Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
vespasian

Shooting Brakes

Empfohlene Beiträge

vespasian
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Mercedes hat ja mit dem CLS Shooting Break (oder Brake) kurzerhand einen Begriff besetzt, der in seiner ursprünglichen Bedeutung einem Coupé mit Steilheck vorbehalten war. Zur Erinnerung: unter einem Coupé verstand man bis vor kurzem (bis Mercedes auch diesen Begriff umdefinierte) ein zweitüriges Auto mit sportlich-elegantem Erscheinungsbild, erreicht durch eine verkürzte Dachform und den Verzicht auf ein Säulenpaar (B-Säule).

Wer möchte, kann sich mir anschließen und hier den für ihn schönsten Shooting Brake posten. Ich mache den Anfang mit ...

dem Ferrari Daytona (365GTB4) Shooting Brake (basierend auf Entwürfen von Luigi Chinetti):

1972-ferrari-daytona-shooting-break.jpg

und dem Aston Martin V8 Vantage Shooting Brake von 1999 (Ross Engineering):

 

...bei dieser Gelegenheit fällt mir ein ... der Ferrari FF ist doch im Grunde ein wirklich klassischer Shooting Brake:

  • Gefällt mir 4
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
hugoservatius
Geschrieben

Der schönste Shooting Brake und gleichzeitig der erste:

Aston-Martin DB5 by Harold Radford

Sir David Brown, damaliger Besitzer von Aston-Martin, hatte einen Hund, mit dem er zusammen dem Waidwerk frönte und ließ sich zu diesem Behufe einen Kombinationskraftwagen bauen:

post-67079-1443540027895_thumb.jpg

post-67079-14435400280031_thumb.jpg

JoeFerrari
Geschrieben

Der Klassiker darf natürlich auch nicht fehlen :)

xlarge_breadvan_xmas.jpg

http://www.coachbuild.com/index.php?option=com_content&task=view&id=72&Itemid=38

Und interessanterweise stand just heute morgen ein wirklich "eleganter" Leichenwagen auf Basis des W212 neben mir. In etwa wie dieser hier

image34079.jpg

Irgendwie ja auch ein Shooting Brake, nur mit Hochdach.

Und auch neuzeitlich hats Mercedes sicher nicht erfunden. Denn als 4-türiger Shooting Brake geht auch dieser Cinqueporte dann durch

maserati-quattroporte-bellagio-fastback-touring-the-ultimate-station-wagon-concorso-deleganza-5.jpg

hugoservatius
Geschrieben

... als zweitüriges Sportcoupé mit Steiheck würde ich diese Karosserie jetzt nicht bezeichnen!

Das ist dann eher ein "Jagdwagen", von diesem Typus gibt es natürlich einige ganz wunderbare Exemplare aus der Hochzeit des Karaosseriebaus vor dem zweiten Krieg, insbesondere in Indien.

Hier der Nachfolder des DB 5.

Aston Martin DB 6 by Harold Radford:

post-67079-14435400280819_thumb.jpg

Besonders charmant finde ich den Dachgepäckträger, so etwas auf einem DB 6 können sich nur die Bewohner der britischen Inseln ausdenken!

Sehr schön finde ich auch dieses Auto, vor Erscheinen des Cabriolets sicher die eleganteste Art XJS zu fahren.

Jaguar XJS Eventer by Lynx:

post-67079-14435400282001_thumb.jpg

Und auch in der Gegenwart gibt es einen wunderschönen Sportkombinationskraftwagen, für mich eines meiner absoluten Traumautos der Gegenwart.

Bentley Continental GT Flying Star by Touring:

post-67079-14435400283557_thumb.jpg

JoeFerrari
Geschrieben

Grundsätzlich finde ich diese Fahrzeuggattung (als 2-Türer) auch persönlich sehr interessant. Im Prinzip würde für uns persönlich so etwas - also ein sehr eleganter Kastenwagen - ideal sein.

