Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
SSI

430er Kauf / Sportsitze / Felgen und ESD

Empfohlene Beiträge

SSI
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Leute

Ich möchte mich ganz kurz vorstellen: Ich bin 30 Jahre alt und habe schon eine relativ bewegte Fahrzeug Geschichte hinter mir. Mit 22 Jahren habe ich mir meinen 1. Maserati 3200GT gekauft. 3 Jahre später einen Gransport MC Victory und bis vor kurzem nochmals einem Maserati Gransport.

Nachdem ich hier im Forum jahrelang mitgelesen habe und mir eigentlich alle Fragen über die Suchfunktion selber beantworten konnte, schreibe ich nun hier meinen 1. Beitrag.

Nach 3 Maserati möchte ich mir nun endlich den Traum Ferrari erfüllen. In der Auswahl sind 430er, 458er und 599er. Wobei ich nach reiflicher Überlegung zum 430er Coupé tendiere. Der 458er ist mir noch etwas zu teuer. Der 599er fast wieder zu sehr Granturismo. Wobei ich aber dazu sagen muss, das ich noch keines der Fahrzeuge selber gefahren bin. Der definitive Kaufentscheid wird in den nächsten Monaten gefällt.

Trotzdem steht der Entschluss zum 430er schon so gut wie fest. Nun habe ich natürlich die berühmten Anfänger Fragen. Ich würde mich freuen wenn jemand von euch mir weiter helfen könnte.

Es gibt drei Sitze zum 430er soweit ich verstanden habe.

-Normaler Daytona Sitz

-Sportsitze bis Baujahr 2007

-Rennschalensitze aus dem Scuderia ab 2007

Frage 1: Kann ich die Sport- oder Rennsitze in der höhe Umbauen? Also hat es in der Sitzschiene z.B. drei verschiedene Montagepositionen für drei verschiedene Höhen?

Dann gefallen mir die originalen Felgen nicht wirklich. Montieren möchte ich die BBS FI Felgen in 19 Zoll oder falls irgendwo erhältlich die Scuderia Felgen.

Frage 2: Hat jemand von euch dazu vielleicht Erfahrungen?

BBS FI: http://www.6speedonline.com/forums/ferrari/301536-pair-ferrari-f430-cars-dressed-hre-bbs-wheels.html

Den originalen Endschalldämpfer möchte ich tauschen. In Frage kommen Tubi, Larini oder Capristo ESD.

Frage 3:

Gibt es für solche Teile eine Börse? Im Maserati Forum hatten wir dafür eine Rubrik. Ich möchte eigentlich nicht unbedingt für ein 7-8 Jahre altes Fahrzeug eine neue Abgasanlage kaufen. Sicher gibt es für den 430er mittlerweile viele gebrauchte Zubehör Teile. Evtl. verkauft jemand aus dem Forum seine Anlage?

So, das war es eigentlich schon. Danke im Voraus für eure Hilfe!

Grüsse Silvio

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
OlliSLS82
Geschrieben

Die Scuderia Sitze und die Carbonschalen bis zum Scuderia unterscheiden sich schon.

Die sitzkonsolen müsste ich mir bei meinem jetzt mal genau anschauen, aber viel wird da nicht mehr nach unten möglich sein...

Auspuffanlagen stehen öfter mal bei ebay drin. Da gibts gebraucht ab und an schon was.

Scuderia Felgen kannst du kaufen oder auch gebraucht bei ebay oder so Ausschau halten.

Thorsten0815
Geschrieben

Die Sitze gibt es in drei unterschiedlichen Breiten. Bist sehr schmal oder breit gebaut, dann unbedingt drauf achten beim Probesitzen!

Schwarzer-Hund
Geschrieben

Hallo,

die Scudi-Sitze haben noch zusätzliche Abstandshalter unter den Sitzschienen verbaut. Die habe ich entfernt, um noch ca. 25 mm tiefer zu sitzen.

Die Böckchen sind mit jeweils einem Niet und einer Schraube befestigt, die sich aber leicht entfernen lassen.

Grüße

Stefan

post-85565-14435458153243_thumb.jpg

post-85565-14435458155758_thumb.jpg

post-85565-14435458158202_thumb.jpg

Schwarzer-Hund
Geschrieben

... für mich spielt der Endschalldämpfer quasi keine wirkliche Rolle, da ich, (außerhalb

geschossener Ortschaften ) immer mit offener Klappe fahre. (Manuelle Klappensteuerung ist an Bord) :)

Bei offenen Klappen wird der ESD ja zu fast 100% über die Bypässe umgangen.

ESD Hersteller ist dann eigentlich vollkommen wurscht.

(Habe mittlerweile auf Scudi-Abgasanlage umgebaut.)

post-85565-14435458160534_thumb.jpg

post-85565-14435458163126_thumb.jpg

SSI
Geschrieben

Danke euch für die Antworten!

