Jump to content
F40org

Wann erste Vorführfahrzeuge vom Portofino?

Empfohlene Beiträge

F40org CO   
F40org
Geschrieben

Wurde auf der IAA etwas zum Thema gesagt, wann die ersten Vorführer bei den Händlern stehen oder gibt es eine Vorab-Roadshow bei der jeder Händler für ein paar Tage die Autos hat und sein interessiertes Klientel zur Probefahrt lädt?

  • Gefällt mir 1
Hexla CO   
Hexla
Geschrieben

Kann man sich online für eine Testfahrt anmelden? Email an einen Händler in meiner Nähe? Ist da schon etwas bekannt?

somkiat   
somkiat
Geschrieben

Kommen ca April zu den Händlern. Kundenauslieferungen frühestens Ende 2. Quartal, aber richtig wissen tut das absolut niemand, auch nicht bei Ferrari. Stand von heute, ich war nämlich wieder in FRA. Inzwischen fahre ich mit dem Modellauto aus Portofino auf meinem Schreibtisch rum und mache brrrroooooaaaaamm .

  • Gefällt mir 4
  • Haha 1
Maadalfa CO   
Maadalfa
Geschrieben

Mein Händler meint Vorführwagen April/Mai. Erste Lieferungen frühestens Herbst 2018. Gibt dann gleich Winterreifen :)

  • Gefällt mir 2
SportwagenFan   
SportwagenFan
Geschrieben

Auch mein Händler meint das die ersten Vorführer im Mai 2018 eintreffen und die Auslieferungen ab September starten. Aber alles ohne Gewähr.

 

Wenn es wirklich Herbst werden sollte, schiebe ich meine Auslieferung lieber auf 2019...

Luimex CO   
Luimex
Geschrieben
vor 13 Minuten schrieb SportwagenFan:

Wenn es wirklich Herbst werden sollte, schiebe ich meine Auslieferung lieber auf 2019...

Das musst Du nicht..... das macht Ferrari schon von ganz alleine.... :wink:

  • Gefällt mir 7
F40org CO   
F40org
Geschrieben

@Luimex 👍

 

Die ewige "Unbekannte" in der Ferrari-Gleichung.

Hexla CO   
Hexla
Geschrieben
vor 17 Stunden schrieb Maadalfa:

Mein Händler meint Vorführwagen April/Mai. Erste Lieferungen frühestens Herbst 2018. Gibt dann gleich Winterreifen :)

Lieferung im Herbst 2018 wird wohl nichts werden wenn man sich erst nach der Probefahrt im April/Mai zur Unterschrift entschließt. 

Maadalfa CO   
Maadalfa
Geschrieben

Wer Ferrari dermassen beleidigt dass er zuerst Probe fahren muss kriegt eh 2 Jahre Wartezeit und Lieferung im Januar als Strafe😁

  • Gefällt mir 2
  • Haha 4

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Maadalfa
      Aussen: Grigio Silverstone - schwarzes Dach - verchromter Grill - schwarze Radnappen (nicht Karbon) - Scuderia Schilder
      Innen: Bordeaux, LED Lenkrad (ohne Karbon), Portofino Teppiche, Cavallino, Nähte und Gurte grau, Drehzahlmesser Alu, Alu Fussauflage Beifahrer (in) und nein, kein Beifahrer (in) Display, weil meine Holde daran kein Interesse hat
      Lieferung so denn Sergio, der Papst und Gott (in dieser Reihenfolge) wollen noch vor den Sommerferien
       

    • emre.911
      Hallo Gemeinsam,
      ich wollte euch fragen ob ihr auf dem Portofiono lieber Rosso Corsa oder Rosso Portofiono bestellen würdet. Ebenfalls wollte ich fragen ob die Keramik Abgasanlage einen besseren Sound hat als die normale Sportabgasanlage. Könntet ihr mir auch evtl. den Preis vom Rosso Portofiono nennen?
       
      Grüße aus Bayern
      emre.911
    • Svitato
       
      Testfahrt mit dem Portofino. Ist auf italienisch mit englischen Untertiteln. Da hört man auch noch was vom Sound
    • C911
      Guten Tag zusammen,
      seit einiger Zeit spiele ich mit dem Gedanken mir einen Portofino zu bestellen.
      Leider muss ich zugeben, habe ich erhöhten Respekt vor der Außenwirkung.
      Ich lebe in einem kleinen Dorf und selbst in der nächst größeren Stadt (120tsd.) habe ich schon ewig keinen Ferrari mehr gesehen.
      Mit welchen Reaktionen, positiven wie negativen ist zu rechnen? Welche Auswirkungen hat das aufs Lebensumfeld und z.B. auf die Kinder in der Schule oder im Freundeskreis (<10 Jahre).
      Außerdem habe ich ein Unternehmen mit +150 Mitarbeitern. Wie werden die reagieren?!
      Grausam, dass man sich über so was Gedanken machen muss, aber es beschäftigt mich.
      Könnt Ihr mir bitte Eure Erfahrungen / Einschätzungen mitteilen?!
      Danke
      C911
    • F40org
      Damit es nicht zu sehr vermischt wird, machen wir für die Alternativen einfach ein eigenes Thema. 
       
      Was wären also theoretisch die Alternativen, gehen wir mal von einem 2+2 Cabrio in der 600 PS-Klasse im Bereich zwischen 200 - 250.000 EUR aus. 
       
      Genannt wurde schon das Porsche 911 turbo S Cabrio. 580 PS - Allrad - 2+2, wobei das Platzangebot für die Rückbank beim Portofino etwas besser scheint. 
       
      Ferner noch das S-Klasse Cabrio. 585 PS - Allrad - 4-Sitzer
      Denke, dass ein S-Klasse Cabrio eher in die Kategorie Bentley Continental Cabrio einzuordnen ist, also eine Nummer größer als der Portofino.
       
      Mir fallen neben dem Porsche ehrlich gesagt keine anderen Cabrios ein, die in das o.g. Raster passen würden?

×