Sicherlich keine Shooting Brake im klassischen Sinne, aber ein wenig geht auch der neue Mini Clubvan in diese Richtung

MINI-Clubvan-Concept-Genf-2012-01-655x435.jpg

amc
Geschrieben
... als zweitüriges Sportcoupé mit Steiheck würde ich diese Karosserie jetzt nicht bezeichnen!

Das ist dann eher ein "Jagdwagen", von diesem Typus gibt es natürlich einige ganz wunderbare Exemplare aus der Hochzeit des Karaosseriebaus vor dem zweiten Krieg, insbesondere in Indien.

Nun ja, Du sprachst vom ersten "Shooting Brake" - und von diesen Wagen stammt die Bezeichnung halt. Auch der Citroen CX Break, den meine Eltern mal gefahren haben hat seine Bezeichnung letztlich aus dieser Zeit.

Die Deutung als zweitüriges Sportcoupé mit Steilheck ist meines Wissens eine rein willkürliche, historisch ist das einfach ein Kombi. Ich habe das vor ein paar Jahren mal etwas ausführlicher nachgelesen als ich mich mit jemandem darüber gestritten habe ob das Z3 Coupé ein Shooting Brake ist oder nicht (*).

Wenn man die Automobilhistorie ignoriert, kann man natürlich den alten Volvo als Urmeter nehmen. Angesichts der Citroen-Kombis fällt das aber schwer.

(*) Die Lösung in dem Fall war "nein", ich lag falsch. Weil unabhängig von der Form im Fall des Zweisitzers zwar Platz für den Herrn, seine Gewehre und Hunde, aber nicht für die Diener gewesen wäre. Der E-Klasse Kombi wäre allerdings klar ein "Shooting Brake". :D

hugoservatius
Geschrieben
Nun ja, Du sprachst vom ersten "Shooting Brake" - und von diesen Wagen stammt die Bezeichnung halt. Auch der Citroen CX Break, den meine Eltern mal gefahren haben hat seine Bezeichnung letztlich aus dieser Zeit.

Die Deutung als zweitüriges Sportcoupé mit Steilheck ist meines Wissens eine rein willkürliche, historisch ist das einfach ein Kombi. Ich habe das vor ein paar Jahren mal etwas ausführlicher nachgelesen als ich mich mit jemandem darüber gestritten habe ob das Z3 Coupé ein Shooting Brake ist oder nicht (*).

Wenn man die Automobilhistorie ignoriert, kann man natürlich den alten Volvo als Urmeter nehmen. Angesichts der Citroen-Kombis fällt das aber schwer.

Ich denke, daß es in diesem Fall zu differenzieren gilt.

1.

Kombi, Caravan, Touring, Break, Variant, kurz Kombis, egal ob mit zwei oder mit vier Türen.

2.

Shooting Brakes, Sportwagen mit Heckklappe und erweiterter Ladekapazität, dazu gehören im weitesten Sinn natürlich auch solche Autos wie der Aston-Martin DB 2/4 Saloon, der Jaguar E-Type 2+2, der BMW Z3 Coupé und der Ferrari FF.

Allerdings haben diese Autos kein wirkliches Kombiheck, wie der Volvo 1800 ES, die oben gezeigten Aston-Martins, der Reliant Scimitar, der Jensen Healey GT, der Allard Safari oder der Lynx Eventer.

Und der erste zu diesem Zweck (um)gebaute Wagen dieses Typus war 1963 der DB 5 von David Brown.

Sh. hierzu Wikipedia:

"Mit dem Begriff Shooting Brake oder Shooting Break bezeichnet man eine besondere Karosserievariante eines Automobils: Ein Coupé mit Steilheck, das mit seiner Heckklappe eher einem Kombi als einer Limousine ähnelt. Im Unterschied zum üblichen Kombi ist ein Shooting Brake insgesamt sportlicher und eleganter gestaltet."

