Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Avalanche

Welcher Sportwagen soll es werden?

Empfohlene Beiträge

Avalanche
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo liebe Gemeinde,

kurz zu mir und meiner Historie:

Österreicher, was für die Preisgestaltung schwer nachteilig ist, da bei uns alles teurer ist, dank NoVa und Co²-Nachzahlungen.

Nach meinem Nissan 350Z und einem fehlgeschlagenen Motortuning habe ich mich für einen Z4M Roadster entschieden. Danach wollte ich ein Vernunftauto haben und fahre derzeit ein Facelift A5 Diesel Cabrio.

Nun ist mir die Vernunft zu langweilig und es muss wieder was Schnelles her.

Gedacht habe ich hierbei an ein Auto, das richtig Spaß macht und nur am Wochenende bewegt wird, als Zweitwagen.

Derzeit habe ich ein Tauschangebot gegen einen E92 M3, wobei das noch nicht abgeschlossen ist (kenne den Aufpreis zu meinem A5 noch nicht).

Also hab ich mich am Markt umgesehen, was mir noch so gefallen würde, und leistungstechnisch ins Bild passen würde.

Meine Voraussetzungen sind, dass ich mindestens 2 Plätze brauche, und es soll nicht zu unkomfortabel sein, da ich gern mit meiner Freundin übers Wochenende schöne Touren mache, und da gut und gern mal 500km+ Autobahn dabei sind. Cabrio wäre fein, auch wenn etwas Sportlichkeit verschwindet, bin ich doch ein Freund von offenem Dach + gutem Auspuffsound + Küsten-/Bergstraßen. 8-)

Nicht über 420ps (kosten bei uns schon 2800,-/Jahr...nur die Leistung zu fahren!)

Preislich würde ich mich so bei österreichischen 40.000,- einfinden, was einen Import betrifft, müsste man sich dann die Zusatzkosten ansehen.

Fahrzeugauswahl, die ich bis jetzt mal probegefahren bin:

- Porsche Cayman S II --> leider etwas enttäuscht.

- Porsche Boxster S Gen.I --> macht Spaß

- BMW M3 e92 --> geiler Motor, bissl schwer

- Corvette C6 LS2 / LS3 --> geiler Motor, bissl was muss man verbessern, aber gibt keine guten am österreichischen Markt, und Import zahlt sich nicht aus.

Auf der Liste stehen noch:

- Z4 E89 35is

- TT ®S

- Lotus Elise ...(Autobahnfahrten?)

Gibts von eurer Seite noch Input?

Bis jetzt tendiere ich zur Corvette (gäbs eine schöne), dann zum M3, gefolgt vom Boxster...Z4 und TT werden zu "weichgespült" sein, und vom Lotus hab ich noch gar keine Erwartungen.

Herzlichen Dank fürs Lesen und eure Unterstützung :-))!:)

Grüße aus Wien

Manuel

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Forex
Geschrieben

Fahre mal einen BMW 1M Probe..

  • Gefällt mir 1
JazP
Geschrieben

Bis jetzt tendiere ich zur Corvette (gäbs eine schöne), dann zum M3, gefolgt vom Boxster...Z4 und TT werden zu "weichgespült" sein, und vom Lotus hab ich noch gar keine Erwartungen.

Vergiss die Elise. Sie ist absolut ungeeignet für die Autobahn! Kurzer Radstand, wenig Gewicht, zu wenig Leistung (für hohe Geschwindigkeiten), unkomfortables Fahrwerk und unkomfortabler, lauter Innenraum...

Die Elise ist für die Landstraße gebaut - und da ist sie auch richtig guuuut :)

Lotus hat aber auch noch andere Modelle. Wie wärs mit Exige (mk3) oder Evora?

Cbase1
Geschrieben

Slk, clk amg, wobei ich den m3 bevorzugen würde, hab selbst einen und der sound ist göttlich, allerdings braucht das teil drehzahl, was fürs cruisen eher nachteilig ist. Da fährst du mit nem 335i oder 1m oder alpina besser.

Ansonsten gibt es nicht mehr so viel gescheites, was in dein raster passt und noch nicht erwähnt wurde.

tomato
Geschrieben
Vergiss die Elise...zu wenig Leistung (für hohe Geschwindigkeiten)

in Österreich? :confused:

@TE

Ich kann auch nur die Empfehlung von "Sven328" bekräftigen, da steht schon eine Menge drin.

