Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Countach - special finish


F40org

Empfohlene Beiträge

Ich denke bei diesem Countach handelt es sich um ein Unikat und es sieht für mich aus als sei dies keine Folierung sondern von "künstlerischer" Hand aufgebracht.

012jx.jpg

013yt.jpg

014akp.jpg

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Über Kunst soll man ja nicht streiten, aber ich finds schade um den tollen Wagen!

Der würde auch ohne dieses Design (positiv) auffallen!

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich dachte, diese Kriegsbemalungen trügen nur Berliner S-Bahnwagen (und das, wenn sie Glück hatten...)?! Wahrscheinlich ein Sprayer, der zu Geld gekommen ist 8)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

+++ Nachrichten aus der Wirtschaft: BMW kauft zur Erweiterung des Produktportfolios Lamborghini auf. Zur Feier dieses sensationellen Deals darf ein unbekannter Berliner Künstler einen Lamborghini Kuntatsch in ein traditionelles BMW Art-Car verwandeln. +++ O:-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

schade, dass das fenster zu klein ist, sonst könnte man wenigstens ordentlich den arm mit der kippe raushängen lassen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gefällt mir ganz gut muss ich zugeben, Krawall Auto Krawall Lackierung, sollte es sich wieder erwarten sogar um einen berühmten Sprayer handeln (ich bin da jetzt nicht so in der Szene)der das Auto veredelt hat, sollte das Auto wohl auch für Sammler interessant sein.

LG Datloke

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

War klar, daß der ein Berliner Kennzeichen haben mußte... :-(((°

Hugo, entspann Dich :):)

Der Wagen kann ja nur ein Berliner Kennzeichen haben. Unsere Stadt ist bekannt (mit wenigen Ausnahmen) für Toleranz und Offenheit :wink:

Mit Hamburger Kennzeichen hätte der Lambo es nicht mal auf die Festplatte des geschätzten Fotografen geschafft....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

und mit münchener kennzeichen ginge der wagen auch nicht. zu unkonventionell. hier geht nur, was offensichtlich nach viel geld ausssieht. also immer nur das neueste modell.

als sammlerwagen würde sich das nur eignen, wenn es sich um einen international anerkannten künstler handelt, wie bei den bmw artcars, und auch da ist der markt sehr eng.

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...nach Velden parkte dieses bunte Etwas hinter mir an der Tanke.

Vorsicht: "Augenkrebsgefahr" beim Betrachten dieses "Originals"!

O:-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich sag ja sollte es sich um einen bekannten Sprayer handeln, da gibt es inzwischen auch schon einige international anerkannte Künstler die dann auch nicht mehr nur an Züge oder Häuserwände sprayen sondern es auch Austellungen von diesen gibt.

In Bremen war grade eine die hat mich sehr beeindruckt , was da inzwischen alles möglich ist mit 3D Techniken etc.

Ob aber dieses Model nun von einem Virtuosen seiner Zunft verschönert wurde wage ich leider zu Bezweifeln zur Not abschleifen und wieder in original Farbe lackieren.

LG Datloke

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich dachte, diese Kriegsbemalungen trügen nur Berliner S-Bahnwagen

Grundsätzlich richtig, aber momentan fährt die S-Bahn gerade wieder nicht, weil Altmetalldiebe Kupferkabel geklaut haben...

Ne echte Großstadt eben! O:-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

für einen streetart künstler wäre das aber eine schande - die linienführung, formen usw. scheinen mir nicht sehr ausgereift.

anbei noch ein mini von einem der berühmtesten street art künstler (krink), der durch seine drips weltbekannt wurde:

krink-mini.jpg?w=506&h=381

und krink's ferrari:

krink-chrome-ferrari.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Grundsätzlich richtig, aber momentan fährt die S-Bahn gerade wieder nicht, weil Altmetalldiebe Kupferkabel geklaut haben...

Ich sag jetzt nix - gehört nicht hier her X-) wäre OFFTOPIC :wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

lol hugo. Kannst dir nicht den Veyron vom Nachbarn ausleihen?

Fahre nie Autos, die mir nicht gehören... Und wenn, dann lieber seinen SWB, da würde ich schwach werden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

sieht genausogut aus wie damals die BMW's von Warhol.

http://www.7-forum.com/artcars/bmw_artcar_warhol.html

oder die restlichen "bunten" BMW's:

http://www.google.de/search?hl=de&q=bmw+m1+art&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.&biw=1226&bih=992&um=1&ie=UTF-8&tbm=isch&source=og&sa=N&tab=wi

Muss man nicht mögen - Kunst ist Kunst, Geschmack ist Geschmack. Mein Ding ist es sicher nicht, allerdings kann ich mir gut vorstellen dass die Lackierung den Wert steigert - oder zumindest den Wagen noch wertstabiler hält. Halt weils ein Einzelstück ist.

Ein Ferrari P4/5 oder wie er heisst ist doch auch - in meinen AUgen - abartig. Trotzdem nicht ganz "unwertvoll".

aber den hier finde ICH einfach nur geil!

http://www.google.de/search?tbm=isch&hl=de&source=hp&biw=1226&bih=992&q=bmw+gt2&gbv=2&oq=bmw+gt2&aq=f&aqi=g2&aql=undefined&gs_sm=e&gs_upl=2080l3869l0l7l7l0l0l0l0l263l1486l0.2.5l7#hl=de&gbv=2&tbm=isch&sa=1&q=bmw+gt2+art&oq=bmw+gt2+art&aq=f&aqi=&aql=undefined&gs_sm=e&gs_upl=1977l2435l0l4l4l0l3l3l0l154l154l0.1l1&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.&fp=e5a2bebd0de981c&biw=1226&bih=992

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein Ferrari P4/5 oder wie er heisst ist doch auch - in meinen AUgen - abartig. Trotzdem nicht ganz "unwertvoll".

Na ja es ist doch wohl etwas anderes, eine komplett neue, mMn sehr gelungene Interpretation eines historischen Fahrzeugs mit Ferraris Segen auf die Beine zu stellen, als einen Countach zu bekritzeln....

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

es bezog sich ja auch auf das Gefallen oder Nichtgefallen, auf nichts anderes.

Was du "bekritzeln" nennst, sieht der Künstler selber sicher wesentlich anders. Für ihn wird es das bedeutenste Kunstwerk seit Picasso sein, eine Neuinterpretation eines alten Autos wird ihm nicht so besonders vorkommen im Vergleich zu seinem grandiosen "Kunstwerk"

:wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dann leidet er aber unter Realitätsverlust, denn hinter einem P4/5 steckt ein bisschen mehr Leistung als hinter diesem Countach.

Über Geschmack kann man sich streiten, über Leistung nicht. Diese beiden Fahrzeuge können anhand der Leistung ihrer Erbauer nicht verglichen werden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...