Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
SManuel

Die Schweizer wieder - vorne ohne Kennzeichen

Empfohlene Beiträge

SManuel
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Ist mir schon öfters aufgefallen das einige aus der Schweiz ohne Kennzeichen vorne rumfahren !! In der Schweiz macht man das doch auch nicht oder gibt es da sonderregelungen ??

 

 

 

 

Ab 1min und 55 sieht man die Seitenscheibe, ist das so Erlaubt ?? Ab 4 min und 07 sec sieht man die Scheiben genauer, ist doch so garnicht zulässig oder ??

bearbeitet von SManuel
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
kkswiss
Geschrieben

Ist doch kein Problem. Und dafür machst du einen Thread auf.

Ja ist zulässig. Nicht immer, aber mit dem Deckmantel der Vergesslichkeit ist das zulässig.

Wir haben hier Wechselplatten für die Kontrollschilder.

Da kann es schon mal vorkommen, dass man in ein Auto steig bei welchem keine Kontrollschilder montiert sind und losfährt.

Hält einen die Polizei an wird kontrolliert, dass die Kontrollschilder sicher nicht auf einem andern Auto bewegt werden.

Wenn die Kontrollschilder am andern Auto in der Garage stehen, kein Problem.

  • Gefällt mir 6
SManuel
Geschrieben

Hab bis jetzt nichts gefunden darum das Thema hier. Scheint aber nur der Fall zusein wenn es um Spezielle Personen geht.

Wird man geblitzt so kommt man Frei !!

kkswiss
Geschrieben

Nein, geht nicht um spezielle Personen. Kann auch Lieschen Müller machen.

Das man frei kommt, wenn man geblitzt wird, glaube ich nicht, aber mag jeder denken was man will.

 

stelli
Geschrieben

Ich sehe in dem Video nur einen Mann, der sein vorderes Kennzeichen sucht und dafür durch Monaco fährt. Um möglichst viel Hilfe von den Bürgern zu bekommen, macht er einige laute Geräusche mit seinem Fahrzeug. Dies hat am Ende Erfolg und die Ordnungsmacht steht ihm bei der Suche bei. Dazu muss er erstmal den Hütern des Rechts erklären, wo es ungefähr abgefallen sein könnte und ist, wie zu sehen, ein wenig aufgeregt. Wie man an den Lippen ablesen kann, vermutet er sogar einen Souvenierjäger aus Bern, der gerne ein ZH Kontrollschild haben will.

 

Augenblicklich setzt sich der Tross in Bewegung und fährt mit ihm seine gesamte Route in Monaco nochmal ab, um das Kennzeichen aufzufinden.

  • Gefällt mir 5
  • Haha 13
matelko
Geschrieben
vor 3 Minuten schrieb stelli:

Souvenierjäger aus Bern,

Thorsten???  :-o:-o:-o

  • Gefällt mir 2
  • Haha 2
barney five
Geschrieben
vor 32 Minuten schrieb stelli:

Ich sehe in dem Video nur einen Mann, der sein vorderes Kennzeichen sucht und dafür durch Monaco fährt. Um möglichst viel Hilfe von den Bürgern zu bekommen, macht er einige laute Geräusche mit seinem Fahrzeug. Dies hat am Ende Erfolg und die Ordnungsmacht steht ihm bei der Suche bei. Dazu muss er erstmal den Hütern des Rechts erklären, wo es ungefähr abgefallen sein könnte und ist, wie zu sehen, ein wenig aufgeregt. Wie man an den Lippen ablesen kann, vermutet er sogar einen Souvenierjäger aus Bern, der gerne ein ZH Kontrollschild haben will.

 

Augenblicklich setzt sich der Tross in Bewegung und fährt mit ihm seine gesamte Route in Monaco nochmal ab, um das Kennzeichen aufzufinden.

Genial :lol::lol::lol:

 

Mir persönlich mag es leider gar nicht gelingen mit soviel Humor auf derartige Zeitgenossen zu reagieren wie Stelli.

