Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
gesie

Verbrauch 458er

Empfohlene Beiträge

gesie
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Habe beim Cnd des öfteren gehört, der Verbrauch des 458 liegt ab 11 Liter.

Bin inzwischen schon ca. 6000km gefahren, aber unter 18l geht nichts. (ok, der Sound ab 6000 Touren ist schon brachial.....grins)

Auto geht wie die Hölle, schluckt aber auch 18-20 Liter.

Ist das normal ??

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Siggi53
Geschrieben

Meiner schluckt 16-22 Liter.:wink:

gesie
Geschrieben

..........aber in die Nähe von von 11-14 Liter bist auch noch nie gekommen....:vollgas:

jo.e
Geschrieben

Da kann das Auto gar nicht artgerecht bewegt werden. Bei 11 Litern findest das Gaspedal ja gar nicht... Fahre doch mal 500 km Autobahn mit 100 km/h Schnitt.. vielleicht packst es dann :D:D

Kai360
Geschrieben

Was er braucht muss er haben!8-)

mitsumann
Geschrieben

von nicht kommt nichts .... du hast einen nervösen gasfuß ;-)) ist halt kein 360 er

wir tauschen dann mal wenn wir richtung maranello fahren , es liegt bestimmt am fahrer :-))))

aprilliahubert
Geschrieben

oh je dann darf ich nicht auf den 458 er umsteigen weil mein 360 er schon im schnitt 18 braucht

Schwarzer-Hund
Geschrieben

...wenn dein 360er 18 Liter braucht, dann hast du ihn wenigstens artgerecht bewegt... :)

So soll dass sein. :)

gesie
Geschrieben

jetzt habe ich den 458er schon ein ganze Weile, natürlich hat sich somit auch die Fahrweise etwas verändert.....gestern durch die Berge....25,42L auf 100km.....kommt mir schon sehr, sehr viel vor..:DO:-):-(((°:???:

F1Driver
Geschrieben

Gesie mein 430 braucht auch soviel bei artgerechter Haltung. :lol:

Maadalfa
Geschrieben

Verbrauch messen ist echt krank *lol

SManuel
Geschrieben

Ich verstehe sowieso nicht warum viele Sportwagenfahrer den verbrauch wissen wollen. Ein Golf R32 benötigt auf 100 Km seine 25 L oder ein Golf 2 16V benötigt etwas mehr sogar nicht zu vergessen die US Fahrzeuge.

Ich meine, wenn man was außergewöhnliches fährt sollte man nicht auf den Sprit verbrauch Achten. Wenn man ein Auto kauft schaut man Normal schon vor dem Kauf hin oder beim Kauf oder oder oder aber im nachhinein, fraglich.

friggio
Geschrieben

Deswegen taucht auch der Durchschnittsverbrauch erst gar nicht im Bordcomputer auf :)

Unter 20l beweg ich den meinen auch nicht - ist aber egal, bei der geringen Laufleistung.

Hauptsache der Spaßfaktor ist da :lol:

Nugmen
Geschrieben

Ich brauche mit dem Scud immer so um die 18 Liter bei "meiner" verhaltenen Fahrweise :D

gesie
Geschrieben

naja......der 458er wird mit 13,5l / 100km angegeben......denke mir dann immer, vielleicht ist was verstellt. Eigentlich ist es mir sowieso egal, mein 360er braucht halt so wenig, dass ich mich beim 458er erst ein bisschen daran gewöhnen muss.

Das Teil geht auf alle Fälle abartig........einfach sensationell !!!! :DO:-):D:D:D

delpierreo19
Geschrieben

Ich fahre nahezu ausschließlich Stadt und verbrauche mit meinem California bei recht normaler Fahrweise auf 240km eine ganze Tankfüllung. Kann das denn sein????

fridolin_pt
Geschrieben
Am 18.8.2014 at 18:07 schrieb Maadalfa:

Verbrauch messen ist echt krank *lol

Webb Du mit dem Verbrauch den hohen Anschaffungspreis wieder ausgleichen musst, dann hast Du ein Problem an ganz anderer Stelle. :)

tollewurst
Geschrieben
vor 1 Stunde schrieb delpierreo19:

Ich fahre nahezu ausschließlich Stadt und verbrauche mit meinem California bei recht normaler Fahrweise auf 240km eine ganze Tankfüllung. Kann das denn sein????

Nein, das kann definitiv nicht sein! Hast du mal nachgerechnet was er verbraucht?

delpierreo19
Geschrieben

Ich Ich fahre meist nur Kurzstrecke. Ich weiß, dass das für das Auto wohl nicht so gut ist, wobei ich es auch keine 10 Jahre fahren werde....

Einmal voll Tanken kostet bei mir circa 75 EUR. Beim Literpreis von grob 1,20 EUR sind das 58 Liter. Somit lande ich bei 24,3 Liter Durchschnittsverbrauch.... Beim Maserati Grancabrio Sport habe ich eine Durchschnittsverbrauchsanzeige und der zeigt auch 26 Liter an. Liegt das wirklich an dem ständigen Beschleunigen und abbremsen, dass ich auf solch großen Verbrauch komme? 

 

Denn wirklich stark beschleunige ich auch nicht. Gerade weil mich der Spritverbrauch so irritiert ....

tollewurst
Geschrieben

Dann kann das aber schon passen. Gerade wenn er nicht mal wirklich warm wird ist der Verbrauch bei eigentlich jedem leistungsstarkem Auto sehr hoch.

JaHaHe
Geschrieben

Vorschlag zur Güte:

Schaffe Dir einen Smart an und nutze die anderen Autos dafür artgerecht. 

Fabienne
Geschrieben

F 430, 600 km Autobahn, Tempo 170 (Frau im Nacken), Verbrauch 14 Liter

henry1
Geschrieben (bearbeitet)

Wow, seit wann hat der 430 Sitze hinten?:D

bearbeitet von henry1
Fabienne
Geschrieben

Nur die Hand liegt im Nacken :P

Spyderman
Geschrieben
Am 22. Juli 2014 at 20:41 schrieb Kai360:

Was er braucht muss er haben!8-)

In meinem "Club" (neben Ferraristi auch Lambo-Lenker") verbraucht niemand unter 20 Liter. Eher schon das Doppelte oder Dreifache (wenn´s auf den Ring geht). Also alles gut! :D

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...