Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Klappenauspuff Aventador


Siegi

Empfohlene Beiträge

Wir haben doch sicher hier im Forum Spezialisten die mir bei folgendem Problem helfen können.

Da der Aventador original ja einen ziemlich bescheidenen Auspuff Sound hat, ist meine Frage ob man wie beim Murcielago die Klappen dauerhaft öffnen kann, dies wäre meine absolut favorisierte Methode.

Beim Murcielago ist das ja ziemlich optimal, vom Sound und der Lautstärke her.

Ich habe gehört dass man beim Aventador jedoch Fehlermeldungen erhält wenn man einfach die Klappen mechanisch öffnet ( soll jedoch ab der 2013 nicht mehr sein ?? ) ?

Auch habe ich gehört dass ein Update bevorsteht, welches dann im Corsa Mode die Klappen öffnet, was ja jedoch zum "normalen" Fahren eher nicht geeignet wäre wegen der brutalen Schaltwechsel. Vielleicht weiß hier jemand dazu mehr ?

Man möchte ja nicht gleich den ganzen "neuen"Auspuff tauschen, wegen der Kosten, TÜV, und Garantie, die ja dann sicher erlischt. ( Die meisten Zubehör Klappenauspuffe haben ja keinerlei Gutachten )

Ich hoffe auf euren fachkundigen Rat,

Grüsse

Siegi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Siegi,

Dein Mann ist Tony Capristo. Er kann kann Dir in jedem Falle helfen. Hat ja für den Aventador schon Anlagen gebaut.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Siegi,

das wird dich jetzt kaum überraschen, aber ich empfehle dir mal darüber mit Tony Capristo zu sprechen. Eventuell funktioniert ja hier auch das Fernbedienungskit beim Serienschalldämpfer oder er hat Infos darüber.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die klappen lassen sich mit einem Kit ohne weiteren Umbau öffnen ohne Fehlermeldung. Lamborghini münchen hat das schon verbaut. Vlt ist es von capristo ?!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Klar gibts nicht nur Tony, aber warum soll man jemanden nicht weiter empfehlen, der ein Fachmann ist und mit dem man sehr positive Erfahrungen gemacht hat? :???:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dieses Forum scheint nur Tony zu kennen. Komisch, wei es gibt viel mehr Spezialisten hab ich schon herausgefunden.

Wirklich? Nenn mir mal jemanden mit ähnlich guten Referenzen der eine Steuerung für die Klappenauspuffanlage anbietet.

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Viele der serienanlagen von lamborghini sind von Toni entwickelt. Zb meine im Nera. Da macht das schon Sinn wenn er auch die klappensteuerung liefert. Ich beschäftige mich schon lange mit den Thema und kenne neben Tony zwar einige, die auch Auspuffanlagen liefern, wie Fuchs, aber den techn. Aufwand und Hintergrund (leistungsprüfstand) hat keiner.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sorry dass ich erst jetzt reagiere.

Ein Kit zum öffnen der original Klappen wäre mir in der Tat am liebsten.

In München wäre das wohl Herr Kellermann den man fragen könnte.

Vielleicht hat Capristo ja einen Kit, ich konnte jedoch auf der Homepage nichts finden.

mfg

Siegi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Siegi, herr kellermann hat auf dem aktuellen Vorführer sowas verbaut. Hör's dir mal an ;-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sorry dass ich erst jetzt reagiere.

Ein Kit zum öffnen der original Klappen wäre mir in der Tat am liebsten.

In München wäre das wohl Herr Kellermann den man fragen könnte.

Vielleicht hat Capristo ja einen Kit, ich konnte jedoch auf der Homepage nichts finden.

mfg

Siegi

..ich hab eben den Kit von Capristo verbaut.

http://www.capristo.de/de/exhaustsystems/ferrari/ferrari-ff/klappensteuerung.html

Sofern die Stecker auf den Aventador passen, wäre dies eine Option.

Kurze Mail an Tony und schon herrscht Gewissheit....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi, könnte mir bitte jemand mal die Kontaktdaten via PN von Tony Capristo schicken. Hätte auch Interresse an einer Klappensteuerung per Fernbedienung. Möchte jedoch keine komplett neue Auspuffanlage verbauen. Wenn der Aventador abbrennt und die Original Teile, wie z.B.: Auspuffanlage nicht mehr vorhanden sind, kann man den Schaden komplett selber zahlen. Soetwas sollte man nicht vernachlässigen.

Hätte aber dennoch gerne etwas mehr Sound.

Da kommt mir eine Klappensteuerung schon sehr recht... hat jemand ein Video wie sich der Sound verändert mit solch einer Anlage im Aventador?

