Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Top Marques 2012


Sverigenils

Empfohlene Beiträge

Es ist mal wieder soweit, in etwas mehr als einem Monat steht die diesjährige Top Marques-Messe ins Haus.

Vom 19. bis 22. April wird in Monaco wieder gezeigt, was mit Geld alles möglich ist im automobilen und nautischen Bereich, sowie bei Uhren. Von Aston Martin bis Xenatec werden viele Hersteller und Veredler anwesend sein, mich würde aber auch interessieren, welche CPler man dann dort in Monaco antreffen kann :)

Infos zur Messe gibt es übrigens hier:

http://www.topmarquesmonaco.com/index.shtml

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ich weiß nur, dass die Messe mittlerweile tierisch Schwierigkeiten hat, die gewünschten Hersteller dorthin zu bekommen. Da auf der Messe eher die Fans, als die Kunden herumlaufen, lohnt sich das Engagement häufig nicht. Gerade in Monaco sind die meisten Edelhersteller ja auch mit einer Repräsentanz vor Ort, da gehen die Kunden dann eher mal hin, um ein Auto zu kaufen, als auf eine überlaufene Messe voller Jugendlicher mit Smartphones in der Hand (übertrieben ausgedrückt). Hab das in Genf von mehreren Herstellervertretern gehört, geht also nicht nur einer Marke so, dass sie hart überlegen, ob sie dort überhaupt ausstellen wollen/sollen. Auf der Website ist ja bislang auch noch keine 2012er Ausstellerliste zu finden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin von Donnerstag Abend bis Sonntag Abend in Monaco.

Kanns kaum erwarten :)

In der neusten AutoBild Sportscars hab ich gelesen, dass wieder viele Aussteller vom letzten Jahr da sein sollen...

"Ein Blick auf die 2012er-Teilnehmerliste lässt uns mit der Zunge schnalzen. Hersteller und Tuner aus der ganzen Welt haben sich angekündigt: Dartz aus Litauen, GTA aus Spanien, Koenigsegg aus Schweden, Arash und Noble aus England, Delavilla aus Frankfreich, Pagani, Zagato und Soleil Motors aus Italien, Savage aus Holland, MS Design aus Österreich, Fisker und SSC aus USA sowie Top Car aus Russland. Deutschland ist traditionell stark vertreten: Ihr kommen versprochen haben Gemballa, Hamann, Mansory, MTM und Roding."

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...