Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Gestern bei Abenteuer Auto auf Kabel 1


SManuel

Empfohlene Beiträge

Donnerstag bei Abenteuer Auto auf Kabel 1.

Der Neue F12 mit 740 PS was nicht das Problem ist.

Wie kann es sein das man als F. fahrer als eine Art schneller Fuß bezeichnet wird. Nicht nur das, auch hört man sowas von Personen das F. fahrer schnell fahren. Wo kommt so ein Vorurteil her.

Finde solche aussagen immer sehr fraglich, gibt doch genug andere Fahrzeuge wo das Bild passt aber warum beim F.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Kann gerne gelöscht werden wenn es nicht dem Forum entspricht.

Wenn einige der Ansicht sind das die Themen von Mir nicht OK sind, können gerne diese gelöscht werden hab damit auch kein Problem.

Nur wo ist der Sinn alle meine fragen in einem Thema zu erfragen ??

Davon ab gibt es ja genug die in Themen auf nicht bezogene sache abweichen. Darüber sollte man sich mal was überlegen.

wieder so ein umgefallener Sack Reis

erstens: erwartet jemand von Kabel1 - Abenteuer Auto tatsächlich ernsthaften neutralen tiefgründigen Journalismus? wenn ja selbst schuld

zweitens: solche Berichte werden für Zielgruppen gemacht. Genauso wie Barabra Salesch, die Super Nanny, Berlin Tag und Nacht oder Carmen Nebel

drittens: der Bericht ist zwar absolut belanglos, aber alles andere als verurteilend. Ist halt nur "juhu juhu Ferrari toll toll fertig": Mittelmäßiger Moderator fährt 2 Minuten durchs nächtliche München und 3 Minuten über die Autobahn. das ganze im Dunkel so daß der F12 nicht zu sehen ist

also: was soll die aufregung? ist doch nur Opium fürs Volk

wer sich selbst ein Bild machen will:

http://www.kabeleins.de/tv/abenteuer-auto/videos/ferrari-f12-berlinetta-ganze-folge

ab ca. Minute 35

Nur wo ist der Sinn alle meine fragen in einem Thema zu erfragen?? Davon ab gibt es ja genug die in Themen auf nicht bezogene sache abweichen. Darüber sollte man sich mal was überlegen.

Lieber Manuel

wenn ich das so lese - und trotz intensivstem Überlegen - nicht verstehe, schließe ich mich Hugo voll und ganz an: Weniger Ferrari basteln und im Fernsehen gucken, sondern Ferrari fahren. Reinigt den Kopf ungemein :-))!

Ach ja: Wer oder was ist eigentlich ein F. fahrer :???: Für mich persönlich ist ja schon die Verniedlichung zum Ferri schwer zu ertragen, aber nur noch F. :-(((°

Gruß vom F. und A. fahrer,

der gerne noch einen M. und L. hätte :wink:

Donnerstag bei Abenteuer Auto auf Kabel 1.

Wie kann es sein das man als F. fahrer als eine Art schneller Fuß bezeichnet wird. Nicht nur das, auch hört man sowas von Personen das F. fahrer schnell fahren. Wo kommt so ein Vorurteil her.

Hi Manuel, um Deine Frage zu beantworten:

http://www.mainpost.de/regional/bad-kissingen/Ferrari-kommt-auf-A7-von-Fahrbahn-ab-Totalschaden;art770,7407595

Gruß Andreas

So ganz grundlos entstehen Vorurteile nicht.

Klar, es sind nach wie vor Vorurteile, weil es nicht auf alle zutrifft.

Aber Ferraris sind nunmal Sportwagen und die sind dazu gemacht worden, auch mal schneller unterwegs zu sein.

Natürlich gibt's Leute, die sich einen nur wegen dem Prestige, der Schönheit des Autos oder

einfach um sich nen Traum zu erfüllen kaufen; und dann den Wagen trotzdem nur durchschnittlich bewegen, aber es gibt sicher genug, die damit rumflitzen.

Gruß vom F. und A. fahrer,

der gerne noch einen M. und L. hätte :wink:

Oha! Der poxi outet sich als A-fahrer, als ob ich's nicht schon geahnt hätte, oder hab ich da was verkehrt verstanden?? :lol:

... aber mal im ernst, was willst denn mit einem M.????

