Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
PoxiPower

328 GTS in Mönchengladbach ...und führe mich nicht in Versuchung

Empfohlene Beiträge

PoxiPower
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Liebe Carpassionisten,

eigentlich habe ich meinem 308 die ewige Treue geschworen. Eigentlich.

Leider konnte ich nicht umhin, mal wieder in den unendlichen Weiten des WWW rumzusuchen und habe dieses Gefährt entdeckt:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?lang=de&id=139032693&pageNumber=1&__lp=3&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=8600&makeModelVariant1.modelId=10&negativeFeatures=EXPORT&tabNumber=1

Für mich optisch die schönste Farbkombi am 3x8, die ich jemals sah. Der Wagen sieht ansonsten auch recht lecker aus (bis auf die häßlichen ABS-Felgen und den Ferrari-Aufkleber am Kotflügel, wahrscheinlich dort durchgerostet X-)).

Bevor ich mich da in was reinsteigere: Kennt jemand vielleicht den Wagen oder den Händler und kann mir versichern, dass der Wagen Schrott und / oder der Händler unseriös ist :wink:

Infizierte Grüße*)

Gerald

*) Copyright by Hugo

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
GeorgW
Geschrieben

...auf Bild #7 sieht es so aus, als ob die Dichtung zwischen Scheibenrahmen und Dach mitlackiert wurde. :-o:???:

Gruß, Georg

Gast Peter_Pan_
Geschrieben

Das glaube ich nicht.

Zum einen kommt das beim Fotografieren nicht gut heraus, zum anderen ist das die Dichtung,

welche man vorm Lackieren noch am leichtesten demontieren kann.

Wer die mit lackiert ist einfach nur dämlich.

me308
Geschrieben

umgerüstetes US-Fahrzeug...muss aber deswegen nicht schlecht sein

Pinin1970
Geschrieben

Ich weiß was gegen den Ferrari spricht:

Es ist ein GTS und Du bist zu groß. Ich kann mich noch an deinen Thread erinnern (als Mitleser) als Du deinen 308er gesucht hast, wo deine Haare beim GTS oben herausgeschaut haben. :D:D:D

Also schwöre der blauen Diva ab ! Ohhmm

beschwörende Grüße

Sven

brobox
Geschrieben

wenn du möchtest und ihr mir sagt, auf welche Stellen ich achten soll kann ich mir den mit Digicam mal genauer ansehen, ist ja in meiner Stadt.

Farbkombi finde ich gelungen, nicht rot, aber auch nicht zu abgedreht.

Pinin1970
Geschrieben

Jetzt noch was konstruktives:

Der Wagen hat "nur" 256PS also eine Schweizer oder USA Ausführung. - Wobei ich auf ersteres tippe.

beratende Grüße

Sven

brobox
Geschrieben

Hat er mit 256 PS dann auch einen 3-Wege Kat? Bzw. gab es nicht auch in D in den letzten Jahren eine Kat-version?

Pinin1970
Geschrieben

Gemäß meiner Literatur gibt es eine Europaversion:

270PS 1263kg (GTB) 1273kg (GTS)

eine Schweiz Version

255PS 1390kg(GTB) 1395kg(GTS)

eine USA Version

245DIN-PS 390kg(GTB) 1395kg(GTS)

klugscheiss Modus offO:-)

Ob es in Deutschland auch den 3-Wege Kat gab ist mir nicht bekannt. Kann sein, dann wohl Leistungsmäßig wie die Schweizausführung - und mit Glück mit Europagewichten. Weiß ich aber nicht!:oops:

PoxiPower
Geschrieben
umgerüstetes US-Fahrzeug...muss aber deswegen nicht schlecht sein

Das habe ich diesmal noch gar nicht bemerkt. Woran kennt man das hier? US würde mich gewaltig abtörnen.

Ich weiß was gegen den Ferrari spricht:

Ich kann mich noch an deinen Thread erinnern (als Mitleser) als Du deinen 308er gesucht hast, wo deine Haare beim GTS oben herausgeschaut haben. :D:D:D

Respekt, wenigstens einer liest meine Beiträge :D . Du hast recht, der Spruch war damals von meiner Tochter. Aber seitdem sind die Haare ja weniger geworden :wink:

Hat er mit 256 PS dann auch einen 3-Wege Kat? Bzw. gab es nicht auch in D in den letzten Jahren eine Kat-version?

Habe ich schon erfragt. Hatta O:-)

brobox
Geschrieben

Dann scheint es ja ein Auto aus D oder CH zu sein. Die US-Variante hätte auch noch spezielle seitliche Reflektoren.

Je nachdem wie man das Auto zulassen will ist ein vorhandener Kat ja sogar positiv, auch wenn er 14 PS und etwas Gewicht kostet.

lingnoi
Geschrieben

Und kann jemand etwas zu diesem Händler sagen? Der hat immer wieder ganz interessante Fahrzeuge zu guten Kursen...

L

me308
Geschrieben
Das habe ich diesmal noch gar nicht bemerkt. Woran kennt man das hier? US würde mich gewaltig abtörnen.

hintere Stoßstange: 5 Lamellen statt 3

Motorraum: "frequency valve" links neben dem Mengenteiler (= Steuerventil für den Systemdruck, Teil der Lamdaregelung / des K-Jet Steuergeräts

soweit mir bekannt, war das bei der CH Version nicht vorhanden, (in der EURO-Version definitiv nicht)

die PS-Angabe lässt aber -wie Sven schon vermutet - Zweifel aufkommen

am besten Serien-Nr. erfragen :wink:

Gruß aus MUC

Michael

brobox
Geschrieben
Und kann jemand etwas zu diesem Händler sagen? Der hat immer wieder ganz interessante Fahrzeuge zu guten Kursen...

