Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
RomanGeub

Neues Mitglied sucht schönen 348

Empfohlene Beiträge

RomanGeub
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen,

Mein Name ist Roman und ich suche nach einem schönen 348.

Ich suche nach einem gut gepflegten Ferrari mit sauberer Historie von Privat.

wenig Vorbesitzer,

max 50000km

sehr gepflegter Innenraum ist Pflicht.

Da ich selbst Kfz-Mechatroniker bin kann ich mich um ausstehende Service oder Lackmängel selber kümmern. Natürlich nur wenn der Preis stimmt:wink:.

Importfahrzeuge kommen nur in Frage wenn die Historie eindeutig belegbar ist.

Zeitdruck habe ich nicht und kann mir den ganzen Winter Zeit lassen um ein passendes Schnäppchen zu finden.

Für besonders schöne Fahrzeuge mit deutlich weniger Laufleistung wäre preislich die absolute Schmerzgrenze bei 35000. Drunter wäre natürlich besser!

Ich würde mich sehr über passende Angebote freuen.

Gruß Roman

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
F40org
Geschrieben

Hallo Roman,

willkommen hier bei carpassion.com.

Dieser 348 ist bekannt und sieht ausgesprochen gut aus.

RomanGeub
Geschrieben

Danke für den Tipp. Der Wagen macht mit der tollen Farbkombination wirklich ne gute Figur. Meiner Meinung nach ist der Wagen aber auf den Ersten Blick zu teuer. Habe gererade meine Werkstatt verkauft und komme auch aus der Autohändlerbranche. Das Auto soll eine Wertanlage zum Spass haben sein und ich will nicht schon beim Kauf 3k kleinmachen.

F40org
Geschrieben

Einfach mal anrufen oder dort vorbei fahren. Der Espresso ist immer sehr gut. :-))!

michael308
Geschrieben

Zuerst mal ein Welcome:wink:,

schreib doch mal user dragstar1106 an,

Andreas wollte evtl. seinen 348ts verkaufen.......ein gutes Auto,

nicht perfekt aber 100% ehrlich und garantiert ohne Wartungsstau:wink:

Gruß

Michael

Gast Pepus
Geschrieben
Hallo Roman,

willkommen hier bei carpassion.com.

Dieser 348 ist bekannt und sieht ausgesprochen gut aus.

Hallo Roman,

herzlich willkommen. Tolle Farbkombi, wie mein ehem. 348er, nur hatte er einen schwarzen Fußraum. Noch dazu ein 92er mit der Doppelnaht in den Sitzen. Mit dem KM Stand auf jeden Fall einen Espresso Wert. :-))!

Gruß

nostra
Geschrieben
Das Auto soll eine Wertanlage zum Spass haben sein und ich will nicht schon beim Kauf 3k kleinmachen.

Du willst einen 348 unter 30k mit wenig Vorbesitzern und unter 50k km. Hab ich das richtig gelesen oder was bedeutet das?

GeorgW
Geschrieben

...das wollen wir doch alle, oder nicht ? :D

Holgi348ts
Geschrieben

Träumen darf doch jeder...O:-)

Und die vermeintlichen Schnäppchenkäufer tauchen früher oder später wieder hier im Forum auf.:)

Kai360
Geschrieben

Bei Ferrari wie auch anderen Exoten gilt noch mehr als bei anderen Autos.

Die Guten stehen nicht auf Seite 1 oder zwei bei mobile.de.

Die sehr Guten nie, die gehen unter der Hand weg, und das sicher nicht für den Preis der Seite 1 & 2 Mobile - Anzeigen!

Vermeindlich billig eingekauft wírd nicht nur bei Ferrari am Ende sehr, sehr teuer!

Mein TIPP: Suche gut und ausgiebig (mit fachkundiger Unterstützung),

und kauf lieber für 10`oder auch 20`mehr

ein echtes Schnäppchen (nicht monetär gemeint!) :-))!

Zusatz: Der 348 ist ein sehr schönes Auto, nur leider gibt es insbesondere bei dem Modell inzwischen reichlich "Blender", welches nicht zuletzt an dem Preisniveau liegt bei dem der 348 inzwischen angekommen ist. Ähnliches läßt sich beim 355, wie inzwischen auch dem 360er beobachten. Das liegt nun einmal in der Natur der Sache.

Vienna355
Geschrieben

Hallo und willkommen!

Also ich finde den Preis des verlinkten Fahrzeugs nicht übertrieben, sofern Kilometer und Historie stimmen.