Und ich würde von den Fahrzeugen auf Deiner Liste tendenziell eindeutig in Richtung Elise blicken bzw. sogar noch einen Schritt weiter gehen und mich nach einem Caterham Seven umschauen. Der Spaß auf kurvigen Land- und Bergstraßen wiegt die Nachteile auf den Autobahnetappen locker wieder auf. Die Autobahn sehe ich als Mittel zum Zweck an, um von A nach B zu kommen. Erst abseits dieser beginnt der Spaß und der ist mit so einem Caterham dann unerreicht.

An die beengten Platzverhältnisse muss man sich natürlich gewöhnen, genauso wie an die Tatsache, dass er keinerlei SchnickSchnack, der vom Fahren ablenkt, hat.

Der Sitzkomfort ist sehr gut, wenn man erstmal drin sitzt, der Lautstärkepegel ist natürlich relativ hoch (keine Frage) und Spielereien wie Radio, Navi und sonstiges Entertainment gibt´s nicht. Aber eines kannst Du mir glauben, wenn Du erstmal hinterm Lenkrad sitzt, verschwendest Du auch keinen Gedanken mehr an solche plötzlich völlig unnütze Dinge.

G1zM0
Geschrieben

Manu, du wieder bei CP!?:-))!

Du hättest vielleicht von deinen Körpermaßen (Schulterbreite) sprechen sollen. O:-) Ein Caterham geht sich da bestenfalls für dich alleine aus. :D

Am meisten Spaß bei deinen Anforderungen wirst du auch ohne der berühmten Brille mit der Corvette haben. Ansonsten vielleicht bisschen warten und zu einem gebrauchten M4 tendieren. Der schmeckt mir sehr, obwohl ich kein BMW Fan bin.

C6 Cabrio, just do it!

MischiMischi
Geschrieben

ich stimme meinem Vorredner auch zu: C6 Cabrio wäre sicherlich was für dich.

Ansonsten der e92 (aber kein Cabrio! wobei ich den e93 nicht so mag mit dem Blechdach).

M4 wird sicherlich noch etwas dauern, bis der in dein Budget passt - daher eher für das Fahrzeug danach.

Und falls du ne Limo willst, weißt du Bescheid :wink:

tomato
Geschrieben
Du hättest vielleicht von deinen Körpermaßen (Schulterbreite) sprechen sollen. O:-) Ein Caterham geht sich da bestenfalls für dich alleine aus. :D

Ich würde beinahe meine Hand dafür ins Feuer legen, dass der hier passt.

Avalanche
Geschrieben

Erstmal herzlichen Dank für die zahlreichen Antworten. Möchte gern auf jeden eingehen :)

@Forex:

1er M wäre wirklich ein Traum, gibts aber bei uns nicht unter 55.000,-. Preisstabilität sieht zwar recht gut aus, so viel wollte ich allerdings nicht ausgeben.

Alternativ wäre ein 135i, mit ein bisschen Tuning.

@Sven328:

Den Thread hab ich vor dem Erstellen meines Beitrages schon gelesen, und sind durchaus ein paar gute Gedankengänge dabei; wollte aber eure persönliche Meinung nochmal einholen, zu meiner eigenen Liste :D

@JazP:

Elise / Exige für die Landstraße ist ein Traum, aber ich muss damit auch zB von Wien an die Mittelmeerküste kommen, ohne vier Bandscheibenvorfälle zu erleben :lol:

@Cbase1:

Das stimmt, der V8 geht bis 4000 U/min fast garnicht, darüber schiebt er dann ordentlich an. Bei Spaßfahrten nicht so das Problem O:-) Und moderat dahinrollen kann man ihn auch lassen, wenn man will.

@tomato:

Danke, für den Tipp...an den hab ich wirklich noch gar nicht gedacht, da ich ihn immer für extrem unkomfortabel gehalten habe, weites auch der Wiederverkauf da sicherlich nicht einfach sein will, weil die Zielgruppe extrem speziell ist.

Werd ich mir aber durchaus mal ansehen.

@G1zM0 / Mischimischi:

Willkommen zurück, ihr beiden :D

Die C6 hat halt enorm viel Potential und den Motor bringt man nicht um. Optik gefällt mir auch richtig gut, und das ist auch so ein Wagen, dem ich gern hinterhersehen will, wenn ich ihn abgestellt habe :) Gäbs nur interessante Modelle am Markt :(

--------------------------------------

Bin heut einen Z4 35i gefahren...306ps und echt eine Menge Spaß. Bis auf das Fahrwerk hat mich der Wagen eigentlich ziemlich beeindruckt. Die verschiedenen Modi sind nett zu fahren und klingt auch nicht schlecht. Innenraum schön verarbeitet und außen gefällt er mir auch sehr gut.

