Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Duke68

Gebrauchtwagen Kauf R8

Empfohlene Beiträge

Duke68
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Forum,

Ich bin auf den guten Weg R 8 Besitzer zu werden.

Mir ist ein R 8 aus erster Hand angeboten worden.

Bj. 2007

Km 155 000

Neuer Motor bei 125 000

1 Hand

Waschstraße

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ilTridente
Geschrieben

35000€ , mehr würde ich nicht zahlen. Wobei ich son R8 mit der Laufleistung eh nicht kaufen würde

TomSchmalz
Geschrieben

Moin

Meiner hat 2012 auch 155.000KM beim Kauf gefahren und

einen neuen Motor bei 110.000 bekommen.

Sehe da kein Problem und Preislich je nach Zustand und Ausstattung

bis leicht über 40.000,- annehmbar.

Tom

blox79
Geschrieben

Hallo zusammen,

Darf ich fragen warum Eure R8 so kurz nach der 100'000 KM Marke jeweils einen neuen Motor erhielten?

Dachte eigentlich so ein Motor hält einiges länger ???

Allgoier
Geschrieben

unter 46t € gibts zur Zeit keinen bei Mobile.de

würde mit der Laufleistung je nach Ausstattung und Zustand sowie Farbe (innen/außen), Serviceheft und Herkunft max. 42t € ausgeben, wenn ich einen suchen würde.

ilTridente
Geschrieben
Hallo zusammen,

Darf ich fragen warum Eure R8 so kurz nach der 100'000 KM Marke jeweils einen neuen Motor erhielten?

Dachte eigentlich so ein Motor hält einiges länger ???

Interessante Frage, habe aber schon öfter von R8 Motorschäden gehört

blox79
Geschrieben
Interessante Frage, habe aber schon öfter von R8 Motorschäden gehört

Bezieht sich das auf auf den V10 oder nur den V8??

Da ich immer wieder mal den R8 V10 Markt beobachte würden mich die Gründe dafür interessieren. So ein Motor müsste doch bei der vorausgesetzten Pflege locker die 200'000 Km Grenze überstehen?

Weiss da jemand mehr zu dem Thema?

Duke68
Geschrieben

Hallo,

Danke für eure Antworten.

Ich plane den R8 nur wenig zu bewegen und hoffe auf einen gute Werterhaltung oder gehen die Preise für die V8 noch runter.

Was meint Ihr was den Verkäufer bei MB Inzahlungnahme für den R8 geboten wurde?

Ach die Motorfrage, wurden die Ersatzmotoren bei Austausch verbessert?

Gruß Duke

ilTridente
Geschrieben
Bezieht sich das auf auf den V10 oder nur den V8??

Da ich immer wieder mal den R8 V10 Markt beobachte würden mich die Gründe dafür interessieren. So ein Motor müsste doch bei der vorausgesetzten Pflege locker die 200'000 Km Grenze überstehen?

Weiss da jemand mehr zu dem Thema?

Soweit ich weiß nur den V8 .

Beispiel: Corvette Z06 mit 7 ltr. Hubraum, da denkt doch jeder der Motor wäre unkaputtbar . Weit gefehlt, die Dinger gehen reihenweise hoch .

TomSchmalz
Geschrieben

Bei den R8 V8 die in der Gewährleistungszeit detoniert und Audi da auch

Kulanz hat walten lassen, wird man die Ursache nie richtig erfahren.

Bei den V10, wenn wirklich mal einer das Zeiliche segnet, ist Audi

ganz schnell mit einem neuen Motor da.

Tom

SManuel
Geschrieben

Möchte gerne was dazu beitragen zum R8 V8 Typ 42.

 

Hab mitbekommen das die Motoren nicht standfest unter Vollast sind, man könne davon ausgehen das ab 260 - 280 Km/h der Motor kaputt geht ( Motorschaden.) Jetzt wäre da die Frage, zahlt das Audi wenn man alle ( Wirklich alle ) wartungen gemacht hat bei Audi ??

 

Wenn man sich jetzt umschaut, gibt es einige R8 V8 unter 50 K. zu kaufen, könnte das ein mitgrund dazu sein ??

Werterhalt seit Jahren geht nach unten vom R8 V8 und bei den V10 hält sich das noch wobei die auch schon unter 80 K. zu kaufen sind.

 

 

 

Gast Dany430
Geschrieben

@SManuel wir haben auch noch einen V8 Bj. 2009 (vorfacelift) mit knapp 170.000 km.....Ist auch schon der zweite Motor drinn. Glaube bei 110.000 Km war der Erste fertig. Audi bezahlt bei der Laufleistung natürlich nichts......

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  

  • Ähnliche Themen

    • Hi Leute
      Habe mir neue Felgen für meinen R8 zugelegt und stehe nun vor der Reifenfrage... Es handelt sich um die MB-Design KV1 Felge, welche ja schon auf vielen R8 gefahren wird und auch sehr gut passt. Die Dimension vorne ist wie oben erwähnt 9 Zoll breit, hinten 12 Zoll. Im Moment sind noch Reifen drauf mit den Massen 245/30 an der VA und 305/25 an der HA. Mein Reifenhändler hat mir nun leider mitgeteilt, dass er 1. Reifen meiner Wahl (Michelin PS 4S) offenbar keine Freigabe in der obigen Dimension für eine 12 Zoll breite Felge hätte. Da mir die montierten Reifen (Contis) optisch eh etwas zu schmal sind und zudem ziemlich stark nach innen gezogen werden wegen der Felgenbreite, würde ich am liebsten auf 325/25 gehen, da so die Optik wahrscheinlich wieder passt. 
      Kennt sich jemand hier aus und kann mir sagen, ob ich die Kombi 245/30 vorn und 325/25 hinten am R8 so fahren kann/darf ohne Probleme? Fährt evtl. jemand diese Dimensionen mit ner Freigabe vom Hersteller? 
      Danke euch!
       
    • Hallo,
      an meinem R8 V10 Spyder aus 2011 nervt mich so eine Art Viepen, eine Art von Quietschen mit einem Pfeifton, ganz blöd zu beschreiben.
      Es kommt aus dem Motorraum und dieses Geräusch ist meistens bei unteren Drehzahlen zu hören. Es ist jetzt nicht sonderlich laut, aber wie das so ist, man weiss es und deswegen nervt das.
      Bin am überlegen, was das denn sein könnte? Meiner Meinung nach kann es mit der Einspritzung was zu tun haben, ev. ein Regelventil was man da hört?
      Kommt vermutlich vom hinteren Bereich des Motors ( Richtung Fahrgastraum )
      Vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen gemacht.
    • Hallo,
       
      kann mir jemand erklären Wann und Wie man den Kraftstofffilter Beim Audi R8 Bj.2010 wechselt ? bzw. Wo dieser Sitzt ?  
       
      Vielen Dank im Voraus
       
      Gruß Jörg ! 
    • Für diejenigen die es interessiert, die FL Lenkräder passen in die Pre-FL, eventuell muss man die Kabel umhängen, der kleine schwarze Stecker der Tasten wurde geändert.
      Ansonsten passen die Lenkräder.
    • bin gerade über folgendes gestossen
      http://www.abt-sportsline.de/uploads/tx_comabt/520_152_600_BUJ_R-tronic_D.pdf

      dass bei einem sauger allein durch das änder des Motormanagements 75PS rauszuholen sind finde ich schon sehr erstaunlich. hat hier jemand evtl schon erfahrung damit oder weis genaueres?

×
×
  • Neu erstellen...