Ich muss mich meinen Vorrednern anschließen - geiz ist geil ist bei Ferrari die absolut falsche Strategie...

Viel Glück bei der Suche!

WOlfgang

Holgi348ts
Geschrieben
Hallo und willkommen!

Also ich finde den Preis des verlinkten Fahrzeugs nicht übertrieben, sofern Kilometer und Historie stimmen.

Ich muss mich meinen Vorrednern anschließen - geiz ist geil ist bei Ferrari die absolut falsche Strategie...

Viel Glück bei der Suche!

WOlfgang

Zumal der Verkäufer wohl auch noch einen guten Ruf hat...

Wenn die Farbkombi gefällt-

hinfahren anschauen, probefahren, etwas feilschen und kaufen...O:-)

Bei Ferrari wie auch anderen Exoten gilt noch mehr als bei anderen Autos.

Die Guten stehen nicht auf Seite 1 oder zwei bei mobile.de.

Die sehr Guten nie, die gehen unter der Hand weg, und das sicher nicht für den Preis der Seite 1 & 2 Mobile - Anzeigen!

Vermeindlich billig eingekauft wírd nicht nur bei Ferrari am Ende sehr, sehr teuer!

Mein TIPP: Suche gut und ausgiebig (mit fachkundiger Unterstützung),

und kauf lieber für 10`oder auch 20`mehr

ein echtes Schnäppchen (nicht monetär gemeint!) :-))!

Zusatz: Der 348 ist ein sehr schönes Auto, nur leider gibt es insbesondere bei dem Modell inzwischen reichlich "Blender", welches nicht zuletzt an dem Preisniveau liegt bei dem der 348 inzwischen angekommen ist. Ähnliches läßt sich beim 355, wie inzwischen auch dem 360er beobachten. Das liegt nun einmal in der Natur der Sache.

Dem kann man nur zustimmen...

was man vermeintlich am Kaufpreis spart, legt man locker für Fehlersuche, Material und Lohn wieder drauf.

Der Ärger verdirbt die Freude...

Kai360
Geschrieben

Der Ärger verdirbt die Freude...

Und DER SATZ trifft wie die berühmte Faust aufs Auge! :-))!

Den Aspekt hatte ich noch ganz außen vor gelassen!

Mal eine Kleinigkeit schrauben, ja, macht sogar Spaß,

aber immerzu und z.B. eine ganze Saison zu verpassen weil Teile nicht aufzutreiben sind...

RomanGeub
Geschrieben

Farbe ist schon schön. Verkäufer mach auch am Telefon seriösen Eindruck. Komplett geschlossen wäre mir lieber aber man kann ja nicht alles haben. Sobald ich etwas Luft habe werde ich mir dann wohl mal in den nächsten Wochen die gut 1000km (hin und zurück) vornehmen und euch von meinen Erfahrungen berichten.

Bitte keine weitere Grundsatz Diskussion zu "Wer billig kauft, kauft zweimal". Komme selbst vom Fach und bin auch nicht ganz blöd. Habe euren Ansatz verstanden. So allgemein gefasste Kommentare helfen mir aber nicht weiter.

Danke für eure tipps,

Gruß Roman

Du willst einen 348 unter 30k mit wenig Vorbesitzern und unter 50k km. Hab ich das richtig gelesen oder was bedeutet das?

Les doch erst mal richtig, steht doch alles oben oder?

ce-we 348
Geschrieben

Hi Roman,

die Frage von nostra war ironisch gemeint.:wink:

So haben es auch die nachfolgenden Schreiber verstanden.

Was damit ausgesagt werden sollte: du solltest deine Suchkriterien überdenken. Was du suchst, wirst du nicht finden. Jedenfalls nicht mit ehrlichen Angaben. Die 348er sind ja nu schon etwas älter und im Laufe eines solchen Autolebens kann ne Menge passieren, von dem du nichts weißt und vielleicht auch nie wissen wirst.

Wenn du dieses Risiko weitestgehend ausschließen willst, mußt du vom Erstbesitzer kaufen. Aber der wird sein Fahrzeug sicher nicht zu dem von dir gewünschten Kurs abgeben.

Viel Glück weiterhin bei der Suche.

Gruß

Christoph

Gast Pepus
Geschrieben

... jeder muss seine Erfahrungen selbst machen und klar kann man vieles selbst reparieren. Aber die guten Ratschläge spiegeln einfach die bereits gemachten Erfahrungen wieder.

