Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Erster Eindruck vom Huracán


Karl

Empfohlene Beiträge

Ich habe mir den Huracán LP610-4 (wird "Urakahn" ausgesprochen) heute tagsüber lange anschauen und erste Sitzproben inkl. Soundcheck :wink: nehmen können.

Das wichtigste wurde ja schon ausführlich diskutiert und geht auch aus dem carpassion Magazin-Artikel (http://www.carpassion.com/magazin/lamborghini-huracan-lp610-4-neuer-stier-im-stall-2629) hervor.

Lamborghini hat eine ebenso konsequente wie faszinierende Weiterentwicklung der Idee Gallardo auf die Räder gestellt. Bei natürlich weiter verbesserter Fahrdynamik, wirklich bestechenden optischen Detaillösungen etc. zeigen diverse Details, dass der Huracán auch und vor allem noch einmal mehr alltagstauglich sein soll als der Gallardo - letztendlich also der Weg, den Ferrari auch von F430 zu 458 Italia gegangen ist. Die Laufleistung der Fahrzeuge nehmen immer mehr zu, die Ansprüche der Kunden an alltagstauglichen und -vereinfachenden Features damit ebenfalls. Hier entsprechend zu reagieren ist nur konsequent. Wer hingegen mehr Purismus und "Krawall" braucht, wartet auf den Superleggera-Nachfolger (aber nicht vor Ende 2017 auf der Strasse) oder kauft noch einen der letzten Gallardo Superleggera oder Performante Spyder bis dahin. Zumal ein Huracán LP610-4 Spyder bestenfalls zur IAA September 2015 vorgestellt und zur Saison 2016 verfügbar sein wird.

Einige bemerkenswerte Details, die so noch nicht zur Sprache kamen und höchstwahrscheinlich so umgesetzt werden:

- 75% des max. Drehmoment sollen bereits bei 1.000/min anliegen

- Der variabel ausgelegte Allrad kann in Extremsituationen bis zu 100% der Antriebskraft auf die Hinterachse legen, umgekehrt bis max. 50% auf die Vorderachse

- auch der Huracán LP610-4 wird mit einer Werksangabe für die Beschleunigung von 0 auf 200 km/h versehen: 9,9 s

Demnach freue ich mich schon auf die erste Fahrt :wink: .

  • Gefällt mir 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Ich hab Ihn heute Live sehn dürfen und ich muß sagen GEIIIIIl, besonders Innen:-))!:-))!:-))!

ich hab ihn (ein paar stunden) vor dir gesehen ;-)

... und gehört!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich war wahrscheinlich genau zeitlich zwischen euch da... irgendwo in Starnberg 8-)

Beim nächsten Mal sollten wir uns aber mal verabreden und den gleichen Slot buchen...

Optisch und akustisch ein absolut faszinierendes Auto... ich warte aber wahrscheinlich trotzdem auf den Spyder...

Gruß,

Johannes

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Kiste ist auf jeden Fall interessanter als der Gallardo. Allerdings hab ich beim Anblick das Gefühl das die Kiste für Käufer ist die sich keinen Aventador leisten können? :D:D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was ist daran so schlimm? Ich gehör nicht zu den Herren die ein Auto vergöttern, es nur bei Sonnenschein fahren oder es täglich putzen. Es ist und bleibt nur ein Auto. Und in diesem Fall sieht es wirklich fast so aus als wäre es die Billig Version des Aventador... sorry. Ist auch nur meine Meinung.

Ich weiss auch nicht, ob es besser ist die Kaufkraft von einer Person anhand eines Wortes bzw. einer Bezeichnung zu klassifizieren... aber ja, wenn man es nötig hat. Wieso nicht :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Kiste ist auf jeden Fall interessanter als der Gallardo. Allerdings hab ich beim Anblick das Gefühl das die Kiste für Käufer ist die sich keinen Aventador leisten können? :D:D

bist du sicher, dass du den wagen schon gesehen hast? er hat weder optisch noch technisch etwas mit einem aventador gemeinsam. es finden sich designanleihen vom miura, innen vom espada serie 1 usw., was soll daran vom aventador sein ausser dem startknopf?

und was ist so lustig daran, sich nur 240´euro leisten zu wollen oder können?