Jetzt fehlen noch TT RS, Elise, Caterham zu fahren ... dann erfahr ich den Rückkaufwert des BMW Händlers im Laufe der kommenden Woche, und dann wird weitergegrübelt 8-):-))!

Danke, für eure Mithilfe 8-):wink:

Avalanche
Geschrieben

Danke, für eure Mithilfe, ist dann doch etwas komplett Andres geworden :)

@Mischimischi:

Nettes Profilbild :-))!

post-70381-14435443086293_thumb.jpg

post-70381-14435443087632_thumb.jpg

Gute Fahrt wünsch ich euch 8-)

  • Gefällt mir 1
Thrawn
Geschrieben

Herzlichen Glückwunsch!

Eine sehr gute Wahl, - klasse Farbkombi!

Und ein Maserati weckt sooooooo viel mehr Emotionen, als alle aufgelisteten Fahrzeuge zusammen! :sensation

Schreib uns doch mal, bei Gelegenheit, wie es zum Kauf einer italienischen Diva kam und über Deine ersten Erfahrungen/Eindrücke...!

Viel Spass & allzeit gute Fahrt!

C512K
Geschrieben
Danke, für eure Mithilfe, ist dann doch etwas komplett Andres geworden :)

@Mischimischi:

Nettes Profilbild :-))!

[ATTACH=CONFIG]71163[/ATTACH]

[ATTACH=CONFIG]71164[/ATTACH]

Gute Fahrt wünsch ich euch 8-)

Servus,

als ich die erste Seite deines Threads gelesen habe, viel mir spontan der Maserati Gransport ein.

Dann schaue ich mir die zweite Seite an ……und sehe dass du einen gekauft hast;)

Glückwunsch zu dem tollen Wagen!

Gefällt mir sehr gut (auch die Farbkombi)- finde den Gransport ohnehin schöner als seinen Nachfolger Granturismo.

Wünsche dir allzeit gute Fahrt und viel Spaß! …..aber den wirst du mit dem Motor sicher haben;)

Gruß

Avalanche
Geschrieben
Servus,

als ich die erste Seite deines Threads gelesen habe, viel mir spontan der Maserati Gransport ein.

Dann schaue ich mir die zweite Seite an ……und sehe dass du einen gekauft hast;)

Glückwunsch zu dem tollen Wagen!

Gefällt mir sehr gut (auch die Farbkombi)- finde den Gransport ohnehin schöner als seinen Nachfolger Granturismo.

Wünsche dir allzeit gute Fahrt und viel Spaß! …..aber den wirst du mit dem Motor sicher haben;)

Gruß

Danke dir :) :)

Eine sehr gute Wahl, - klasse Farbkombi!

Und ein Maserati weckt sooooooo viel mehr Emotionen, als alle aufgelisteten Fahrzeuge zusammen!

Schreib uns doch mal, bei Gelegenheit, wie es zum Kauf einer italienischen Diva kam und über Deine ersten Erfahrungen/Eindrücke...!

Viel Spass & allzeit gute Fahrt!

Der Kauf war nach der Art "wow, muss ich haben" :lol:

Ich habe jetzt die ersten 1000km runter, war zum Fahrwerks-Optimieren beim

Wolfgang Weber, in Passau, und nun liegt der Dreizack auch so, wie er liegen soll :-))!

Technisch ist er einwandfrei, Motor und Getriebe von Ferrari, Fahrwerk spitze, muss

aber eingestellt werden, Abgasanlage mit Klappensteuerung ein Traum.

Im Innenraum herrscht Leder und Carbon, muss aber sagen, dass das Leder knarzt,

weil die Innenraumverkleidung der Türe am Sitz anliegt... außerdem hört man ein

paar Windgeräusche, also leise ist was andres :)

In der Stadt zu fahren, wird mit 20L honoriert, und es ist wirklich mühsam, weil der

Wagen untenrum ein wenig zickig/rupfig ist. Im Sportmodus noch mehr.

Aktuell ist der einzig große Negativpunkt die hohe Versicherungssteuer in Österreich,

sonst bin ich hin und weg und freue mich auf die kommende Herbst-Ausfahrt am

Wochenende 8-)

post-70381-14435443531108_thumb.jpg

post-70381-14435443529429_thumb.jpg

post-70381-14435443527729_thumb.jpg

  • Gefällt mir 1
MischiMischi
Geschrieben

Hi Manuel,

jetzt erst gesehen.

Glückwunsch zum Maserati - da hast du wirklich eine super Wahl getroffen.

Freut mich für dich.

Vielleicht bist du ja mal wieder irgendwann auf der Durchreise.

Viele Grüße,

Michael :-))!:-))!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×