Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
arzeuge

X-Bow VS Westfield

Empfohlene Beiträge

arzeuge
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

ich möchte mir in den nächsten Wochen eines der Fahrzeuge aus der Überschrift ausborgen, weil ein Autohändler in der Nähe beide recht günstig vermietet.

Ich kann mich nur nicht so wirklich entscheiden, welchen ich nehmen soll.

Hier die zwei Autos:

http://www.eberhaut.at/public/images/front/Caterham.pdf

http://www.eberhaut.at/KTM-X-Bow-de

Der Westfield hat (laut Vermieter) einen 101PS Motorradmotor verbaut und kostet für einen ganzen Tag so viel wie der X-Bow für einen halben.

Meint ihr, reicht das Leistungsgewicht im Westfield auch aus, um richtig Spaß zu haben? (schneller als 6 Sek. von 0-100 wird der ja kaum sein, oder?)

Den X-Bow hatte ich nämlich schon mal und das is schon ein geniales Teil!

Danke für eure Antworten! :)

lg

Karl

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
SManuel
Geschrieben

Ja warum fragst du wenn du den X-Bow schon gefahren bist ist doch deine Frage ja schon beantwortet.

Schleich Werbung ???

arzeuge
Geschrieben
Ja warum fragst du wenn du den X-Bow schon gefahren bist ist doch deine Frage ja schon beantwortet.

Schleich Werbung ???

Weil ich den Westfield einfach nicht kenne (auch nichts vergleichbares, was das Leistungsgewicht angeht) und einfach gern wissen möchte, ob ich damit auch akzeptable Beschleunigungswerte bekommen werde.

Das hat überhaupt nichts damit zutun, dass mir der X-Bow Spaß macht...das würde der Westfield ja vermutlich auch.

Und das hat auch nichts mit Schleichwerbung (übrigens ein Wort) zutun...

netburner
Geschrieben

Aufgrund der noch niedrigeren Sitzposition dürfte dir der Westfield zumindest recht flott vorkommen und Glücksgefühle erzeugen. Dass er aufgrund der reinen Leistung mit dem X-Bow nicht mithalten kann, drückt sich ja schon im Mietpreis aus. Dennoch ist es ein sportliches und spaßiges Auto.

arzeuge
Geschrieben

Danke für die Antwort!

Ja...es is natürlich ein sehr direktes fahren.

Dass er mit dem X-Bow nicht mitkommt ist klar, aber dafür hätte ich ihn eben auch für das gleiche Geld einen ganzen Tag...das wär schon nett!

Vll kann ich ihn ja mal eine Runde fahren und dann entscheiden ;)

Weißt du zufällig, was der Westfield in etwa wiegen wird? Lieg ich da mit 500kg ungefähr richtig?

Dann wär das Leistungsgewicht ja eh sehr in Ordnung!

netburner
Geschrieben

Ich denke mit 550-600 kg liegst du vermutlich näher dran. Ist aber immer noch sehr respektabel.

tomato
Geschrieben

Die Angabe Westfield Caterham ist natürlich mehr als zweifelhaft. So was gibt es schlicht nicht.

Mich würde ja schon interessieren, was der Händler so an technischen Details zu dem Fahrzeug zu sagen hat.

Dazu kommt noch, dass ich an Westfields mit Motorradmotor lediglich die Modelle Megablade und Megabusa kenne und beide sind das in der Anzeige nicht.

Also was auch immer er da anbietet, ich bin skeptisch.

Ein Caterham ist es übrigens auch nicht.

arzeuge
Geschrieben

Ja, ich weiß. Ich denke, dass Caterham dabei steht, weil die meisten Leute (ich auch, bis vor kurzem) Westfield nicht kennen und die Ähnlichkeit zum Caterham ja doch sehr groß ist.

Bei dem Händler mach ich mir eigentlich keine Sorgen. War eben vor etwa einem Jahr schonmal dort, als ich den X-Bow gemietet hab und die waren äußerst angenehm und haben sehr kompetent gewirkt.

Dass keine technischen Daten dabei stehen, find ich aber auch ein bisschen komisch.

Der Motor ist von Honda (hab vor ein paar Tagen mal angerufen und nachgefragt).

Wenn ich das richtig verstanden hab, kann man bei Westfield ja ein Kit kaufen und das dann selbst zusammenbauen und auch einen (mehr oder weniger) beliebigen Motor einbauen.

Nachdem das dort auch eine Autowerkstatt ist, könnt das schon möglich sein.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • blacky313
      Guten Morgen allerseits,

      ich bin neu im Forum und trage mich mit dem Gedanken der Anschaffung eines Super Seven.
      Den Essential Buyers Guide von Rob Hawkins habe ich bereits gelesen, via Google habe ich auch schon ein paar Seiten zum Thema "gewälzt" aber so richtig schlau geworden bin ich noch nicht, was denn so die wirklichen Unterschiede sowie Vorteile / Nachteile von:
      Caterham
      Rush
      RCB
      Donkervoort
      Sylva
      HKT
      Westfield
      VM

      sind.
      Was ich bis jetzt verstanden habe ist, das Caterham der offizielle Nachfolger des Lotus ist und qualitativ das Beste. Aber was ist mit den anderen? Sind die alle Schrott - so wie scheinbar Robin Hood!??
      Würde mich riesig freuen, wenn einer von Euch hier Durchblick hat und mich aufklären könnte.
      Danke und LG
      blacky313

×
×
  • Neu erstellen...