Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

VW Golf VI GTI Edition 35


R-U-F

Empfohlene Beiträge

Nachdem es dazu noch nichts gibt, eröffne ich mal ein Thema zu dem Auto.

Ich war erst enttäuscht von dem Auto, da sich die Änderungen gegenüber dem GTI in Grenzen halten. Zumindest auf den ersten Blick.

Jetzt habe ich gehört, das angeblich ein anderer Motor als im GTI drin sein soll, und dieser aus dem S3 stammt? Stimmt das?

Weiß das jemand?

Offensichtlich haben die Autos ab Werk mehr als die angegebenen 235 PS und müssen sehr gut laufen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Zumindest bei der 30 Jahre-Edition stimmte das zum Teil. Der 30er hatte einige Komponenten des S3-Motors (ich meine z.B. den Turbolader) und alle 30er gingen deutlich besser, als die Standard-GTIs wobei man sagen muss, dass auch diese ganz ganz selten nur 200PS aufweisen. Bei nahezu alles Tunern wird bei der Auswahl des Fahrzeugs auch zwischen GTI und GTI 30 Jahre Edition unterschieden und andere Leistungspakete angeboten. Daher wird die Basis wohl deutlich besser sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Edition 30 hatte den Kompletten Motor vom S3 Verbaut. Also komplett andere Pleul, Kolben, Kurbelwelle uswusf als der normale GTI. Es waren nur kleine Teile wie das SUV oder so speziell von VW. Es war im Endeffekt nur der Hubraum

Wie es sich beim ED35 verhält weiß ich nicht genau. Weil der normale GTI ist ja wieder ein ganz anderer Motor als im 5er GTI mit komplett anderem Lader (5er ist nen K03, 6er nen Hybridlader).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Edition 35 hat im Gegensatz zum normalen Gti den Motor aus dem S3, Scirocco R und Golf R mit dem K04 Lader und Zahnriemen, der normale 6er Gti hat ja den Motor mit Steuerkette.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antworten. Das heißt der Edition 35, R Golf & R Scirocco haben den gleichen Motor? Komplett identisch? Oder hat der Edition 35 einen anderen Turbolader? Weißt du das zufällig?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, das war auch der eigentliche Grund warum ich drauf gekommen bin.

Ich weiß das ein paar Fahrzeuge mit bis zu 265 PS gemessen wurden, komplett original und sogar noch neu.

Das ist natürlich schon super, man bekommt einen GTI mit der Leistung vom R.

Ich hab mal einen bestellt, werde dann im Frühjahr mal eine Messung machen dann werden wir sehen ob das bei allen Autos so ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Golf VI ist das wesentlich bessere Auto als der Golf V und das in allen Punkten. Ich hatte schon einen R Golf als Winterauto, das war gut, aber langweilig.

Zwischenzeitlich hab ich mir wieder einen Golf V R32 geholt, aber ich mag keine Gebrauchtwagen deshalb hab ich ihn auf den Edition 35 in Zahlung gegeben. Das Auto wird super, bestellt mit allen Extras und in Sonderfarbe.

Dein Auto ist super, gefällt mir unheimlich gut. Bis auf die 2 Türen zu viel, aber das ist Geschmackssache.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Achso. Dann herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto :-) bleibt die Leistung dann original?

Ich hoffe doch, mit DSG?

Danke fürs kompliment. Aber er ist ja noch in der Anfangsphase. Erst war die Technik dran, damit bin ich so gut wie fertig, jetzt kommt die Optik :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja DSG. Wenn das Auto gut geht und wirklich an die 260 PS haben sollte, dann bleibt es so, ja. Freund von mir hat einen Scirocco R, das ist absolut ok und reicht für ein Auto mit Frontantrieb.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bekomme meinen wenn ich Glück habe in knapp 2 Wochen, soll nächsten Donnerstag geliefert werden. Wollte mir erst einen mit Handschaltung bestellen aber das hat mir alles zulange gedauert brauche jetzt ziemlich Zeitig ein neues Auto. So wird es jetzt einer in Carbon Steel Grey und mit DSG, gabs quasi umsonst dazu. Den hatte der Händler noch im zulauf. DSG ist schon was feines, nur hätte ich den Aufpreis bezahlen müssen wäre ich wohl wieder beim Handschalter geblieben. War halt nen super Angebot. Darf man Fragen welche Sonderfarbe du nimmst?

Ich habe letztens einen normalen GTI in Ginstergelb gesehen da wäre ich auch fast schwach geworden, aber der war Gebraucht und fast genauso teuer wie der neue ED35.

Gruß

Patrik

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir ist das vorher nicht aufgefallen, aber jetzt vergleiche ich gerade mal die beiden Werte aus den Supertests von Sportauto. Also Edition 35 gegen R, jeweils ohne DSG gemessen.

Von 0-100 ist der R schneller, klar wegen dem Allrad. Aber in der Elastizität z.B. von 80 - 120km/h nimmt der GTI Ed 35 dem R schon was ab. Im fünften Gang 5,9 zu 6,1 Sekunden und im sechsten Gang 8,0 zu 8,5 Sekunden.

Selbst von 80 auf 160km/h sind die fast gleich schnell. Im fünften Gang 12,9 Sekunden (Golf R) zu 13,1 Sekunden (Ed 35).