L

Nicht viel. Als in MG unsere beiden BMW-Händler "zusammengelegt" wurden hat sich dieser Händler den Showroom von ex- BMW Hahnen gesichert. Das war vor ca. 5-7 Jahren. Ob es seitdem Inhaberwechsel gab weiss ich nicht, das Autosortiment ist aber seitdem ähnlich. Eine Eintagsfliege scheint es nicht zu sein. Aber es gibt halt auch keine mir bekannte Vergangenheit.

mk2007al
Geschrieben

Der 348 den ich mir letztes Jahr bei diesem Händler angeschaut habe hat zumindest keinen schlechten Eindruck hinterlassen. Der Preis ist ja recht freundlich. Vor kurzem sass ich in einem roten 328 bei Lueg in Meerbusch, aber das war auch eine ganz andere Hausnummer (63K VB, 10.000km).

Bei dieser Farbkombi werden sich sicher nicht allzuviele Interessenten melden. Deine Chance!

Es wird nun nicht so schlimm sein wie bei Pagoden die man nur noch mit Lackmessgerät kauft...

Vorher würde ich aber Seriennummer und Bilder des Scheckheftes (insofern verhanden) verlangen, ansonsten lohnt m.E. keine Besichtung. Außerdem steht ja in der Anzeige " Scheckheft gepflegtes Fahrzeug, welches sich optisch wie technisch in einem absoluten Sammler- und Liebhaberzustand befindet. -" - da sollte ein Fax oder eine email vorab doch drin sein...

beste Grüße

Michael

F40org
Geschrieben

Es wird nun nicht so schlimm sein wie bei Pagoden die man nur noch mit Lackmessgerät kauft..

Bis heute wissen die Herren in Maranello doch gar nicht was das ist. :-)

hugoservatius
Geschrieben

Infizierte Grüße*)

Gerald

*) Copyright by Hugo

Ich kann Dich verstehen, sowieso einer der schönsten Ferraris der Neuzeit und dann auch noch in Blau - ein Traum!

Bei diesem Auto bestehe ich nicht auf mein Copyright... O:-):rolleyes:

JoeFerrari
PoxiPower
Geschrieben

Mittlerweile weiß ich: Kein US; Erstauslieferung CH, seit drei Jahren in D.

Bevor ich mir detailliertere Infos einhole (und ggf. auf brobox` Angebot zurückkommen würde, danke schon mal!) horche ich jetzt erst mal gaaaaaaaanz tief in mich rein um festzustellen, ob ich wirklich meinen (normal roten) 308 gegen einen (wunderbar blauen) 328 definitiv und unwiderruflich tauschen würde.

Tomster
Geschrieben

Hallo zusammen,

bei dem Fahrzeug handelt es sich laut Aussage des Verkäufers um ein schweizer Fahrzeug.

Hab vor ca einem 3/4-Jahr schon einmal bei der Firma angerufen.

Viele Grüsse Tomster

12345DaGo
Geschrieben
Nicht viel. Als in MG unsere beiden BMW-Händler "zusammengelegt" wurden hat sich dieser Händler den Showroom von ex- BMW Hahnen gesichert. Das war vor ca. 5-7 Jahren. Ob es seitdem Inhaberwechsel gab weiss ich nicht, das Autosortiment ist aber seitdem ähnlich. Eine Eintagsfliege scheint es nicht zu sein. Aber es gibt halt auch keine mir bekannte Vergangenheit.

Also ich war vor knapp 1,5 Jahren mal auf der Suche nach einem von diesem AH angebotenen 355 spider.

Service und Freundlichkeit sind ganz weit unten, aber der Wagen war soweit ok...

Viele Grüße

DaGo

Dirk_B.
Geschrieben

Warum tauscht man heutzutage einen 308 gegen einen 328?

Abgesehen vom ABS und ein wenig mehr Leistung gibt es keinen relevanten Mehrwert, vorausgesetzt der 308 ist in gutem Zustand.

Wobei man die Relevanz von einer Handvoll mehr PS bei einem Fahrzeug diesen Alters auch diskutieren kann.

Mehr Plastik außen und innen sind zugegebenermaßen Geschmacksache (Meiner ist es nicht :wink:).

Der 308 bekommt in absehbarer Zeit ein H-Kennzeichen, ist etwas seltener und keinesfalls weniger attraktiv.

Also, warum?

PoxiPower
Geschrieben

Du hast völlig recht. Bei dem hier angebotenen Modell löst bei mir einzig und allein die IMHO geniale Farbkombi den "Haben wollen"-Reflex aus, wie bei wenigen Autos vorher. Die technischen Vorzüge eines 328 wären mir viel zu gering, um umzusteigen. Deshalb würde mich auch das Angebot, das icesnake gepostet hat, nicht interessieren.

Am besten, ich behalte den 308 und spendiere ihm einfach eine blaue Verkaufsdusche und eine Umfärbung des Innenraums X-)

Spässle gmacht. Ich gehe weiter in mich...wobei der Gedanke bei mir langsam wieder die Oberhand gewinnt, dass auch rot eine schöne Farbe sein kann :wink:

URicken
Geschrieben
Du hast völlig recht. Bei dem hier angebotenen Modell löst bei mir einzig und allein die IMHO geniale Farbkombi den "Haben wollen"-Reflex aus, wie bei wenigen Autos vorher. Die technischen Vorzüge eines 328 wären mir viel zu gering, um umzusteigen. Deshalb würde mich auch das Angebot, das icesnake gepostet hat, nicht interessieren.

Warum umsteigen - nimm' beide ;-)

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...