Wo ist die Liegenschaft eigentlich von Capristo?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

[...]Wenn der Aventador abbrennt und die Original Teile, wie z.B.: Auspuffanlage nicht mehr vorhanden sind, kann man den Schaden komplett selber zahlen. Soetwas sollte man nicht vernachlässigen. [...]

Wer erzählt Dir denn sowas? Das ist ein Hoax, der schon lange durch's Internet geistert. Genauso wie ein Unfall auf der Nordschleife direkt zum Versicherungsverlust führt. Beides ist falsch und beides tritt nur unter bestimmten Umständen ein. Solange das Fahrzeug straßenzugelassen ist und auf einer öffentlichen Straße in einer angepassten Geschwindigkeit bewegt wird, hat die Versicherung - erstmal - zu bezahlen. Jede Form von Fahrlässigkeit (wo sie teilweise auch zahlen muss) oder gar grober Fahrlässigkeit muss sie nachweisen - in der Regel per Gutachten. Wenn man seiner Versicherung nicht gerade ans Bein pinkelt oder immer die günstigste Versicherung abschließt, dann darf man sich in der Regel nach kurzer Zeit über den Scheck freuen. Ein guter Draht zu einem - offline - Versicherungsvertreter sorgt sicherlich nicht nur bei Exoten für deutlich weniger Stress für den Fall der Fälle.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, etwas OT :oops:

Ich möchte ein Zitat wiedergeben, dass vom Menschen auch gut zu einem Auto passt :wink:

Der Furz ist ein gasförmiges Gebilde,

das sich durch die Därme schwingt

und in der Afterhöhle sein Liedchen singt

Darum besser ein gutes "Liedchen" singen, als auf Qualität und Preis zu verzichten, oder?

Capristo kann und macht es!

ccy5v81yu64vwhfva.jpg

Grüsse

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wer erzählt Dir denn sowas? Das ist ein Hoax, der schon lange durch's Internet geistert. Genauso wie ein Unfall auf der Nordschleife direkt zum Versicherungsverlust führt. Beides ist falsch und beides tritt nur unter bestimmten Umständen ein. Solange das Fahrzeug straßenzugelassen ist und auf einer öffentlichen Straße in einer angepassten Geschwindigkeit bewegt wird, hat die Versicherung - erstmal - zu bezahlen. Jede Form von Fahrlässigkeit (wo sie teilweise auch zahlen muss) oder gar grober Fahrlässigkeit muss sie nachweisen - in der Regel per Gutachten. Wenn man seiner Versicherung nicht gerade ans Bein pinkelt oder immer die günstigste Versicherung abschließt, dann darf man sich in der Regel nach kurzer Zeit über den Scheck freuen. Ein guter Draht zu einem - offline - Versicherungsvertreter sorgt sicherlich nicht nur bei Exoten für deutlich weniger Stress für den Fall der Fälle.

Es gibt keine Straßenzulassung von Capristo!! Weder Tüv noch sonst wer wird dir diese modifizierte Abgasanlage abnehmen. Mag ja im ersten Moment niemanden stören, jedoch hatte ich mal zufälligerweise einen auffahrunfall auf der Autobahn als mir jemand in mein Heck gedonnert ist. Die Versicherung des Heck Zerstörers wollte von mir das ich nachweise das meine Sportabgasanlage eingetragen sei. Glücklicherweise war dies der Fall da ich mich für eine Auspuffanlage mit ABE im Vorfeld entschieden hatte. Als ich mir danach eine neue aussuchen durfte, entschied ich mich für eine ohne ABE so viel mal zum Thema Schadensfall und Versicherung. Auf der Rennstrecke zahlt die Versicherung auch nicht, außer du rufst deine Versicherungsmakler an und lässt dir die Tage welche du auf der Rennstrecke verbringen möchtest gegen ein kleines Entgeld absichern. NUR Dann hast du vollen Versicherungsschutz bei einem Totalschaden!

Ich finde es Schade das du nicht ausreichend informiert bist und mit deinen Aussagen dem ein oder anderen vielleicht sogar ein EI ins Körbchen legst.

Deshalb habe ich ja auch nach einer Klappensteuerung gefragt und nicht nach einer komplett neuen Abgasnalage. Beim 458 war das besser, nämlich sobald man in den Sport/Racemodus switched hat er sofort die Klappen offen und somit einen deutlich besseren Sound. So etwas für den Aventador zu bekommen wäre spitze. Fernbedienung Klappe auf und los gehts. Alles andere erachte ich nicht als erstrebenswert. Aber jedem das, was er gerne hätte ...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe unter der Hand gehört dass ein Update von Lamborghini herauskommen soll welchen beim Corsa Modus die Klappen permanent öffnet.

