Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Moggi_de

MF 40 GT Anlasser streikt bei warmem Motor! Abhilfe?

Empfohlene Beiträge

Moggi_de
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen mein Gecko hat ein Problem. Bei kaltem Motor funktioniert der Anlasser ohne jegliche Probleme, allerdings aendert sich dies wenn der Motor warm gefahren ist. Beim Versuch den Motor zu starten, passiert nach dem Druck auf den Startknopf nix!? Es scheint als wuerde die Bordspannung anfallen, da die Instrumentenbeleuchtung leicht abdunkelt. Woran kann das liegen? Magnetschalter? Anlaser? Batterie? Wenn es die Batterie waere muesste diese nach meiner Logik erst recht im kalten Zustand Pobleme machen. Wer weiss hier Rat? Besten Dank fuer Rueckmeldungen. Gruss Martin

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Michler1969
Geschrieben

Hallo Martin

Hört sich an als ob es das selbe problem ist welches ich mit meinem MF4 GT vor kurzer Zeit hatte.Lies dir dazu mal meinen Bericht durch und geh genau so vor wie wir.

MfG Fred

Moggi_de
Geschrieben

Hallo Fred, als Neulich im Forum, wie und wo finde ich den Bericht zum Thema Anlasserprobleme?

Gruss Martin

seifertp
Geschrieben

Hallo Martin,

bei meinem MF3 war's das gleiche Problem. Zuerst hatte ich die Batterie getauscht, man weiß ja nie...

Dann hatte ich die Alarmanlage in Verdacht, da auch "warmgefahren" der Wagen sich normalerweise starten lies, selten aber nicht. :-(

Letztendlich habe ich den Anlasser getauscht, seit dem keine Probleme mehr.

VG

Peter

Moggi_de
Geschrieben

Hallo zusammen,

nun habe ich den Anlsser getauscht und ... Das Problem bliebt weiter bestehen. Dann Batterietausch und seit dem habe ich Ruhe. Ob man es glaubt oder nicht, die Batterie war von der Spannung OK im kalten Zustand, doch sobald sie durch die Lima geladen wurde stellte sich ein Kurzschluss ein. Sowas glaubt kein Mensch, wenn man es nicht selbst erlabt hat.....

Danke nochmals fuer alle Tips, Gruss

Martin

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  

  • Ähnliche Themen

    • Hallo, wenn der Motor meines 997 (2006) sehr warm ist und ich das Fz abstelle, kann es für eine gewisse Zeit nicht mehr gestartet werden (wie wenn die Batterie entladen wäre). Im kalten Zustand funktioniert das bestens, die Batterie ist tip top. Ist dieses Phänomen bekannt?
    • Hallo Leute 
       
      Hab ein kleines Problem bei meinem Gallardo 5.0 Coupe 2005 und zwar hatte ich immer wieder Mühe mit der Batterie er startete mit viel Mühe und der Anlasser drehte nur langsam nach einiger Zeit gieng garnix mehr. Batterie geladen trotzdem kein Erfolg. Ich habe eine neue Batterie bestellt und diese heute eingebaut, Spannungsanzeige ist bei 12V jedoch dreht der Anlasser garnicht.. Was könnte das sein hat jemand eine Ahnung? Ich wäre wirklich dankbar um jeden Tipp da ich mich selber nicht so gut auskenne.. 
       
      Danke im Voraus. 
    • Hallo Leute 
       
      hat jemand einen Schaltplan vom Gallardo 5.0? 
      oder weiss gerade jemand welches Relais/Sicherung für den Anlasser ist? 
    • Suche nach Möglichkeiten in bezug auf Anlasser die an einem 348 passen.
      Anlasser vom 348 Ferrari,
      - 1,2V
      - 1,7 Kw
      Welecher Anlasser passt eigentlich noch zu einem 348.
      Mal eine Liste.
      - Bauer ET-Nr S512427
      - Bosch ET-Nr. 0001110108 oder 0001110052 oder 000111052
      - Delta ET-Nr. 01704915
      - Campro ET-Nr. CPA1110052
      - Ferrari ET-Nr. 134387 oder 141706
      - ATL AU ET-Nr. A70490
      Hat jemand noch andere Hersteller oder etwas was mit dem Anlasser vom 348 passt als ersatz.
      Passt eigentlich der Anlasser vom 328 GTB / GTS oder F40 oder Testarossa oder vom Ferrari Mondial Cabriolet 3.4 T 221 KW ab 01.1989 ??
      Theoretisch müsst der Anlasser ja passen wobei die ET-Nr. 13769 ist im vergleich mit der von Bosch ( 0 001 110 108 ) oben in der Liste.
      Ein Bild zum vergleich, wobei ich mir nicht sicher bin was der 348 für ein Bild hat.
    • Hallo liebe Ferrari Gemeinde, nach vielen Jahren deutsche Sportwagen hat mich der Hafer gestochen und ich habe mir einen wunderschönen F360 Schalter zugelegt. An dieser Stelle schon mal vielen Dank für all die qualifizierten Themen/Forenmitglieder hier, die mich bei meiner Entscheidungsfindung im Vorfeld als stiller Mitleser unterstützt hat/haben !
       
      Ich habe das das Fahrzeug nun erst seit ein paar Tagen und schon  zickt die Diva - zu meiner großen Frustration - rum . Hierzu würde ich gerne mal Eure Meinung hören, bevor ich die Aktion starte.
       
      Folgende Situation:
      Das Fahrzeug startet nur sporadisch (max. 1 von 10 Startversuchen, dann plötzlich wieder 8 mal hintereinander) Die rote LED der Wegfahrsperre ist während der Motor läuft dauerhaft an Die Batterie des Fahrzeugs wird leergesaugt Alle Sicherungen und Relais habe ich durchgemessen und sind OK Ver-/Entriegelungs"hupen" gibt es nicht Wenn ich das alles richtig zusammenfasse (und die Themen die es dazu schon gibt richtig deute) wird es wohl die viel verschriene Sirene sein, die auf der Fahrerseite im Kofferraum hinter der weißen Spritzschicht sitzt ?!
       
      WENN es die ist:
      Kann man die einfach ausstecken um das zu Testen, oder muss ich noch was überbrücken ? Sollte Platine zerstört (und somit das "Akku nach draussen Thema erledigt) sein: Hat jmd Erfahrungen mit dem korrespondierenden GM Teil gemacht ? Welchen Akku braucht man, um das neue Teil mit dem Akku nach aussen zu versehen ? Wie ist die Ersatzteilsituation einer Original Sirene ? Viele Grüße und einen schönen Abend,
      Sven
       

×
×
  • Neu erstellen...