Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
TommiFFM

Fragen zum Erwerb Ferrari California

Empfohlene Beiträge

TommiFFM
Geschrieben

Guten Tag,

bin bei meinen Recherchen zufällig über dieses nette Forum gestolpert und gleich begeistert worden:-))!. Zunächst also mal ein herzliches Hallo!

Ich trage mich mit dem Gedanken, mir in den nächsten Wochen/Monaten einen gebrauchten Cali (rosso corsa oder scuderia, ggfs. noch mugello, Leder innen schwarz, 2+2) zuzulegen und wäre sehr dankbar, noch einige Hinweise/Empfehlungen des versammelten Sachverstandes/Insiderwissens hier zu bekommen.

Kurz zum Hintergrund: Der Cali soll als Alltagsfahrzeug eingesetzt werden, jährliche Fahrleistung ca. 10.000 km, kaum Stadtfahrten, sondern größtenteils AB-Fahrten mit ca. 100km jeweils pro Fahrt, Rennstreckeneinsatz nicht angedacht. Es ist allerdings mein erster Ferrari (Verzeihung:oops:), bislang habe ich ein deutsches Fahrzeug mit ca. 350 PS und Allrad, das ca. 60.000 km hat.

Nun meine Gedanken/Fragen:

- Gibt es Ausstattungsmerkmale, die man Eurer Meinung nach unbedingt haben sollte? Aus meiner Sicht wäre das wegen des Alltagseinsatzes Parkhilfen vorne und hinten als absolutes Muss, alles andere eher Frage des persönlichen Geschmacks?

- Den diversen Threads hier habe ich entnommen, dass die Frage, ob man von einem offiziellen Händler mit Approved Siegel oder von privat oder von anderem "Nichtoffiziellen Händler" kaufen sollte, ein wenig etwas von einer Glaubensfrage hat. Man kann wohl bei allen gut liegen oder reinfallen. Es wäre bei etwaigen Mängeln natürlich vorteilhafter, wenn man sich aufgrund der Ferrari Garantie an jede Ferrari Werkstatt wenden kann (komme aus Frankfurt, da ist die Abdeckung wohl ganz gut) anstatt man müsste das Fahrzeug zu dem Händler bringen, wo man ursprünglich gekauft hat. Oder übersehe ich da etwas?

- Gibt es Problemstellen/Mängel, auf die man beim Cali besonders achten sollte?

- Cali vs. Cali 30: Obgleich leicht teurer, scheint mir der Kauf eines Cali 30 vorzugswürdig. Nicht wegen der 30 PS mehr oder der 30kg weniger, sondern weil ich hoffen würde, dass etwaige Kinderkrankheiten/häufiger auftretende Mängel beim Cali 30 beseitigt wurden und man außerdem, obwohl nicht so viel teurer, einen mit Garantie und dem 7-Jahre Maintenance Service bekommen würde, was sich bei einem etwaigen Wiederverkauf positiv bemerkbar machen sollte. Es soll ja bald der neue Cali kommen, scheint mir aber für den Alltag etwas zu viel PS zu haben. Der neue Cali wäre allenfalls insoweit interessant als das Heck etwas tiefer sein soll. Zwar stört mich optisch das Heck des Cali überhaupt nicht, aber ggfs. könnte die Rückwärtssicht beim neuen Cali dadurch besser sein. Ist damit zu rechnen, dass die Preise für Gebrauchte sinken, sobald der Neue da ist oder sollte man vorher zugreifen?

- Laut Bedienungsanleitung liegt der Ölverbrauch bei 1-2l pro 1000km. Kann das wirklich sein? Kann man E10 tanken (steht nix zu in der Bedienungsanleitung)?

- Gibt es Bedenken gegen die Alltagsnutzung/Alltagstauglichkeit des Fahrzeugs, zB bei Regen, die Probleme über die allgemein sowieso gebotene Sorgfalt hinaus bereiten? Man liest gelegentlich, dass die Scheinwischer zu langsam seien bei ordentlichem Regen. Klar ist, dass bei Motor vorne/Hinterradantrieb Vorsicht geboten ist, aber dann fährt man halt langsamer (empfiehlt sich doch bei jedem Auto).

- Preis: Auf mobile.de gab es im Dezember einige recht attraktiv erscheinende Angebote, die aber schnell weg waren. Die Preisunterscheide scheinen mir recht groß, wobei das Alter weniger eine Rolle zu spielen scheint und sich der Preisverfall im Gegensatz zu anderen Autos schon mit wenigen gefahrenen km überproportional zu beschleunigen scheint. Gibt es eine Einschätzung, was ein Cali 30 mit bis zu 20.000 km kosten sollte/darf?

- Anything else was zu beachten wäre oder etwaige Hinweise/Tipps?

Vielen Dank für Eure Hilfe, bin für jeden Hinweis/Gedanken dankbar.

LG Tommi

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...