Leider denke ich nicht dass man mit dem brutalem Corsa Modus (Getriebe schaltet heftig) herumfahren möchte nur um den tollen Sound ( klingt echt hammerartig, wie vom anderen Stern ) der offenen Klappen zu genießen.

mfg

Siegi

ich denke übrigens auch dass z.B. bei einem Heckschaden mit anschließendem Brand die Versicherung nicht zahlt, falls diese feststellt dass ein Sportauspuff ohne Gutachten und Eintragung verbaut war.

Bei anderen Schäden die nicht mit dem Auspuffsystem zusammenhängen mag doch wohl der Versicherungsschutz erhalten bleiben.

Ich möchte hier kein Risiko eingehen, da ja bei einem Totalschaden doch SEHR viel Geld auf der Strecke bleibt.

Bei nur offenen Klappen wird sich die Versicherung schwer tun aus der Haftung zu kommen.

mfg

Siegi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe unter der Hand gehört dass ein Update von Lamborghini herauskommen soll welchen beim Corsa Modus die Klappen permanent öffnet.

Leider denke ich nicht dass man mit dem brutalem Corsa Modus (Getriebe schaltet heftig) herumfahren möchte nur um den tollen Sound ( klingt echt hammerartig, wie vom anderen Stern ) der offenen Klappen zu genießen.

mfg

Siegi

ich denke übrigens auch dass z.B. bei einem Heckschaden mit anschließendem Brand die Versicherung nicht zahlt, falls diese feststellt dass ein Sportauspuff ohne Gutachten und Eintragung verbaut war.

Bei anderen Schäden die nicht mit dem Auspuffsystem zusammenhängen mag doch wohl der Versicherungsschutz erhalten bleiben.

Ich möchte hier kein Risiko eingehen, da ja bei einem Totalschaden doch SEHR viel Geld auf der Strecke bleibt.

Bei nur offenen Klappen wird sich die Versicherung schwer tun aus der Haftung zu kommen.

mfg

Siegi

Hi Siegi,

ja die Geschichten mit den Bränden :( > lambounfall etc...

Modifizierter Aventador und er brennt dir ab und du hast zufällig eine andere Abgasanlage verbaut? (Ohne eigenes verschulden brennt er ab)

- Lamborghini wird keine Garantie geben und nicht bezahlen. Sobald sie sehen das die Abgasanlage verändert wurde!

- Somit bleibt dir nur noch deine Versicherung und die wird freiwillig bei einem Fehler durch Anbrinung einer nicht zulässigen Auspuffanlage keinen Euro bezahlen.

- Zu letzt könntest du bei Capristo oder Mansory anrufen, aber auch die werden nichts bezahlen. Die geben aber wenigstens 3 Jahre Garantie auf den Auspuff.

Bei meinem Lamborghini Verkäufer wo ich mich für den Aventador entschieden habe, wurde mir gesagt, dass ich mich davon schnellst möglich distanzieren sollte. Ich wurde auf Lambounfall hingewiesen und man erklärte mir sogar, dass zu größerer Mehrheit an den abgebrannten Lambos rumgeschraubt wurde und nicht zugelassene Modifikationen von Edeltuner vorgenommen wurden. Man kann natürlich glauben was man will. In dieser Hinsicht bilde ich mir eh meine eigene Meinung. Ich glaube auch nicht das die Arbeit dieser Tuningschmieden schlecht ist. Eher im Gegenteil, die sollten sich das ein oder andere mal Soundtechnisch von diesen Firmen abschauen. Die liefern klanglich gesehen extrem gute Arbeit.

Der Nachteil den ich sehe ist halt, dass wir hier je nach Ausstattung über gute 330.000€ reden. Sollten man wirklich 330.000€ riskieren für ein wenig mehr klang und am Ende sich ein richtig dickes Ei ins Nest legen und ein abgebranntes Unikat sich in die Garage stellen? Ich glaube nicht, was ich mir aber sehr gut vorstellen kann ist, dass die Klappensteuerung per Fernbedienung, sofern es diese gibt, garantiert nicht entdeckt wird. Da der Topf der auf dem Fahrzeug ist der Originale bleibt.

Man müsste mal bei Capristo anfragen was die einem Klappensteuerungstechnisch so anbieten können. Ich glaube die bauen aber eine komplett neue Anlage drauf, wenn ich es richtig gesehen habe.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe unter der Hand gehört dass ein Update von Lamborghini herauskommen soll welchen beim Corsa Modus die Klappen permanent öffnet.

Leider denke ich nicht dass man mit dem brutalem Corsa Modus (Getriebe schaltet heftig) herumfahren möchte nur um den tollen Sound ( klingt echt hammerartig, wie vom anderen Stern ) der offenen Klappen zu genießen.

mfg

Siegi

ich denke übrigens auch dass z.B. bei einem Heckschaden mit anschließendem Brand die Versicherung nicht zahlt, falls diese feststellt dass ein Sportauspuff ohne Gutachten und Eintragung verbaut war.

