Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Kazuya

Audi R8 (V8) für einen Tag mieten - > 250,- Euro lohnt sich das?

Empfohlene Beiträge

Kazuya
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen,

ich wusste jetzt nicht ob das ein reines Audi Thema ist, deswegen hab ichs hier rein gestellt.

Der Audi Händler im Nachbarort, vermietet neuerdings einen R8 Coupe (V8, Automatik) von 9:00 - 18:00 Uhr für "nur" 250,- Euro (1000,- Kaution, 250 km frei, jeder weitere 1,55). Wenn ich das mit anderen Luxusvermietern vergleiche die die selbe Summe pro Stunde verlangen ist das gefühlt wirklich günstig.

Die Gegenfrage wäre, ob der R8 das Geld, vorallem als US-Ami-Boller-Sound lohnt? Klar, muss jeder selbst wissen, aber würdet ihr das machen?

Ich hab auch schon angefragt ob es nächstes Jahr vielleicht den V10 gibt, da steht noch in den Sternen.

Ich bin noch nie den R8, wohl aber schon andere "ähnlich" potente Wagen gefahren.

Was meint ihr?

PS: Es gibt auch ein WE angebot für 650,- aber das ist mir dann wirklich zu viel.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
FutureBreeze
Geschrieben

hast du den wagen schon angefragt?

glaube nicht, dass der so günstig über den Ladentisch geht.

Teilweise sind die Preise auch nur die Preise für einen WErkstattersatzwagen und nicht für eine Spassmiete

FunkyStar
Geschrieben

Leider zu weit weg.

Ich würds direkt mal paar Tage oder ein Wochenende nutzen.

Einfach um auch mal wieder was anderes zu fahren ohne direkt Unsnummen ausgeben zu müssen.

Sollte jemand einen Audi Händler kennen der dies im Ruhrgebiet anbietet, her mit der Adresse :)

absolutmuc
Geschrieben

Dann lieber den M5 von BMW on demand,

0900-1700 oder 1700-0900 für 210 Euro, 450km inkl.,

nur 750 Euro Selbstbeteiligung und nur 48 Cent/Mehrkilometer.

Das ist im HP-Bereich ein Schnäppchen...

P.S.: Nicht unbedingt den weissen mieten. Der ist eher im Herbst seines Lebens.

JoeFerrari
Geschrieben

Ich sehe das als kundenseitig bezuschusste PR-Aktion des Autohauses. Besser der Wagen wird gefahren und im Strassenbild gesehen, als dass er nur im Showroom steht.

Dennoch eine Win-Win Situation.

Kazuya
Geschrieben

Ich hab den weißen R8 eigentlich nur draußen auf dem Hof stehen sehen. Vermutlich sollen durch die Anmietung Standschäden vermieden werden :D

Ne ich denke auch das es per se ein Super Angebot ist. Und im Gegensatz zu dem BMW on Demand, kann man die Kaution auch bar hinterlegen und braucht keine blöde Kreditkarte. Abgesehen fürs Ausland und für die Anmietung von Autos braucht man in Deutschland eigentlich auch keine. Aber das ist ein anderes Thema.

Mich würd aber mehr der V10 interessieren, als der Ami-Bollersound-R8 ;)

Kai360
Geschrieben

KLARES GO!

Einfach jetzt, sofort MACHEN, ist doch ein tolles Angebot,

und wer weiß ob es DAS im Frühjahr noch gibt, oder das Auto... O:-)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×