Sprint 0-200km/h beide gleich mit 24,4 bzw. 24,5 Sekunden (GTI).

Klar wiegt der R auch ca. 150kg mehr, aber das es so knapp ist hätte ich nicht gedacht. Spricht für gut gehende GTI. :-))!

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Paddi-S

nein Farbe sag ich nicht, aber es wird richtig gut, wobei es auch Geschmackssache ist - wie alles. So wie ich das Auto konfiguriert habe, kostet er leider mehr wie ein Golf R. Und was ich schade finde, ist das es die Motorsportsitze nicht gab. Die hätten sie für den Edition 35 schon mit aufnehmen können.

@Marc

danke für die Vergleichswerte, bestätigt glaube ich das die Autos mehr wie 235 PS haben, und rausholen wird man problemlos auch noch was können damit er richtig gut geht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich frage mich ernsthaft warum die GTIs nach oben hin streuen und die Rs nicht? Beides 4 Zylinder Luftpumpen... Da würde ich mich schon arg verarscht vorkommen wenn ich mir nen R gekauft hätte und nen GTI zieht mich ab. In meinen Augen hat sich VW keinen gefallen damit getan, dass sie sone 4zylinder Gurke aus dem neuen Golf R gemacht haben. Warum nicht den 5 Zylinder Turbomotor? 300PS und gut ist. Dann hätte ich den neuen Golf R auch gekauft... Naja jetzt gibt es eben ein Gastspiel bei BMW :D

Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die aktuellen GTI's, der normale und der Edition 35 sind einfach bauartbedingt noch nicht soweit am Limit ihrer Möglichkeiten und ich denke auch daher kommt die rel. grosse Streuung nach oben.

Beim R ist man da schon näher am Limit dessen was anhand Hardware und Softwareeinstellung möglich ist.

Mit Abgasanlage, geänderter Benzinpumpe und Chiptuning sind hier aber natürlich immernoch top Werte möglich..... > 340 PS

Vorteil beim R ist halt einfach dass die Power auch auf dem Boden ankommt, und dies kann ich beim GTI nicht erkennen !! Vor allem der EDI 35 ist maximal bei Trockenheit vernünftig zu fahren, kaum ist es etwas feucht muss schon geregelt werden und die Leistungswerte reduzieren sich massiv. Klar, an einem trockenen Tag bei 50km/h den Pinsel runter gedrückt zieht der EDI 35 einen Tick aggressiver an als der R, das stimmt schon.... aber nur marginal. Im Winter zum Beispiel möchte ich keinesfalls Besitzer eines EDI 35 sein, und auch nicht eines normalen GTI's.

Ich bereue es noch immer nicht mir einen Golf R mit DSG beschafft zu haben und bin nun seit cirka 3 Monaten stolzer Besitzer davon. Den 6 Zylinder vermisse ich auch nicht wirklich, einzig der Klang der geht mir etwas ab, aber dank meiner Milltek AGA hat sich dies auch etwas relativiert. Für einen popligen 2 Liter 4 Zylinder ist es wirklich ein echtes Sahnestück im R, fühlt sich nahezu immer so an als wenn was deutlich Hubraum stärkeres verbaut wäre.....und mit einem aktuellen Durchschnittsverbrauchs von 10.5 Liter/100 km geht auch mein Verbrauch i.O.

Das ich einen GTI 35 nicht überall und jederzeit platt machen kann ist mir eigentlich egal. Ich hasse nämlich Frontkratzer, und wie ein guter Freund von mir zu sagen pflegt: ''Scheiss auf Fronttrieb, nur verdammte Kutschen werden gezogen!''

Entweder Heck- oder besser Allradantrieb.....

Just my two cents...... dennoch , der EDI 35 ist ein wertiges und stimmiges Paket und gefällt mir optisch prima.

Cheers

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du hast vollkommen Recht, wenn es einem rein um´s Fahren geht, ist der R unschlagbar, auch wenn ein GTI mit wenigen Änderungen mehr Leistung hat, wird der R immer das bessere Auto sein.

Aber der GTI, bzw. gerade der Edition 35 ist das schönere Auto in meinen Augen, und es ist einfach ein wenig exclusiver. Der Allrad im R ist aber unschlagbar. Man kann mit dem Auto zehn Mal am Stück 0-100 km/h in der gleichen Zeit fahren, das ist schon beeindruckend. Einfach ein super Auto.

Frontantrieb kann ich eigentlich gar nicht leiden, aber das Auto gefällt mir einfach super gut und mit den richtigen Reifen in der richtigen Größe kann man doch was rausholen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich persönlich finde ja den R in dem Blau mit schwarzen Felgen einfach genial.

Aber ich mag auch vom 6er GTI die auspuffanlage nicht.

Ich glaube aber nicht, dass der neue EDI exklusiver ist als nen R... Alleine vom Preis her...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe bei meinem R metallic-Lackierung, Keyless Go und das bessere Radio genommen. Sonst nichts, weil er ja alles hat. Alcantara, Xenon, Park Distanz etc. ist alles drin. Das Auto hat irgendwo um die 40.500,- gekostet. Was will ich ein Schiebedach etc. in einem Winterauto?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...