Gruß vom B.-, N.-, T.-, M.-, G.- und nicht zu vergessen ab Montag wieder V.-Fahrer :wink2::wink2:

Finde solche aussagen immer sehr fraglich, gibt doch genug andere Fahrzeuge wo das Bild passt aber warum beim F.

Ich bin viel auf Autobahnen unterwegs, aber welche Marke repräsentiert schon den "schnellen Fuß"? Nach vielen Jahren haben mich noch nie Ferraris, ganz selten Porsches, gelegentlich BMWs überholt, aber kann man das pauschalisieren?

Gasfuß über längere Strecken sind viele - zumeist langweilige Kfz Autos aus dem Volkswagen-Konzern oder Mb-Mittelklasse, denen man die Firmenwagen ansieht und weiß, dass der Sprit - oder der neue Motor :wink: - vom Arbeitgeber bezahlt wird.

Ich bin früher auch oft AB gefahren, häufig auch Sonntag zwischem 20 und 23 Uhr. Seltenst war einer schneller als ich - und ich war nur mit meinem Smart unterwegs. Die meisten fahren nicht schneller als 200.

Und in den fünf Jahren in denen ich viel AB gefahren bin, habe ich nie einen Ferrari gesichtet (in meine Fahrtrichtung), Porsche auch recht wenig. Wenn mal jemand schneller als 200 war, dann tatsächlich die C200 oder 2.0 TDI, aber denen geht ja etwas über 200 auch die Puste aus :D

Wirklich schneller waren wenn, dann nur +8-Zyl. Oberklasse, zB S500 oä. Aber die trifft man auch eher selten an. Und vonen denen gabs dann meist einen Daumen hoch zum Smart und Blinker/Lichthupe zum Abschied bei der Ausfahrt :)

Anzeige eBay
Geschrieben
Geschrieben

Hallo SManuel,

 

schau doch mal hier zum Thema Zubehör für Ferrari (Anzeige)? Eventuell gibt es dort etwas Passendes.

  • Gefällt Carpassion.com 1
Ich bin früher auch oft AB gefahren, häufig auch Sonntag zwischem 20 und 23 Uhr. Seltenst war einer schneller als ich - und ich war nur mit meinem Smart unterwegs. Die meisten fahren nicht schneller als 200.

Und in den fünf Jahren in denen ich viel AB gefahren bin, habe ich nie einen Ferrari gesichtet (in meine Fahrtrichtung), Porsche auch recht wenig. Wenn mal jemand schneller als 200 war, dann tatsächlich die C200 oder 2.0 TDI, aber denen geht ja etwas über 200 auch die Puste aus :D

Wirklich schneller waren wenn, dann nur +8-Zyl. Oberklasse, zB S500 oä. Aber die trifft man auch eher selten an. Und vonen denen gabs dann meist einen Daumen hoch zum Smart und Blinker/Lichthupe zum Abschied bei der Ausfahrt :)

...mit dem Smart mit Tempo >200km/h über die Autobahn?

Da kommt mir als Laie spontan dieser Herr in den Sinn:

imageljso.jpg

...mit dem Smart mit Tempo >200km/h über die Autobahn?

Da kommt mir als Laie spontan dieser Herr in den Sinn:

imageljso.jpg

Ich denke, dass er den A8 meiinte!

Ein Smart darf doch garnicht auf die Autobahn, oder? :wink:

Gasfuß über längere Strecken sind viele - zumeist langweilige Kfz Autos aus dem Volkswagen-Konzern oder Mb-Mittelklasse, denen man die Firmenwagen ansieht und weiß, dass der Sprit - oder der neue Motor :wink: - vom Arbeitgeber bezahlt wird.

...reine Polemik...ich denke, es sind ebenso viele nicht beruflich reisende Autofahrer auf der linken Spur unterwegs...

Aso, sorry. Meinte den:

...Liegt klasse bei den Tempi!

Ok, also ein Smart mit aufgemotzten 13-Zöllern oder so darf wohl zumindest auf die Kriechspur? Dann hält er aber die LKW auf, die dann auf die Mittelspur ausweichen und irgendwann ist die Überholspur voll. Nein Danke!

:wink:

...reine Polemik...ich denke, es sind ebenso viele nicht beruflich reisende Autofahrer auf der linken Spur unterwegs...

Leider mit diversen Kleinwagen die die Spur blockieren. Man kann mittlerweile nur noch nach Mitternacht halbwegs voran kommen.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...