Von der Teileversorgung und den Ersatzteilpreisen ganz zu schweigen. Da hilft bei einem limitierten Budget wie du schreibst ggf. auch die besten Schrauberfähigkeiten nichts.

Gruß

februari
Geschrieben

Hallo Roman,

meines Erachtens sind die targas etwas teurer als die tb's. Wer gerne etwas mehr Frischluft und Sound geniessen will, ist bereit, dafür auch mehr zu zahlen. Zumindest habe ich mir das so erklärt. Es gibt auch nicht ganz so viele, die zum Verkauf stehen. Aber der Targa hat auch seine Nachteile. Platz für's Dach, Windgeräusche und Dichtigkeit. Die Fans nehmen das gerne in Kauf.

Aber: Wenn du lieber einen Geschlossenen hättest, würde ich an Deiner Stelle niemals einen Targa in Betracht ziehen. Vielleicht solltest Du das vor der langen Anreise noch mal "intern" klären.:lol:

Vienna355
Geschrieben

Die offenen Varianten sind generell teurer als die geschlossenen (von Sportversionen mal abgesehen).

Den ironischen Unterton zu den Preisvorstellungen kann ich durchaus verstehen. Ich würde einen 458 Spider um unter 100.000 Euro sofort nehmen (der Trend geht schließlich zum Zweitferrari), hat aber bisher irgendwie auch nicht geklappt... :rolleyes:

Lass es mich so sagen - wenn es ein gutes Auto ist, sollte es auf 3.000 oder 4.000 Euro auch nicht mehr ankommen. Aber das muss jeder selbst für sich entscheiden.

CU

Wolfgang

michael308
Geschrieben

Wer ist günstiger:

348 ts 1te oder 2te Hand VB: 40k

inkl. neuem Service (Wert ca.5000€)

Sportauspuffanlage (Wert ca. 2000-4000€).......Original vorhanden und im Preis inkl.

Carboneinstiegleisten (Wert ca. 700€)

18 Zoll Sonderfelgen ( Wert ca.3000€)....Originalräder und im Preis inkl.

oder ein 5te Hand Auto für 29k

optisch gut.

Service vor 5 Jahren(vor 1000km)

alles Original

keine bzw. unvollständige Unterlagen

??????

Tip: Du wärst nicht der erste der mind. 5-10k im ersten Jahr draufpackt um das Auto so zu haben das er dir gefällt.

Gruß

Toni_F355
Geschrieben

Zeitdruck habe ich nicht und kann mir den ganzen Winter Zeit lassen um ein passendes Schnäppchen zu finden.

Das ist mir spontan zu Schnäppchenjäger eingefallen: (Stadtmensch durch Schnäppchenjäger ersetzen!)

Schnäppchenjäger 2.Teil:

Die Guten stehen nicht auf Seite 1 oder zwei bei mobile.de.

Die sehr Guten nie, die gehen unter der Hand weg, und das sicher nicht für den Preis der Seite 1 & 2 Mobile - Anzeigen!

Vermeindlich billig eingekauft wírd nicht nur bei Ferrari am Ende sehr, sehr teuer!

Zusatz: Der 348 ist ein sehr schönes Auto, nur leider gibt es insbesondere bei dem Modell inzwischen reichlich "Blender", welches nicht zuletzt an dem Preisniveau liegt bei dem der 348 inzwischen angekommen ist. Ähnliches läßt sich beim 355, wie inzwischen auch dem 360er beobachten. Das liegt nun einmal in der Natur der Sache.

Damit hat Kai alles gesagt. :-))!

Profitiere bei deiner Suche daher von den Erfahrungen der CP-User (nirgendwo anders wirst du so viel Kompetenz finden!) oder mach dein eigenes Ding mit den schon beschriebenen Risiken! Aber jammer dann anschließend net rum wenn´s mal wieder etwas teurer wird! :wink:

Viel Erfolg auf deiner Suche! :-))!

SManuel
Geschrieben

Ich halte mich normal bei sowas immer zurück aber mal zum Nachdenken.

( ich bin vom Fach nur weil ich KFZ Meister bin usw ) :D,

wieviele KFZ Meister haben wirklich schon an einem Ferrari den Service gemacht und danach war der Motor kaputt.

Nick83
Geschrieben

Na schlimmer als dein Gebastel kann es nicht werden...

P.s.: Ein Kfz-Meister ist nun mal vom Fach.Eigentlich logisch,oder?