3.

Jagdwagen, hierzu gehören für mich alle Sonderaufbauten, die die speziell für die Jagd entworfen wurden, so die diversen wunderbaren Rolls-Royce der Maharadschas, auch das verlängerte, viertürige Range Rover Cabriolet, was sich Herr Honnecker in den siebziger Jahren in West-Berlin bauen ließ.

4.

Neumodische Lifestyle- und Marketing-Kreationen wie der Mercedes CLS Shooting-Brake, der nichts anderes ist als ein normaler, sportlicherer Kombi, so ähnlich, nur nicht so geschmackssicher wie der wunderschöne Maserati Bellagio oder auch der neue Jaguar XF Kombi.

5.

Sportliche Leichenwagen, wie der berühmte E-Type aus Harald and Maude...

post-67079-14435400295477_thumb.jpg

Kombinatorische Grüße, Hugo

Stig
Geschrieben

Diesem Auto trauere ich richtig nach; Brera 3.2 v6 24v. Meiste Kritik an diesem Auto fand ich unbegründet, ich war äusserst zufrieden damit. Für mich ebenfalls ein Shootingbreak.

post-63224-14435400308294_thumb.jpg

post-63224-14435400310819_thumb.jpg

post-63224-14435400313818_thumb.jpg

post-63224-14435400316516_thumb.jpg

post-63224-14435400319053_thumb.jpg

post-63224-14435400321923_thumb.jpg

  • Gefällt mir 1
amc
Geschrieben

Sh. hierzu Wikipedia:

"Mit dem Begriff Shooting Brake oder Shooting Break bezeichnet man eine besondere Karosserievariante eines Automobils: Ein Coupé mit Steilheck, das mit seiner Heckklappe eher einem Kombi als einer Limousine ähnelt. Im Unterschied zum üblichen Kombi ist ein Shooting Brake insgesamt sportlicher und eleganter gestaltet."

Schau mal auf die englische Fassung, die ist schon beträchtlich ausführlicher.

hugoservatius
Geschrieben
Schau mal auf die englische Fassung, die ist schon beträchtlich ausführlicher.

... kann kein Englisch! O:-)

Schlesser96
Geschrieben

Lotus Elanbulance:

Elanbulance2.jpg

Peugeot 504 Riviera:

36890d1158703464-ugly-beautiful-maremma1.jpg

Lamborghini Countach Estate: (:D)

Countach_estate.jpg

Meine Favoriten sind aber der Elanbulance und sämtliche AM Shooting Brakes...:)

  • Gefällt mir 1
netburner
Geschrieben

Jaguar XK150 Shooting Brake

 

Und auch hier nochmal der Unterschied zu einem Kombi :D

000-1959-jaguar-xk150-foxbat-1315337866.jpg

 

Und der Jaguar XJS als Shooting Brake:

img01.jpglynxeventer198330.jpgeventer.jpg

vespasian
Geschrieben

Und der Jaguar XJS als Shooting Brake:

lynxeventer198330.jpg

...den würde ich mir auch heute noch als "daily driver" wünschen!

Schlesser96
Geschrieben

Der XK150 sieht ja als Shooting Brake genial aus:-))!:-))!

Auf der 1. Seite wurde der "Breadvan" als Shooting Brake gepostet. Ich bin aber der Meinung, ohne eine Diskussion anzetteln zu wollen, dass er kein Shooting Brake ist. Ein Shooting Brake ist, wie vom Hugo bereits geschrieben, ein Sportwagen mit erweitertem Gepäckraum. Aber beim Breadvan war nicht die Erweiterung des Gepäckraums das Ziel, sondern einzig und allein der Speed (Aerodynamik). Daran ändert auch der Spitzname nichts.