 

Und würde ich in diesem Forum hier offen und unverblümt schreiben was ich von diesem Subjekt und seinesgleichen halte, und was ich ihnen von ganzem Herzen wünsche, dann könnte ich höchstwahscheinlich ab heute Mittag den selben Urlaub wie Hugo genießen  ;-)

 

  • Gefällt mir 6
F40org
Geschrieben

was ich von diesem Subjekt und seinesgleichen halte, und was ich ihnen von ganzem Herzen wünsche

 

Ich glaube über die Inhalte der Fahrgastzelle haben wir alle die gleiche Meinung. 

  • Haha 2
991
Geschrieben

Den Lambo kann man mieten(Luxuscar Gmbh). Der Fahrer hat schon was eigenartiges an Ausdrucksweise. :crazy:

barney five
Geschrieben (bearbeitet)

Weniger eigenartig, eher typisch wenn ich mich in letzter Zeit in deutschen Großstädten so umschaue.

 

...wäre einer oder mehr Polizisten der Streife eine Frau gewesen, wäre der Unterhaltungswert des Videos sicher noch um ein Vielfaches höher ausgefallen ;-)

bearbeitet von barney five
  • Gefällt mir 1
F40org
Geschrieben

Ich sag jetzt nix, sonst bin ich wieder der Böse und - ja - ich kenne auch Architekten die einen Lambo fahren. :ichbindoof:

barney five
Geschrieben
vor 16 Minuten schrieb 991:

Den Lambo kann man mieten(Luxuscar Gmbh)

Auch wieder ein sehr gutes Beispiel für den oft gehörten guten Rat, keine Supersportwagen zu kaufen die mal in der Vermietung waren.

  • Gefällt mir 3
991
Geschrieben

Ich sag ja nichts gegen Lamborghini Fahrer im allgemeinen. Der Fahrer im Video  kann Mieter oder der Geschäftsführer sein. Auf jeden Fall hatte der einen an der W........

Aber gleichwohl eine Anmerkung, wieso die Schweizer wieder? Wir sind doch so Grundanständig......

 

Gr Fc 

  • Gefällt mir 1
matelko
Geschrieben
vor 8 Minuten schrieb 991:

Aber gleichwohl eine Anmerkung, wieso die Schweizer wieder?

Vielleicht sollten wir das Thema umbenennen in "Ich mal wieder..." ;)

  • Gefällt mir 1
Svitato
Geschrieben

Der Besitzer / Fahrer des Fahrzeuges war aber sicherlich kein Schweizer! :lol2:

  • Gefällt mir 4
991
Geschrieben (bearbeitet)

Google weiss alles. (SHAB)

bearbeitet von 991
SManuel
Geschrieben (bearbeitet)
vor 15 Minuten schrieb matelko:

Vielleicht sollten wir das Thema umbenennen in "Ich mal wieder..." ;)

 

Hab ich mir auch schon überlegt aber umso mehr man überlegt wird es nicht einfacher, aber mal im ernst wo geht das in welchem Land noch wie der Schweiz ?? EU Länder nicht denkbar so ohne Kennzeichen vorne noch im Jahr 2015 - 2017 eventuell gar 2018 so zu fahren.

 

Mir sind jetzt nur die Schweizer öfters so aufgefallen ohne Kennzeichen vorne !! Meist solche Personen wie im Film zu sehen.

 

Wenn man jetzt noch weiter geht, darf man sich nicht wundern wenn andere Sportwagenfahrer davon abstand halten wollen. Ich vermeide grundsätzlich solche Orte wo solche Personen sind !! Ja das geht ganz gut so. Gibt auch Veranstaltungen die nicht öffentlich gesagt werden und da sind Fahrzeuge zusehen !!

bearbeitet von SManuel
Svitato
Geschrieben

Also in Süditalien habe ich auch schon Autos gesehen, die weder vorne noch hinten Kontrollschilder habenO:-)

SManuel
Geschrieben

Ist alles sicherlich möglich aber von Italien nach Monaco ohne ??

Svitato
Geschrieben

Ja das wird dann schwieriger. 

 

Kenne auch einer der es immer vorne hat und die Polizei hat noch nie was gesagt. 