Bei anderen Schäden die nicht mit dem Auspuffsystem zusammenhängen mag doch wohl der Versicherungsschutz erhalten bleiben.

Ich möchte hier kein Risiko eingehen, da ja bei einem Totalschaden doch SEHR viel Geld auf der Strecke bleibt.

Bei nur offenen Klappen wird sich die Versicherung schwer tun aus der Haftung zu kommen.

mfg

Siegi

Hi Siegi,

ja die Geschichten mit den Bränden :( > lambounfall etc...

Modifizierter Aventador und er brennt dir ab und du hast zufällig eine andere Abgasanlage verbaut? (Ohne eigenes verschulden brennt er ab)

- Lamborghini wird keine Garantie geben und nicht bezahlen. Sobald sie sehen das die Abgasanlage verändert wurde!

- Somit bleibt dir nur noch deine Versicherung und die wird freiwillig bei einem Fehler durch Anbrinung einer nicht zulässigen Auspuffanlage keinen Euro bezahlen.

- Zu letzt könntest du bei Capristo oder Mansory anrufen, aber auch die werden nichts bezahlen. Die geben aber wenigstens 3 Jahre Garantie auf den Auspuff.

Bei meinem Lamborghini Verkäufer wo ich mich für den Aventador entschieden habe, wurde mir gesagt, dass ich mich davon schnellst möglich distanzieren sollte. Ich wurde auf Lambounfall hingewiesen und man erklärte mir sogar, dass zu größerer Mehrheit an den abgebrannten Lambos rumgeschraubt wurde und nicht zugelassene Modifikationen von Edeltuner vorgenommen wurden. Man kann natürlich glauben was man will. In dieser Hinsicht bilde ich mir eh meine eigene Meinung. Ich glaube auch nicht das die Arbeit dieser Tuningschmieden schlecht ist. Eher im Gegenteil, die sollten sich das ein oder andere mal Soundtechnisch von diesen Firmen abschauen. Die liefern klanglich gesehen extrem gute Arbeit.

Der Nachteil den ich sehe ist halt, dass wir hier je nach Ausstattung über gute 330.000€ reden. Sollten man wirklich 330.000€ riskieren für ein wenig mehr klang und am Ende sich ein richtig dickes Ei ins Nest legen und ein abgebranntes Unikat sich in die Garage stellen? Ich glaube nicht, was ich mir aber sehr gut vorstellen kann ist, dass die Klappensteuerung per Fernbedienung, sofern es diese gibt, garantiert nicht entdeckt wird. Da der Topf der auf dem Fahrzeug ist der Originale bleibt.

Man müsste mal bei Capristo anfragen was die einem Klappensteuerungstechnisch so anbieten können. Ich glaube die bauen aber eine komplett neue Anlage drauf, wenn ich es richtig gesehen habe.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Capristo biete eine Klappengesteuerte Anlage mit Fernbedienung an. (Gibt auch Kat-Ersatzrohre für diejenigen, die gerne mal die Alarmanlagen der parkenden Autos im Vorbeifahren auslösen möchten :D ).

Sollte doch eigentlich kein Problem darstellen, die Anlage per Fernbedienung auf "leise" zu schalten, wenn man in eine Kontrolle kommt.

Ich weiß, dass beim Murciélago LP640 es möglich war, die Klappensteuerung der original Auspuffanlage modifizieren zu lassen, so dass man per Fernbedienung die Klappen auch immer öffnen konnte, wenn man wollte. Das sollte beim Aventador doch auch gehen?!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

langsam bin ich echt verunsichert, ich denke ich werde alles original lassen, kein Aufwand und kein Ärger.

Ist vielleicht besser so.

Ich werde mal abwarten was vielleicht über das Lamborghini Update kommt.

mfg

Siegi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

ich war gestern beim Lambofrühjahrscheck im MW Böblingen beim Gohm.

Ich hatte damals bei der Präsentation den Sound beanstandet, Gesetze und co sind mir bekannt.

Es war ein Kundenfahrzeug da, bei dem (mittlerweile) lediglich eine Fernbedienung verbaut worden ist, die Klappen und der Rest waren lt. Geschäftsleiter Herr Sieck original (und lt ihm von Lambo auch geduldet so in dieser Konstellation)

Die Bedienung sah zu 100% aus wie eine vom Toni Capristo.

Allein im Standgas bei offenen Klappen ein RIESEN Unterschied, bei etwas höherer Drehzahl einfach nur brachial und traumhaft!

Das Update im "Sportmodus" soll folgen....

Sonnige Grüße

Markus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...