Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
JoeFerrari

Audi TT (8N) 225 PS kaufen ?

Empfohlene Beiträge

JoeFerrari
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Vielleicht gehört die Frage eher in die Kaufberatung, aber da ist der TT vielleicht doch etwas zu mager motorisiert für ;)

Was haltet Ihr von diesem TT (8N) 1.8T Quattro

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/audi-tt-roadster-1-8-t-quattro-s-line-plus-hardtop-olpe/168872949.html?

Der Wagen steht schon einige Wochen, beginnend mit 12 TEUR drin, und ist nun unter die magische 10TEUR Grenze gesenkt worden.

Zum Erstbesitzer (1. Hand) kann mir der Händler nichts sagen. Fragt sich wie er an den ran gekommen ist (vermutlich vom großen Händler aufgekauft?)

Kennt wer zufällig das Fahrzeug?

Zahnriemen ist wohl getauscht worden.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
LittlePorker-Fan
Geschrieben

Mein Bruder hatte von 2008-2012 auch einen TT Roadster, hat ihn im Frühjahr verkauft. ((War allerdings ein Fronti mit 180 PS (er hatte bei seinem Auto keine Leistungssteigerungen o.ä.).))

Zahnriemen würde mich wundern, ist lt. Audi erst nach 180tsd Kilometern fällig. Ein Zeitrahmen existiert nicht bzw. ist nicht vorgegeben.

Insgesamt ist mein Bruder recht günstig und zuverlässig rund 40tsd Kilometer damit gefahren. Im letzten Jahr hatte er einige Nerverei mit der Elektrik/Elektronik (Wegfahrsperre, Massefehler an den Rückleuchten, eVerdeck nervte ebenfalls ab und zu) und etwas unspektakuläre Rosterei an einer Trennwand hinten (Verarbeitungsfehler bei der Produktion). Einmal war auch etwas am Xenon. Das wars schon.

Der Wagen war außerdem recht sparsam ... ist meistens unter 10 Liter gefahren.

JoeFerrari
Geschrieben

Man findet andere Angaben nach denen der Zahnriemen alle 5 Jahre getauscht werden soll. Würde ich aber eh machen, egal obs vorgeschrieben ist oder nicht.

Bekannt sind ja auch die Macken am Instrumententräger.

Glücklicherweise ist unser neuer Nachbar VW/Audi "Experte" und fährt selber einen 8N mit 180 PS. Da ergab sich dann schnell mal die Chance für eine kleine Ausfahrt. Da hätte ich wengistens mal einen zum Begutachten :)

Dennoch bevor ich/wir nach Olpe jückeln, wäre es schon interessant mehr über das Fzg. und generell zu erfahren.

Rodemarc
Geschrieben

Mal generell: suchst Du unbedingt einen 225PS mit Quattro?

JoeFerrari
Geschrieben
Mal generell: suchst Du unbedingt einen 225PS mit Quattro?

Bei gleichem Preis/Ausstattung/Zustand würde ich ihn gegenüber den 180/190PS Fronttriebler-Varianten vermutlich bevorzugen, auch wenn er schwerer ist. Auf jeden Fall 1.8T Roadster mit 180-225 PS ohne Chiptuning, ab Bj. 2003, bis 100tkm, bevorzugt 1./2. Hand in Brillantrot, Mauritiusblau, Moroblau oder ggf. auch einem der dunkleren Graumetallictöne.

Bin den Quattro im TT aber noch nicht selbst gefahren :rolleyes:

Das Angebot auf den beiden Plattformen ist allerdings momentan auch recht überschaubar, vor allem im Umkreis von ~250km

Passionist
Geschrieben

Habe folgende Daten zum ZR-Wechsel:

TT 1,8T 165 kw bis MJ 2000 alle 180.000 km

TT 1,8T 165 kw ab MJ 2001 alle 120.000 km

TT 1,8T 132 kw bis MJ 2000 alle 180.000 km oder 5 Jahre

Egal was, wenn ich das Auto länger fahren wollen würde, würde ich den ZR demnächst wechseln (lassen).