Mein Problem ist nicht das ich zu gross bin sondern ich denke eher das es mit den Racingsitzen evtl. zu tief wird. Ich bin nur knapp über 170cm.

Bei den Maserati Racingsitzen kannst du den Sitz in drei verschiedenen Positionen einbauen und damit die Höhe verändern.

Stefan, ich habe immer noch nicht ganz verstanden wieso es drei verschiedene Sitze gibt? Wurden die Rennsitze im laufe der Modellpflege geändert oder gab es immer drei Versionen zur Auswahl? Die Schalen sitze welche du im Anhang hast sind sehr selten und wirklich geil.

@Schwarzer Hund

Klingt interessant. Ist für mich dann aber nicht nachvollziehbar wieso so viele Besitzer eine Tubi Larini, Capristo etc. Abgasanlage einbauen??

Noch eine Frage zur Farbe:

Es gibt zwei verschiedene Rottöne bei Ferrari so wie ich das gesehen habe??

Auf den Fotos sind diese fast nicht zu unterscheiden. Welches ist den das klassische Ferrari rot?

Meinen Maserati Gransport liefere ich am Samstag ab. Danach ist der Weg frei für den Ferrari. Ich warte dann nur noch auf das passende Modell und werde natürlich noch eine oder zwei Probefahrten machen.

Schwarzer-Hund
Geschrieben

...das ist rosso-scuderia ... ein etwas hellerer Rotton...

Ich würde immer in "Krümmer" z.B. Capristo, investieren, niemals in einen Endtopf...

(ist nur meine persönliche Meinung)

Ich hatte vorher elektr. Daytonas drin, aber bei 1,88 m habe ich quasi an der Oberkante

des Scheibenrahmens gesessen. Einfach viel zu hoch für mich.

post-85565-14435458383098_thumb.jpg

post-85565-14435458386565_thumb.jpg

post-85565-14435458386771_thumb.jpg

Fleialex
Geschrieben

Hallo Silvio,

Zu den Sitzen, das ist wohl wirklich Geschmackssache, ich habe z.B. Daytonas und finde das ist so ziemlich das Beste worin ich je gesessen bin, super-Seitenhalt UND! langstreckentauglich. Vorteil Seriensitze und Daytonas kann man vorklappen damit ist der Stauraum besser zugänglich. So viel ich weiß geht das mit den Racing-Sitzen nicht. Die Racing Sitze gibt es in 3 Breiten!!!

Felgen: Die Serienfelgen haben mich auch nicht vom Hocker gerissen, daher habe ich Challenge-Felgen, gefallen mir persönlich sogar besser als die Scudis.... ist aber ebenfalls Geschmackssache!

Auspuff: Nun ja das ist wohl das kontroversiellste Thema und ebenfalls reine Geschmackssache weil unser Gehör eben unterschiedlich ist. Ich fahre Serien ESD mit manueller Klappensteuerung und die meistens offen. Das brüllt wie die Sau, meiner Meinung nach, meine Tochter sagt immer bei 4000 RPM klingt er unangenehm für ihre Ohren.... also wie gesagt, was dem Einen gefällt, muß nicht dem Anderen zusagen.

Ich finde, Du solltest Dir selbst ein Bild machen, versuche Dir alle Alternativen anzuschauen und entscheide dann. Speziell bei den Dingen, die ins Geld gehen und ev. nachträglich unglücklich machen.

LG, Alex

Kai360
Geschrieben

Die Rückenlehne der Sportsitze ist klappbar

Die Sportsitze sind in 3 Höhen verstellbar (Löcher, Schrauben)

Die Sportsitze gibt es in drei Breiten:

S = nur für kleine Japaner

M = für sehr schlanke Mitteleuropäer oder zarte Italiener

L = für den großen Rest!

Ansonsten ist der Sportsitz voll manuell verstellbar (Lehne & Sitzabstand per Drehrad / Hebel) und es gibt keine Sitzheizung!

Empfehlung: Immer Probe sitzen und fahren, die Empfindungen sind so verschieden wie die Popos der jeweils Platznehmenden!

Fleialex
Geschrieben
Die Rückenlehne der Sportsitze ist klappbar!

Sorry für meine Falschinfo, wußte ich nicht. Saß nur einmal in den Sportsitzen und da wirkte das wie eine ganze Sitzschale..... :-(

Schwarzer-Hund
Geschrieben (bearbeitet)

...hier kann man gut sehen, dass die Sitzschale geteilt ist...

...den Hebel hochziehen und dann die Rückenlehne nach vorne klappen...

...mit dem "Dreiecksrad" kann man die Neigung verstellen...

