Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
BetaKevin

Sitzaufbereitung 3er BMW e46

Empfohlene Beiträge

BetaKevin
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Ich habe einen 3er BMW e46 Baujahr 2000 und die Rücksitze sehen aus wie sau durch meine Schäferhunde. Sattlerarbeiten sind mir zu teuer, ich hab mir da schon zwei Angebote machen lassen. Also Kunstleder wäre super, weil es pflegeleicht ist. Habt ihr Ideen, Anregungen oder sogar Erfahrungen auf diesen Gebiet?

Viele Grüße,

Euer BetaKevin

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
planktom
Geschrieben

"sieht aus wie sau"...dreckig oder beschädigt ?

stoffbezüge kann man reinigen(lassen) und zum schutz

der rückbank gibts sogenannte schondecken welche zwischen

den kopfstützen vorne und hinten eingehängt werden...

in der teuersten version schützen die sogar richtung türen:wink:

BetaKevin
Geschrieben

Ja, Kratzer von den den Hunden bis hin zu richtigen Rissen und dreckig natürlich auch. Mit einer Decke habe ich es auch schon probiert, die ist andauernd verrutscht. Ich liebäugel ja mit den Sitzbezügen von Zacasi. Ich hab gehofft, dass schon mal jemand Erfahrungen mit nachgerüsteten Autositzbezügen gemacht hat. Also ob es wirklich durch das Original-Naht-Prinzip sitzt wie angegossen? Oder ob das Kunstleder wirklich vergleichbar mit echten Leder ist? Vlt sind ja sogar Hundebesitzer unter euch die das selbe Problem haben, oder hatten.

pstechma
Geschrieben

Als Hundebesitzer, aber Fahrer eines Kombis kann ich nur indirekt einen Tipp geben.

Ich an deiner Stelle würde auf einen Kombi wechseln oder mindestens mit der schon genannten Schondecke arbeiten. Mit einer einfachen Decke wird das nichts, wie du schon gemerkt hast. Sonst gibst du einen Haufen Geld für neue Sitzbezüge aus, die innerhalb kürzester Zeit wieder von den lieben Vierbeinern zerstört werden. Aus meiner Erfahrung (hatte früher meinen Hund auch mal in einer Limousine) ist Kunstleder nicht weniger anfällig bei spitzen Hundekrallen als normales Leder.

hundefreundliche Grüße

Patrick

chip
Geschrieben

Solche Teile gibt es auch immer mal wieder bei Ebay sehr günstig aus Unfallautos oder Verwertungen.

H.o.Pe.
Geschrieben

Das wäre auch mein Vorschlag, bei solch einem alten Fahrzeug bei egay oder halt beim Bekannten Schrotti vorbei da bist manchmal günstiger wie solche Bezüge dran ;D

BetaKevin
Geschrieben

Vielen Dank für die echt guten Tipps ich habe mich jetzt für die Sitzbezüge von ZACASi entschieden in Kombination mit der empfohlenen Schondecke von pstechma.

Ich werde ja auch nicht immer meine Vierbeiner dabei haben und auch mal zweibeinige Fahrgäste. Aber ich find die Sitze sehen schon echt stark aus.

http://www.seat-styler.de/fotos-bmw-3er-e46/ Für den Fall dass ihr euch die Sitzbezüge auch mal ansehen wollt. Der Kombi kommt dann mit der Familienplanung ;). Nicht das meine Freundin da was falsch versteht :lol:

Fühlt euch gegrüßt,

Euer BetaKevin

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  

  • Ähnliche Themen

    • Möglicherweise gab's schon mal einen Thread darüber, aber was ist denn so die maximale Körpergröße für einen Murcielago oder Gallardo? Im 911er weiß ich aus eigener Erfahrung, daß es so etwa ab 190cm unbequem wird.
    • Hallo in die Runde,
       
      ich möchte meine Frau mit einer passgenauen Sitzauflage in Originalmaterialien überraschen, weil ihr die Racing Seats im Pista auf langen Strecken zu hart sind.
      Möchte das gerne von Neidfaktor machen lassen, um die Jungs bei Ihrem Neustart nach der abgewendeten Insolvenz etwas zu unterstützen und weil die echt gute Arbeit machen.

      Leider ist es aber aufgrund der Entfernung nicht möglich, dass sie an meinem Auto Maß nehmen, vor allem was die Wölbung der Sitzfläche angeht.
       
      Ich suche daher einen 458 / 488 in der Nähe von Halstenbek, Schleswig-Holstein mit den Racing Seats, wo einer der Jungs mal Maß nehmen könnte.

      LG und danke,
      Mathias
    • Hallo,
       
      ich wollte Euch mal fragen, was Ihr bevorzugen würdet bei Lambo: Leder oder Alcantara? (Es geht um die Sitze, nicht das Lenkrad)
      Was sieht nach langer Zeit noch neuwertiger aus? Schwitzt man bei Alcantara wirklich weniger? Bleiben bei Alcantara evtl. Schweißflecken zurück ? Lässt sich Alcantara schlechter reinigen ? Wird es irgendwann speckig, wie manches Leder? Weiß gerade nicht, was ich für den EVO Spyder bestellen soll 😮
       
      Ich hatte bisher immer nur Leder (Porsche / Audi) und finde das optisch eigentlich auch ansprechender, aber der Rücken wird im Hochsommer schon recht nass und auf einigen Bildern sieht das Lambo-Leder recht speckig aus mit der Zeit.
       
      Danke für Euren Input.
    • Hallo zusammen,
       
      ich möchte gerne bei meinem Huracan Performante Sypder die bisherigen Rennsitze, gegen Komfortsitze ändern lassen.
      Hat jemand hierzu jemand Tipps ? 
    • Hat jemand einen Sattler in Wien und Umgebung den er empfehlen kann. Leder krieg ich von HVL aber
      ich will fürs erste Mal die "Hutablage" und evtl. auch das Dachteil überziehen lassen...

×
×
  • Neu erstellen...