 

Ich finde es eh bescheuert. Ruiniert nur das Aussehen vom Auto...(vorne)

matelko
Geschrieben

Manuel,

Du kannst unsere Regeln in Deutschland nicht einfach mit Regeln anderer Länder vergleichen. In Deutschland müssen bei einer Ordnungswidrigkeit die Fahrer eines Autos oder Motorrads ermittelt werden, woraus sich ergibt, daß von vorne geblitzt werden muß. Sonst sind die Fahrer im Nachhinein bei der Auswertung nicht mehr zu ermitteln. Ergo muß auch das Kennzeichen vorne unbedingt montiert sein. Daneben gibt es aber auch Länder (z.B. Österreich, Schweiz), da gilt die Halterhaftung, d.h. den Fahrer interessiert die Behörden nicht. Folglich reicht ein Foto von hinten, was auch deshalb gerne praktiziert wird, damit die Kameras und Meßanlagen besser versteckt werden können und somit unauffälliger sind. Dann brauchst Du auch nicht zwingend ein vorderes Kennzeichen.

 

  • Gefällt mir 2
SManuel
Geschrieben

Mag alles richtig sein @ matelko, wo Blitzt man auf der Autbahn von hinten ??

matelko
Geschrieben

Sagte ich doch, z.B. in Österreich. Vor allem an Tunnelausfahrten.

  • Gefällt mir 1
SManuel
Geschrieben

OK aber rest der Länder kann man so fahren, Freifahrtsschein.

 

Nun gut, es ging eigentlich mehr darum das mir das öfters aufgefallen ist mit dem Kennzeichen vorne bei den Schweizer.

matelko
Geschrieben

Umgekehrt, Manuel. Die Fahrerhaftung gibt es in Europa nur in D, alle anderen Länder haben Halterhaftung.

  • Gefällt mir 2

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • F40org
      In manchen Dingen sind die Jungs rund um das Thema Corvette einfach schneller als die Ferrari-Aftermarket-Leute.

      Pünktlich zur Einführung der Corvette C7 in Europa, gibt es dann bereits Kennzeichenhalter für vorne.

      Geplant sind die Größen für EU-Kennzeichen:

      400 x 110 mm
      460 x 110 mm
      510 x 110 mm

      sowie für die schweizer Kennzeichengröße:

      300 x 80 mm


      So wird er aussehen und ich finde, eine super Lösung. Keine Löcher irgendwo wild in die Frontschürze gebohrt sondern vernünftig durchdacht.




    • 13tigg12
      Hallo Fangemeinde
      Gibt es Unterlagen wieviele 328GTS nach Amerika, Schweiz, Schweden, Japan und rest EU ausgeliefert wurden?
    • Gast Alpinchen
      Hallo zusammen,

      ich bin im Moment ein wenig konsterniert.
      Nachdem ich nun meinen Traum in Rot in der Schweiz gefunden und gekauft habe, schlage ich mich mit den Problemen herum, die das "Heimholen" bereitet.
      Pustekuchen mit Kurzzeitkennzeichen aus Deutschland.
      Von wegen:"Einfach deutsches Kurzzeitkennzeichen in der Schweiz drauf und gut is' ".
      Man kann mit einem Kurzzeitkennzeichen ein Fahrzeug von D nach CH exportieren.
      Von CH nach D importieren geht damit leider nicht .
      Ich bin also genötigt, ein Schweizer Exportkennzeichen zu kaufen. Dies kann, je nachdem, ob ich dieses am 1. oder am 16., oder am 26. hole unterschiedlich teuer werden.
      Die billigste Variante kostet so ca. 135,-- €. Und das im Endeffekt für 1 Stunde Fahrt.
      Unglaublich, wie einem da die Hosen ausgezogen werden .
      Ich habe jetzt noch eine Anfrage beim Strassenverkehrsamt Sankt Gallen laufen, mit der Bitte um Auskunft, ob denn das deutsche Kurzzeitkennzeichen geduldet würde.
      Ich bin mal auf die Antwort gespannt.

      Mir vergeht ob der vielen Bürokratie im Moment echt die Lust .
      Grüsse

      Wolfgang
    • erictrav
      Da hat er vielleicht nicht mit gerechnet.
       
      http://m.spiegel.de/panorama/justiz/schweiz-gotthard-raser-muss-strafe-in-deutschland-absitzen-a-1204830.html

×