die passen auf kein anderes Auto, daher ist der Kreis schon mal sehr eingeschränkt.

      ICH BENÖTIGE DAHER EURE HILFE!

      Haltet also eure Augen mal bitte auf, bei Ebay oder sonstwo, ich will wissen wer das war!

      Zusätzlich setze ich hiermit eine Belohnung in Höhe von 1000 EURO aus, für Denjenigen der ausfindig macht, wo sich die Felgen befinden!

      Hier Bilder vom Fahrzeug und den Felgen:

      Bitte Hinweise an mich per PN!

      DANKE IM VORAUS!!!

×
×
  • Neu erstellen...