Jump to content
FerrariSpider360

6 Rohr Auspuff für Ferrari 360

Empfohlene Beiträge

FerrariSpider360   
FerrariSpider360
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

ich habe bei meinem 360 spider den 6-Rohr Sportauspuff demontieren lassen und wieder die Original-Auspuffanlage montieren lassen.

Hat jemand Interesse am 6-Rohr Auspuff , also Endschalldämpfer und die Rohre rechts und links?

 

Viele Grüsse

s-l1600.jpg

s-l160.jpg

  • Gefällt mir 1
MUC3200GT   
MUC3200GT
Geschrieben

nur technisches interesse halber, wie schaut da die Verrohrung der Anlages aus ?So das je 3 Rohre am Ende sind ?

Und welcher Zweck grösserer Querschnitt, 2 stufige Klappen Anlage ?,  Dummy ?

FerrariSpider360   
FerrariSpider360
Geschrieben

Hallo,

ich mache noch ein Bild davon. Die Endrohre sind von der Firma Koenig und der Klang ist sehr schön und extrem laut.

 

jo.e CO   
jo.e
Geschrieben

Optisch beim 360 nie einen schlimmeren Auspuff gesehen. :lol:

 

Gute Entscheidung ihn auszubauen! :-))!

  • Gefällt mir 6
FerrariSpider360   
FerrariSpider360
Geschrieben

Ja der war leider beim Kauf schon drauf

  • Gefällt mir 3
tomp CO   
tomp
Geschrieben
vor 23 Stunden schrieb FerrariSpider360:

Ja der war leider beim Kauf schon drauf

..in den letzten Monaten hatte nur ein Fahrzeug (360er in hellblaumetallic, glaube mit F1) auf Mobile eine solche AGA....

..handelt es sich hierbei um dieses Fahrzeug?

 

Grüße

Tom

FerrariSpider360   
FerrariSpider360
Geschrieben

Hallo Tom,

ja ganau es ist dieses Auto

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • irynandi
      Hallo Ferraristi!
      Ich habe seit ca. 500km das Problem, dass beim Hochschalten in den nächsten Gang, das F1 Getriebe in N schaltet. Das ist sehr unangenehm da die Drehzahl rapide ansteigt, da ich beim Schalten ja am Gas bleibe. Das passiert aber nur bei Betriebstemperatur, wenn noch alles kalt ist, funktioniert alles normal.
      Möchte mich jetzt im Winter schon bei Euch schlau machen und zu sparen anfangen, damit ich weiss, was da alles auf mich zukommen kann.
      Danke im Voraus für Eure Erfahrungen,
      LG Andreas aus Tirol
    • gt36868
      Ich habe mich dazu entschlossen meine TubiStyle Auspuffanlage gegen die originale Anlage umzurüsten . 
      Da ich höher gelegen wohne ist es für mich , und vor allem meiner Nachbarn , stressfreier mit geschlossenen Klappen meinen Heimweg anzutreten .
      Deshalb biete ich meine Anlage der Marke Tubistyle mit offenen Klappen an . Der Sound ist grandios , absolut . Bevor ich dieses Teil auf anderen Plattformen anbiete wollte ich es hier anbieten .
      Also wer interessiert ist kann sich gerne bei mir melden und mir ein Angebot machen 
      In diesem Sinne
      Gruß Lot
       

    • Peter_512tr
      Ich fahre einen 360 Spider mit Handschaltung. Wenn der Motor kalt ist, kann ich ohne Probleme schalten. Sobald allerdings der Motor warm ist und ich eine Zeit gefahren bin, reduziert sich der Öldruck der Kupplung. Als ob Luft in die Leitung kommt. Ausgleichsbehälter ist aber immer voll. Kann das sein, das die Bremsflüssigkeit zu alt ist ?
      Wenn ich das entlüfte geht es wieder. Das gleiche auch mit dem Verdeck. Zusatzfrage, hängt das verdeck mit dem Öldruck auch im System von Bremsen und Kupplung? 
    • Manfred 997
      Hallo Leute,
      ich fahre einen F430 Spider mit Fuchs- Edelstahlauspuff 4x90mm ,hat jemand Unterlagen/ ABE usw. für diese Anlage?
       
      LG  Manfred  aus Dortmund
       




    • RB
      Hallo. Fahre seit 3 Jahren meine 360 Spider mit Freude. Jetzt ist wohl folgendes Problem aufgetreten. 
       
      Im „normalen“  Drehzahlbereich (2000-4000 Touren) gebe ich Gas. Allerdings dreht dann der Motor kurz hoch und gibt dann mit Verzögerung erst Gas. Kupplung riecht dann auch. Im hochtourigen Bereich  ab 5000-6000 Touren scheint alles o. k. zu sein. Kupplung und Gasannahme. 
       
      War Ende letzten Jahres in der 50000 km- Inspektion beim Freundlichen. Alles ok uns Kupplung noch über 50 %. Seitdem gefahren nur 1000 km. 
       
      Hat jemand eine Idee, was das Problem ist ? 
       
      Danke. 

×