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...und vor allem werden die beiden VÖLLIG unterschiedlich fahren, technisch wie auch vom Handling (Gewicht, Radstand, Allrad-Software usw usw), und es soll ja auch Lambo-Besitzer geben die nicht nur "Show" oder "Eisdielenfahrten" machen, sondern richtig damit fahren :wink:

Gibt eben immer viele Leute die nur Fotos/youtube Videos gucken und dann meinen alles beurteilen zu können :bored:

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...und vor allem werden die beiden VÖLLIG unterschiedlich fahren, technisch wie auch vom Handling (Gewicht, Radstand, Allrad-Software usw usw), und es soll ja auch Lambo-Besitzer geben die nicht nur "Show" oder "Eisdielenfahrten" machen, sondern richtig damit fahren :wink:

Gibt eben immer viele Leute die nur Fotos/youtube Videos gucken und dann meinen alles beurteilen zu können :bored:

Was hat das den jetzt damit zu tun? Ich bin ein gern gesehener Gast bei Bugatti, Lambo und co. Trotzdem und vor allem deswegen Masse ich mir das Urteil zu. Ich hab den kleinen Lambo noch nicht live gesehen zugegeben. Doch das Design beurteilen kann man auch ohne Probleme anhand von Bildern.

Und seit wann sind Aventador Fahrer "Show Driver"? Da fühl ich mich direkt beleidigt :D:D

Na, kommen wir zum Thema zurück

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

die Bedienung und die Instrumente, incl. der teilweisen Steuerung mit den neuen Tasten am Lenkrad, sind erst einmal gewöhnungsbedürftig, aber m. E. gelungen.

Habe die verschiedenen Funktionen durchgeschaltet. Ist schon interessant, dass man selbst entscheidet, ob man den Drehzahlmesser und einen digitalen Tacho als Hauptinstrument hat, oder nur der klassische Tacho dominiert, oder sich die navi Funktion da einblendet, wo normalerweise der Tacho und Drehzahlmesser ist.

Im Vergleich zum Gallardo ist er innen eine klare Veränderung. Es entfällt nun der schreckliche Handbremshebel. Es kommt mir auch so vor, als dass hinter den Sitzen nun etwas weniger (von bisher schon sehr wenig) Platz für Gepäck ist und der Kofferraum in LxB auch geschrumpft ist. Da dieser aber weiter nach hinten versetzt ist dürfte er mehr Tiefe haben. Ist von euch schon jemand mal zu zweit und mit Übernachtung(en) im Gallardo verreist? Dann weiß derjenige ja, wie penibel man auf die Größe seiner Gepäckstücke achten muss. Aber darum geht es ja nicht bei diesem Auto.

Finde ihn technisch gelungen. Das neue Carbonmuster erinnert mich an Einwegpaletten, aber wenn es doch so viel besser/leichter ist. Es ist, wie ein Lambo überhaupt, einfach anders !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

War zur Präsentation eingeladen. Sehr gute Veranstaltung, familiär. Neuer Huracan sieht brutal gut aus. Von hinten gewöhnungsbedürftig, ansonsten perfekt. Innendesign der echte Hammer:-))!. Absoluter Rückschritt für Personen ab Größe 1.80 m, Beinfreiheit in der Länge deutlich weniger als im Gallardo. Daher kein Thema für mich:evil:.

Gruß

Mario

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

War gestern in Zürich bei der Vorpremiere eingeladen.....

Ich finde der Wagen sieht absolut Hammer aus...:-o

War ein schwarzer.... innen genial!!! Soundmässig.....sensationell!!!!

Finde er hat nix mit dem Aventador zu tun.. Von vorne hat er was vom Countach....

Das einzige was mir nicht gefällt, sind die Abdeckungen im Motorraum. Ist ein neues Verfahren das angeblich Lamborghini mit Boeing endwickelt hat. Sind so mit hohem Druck gepresste Carbonflocken....

Wage zubehaubten..... Der verkauft sich wie warme Semmeln. ?:D:D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...