Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Endlich bin ich auch Lambo-Besitzer und habe einen Gallardo in meiner Garage


Corriturbo

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

nach einiger Zeit der Fahrzeugsuche bin ich nun endlich fündig geworden und hab mir meinen Traum vom Lamborghini erfüllt. Seit vergangener Woche bin ich stolzer Besitzer eines gepflegten 2004er Gallardos, wie ich ihn mir immer vorgestellt habe! E-Gear, BiColour Leder, Navi, Gewindefahrwerk und eine eher seltene Farbe:wink:

Was die Farbwahl anging, war ich ja ohnehin ziemlich flexibel. Bilder habe ich bisher leider nur von der Überführung auf dem Anhänger, aber sobald ordentliche Bilder möglich sind, werd ich mal welche posten.

Da mein Baby nun noch mindestens 2 Monate in der Garage verbringen muss, wollte ich an dieser Stelle mal fragen, was Ihr für Erfahrungen zur Einwinterung gemacht habt!?

D.h. klemmt Ihr die Batterie ab (Probleme, außer Datum/Uhrzeit neu einstellen zu müssen?), oder lasst Ihr sie angeklemmt und hängt ein Batterie-Erhaltungsladegerät mit dran (Habe z.B. die 4load charge box 3.6 rumliegen)? Gibt es bei solchen Geräten Probleme mit der Bordelektronik?

Sollte man den Motor alle paar Wochen mal laufen lassen, damit das gute Stück im Frühjahr auch startet und auf allen 10 Töpfen läuft?

Sind die Radlager anfällig gegenüber längerer unveränderter Standposition (wie bei VW/Audi meist üblich - klingt blöd, ich weiß hehe)?

Vielen Dank für Eure Erfahrungen!

Grüße an alle Lambobesitzer und an diejenigen, die mir bei meiner Suche mit Rat und Tat zur Seite standen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Glückwunsch auch von mir:-))!:-))! Ist ja jetzt ziemlich schnell gegangen mit dem Kauf, so geht das, und nicht anders:-))!:-))!:-))!

Freue mich schon auf Bilder von Deinem Gerät, aufpassen, und allzeit Gute Fahrt!!!

Beste grüße racer3000m

P.S Welche Frabe hast Du nun??

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dann schon mal gute Fahrt ! :-))!

Ich hab die Batterie immer im eingebauten Zustand geladen. Mach ich jetzt schon den 3. Winter so und hatte auch noch nie Probleme damit.

Er sollte auch ohne Probleme nach ein paar Monaten ohne Betrieb anspringen.

Wenn Du die Batterie länger abgeklemmt hast, musst Du den Schlüssel neu programmieren.

Ist keine grosse Sache, aber man sollte es wissen, da man erst erschrickt, wenn die FB nicht funktioniert.

Hallo zusammen,

Da mein Baby nun noch mindestens 2 Monate in der Garage verbringen muss, wollte ich an dieser Stelle mal fragen, was Ihr für Erfahrungen zur Einwinterung gemacht habt!?

D.h. klemmt Ihr die Batterie ab (Probleme, außer Datum/Uhrzeit neu einstellen zu müssen?), oder lasst Ihr sie angeklemmt und hängt ein Batterie-Erhaltungsladegerät mit dran (Habe z.B. die 4load charge box 3.6 rumliegen)? Gibt es bei solchen Geräten Probleme mit der Bordelektronik?

Grüße an alle Lambobesitzer und an diejenigen, die mir bei meiner Suche mit Rat und Tat zur Seite standen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

glückwunsch und herzlich willkommen in der stier arena!

bin auf deine farbe gespannt- es gab ja einen in violett im angebot, bist du derjenige??

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Herzlichen glueckwuensch !

Falls du es nicht bewegt im Winter : etwas hochheben und Stuetze runter. Dies entlaster vieles, ua, Kugellager und Reifen.

12V Hauptschalter suchen und ausschalten, ist nicht unbedingt notwendig, ich mach es aber falls es stromausfall gibt und ich es nicht weiss.

Batterie nicht abklemmen, sondern an einfaches Batterie-Erhaltungsladegerät

Falls du es gern mal bewegt (was aber fuer ein paar monaten Winterschlaf nicht erforderlich ist); was ich da mache ist 2 Heizluftgeblaese im Motorraum, und in etwa 2-3 Stunden Auto mit schon teilweise aufgewaermte Motor starten und ein paar Strassen rumfahren bis zum betriebstemperatur. Ich hab Probleme damit meine Auto ganz von -10C bis zu 85C auf Temperatur zu bringen, wegen verschleiss. Vielleicht ist es bloedsinn aber es ist bestimmt besser zu starten von etwa 35C motortemperatur als -10C. Aber wie gesagt, ein paar Monaten Winterschlaf ist ohne dies auch prima.

