Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Kauf von Corvette C6 Z06


AlphaTimes89

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen.

Ich Interessiere mich für eine C6 Z06.

Meine Frage :

Die Z06 die ich gesehn habe, hat knapp 78.000 Km.

Sollte man sowas kaufen mit diesen Km. ?

Meiner Meinung nach sollte diese Km Zahl kein Problem für ein 7.0 Liter Motor sein .

Danke im voraus und Gruss

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hi,

dieser Kilometerstand ist absolut nicht tragisch für den Motor.

Auch alles andere an der Z06 ist wirklich stabile Traktorentechnik. :wink:

Welches Modelljahr ist es?

Teile wie Bremsen, Kupplung, ausgeschlagene Fahrwerksteile usw würde ich genauer anschauen.

Wie gesagt normalerweise sind die Teile alle sehr stabil aber es kommt natürlich immer darauf an wie der Wagen bewegt wurde.

Bei dem Kilometerstand kann man auch einen 50PS Kleinwagen zu tode reiten wenn man ihn sehr schlecht behandelt und bei einem Wagen mit 10 mal so viel Leistung ist es noch viel einfacher.

lg Chris

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hiii,

Ist ein Modell 2007 !

Garantiert Kein Rennstreckenbetrieb... ( Aussage von meinem Händler )

Das Fahrzeug wird frisch ab MFK und Service abgeliefert.

Garantie bekomme ich 2 Jahre ( Quasi Vollgarantie wo so zimlich alles gedeckt ist )

Gruss

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hiii,

Ist ein Modell 2007 !

Garantiert Kein Rennstreckenbetrieb... ( Aussage von meinem Händler )

Das Fahrzeug wird frisch ab MFK und Service abgeliefert.

Garantie bekomme ich 2 Jahre ( Quasi Vollgarantie wo so zimlich alles gedeckt ist )

Gruss

Servus Chris,

hast einen Link von dem Auto?

Ob der Motor die 78.000 km gut überstanden hat hängt nicht unbedingt von ein paar mal Rennstreckenbetrieb ab.

Kalt hoch drehen oder den Motor auf dem Parkplatz im Stand in den Begrenzer jagen um den tollen Sound zu demonstrieren ist wesentlich gefährlicher als ein paar schnelle Runden von einem der gut fahren kann und der weiß wie man mit einem Auto umgeht. Überdreht werden die Motoren eigentlich immer durch Verschalten oder beim Runterschalten.

Wie viele Vorbesitzer hat die Z06?

Bist Du sicher, dass das wirklich eine Vollgarantie ist?

Gruß

Franz

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also Link habe ich keinen, da die Z06 noch in de Staaten ist.

Die Z06 ist aus 1. Hand .

Was mit dem Fahrzeug effektiv passierte, kann ich nicht sagen.

Ist aber bei den meisten Occasionen so...

Also das ist nicht eine Vollgarantie vom Werk.

Wir haben bei uns in der Schweiz solche Zusatzgarantien.

Die kostet pro Jahr ca. 1500.- ( da ist alles gedeckt egal wi Hoch der Schaden ist. )

Gruss

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mit 1. Hand mußt du bei Autos aus den Staaten immer aufpassen.

Im "Title" steht immer nur ein Besitzer, da solltest du nach Scheckheft und

Rechnungen schauen.

Wenn die Corvette sonst richtig gut ist, auch nicht so wichtig :wink:.

Viel Glück!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also Link habe ich keinen, da die Z06 noch in de Staaten ist.

Die Z06 ist aus 1. Hand .

Was mit dem Fahrzeug effektiv passierte, kann ich nicht sagen.

Ist aber bei den meisten Occasionen so...

Also das ist nicht eine Vollgarantie vom Werk.

Wir haben bei uns in der Schweiz solche Zusatzgarantien.

Die kostet pro Jahr ca. 1500.- ( da ist alles gedeckt egal wi Hoch der Schaden ist. )

Gruss

Ich habe meine auch selbst gesucht und dann aus den USA importiert.

Allerdings hatte ich jemand in Florida, der vor Jahren dorthin ausgewandert ist und sich sehr gut auskennt mit Corvette und dergleichen.

Er hat das Auto für mich auf Herz und Nieren geprüft und den gesamten Export organisiert. Wenn Dich der Kontakt interessiert, dann sag Bescheid.

Eine Garantie, die auch nur annähernd diesen Bezeichnung verdient, gibt es bei uns in D für so ein Auto überhaupt nicht. Ich habe lange gesucht.

Eine Vollgarantie für 1.500.- /Jahr kann ich mir nicht vorstellen.

Am wichtigsten ist, das Du die Z06 nicht blind kaufst, egal wie billig sie ist.

Kennst Du dich mit den Unterscheiden der Modelljahre aus? Was bringt dich auf eine Z06?

Gruß

Franz

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, bei den zur Zeit in USA aufgerufenen Preisen und dem schlechten Dollarkurs loht es sich normalerweise momentan nicht wirklich, eine gebrauchte Z06 aus USA einzuführen.

Bei Import nach Deutschland kommen zu den 10% Zoll noch 19% Einfuhrumsatzsteuer und ca. 2.500,-- € Frachtkosten und umgerüstet muß sie dann auch noch werden. Da spart man nicht viel - es sei denn, sie geht ungewöhnlich günstig her :-))!

In der Schweiz sieht es nach meiner Recherche wohl doch etwas anders aus:

Zoll ca. 250.-- SFR, Automobilsteuer 4% und Mehrwertsteuer 7.6%, dies vom Verkaufspreis und Transportpreis. Dazu kommen noch die Frachtkosten und die Umrüstung. Klingt schon mal viel besser.

Bei uns in D gibt es allerdings schon sehr günstige Z06 zu kaufen, wie es in der Schweiz ist, kann ich leider nicht sagen, ich kann mir aber vorstellen, daß sie dort teurer sind.

Wie auch immer, viel Glück mit Deiner Z06 - und wenn das Fahrzeug gepflegt wurde, sind 78.000 km gar nichts. Meine C6 hat mittlerweile auch einiges über 70K km auf dem Buckel und läuft wie ein Uhrwerk - und ich hatte noch nie ein Problem oder Defekt und es ist noch nie etwas kaputt gegangen - toi toi toi :-))!

:wink2: Manu

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Danke für eure Tipps.

Fahre zurzeit einen M5 E60 und will auf eine Z06 umsteigen...

Das Angebot wo ich von meinem Händler in der Schweiz bekommen habe, ist 1.A.

Das Auto wird vorest noch getestet...

@ C6 Baby , dein Link geht nicht.

Wenn ich eine C6 Z06 in Autoscout24.de suche, finde ich genau 2 Stück.

Bei uns in der Schweiz sind die Z06 noch etwas teuer...

Gruss

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo AlphaTimes - wie heisst Du eigentlich?

Der Link geht nicht mehr, weil das Fahrzeug bereits zwei Tage nach Einstellung verkauft wurde und somit der Link aus Mobile entfernt wurde. Schade, die wars echt wert :-))!

Weiterhin viel Glück und wenn ich nochmal was passendes finde, stelle ich es wieder rein. Musst halt öfter mal hier reinschauen :wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...