Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Alex.G

Ferrari 458 Italia Leasing - Erfahrungen?

Empfohlene Beiträge

Alex.G
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ferrari 458 Italia leasing?

Hallo ich bin der Michael und denke darüber nach mir (uns) einen Ferrari 458 Italia zu kaufen (zu leasen, Geschäftswagen), bin langjähriger Mercedes und Porsche Fahrer aber der Ferrari gefällt mir und meiner Partnerin so unglaublich gut dass wir daran denken umzusteigen. Hat hier jemand Erfahrung mit Ferrari Geschäftsleasing wäre sehr dankbar wenn ich hier den ein oder anderen tipp bekommen könnte. Bin auch daran interessiert ob ihr zufrieden seid mit der schönen oder euch irgendwelche mängel aufgefallen sind. Grüße Michael

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Nugmen
Geschrieben

Als Leasingkunde wirst du beim Neuwagenkauf vom Ferrari Autohaus sogar bevorzugt behandelt, entsprechende Bonität vorausgesetzt.

Das ganze läuft dann über die Ferrari Financiel und ist gleich wie bei Porsche oder anderen namhaften Herstellern :wink:

Alex.G
Geschrieben

Dankeschön für die schnelle Antwort,

komme aus baden württemberg (aus der schönen Goldstadt Pforzheim) hat da vielleicht jemand einen tipp welches autohaus da zu empfehlen ist?

Apropo: können auch gerne 458 Italia besitzer ihre erfahrungen mit der schönen mitteilen, bin an "erlebnisberichten" sehr interessiert: Gruß Michael

Nugmen
Geschrieben

fahr einfach zum Gohm, das ist eigentlich eine gute Adresse :-))!

Siggi53
Geschrieben

Hallo,

ich würde auch zu Gohm nach Böblingen gehen, bin bei der Firma auch schon Jahre als Kunde mit Ferrari und Lambo und seither immer sehr

zufrieden gewesen.:-))!

Alex.G
Geschrieben

danke für die Antworten, ja das haus Gohm macht eine gute figur zumindest die internetseite denke da werden wir nächste woche Dienstag mal hinfahren :-))!

Werde euch unsere entscheidung dann am dienstag abend mitteilen.

Der Ferrari 458 Italia wird zu großer Warscheinlichkeit mein neuer (schatz):)

Faultier
Geschrieben

Dann halt uns mal auf dem Laufenden, wie das mit deinem Italia-Traum weiter geht :)

Immer schön an solchen Entwicklung teilhaben zu können :-))!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo Community

      Ich habe mich einwenig erkundigt über den California und den 458 Italia.

      Leider konnte ich mich bisher noch nicht entscheiden zwischen diesen beiden, da beide ihre Vor- und Nachteile haben.

      So zu meiner Frage:
      Eigentlich wollte ich mein Auto Bar kaufen, wobei dann ein paar Bekannte zu mir kamen und mir erklärten das es eine attraktivere Möglichkeit mit dem Restwertleasing gibt.

      Dabei könnte ich zb. auf 3 Jahre einen Vertrag abschliessen und den Restwert relativ hoch ansetzen. Um nach 3 Jahren zu entscheiden will ich den jetzt wirklich, dann einfach den Restwert ausgleichen oder das neuere Modell einfach noch mal weiter leasen?

      Die frage stellt sich auch, was wären den die Monatlichen Leasing kosten zu welchem Restwert?

      Ist da das Ferrari Leasing von Ferrari selber die bessere Wahl aus von einer Bank?

      Das finanzielle ist mir eigentlich weniger wichtig aber da ich relativ launisch bin könnte ich mir vorstellen das ich nach 3 Jahren ein neueres Modell will und dabei möchte ich auch nicht zu viel Geld in Asche verwandeln..

      Danke für eure kompetenten Antworten
    • Hallo,
       
      kann mir jemand sagen welches Soundsystem im 458 Coupe verbaut ist?
      Gibt es 2 unterschiedliche Systeme?
      Ich möchte am Soundsystem gerne etwas nachrüsten denn meine klingt nach gar nichts, ich bin natürlich auch voll der Meinung dass bei solch einem Fahrzeug der Motorsound die Musik macht, aber manchmal möchte man halt trotzdem einen guten Song währendher hören und da versagt die Soundanlage besonders der Bass, würde gerne die Boxen tauschen aber ohne große Eingriffe und Abänderungen der Einbauteile, kann mir da jemand behilflich sein bzw. weis jemand ob es ein passenden Nachrüstungsset gibt?
       
      Danke und Gruß Daniel
    • Hallo,
      kann mir jemand einen Empfehlung geben für eine Firma welche S1 Replikas anbietet?
      Es gibt ja einige welche das Fahrzeug neu als Replika anbieten.
      Eventuell hat ja jemand schon Erfahrung gesammelt oder Tipps!
      Danke
      Marc
    • Ich kam vor Weihnachten zu einer Jalpa-Probefahrt wie die Jungfrau zum Kind. Das Auto wurde von einem Lamborghini-Kenner bereits begutachtet und technisch und optisch auf Herz und Nieren geprüft, die Historie ist ebenfalls lückenlos und komplett nachvollziehbar. 
       
      "Komm doch bei Gelegenheit einfach mal vorbei und schau ob Dir das Auto überhaupt taugt!" ....waren die letzten Worte. Vor Weihnachten hat es dann gepasst. 
       
      Es ist ein früher Jalpa noch mit den Fiat 124-Rückleuchten - sagt mir persönlich mehr zu als die Möchte-Gern-Ferrari-Optik. Soweit ganz witzig, leistungsmäßig etwa ein 328, nach meinem Empfinden. Darum geht es mir aber gar nicht. 
       
      Markttechnisch blicke ich etwas bei Miura und Countach durch, ein Jalpa ist aber ein Buch mit 7 Siegeln für mich. 
      Wie oben erwähnt, Fahrzeug ist in sehr guten Zustand und nachweislich etwas mehr als 25.000 km. 
       
      Wo liegen die frühen Jalpas in etwa? Kann mir jemand eine ungefähre Hausnummer geben?
      Sind die Jalpas eher als souverän oder als Bastelbuden bekannt? 
       
      Grazie Mille. 
    • Hallo,
       
      bin stark an einem i8 interessiert und finde im Netz wenig Erfahrungsberichte bzgl. Wartungskosten und Defektanfälligkeit. Evtl. geben ein paar Eigner Auskunft dazu.
       
      Merci schon mal vorab und einen guten Rutsch ins 2020.

×
×
  • Neu erstellen...