Kann es aber nicht lassen .... :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Corriturbo!

Erstmal Herzlichen Glückwunsch zum deinem Gallardo :-))!! Dir ist jetzt betimmt ein Traum in Erfüllung gegangen!

Jetzt aber was ganz anderes: Wie ich deinem Profil entnehmen kann bist du Dipl. Ing. für Maschinebau. Bist du selbstsändig oder in einem Unternehmen tätg?

Ich frage das nur deswegen, weil im Moment Maschinenbau studiere (bald bin ich fertig) und nach Empfehlung für mein späteres Berufsleben suche :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Glückwunsch zu deinem Stier auch von mir.

Allzeit knitterfreie fahrt wirst bestimmt einen schönen sommer erleben

viel spaß und freu mich auch schon auf bilder von deinem Stier zu sehen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für Eure Glückwünsche und Tipps!

Ne Ultimatum, violett is er nichtO:-)

Suche morgen noch nach dem genauen Farbcode und poste dann die exakte Farbbezeichnung....

Und sobald bei uns das Wetter mal wieder passt, folgen auch Bilder!

@ASCARI: siehe PN

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...

glückwunsch zu deinem neuen stier-wüsche dir allzeit gute fahrt und ganz viel spass-fahre meinen lp 560 auch mal winter-natürlich nur wenn die strassen trocken sind:lol:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

fahre meinen lp 560 auch mal winter-natürlich nur wenn die strassen trocken sind:lol:

Das kann ich bestätigen! Ich habe miamidoc vor einigen Wochen in München der Leopoldstraße entlang fahren sehen! Der Sound ist erstklassig!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Monate später...

Hier noch die versprochenen Bilder von meinem Gallardo. Es handelt sich um die Farbe

"Blu Caelum". Die orangenen Blinker sollen noch getauscht werden... Weiss jmd. woher ich schwarze bekomme (ausser aus USA)?! Weisse müsste es ja original geben, oder? Wieveil nehmen die dafür?

Sonst sind nur Kleinigkeiten geplant und noch mehr "Sound" :D:-))!

post-83980-14435398986129_thumb.jpg

post-83980-14435398987719_thumb.jpg

post-83980-14435398989392_thumb.jpg

post-83980-14435398990832_thumb.jpg

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eine ausgesprochen schöne Lackierung!:-))! Der Innenraum ist in blau-beige gehalten?

Welche Erfahrungen hast du bist jetzt mit deinem Gallardo gemacht? Zuverlässigkeit, Spaßfaktor, Reaktion von Aussenstehenden etc...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Glückwunsch ... schöne farbkombi :-))!

Was mich an den ersten Generationen immer etwas geschockt hat sind die Anzahl der Motorschäden , von denen man hört und liest .

Wünsche dir allzeit gute Fahrt :lol::dafuer:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Weisße Blinker gibts ab Werk, hab beim letzten KD einen gebraucht, ich glaub die nehmen dafür nur 30 Euro!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eine ausgesprochen schöne Lackierung!:-))! Der Innenraum ist in blau-beige gehalten?

Welche Erfahrungen hast du bist jetzt mit deinem Gallardo gemacht? Zuverlässigkeit, Spaßfaktor, Reaktion von Aussenstehenden etc...

Ja, genau. Der Innenraum ist blau-hellbeige. Zur Zuverlässigkeit kann ich noch nichts sagen, aber der Spassfaktor ist riesig! :-))!

Die Reaktionen sind überwiegend positiv. Bemerkenswert finde ich, dass das Auto sogar bei kleinen Kindern große Augen bewirkt. Konnt ich jetzt schon oft beobachten.

Aber nichtsdestotrotz, vermeide ich es das Auto irgendwo unbeaufsichtigt stehen zu lassen...

Das ist mir trotzdem zu heiss...traurig aber wahr!

Gruß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Jahr später...

Hallo zusammen,

hier mal wieder ein kleines Update...

Die orangen Blinker mussten weichen und die Front habe ich auf LP560 Optik mit Carbon Frontsplitter umgerüstet, obwohl mir die originale L140 Front auch sehr gut gefällt. Aber so sieht es einfach etwas aggressiver aus. Dabei wurde die gesamte Front neu lackiert und somit von Steinschlägen befreit und anschließend das gesamte Auto aufbereitet und Keramik-beschichtet:

:-))!

post-83980-14435421687484_thumb.jpg

post-83980-14435421689192_thumb.jpg

post-83980-14435421692478_thumb.jpg

post-83980-14435421694062_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Richtig Richtig geil sieht er jetz aus und die Farbe gefällt mir immer besser, ich denke des balu würde beim Superleggera auch krass kommen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein Bekannter hat eine Aufbereitung...

die Produkte nennen sich Ceramic Pro, viel mehr kann ich Dir dazu leider nicht sagen. Ergebnisse sind gut!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...