Interessant ist noch wie "scheckheftgepflegt" der Karren ist, ob Amateure dran Unfug getrieben haben (ATU) oder ob er immer bei VW Audi war. Z. B. wissen nur wenige dass das Öl und der Filter der Haldex Kupplung zu wechseln ist, und noch weniger haben den spez. Ölfilterschlüssel dafür.

Ebenso wäre interessant ob an der Mühle schon mal gechiptunt wurde. Wäre für mich ein deutlicher Minuspunkt.

P.

Rodemarc
Geschrieben
Das Angebot auf den beiden Plattformen ist allerdings momentan auch recht überschaubar, vor allem im Umkreis von ~250km

Deshalb die Frage. Es gibt sicher Leute die unbedingt einen Quattro wollen, was man auch verstehen kann.

Aber wenn man jetzt sowas kaufen will um bei gutem Wetter mal eine Runde zu drehen ist das meiner Meinung nach nicht ausschlaggebend.

Das mit den Gechippten ist schwierig. Der 1.8t ließ sich einfach und günstig an die 225PS bzw. 240PS vom Topmodell bringen.

Ich persönlich würde auch keinen kaufen wo das schon in der Anzeige steht, aber ob bei einem Auto mit z.B. 2 oder 3 Vorbesitzern und 100.000km irgendwann mal ein Chip drauf war kann man sicherlich nur schwer nachvollziehen.

Einfach ein schönes Auto, viel Spaß beim finden! :wink:

JoeFerrari
Geschrieben

Mein Idee hinter dem Quattro war eher die Annahme einer harmonischeren, unkritischeren Fahrweise denn beim Fronttriebler. Habe mich aber eben belehren lassen, dass das Problem eher die leichte Hinterachse beim TT ist, selbst wenn der Quattro etwas mehr Gewicht auf die Hinterachse bringt - dafür reduziert sich aber der Kofferraum dann wohl doch um einiges.

Optisch würden mir die zwei Endrohre beim Quattro besser gefallen denn bei den kleineren Modellen ohne gleich etwas umrüsten zu müssen.

Muhviehstar
Geschrieben

8N fahren ist immer etwas besonderes, ich kann es nur jedem empfehlen. Das Kombiinstrument ist wirklich eine Schwachstelle, kann man aber heutzutage recht günstig reparieren lassen.

Habe mich aber eben belehren lassen, dass das Problem eher die leichte Hinterachse beim TT ist, selbst wenn der Quattro etwas mehr Gewicht auf die Hinterachse bringt - dafür reduziert sich aber der Kofferraum dann wohl doch um einiges.

Das Top-Modell Quattro Sport hat nicht umsonst die Batterie als einziger 1.8er im Kofferraum. :wink: Wenn jemand an einem solchen (Mugellorot, unverbastelt, gepflegt) Interesse haben sollte => PM. Kostet jedoch aufgrund der starken Limitierung auch deutlich mehr als ein normaler 8N.

JoeFerrari
Geschrieben

Der TT Quattro Sport gabs aber nicht als Roadster - sollte ich vllt. dazu schreiben, dass ich einen Roadster suche.

JoeFerrari
Geschrieben

Eigentlich war ich ja bei meiner Suche eher beim 180/190 PS 1.8T Fronttriebler gelandet. Nun habe ich aber diesen hier gesehen

http://www.autosportbrouns.nl/occasions/searchFull/1_0_0_10

1.8T 225PS für (Export nach DE) 12.900,- EUR

Der Wagen schaut auch live gut aus, Zahnriemen mit Spannrollen wurde jetzt gewechselt.

Da komme ich dann wieder ins Grübeln

JoeFerrari
Geschrieben

Ich nehme mal die Vorstellung der 3. Generation zum Anlass, den Thread aufleben zu lassen... Suchen tue ich erstmal nicht mehr. Habe seit Frühjahr 2014 ja einen schönen TT Raodster in Mauritiusblau mit dem grossen Sauger.

Vom neuen gefällt mir das optionale 12,3" Display und der Innenraum wirklich auf den ersten Blick gut. Äußerlich aber der erste immer noch am besten.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...