RomanGeub
Geschrieben

Oh man. XD Wies aussieht werden die vernünftigen Beiträge immer seltener! Die erste Antwort war echt die hilfreichste.

nostra
Geschrieben

Roman,

ich im Oktober letzten Jahres gekauft und kann dir sicherlich den ein oder anderen Tipp geben.. wenn du willst.

Die zwei Sätze stehen konträr die du schreibst - und ich hab beide gelesen:

"Für besonders schöne Fahrzeuge mit deutlich weniger Laufleistung wäre preislich die absolute Schmerzgrenze bei 35000"

"Das Auto soll eine Wertanlage zum Spass haben sein und ich will nicht schon beim Kauf 3k kleinmachen."

Vielleicht sagst du mir einfach was du mit 3k kleinmachen meinst dann kapierts mein simple mind.

Die Regelung ist ganz einfach:

-Entweder du gibst deine 35k aus und holst dir einen vom Händler mit Garantie und in sehr gutem Zustand - dafür sollten die 35k grade so reichen übrigens

-Du nimmst den Schraubenschlüssel in die Hand oder lässt Schrauben und kaufst unter 30k

Ich persönlich habe zweitere Variante gewählt und bin, dadurch dass ich keine zwei linken Hände habe, gut gefahren.

Da du Mechatroniker bist (und ich weder gelernt noch sonst was) kannst ja auch mal über Variante 2 nachdenken. Dann darfst aber nich so pingelig sein ;)

Wenige KM sind halt auch immer preissteigernd. Ich verstehe das sowieso nicht. Lieber habe ich einen Wagen der jedes Jahr ein paar 1000 km gefahren wurde und dann 70.000 auf der Uhr hat als ein 30 Jahre altes Standfahrzeug mit 30.000 auf der Uhr nur weil ich Ihn vielleicht in ein paar Jahren wieder verkaufen will... aber das mag jedem selber überlassen sein. Für den 348 sind ja nicht wie beim 355 viele Motorenschäden bekannt. Eher gegenteilig.

Einen Rat noch:

Kaputt ist immer was. Egal wie viel KM und wie gut gepflegt. Bei jedem spinnt mal die Klimasteuerung, Fensterheber/Türkabelbäume, Heizung, blabla. Ich würde peinlichst genau einen guten, trockenen, ge-servicten Antriebsstrang achten, auf einen schönen Innenraum und alles andere was gerne zickt kann man mit etwas handgeschick und Zeit ohne großes Geld machen.

Was ins Geld geht sind die Extras - das glaubt man kaum. Die Ersatzteile sind eigentlich (bis auf Motorenteile) witzlos. Ferrari hat fast alles was nicht direkt mit Antrieb/Motor/Karosse zu tun hat irgendwo geklaut. Ob das jetzt die Benzindruckregler (1. Serie) vom Volvo sind, die Heizungswasserregelung vom Passat, die Tankentlüftung vom E46 BMW... etc etc. Gestern z.B. hab ich ein neues Expansionsventil gekauft. Neu bei Ferri um die 500, bei den Ersatzteilhändler in UK 200 Euro + Versand.. wenn man weis dass es ein Egelhof TCD2 ist bei Ebay 40 Euro..

Wie gesagt sind die Extra das Thema:

Du hast eine Serienauspuffanlage? Sobald du jemals eine andere gehört hast willst du sie nicht mehr. Aufpreis: 1500-3500 Euro

Du willst andere Felgen? Carbonkram? etc.

Das würde ich mit einpreisen.

Würde ich heute nochmal kaufen würde ich wieder billig kaufen mit diesen Kriterien in dieser Reihenfolge:

1. Nachvollziehbarer Service am Motor durch Rechnungen bei qualifiziertem Personal

2. Nachvollziehbare Historie

3. Qualität des Lackes und des Innenraums, Funktion der elektrischen Komponenten

4. Laufleistung, Vorbesitzer

buschi
Geschrieben

Würde ich heute nochmal kaufen würde ich wieder billig kaufen mit diesen Kriterien in dieser Reihenfolge:

1. Nachvollziehbarer Service am Motor durch Rechnungen bei qualifiziertem Personal

2. Nachvollziehbare Historie

3. Qualität des Lackes und des Innenraums, Funktion der elektrischen Komponenten

4. Laufleistung, Vorbesitzer

Mit diesen Kriterien wird das ganze dann aber leider nix mit "billig":wink:

Al.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...