...vor und zurück geht auch...

post-85565-14435458408481_thumb.jpg

bearbeitet von Schwarzer-Hund
SSI
Geschrieben

@Schwarzer Hund

Bin gespannt auf den Farbunterschied. Im Internet sehen alle gleich aus. Die nächsten Tage bin ich Geschäftlich noch voll eingespannt aber danach werde ich mich aktiv auf die Suche begeben.

@Fleialex

Danke für deine Infos. Ich bin wirklich gespannt auf die Probefahrt. Könnte immer noch meinen Kollegen fragen mit dem 430er aber ich bin nicht so der Typ der sich selber einlädt und rumstresst. Werde dann lieber beim Händler nachfragen.

@Kai360

Super, vielen Dank! Genau das wollte ich wissen. Dann sollte es auf jeden Fall kein Problem sein. Zumindest war es das beim Maserati Gransport in der mittleren Position auch nicht. Werde dann auf jeden Fall bei der Suche alle Ausführungen berücksichtigen.

Sitzheizung brauche ich auch absolut nicht. Die Fahrzeuge werden bei mir sowieso nur bewegt wenn es warm ist, also von Mai bis Oktober. Der Gransport hatte auch Sitzheizung und die habe ich bis jetzt genau zwei Mal benutzt.

Bezüglich der Auspuffanlage werde ich mir ein Bild bei der Probefahrt machen. Das Halterungskit von Capristo scheint mir aber Pflicht zu sein, das werde ich auf jeden Fall verbauen.

Beste Grüsse Silvio

SSI
Geschrieben

Hallo Leute

Die letzten Tagen habe ich so ziemlich alle Fahrzeug Börsen nach 430er auf und ab gesucht.

Es hat einige spanende Angebote drin aber leider keinen der genau so ist wie ich ihn möchte.

Was haltet ihr von dem hier:

http://ww3.autoscout24.de/classified/268654586?asrc=st|as

Wollte eigentlich keinen Import aber momentan hat es bei uns in der CH kein interessantes Angebot.

Die Sport oder Racingsitze sind mittlerweile ein absolutes muss. Einige hier im Forum haben ja anscheinend umgerüstet.

Frage: Woher habt ihr die Sitze bekommen? Im Internet habe ich nichts gefunden. Habt ihr die original vom Ferrari Händler bestellt oder kann man die "gleichen" auch direkt über Sparco etc. beziehen?

Danke und Grüsse

Silvio

Schwarzer-Hund
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

bei ebay-Kleinanzeigen stehen Race-Seats drin. 7400€  Einfach mal Ferrari 430 Sitze

eingeben.

ich habe mir meine auch passend zur Inneneinrichtung umbeledern lassen.

Grüße

Stefan

 

$_20.jpg

bearbeitet von Schwarzer-Hund
SSI
Geschrieben

Hallo Stefan

Meinst du diese hier:

http://www.ebay.de/itm/Genuine-Ferrari-F430-Wine-Red-Leather-Carbon-Fiber-Racing-Seats-Ultra-Rare-F360-/221902118784?hash=item33aa659f80

Sind schon sehr teuer und wenn ich die in der Schweiz noch frisch beziehen lasse sind gleich nochmal 2000-3000.- SFr. weg. Heftig! :-o Wenn, dann sollten es für den Preis schon farblich passende sein.

Weisst du oder jemand sonst was die Sitze eigentlich original vom Händler kosten? :huh:

Werde wohl nicht drum herum kommen nach einem 430er zu suchen der die Sitze schon drin hat. Denn 10'000.- SFr. teurer sind die Gebrauchtwagen deswegen nicht. Zum Glück steht der Winter vor der Türe und ich habe noch Zeit.

 

hohlbaum
Geschrieben

@ Silvio, empfehle dir unbedingt mal die Racingsitze auszuprobieren. Der Seitenhalt ist phantastisch, kein Vergleich zu Sport- oder DaytonaSitzen und sind absolut bequem

 

Harald

Schwarzer-Hund
Geschrieben

...nicht ebay, sondern ebay-Kleinanzeigen, kriege den link hier nicht rein...

Es sind Sitze aus dem Italia, die sind aber identisch mit den Scudi-Sitzen, bis auf die Lederabsteppungen.

Wie der Harald schon schrieb, trotz der eher dünnen Polsterung absolut bequem

und langstreckentauglich.