lushpanther
Geschrieben

Werde wahrscheinlich gesteinigt ... aber ich finde diesen Ford Mustang als Shooting Brake ziemlich cool:

ford_mustang_shooting_brake.jpg

littlemj
Geschrieben

3-2-1... Meins :D

889418523_PW5gc-XL.jpg

  • Gefällt mir 1
Gast Pepus
Geschrieben

Mir fällt da der 456 Shooting break ein.

post-62692-14435400423171_thumb.jpg

post-62692-14435400421938_thumb.jpg

Sogar mit praktischen Schisack.:-))!

post-62692-14435400420789_thumb.jpg

pat.bisch
Geschrieben

Dies ist kein Peugeot - sondern der wunderschöne Fiat 130 Maremma von Pininfarina !

Lotus Elanbulance:

Elanbulance2.jpg

Peugeot 504 Riviera:

36890d1158703464-ugly-beautiful-maremma1.jpg

Lamborghini Countach Estate: (:D)

Countach_estate.jpg

Meine Favoriten sind aber der Elanbulance und sämtliche AM Shooting Brakes...:)

Schlesser96
Geschrieben

upps:oops:

Ich hab bisher noch kein Bild vom Riviera gesehen - und mich sehr gewundert, dass der so stark nach FIAT aussieht:lol:

Aber jetzt:

Peugeot 504 Riviera:

std_1971_peugeot_504_break_riviera_by_pininfarina-1.jpg

Hat eigentlich jemand Infos zu Stückzahl, Hersteller, uä. zum Elanbulance. Der Gelbe stand/steht übrigens zum Verkauf.

EDIT: Der Gelbe stand zum Verkauf und hat jetzt eine neue Heimat in Frankreich gefunden.

 

Außerdem gibt es noch einen Blauen, der heute beim Lotus-Sammler Malcolm Ricketts steht. Dieser hatte vor einiger Zeit noch beide "Elanbulancen". Außerdem besitzt er noch einen "Elitebulance", von dem ich allerdings keine Bilder gefunden habe.

Ich bin übrigens gerade auf das lotuselan.net gestossen - für alle, die sich über mein plötzliches Wissen wundern ;):D

Schlesser96
Geschrieben

Ferrari 330 GT Shooting Brake:

 

Ford Mustang Shooting Brake:

 

intermeccanica_wagon_450.jpg

 

Lamborghini Faena:

 

Lamborghini-Faena-19-fotoshowImageNew-3b5af364-386632.jpg

 

Porsche 944 S dp cargo:

 

944_420.jpg

 

Lamborghini Flying Star II by Touring:

 

LamFS2.JPG

 

PMG Rapport Forté Estate:

 

rappforte_10.jpg

 

Porsche 356 Kreuzer Shooting Brake:

 

dyn004_original_800_373_jpeg_2585886_d87f00a000702953cfdfca0e97283c1e.jpg

 

Chevrolet Corvette C2 Shooting Brake:

 

brokencorvette_resized.jpg

 

Lagonda Rapide Shooting Brake:

 

Lagonda%25252520Rapide%25252520Shooting%25252520Brake%25252520front.jpg

 

Jaguar XK120 Shooting Brake:

 

jaguar-shooting-chasse-jaguar-shooting-chasse-img.jpg

 

Volvo P1800 ES:

 

shooting-brake-volvo-p1800es-1.jpg

 

  • Gefällt mir 3
Gast Pepus
Geschrieben (bearbeitet)

Pepus

post-62692-14435400634537_thumb.jpg

post-62692-14435400633834_thumb.jpg

bearbeitet von F40org
Schlesser96
Geschrieben

Angeblich kein Photoshop, Details zu Historie sind immer willkommen :-))!

Ultimatum
Geschrieben

dumme frage am rande, zählen bestattungewagen auch als shooting brake?

JoeFerrari
Geschrieben

Dieser DB6 Shooting Brake wird bei RM Auctions versteigert

Quelle: www.heise.de

715dbc2823d73e18.jpeg

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×