Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Handbremse nachspannen beim F355


cschaetzle

Empfohlene Beiträge

Liebe Gemeinde :-)

Kann man beim F355 die handbremse selbst nachspannen oder muss das der Fachmann machen? ich sehe zwar im Handbuch die Zeichnung der ganzen Installation, weiss aber nicht ob das D.I.Y. geht

ich denke wenn ich den fachhändler frage macht der das gern und knöpft sofort eine nette Summe ab, aber vielleicht sind das ja nur ein paar Handgriffe.

Danke für Erläuterung und Tips

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Geht und ist kein Problem. Meist sind aber die Beläge auf oder es ist einer der Bolzen in der Trommel abgebrochen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

zum Nachspannen braucht man nur 2 13-er Schlüssel, super easy. Linkes hinteres Rad runter und die Spannvorrichtung liegt direkt vor den Augen. Wenn in der Trommel was fehlt wirds schon aufwändiger, geht natürlich auch, man sollte aber schon etwas Schrauber Erfahrung haben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 7 Monate später...

Bei meinem F355 bleibt die Handbremse nur bei der ersten zwei Zacken arretiert.

Bei den anderen spürt man am Hebel wie sie durchrutschen. Hatte das schon jemanden von euch?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...