Stefan

SSI
Geschrieben

Hallo Harald

Die sind natürlich auch toll! Vor kurzem war ein F430 bei einem Händler inseriert welcher mit diesen Sitzen ausgestattet war. Leider ca. 3-4 Stunden Fahrzeit von mir entfernt. Ich wollte ihn mir trotzdem anschauen gehen aber er wurde zwischenzeitlich bereits wieder verkauft.  :cry:

@Stefan

Habe das Inserat gefunden, vielen dank! Die Sitze wären sicherlich eine Option wenn ich einen F430 mit beiger Innenausstattung kaufe. :-))! Leider gingen bei mir aber eben alle Alarmglocken an als ich den Name des Verkäufers gelesen habe. Ich kenne ihn nur zu gut und werde sicher keine Geschäfte mehr mit dem machen!!! :mad:

Mal abwarten was in den nächsten Wochen ins Netzt kommt. Vielleicht hole ich mir auch erst mal einen 430er mit den normalen Sitzen und baue später bei Gelegenheit um. Dann ist die Auswahl natürlich gleich viel grösser. Werde auf jeden fall die Augen auch offen halten nach Sitzen.

Lg Silvio

 

 

Fleialex
Geschrieben

Silvio, bist du jetzt eigentlich schon mal Probe gesessen? Ich gebe schon zu, daß die Racing-Seats gut aussehen, aber möchte schon sagen, daß man auch in den Standards bzw. Daytonas hervorragend sitzt, kein Vergleich zu allem anderen worin ich je gesessen bin. Also für den normalen Straßenverkehr hat bei mir der Seitenhalt noch allemal gereicht. Wenn du nicht vor hast dich permanent auf der Rennstrecke auszutoben, würde ich die Seriensitze zumindest testen.

LG, Alex

SSI
Geschrieben

Hallo Alex

Ja, in den normalen Seriensitzen bin ich schon gesessen. Mir geht es nicht um den Sitzkomfort sondern hauptsächlich ums Design. Ich finde die Seriensitze einfach völlig unpassend im 430er.:mellow: Sicherlich Geschmackssache aber mir gefallen sie leider gar nicht.

Auf die Rennstrecke würde ich auch mit dem Ferrari nie gehen. Ich fahre gerne sportlich und geniesse das Fahrzeug. 8-)

Ich habe jetzt noch die letzte 6 Tage Woche vor mir bei der Arbeit, danach finde ich hoffentlich endlich Zeit um mich eingehender mit dem 430er zu beschäftigen. 599er und 458er sind auch noch nicht aus dem Rennen. Zu viele Leute haben mir nahe gelegt zumindest den 599er als Alternative einmal zu fahren.

LG Silvio

jo.e
Geschrieben

Naja also ein 599 ist mit SIcherheit keine Alternative zum 430, da es völlig verschiedene Konzepte sind. Der 599 ist ja ein V12-GT und verhält sich auch ganz anders. Das sind schon große Unterschiede und da musst du einfach entscheiden was du selbst willst. :wink:

Fleialex
Geschrieben
Silvio, du hast vollkommen recht in erster Linie geht es darum was dir gefällt und gerade bei diesen Autos, unseren Lieblingen, sollte man möglichst kaum Kompromisse eingehen. Ich war ursprünglich auch total auf die Racing-Seats eingestellt, bis ich die mir nun "Angetraute" gesehen habe, da war ich hin und weg. Siehe Foto (so wohne ich jetzt :-))

IMG_0943[1].jpg

hohlbaum
Geschrieben

Ich habe in meinem die Racingsitze drin. Bin damit äußerst zufrieden und möchte sie gar nicht mehr missen. Aber, ich gebe dir Recht, es ist immer des Geschmacks. Am besten ist, die verschiedenen Sitzen mal auszuprobieren, insbesondere wenn man gerne etwas sportlicher fährt

SSI
Geschrieben

@jo.e

Ja, das weiss ich. Deshalb kommt für mich auch eher der 430er in Frage.Nach 8 Jahren Maserati möchte ich darum jetzt mal etwas mit genug Power und Racing Feeling. Denke der 599er wird es wohl eher nicht werden aber eine Probefahrt wäre schon sehr interessant.

@Alex

Die Daytona Sitze sind sicher deutlich schöner als die normalen aber für mich leider immer noch zu wenig Ferrari like. :wink:

@Hohlbaum

Hast du vielleicht auch ein Foto von deinen Sitzen?

 

Jetzt habe ich aber doch noch eine Frage:

Weiss jemand von euch wie das mit den Sitzen genau ist. Es werden ja in verschiedenen Onlinebörsen Sitze angeboten. Dort steht im Text dann oftmals 430, 458, 599 Sitze. Aber 458er Sitze passen doch kaum in den 430er oder sehe ich das falsch? Oder ist die Sitzschiene tatsächlich universell?? :huh:

 

Irix
Geschrieben

Hab die Sport/Racing- Sitze aus dem F430 im 360er und kann Nachvollziehen warum du die suchst :)

Schwarz mit roten Naehten. Die Sitze sind der Grund warum ich mit 1.96 Koerpergroesse mehr als bequem in dem guten Stueck sitzen kann.

 

Gruss
Joerg

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...