Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Ultimatum

300 sl im Renntrimm - lässig oder uncool!?

Empfohlene Beiträge

Ultimatum
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

liebe cp freunde,

so lässig muss man sein,oder??

seinen 300 sl einfach ungeputzt, mit dellen im edlen alu-gewand und nur mit etwas pinsel und farbe angemalt über die rennstrecke jage.

auch wenn die optik täuscht, die technik ist perfekt, der wagen schoss als einer der schnellsten über den neuen red bull ring.

wir haben lange diskutiert. ist das nun lässig? der meinung waren viele. andere meinten, das sei nur sehr auf show bemüht, so wie ein unechtes, aufgeklebtes tatoo.

was meint ihr?

post-67873-14435369488046_thumb.jpg

post-67873-14435369490974_thumb.jpg

post-67873-14435369493746_thumb.jpg

post-67873-14435369497_thumb.jpg

post-67873-14435369499006_thumb.jpg

post-67873-14435369501994_thumb.jpg

post-67873-14435369504702_thumb.jpg

post-67873-14435369506878_thumb.jpg

post-67873-14435369509853_thumb.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
locodiablo
Geschrieben

da das auto ja wirklich für rennen genutzt wird sehe ich da keine show...finde ich absolut cool :-))!

Nordsport83
Geschrieben

"This one goes in the fridge!" :wink:

Entspricht genau meinem Geschmack. Ich kann mir richtig vorstellen wie da manch einem Liebhabder das Herz blutet. O:-)

Dirk_B.
Geschrieben

Thumbs up, eindeutig cool. Der Eigner legt offensichtlich Wert auf Spaß und Speed auf dem Track. Die Beulen und Kratzer wird er ja wohl kaum in der Garage mühsam selbst angebracht haben. Kampfspuren halt. Ich sehe keinen Rost oder Zeichen für sonstige Vernachlässigung. Die Szene honoriert ja mittlerweile Patina auch mit entsprechenden Preisen.

Und wenn sich die Swizzöl-Jünger darüber mokieren, na und?

Gruß vom Dirk, der gleich das Wachs rausholt um sein Auto zu polieren.:lol:

Azrael1965
Geschrieben

Sehr cool! :-))!

locodiablo
Geschrieben

ein blick unter die motorhaube wäre interessant gewesen, gibts da auch fotos von?

Toni_F355
Geschrieben

Gibt doch genug dieser Fahrzeuge die still und leise in diversen Museen vor sich hindösen.

Zum Fahren ist ein Fahrzeug gebaut worden, und es gibt noch genug davon.

Es ensteht also kein Schaden wenn der Besitzer seinen 300SL über die Rennstrecke jagt!

Daher: cool! :-))!

Graunase
Geschrieben

Finde ich vor allem besser, als totrestaurierte Autos, die ein tristes Dasein als immobile Kellerkinder fristen müssen!

Ich bewudere die leute, die so fahren. Es ist schön zu sehen, was für eine patina der Wagen hat - dennoch gestehe ich offen ein, daß meine Eitelkeit für solch einen Wagen zu groß wäre. Vielleicht bin ich auch nur zu sehr Ästhet und Perfektionist, als daß ich eine solche Ikone in diesem äußeren Zustand bewegen könnte, vielleicht bin ich aber auch noch immer zu bürgerlich um ein Auto so bewegen zu können.

Andererseits habe ich schon vor einiger Zeit beschlossen, die Steinschläge an meinem 944 als Ausdruck seines Lebens "original" zu belassen.

Beste Grüße!

absolutmuc
Geschrieben

Sehr schöner Benz!

Ich hätte vielleicht eine schönere Sitzlösung gefunden, evtl Schalensitze aus den 60ern oder 70ern, bezogen mit Vintage-Leder. Ebenso die Hosenträgergurte.

Mich erinnert der Wagen an Jay Leno´s 55er 300SL, der 30 Jahre in der Wüste in einem Schiffscontainer stand, bevor er von Leno technisch restauriert wurde. Optisch ist er ebenfalls bemitleidenswert wie beneidenswert...

http://www.jaylenosgarage.com/segment/restoration-blog/update-1955-mercedes-300sl-gullwing-coupe/

1955mercedes300sl.jayleno.jpg

1955mercedes300sl.jayleno2.jpg

1955mercedes300sl.gullwing.jayleno.jpg

bischiivideos
Geschrieben

Finde ich Klasse ...:):-))!

Perfekt wäre er für mich in einem matten Silber :-))!

Motor und Fahrtechnisch sicher ein Klasse Teil :wink::)

gecko911
Geschrieben

Wenn der Zustand wirklich original ist, finde ich es super. :-))!

taunus
Geschrieben
Ich hätte vielleicht eine schönere Sitzlösung gefunden, evtl Schalensitze aus den 60ern oder 70ern, bezogen mit Vintage-Leder. Ebenso die Hosenträgergurte.

Darf man damit heute noch an Rennen teilnehmen ?

AlexM
Geschrieben

Ich habe den Wagen letztes Jahr in LeMans gesehen, wurde mMn von HK Engeniering betreut.

Daher auch der moderen Sitz und der Käfig. Die Kommisare sind da, zu Recht, sehr kleinlich.

Grüsse

AlexM

Ultimatum
Geschrieben

richtig. da ist er gefahren. er war auch schon auf der carrera panamericana, daher dürfte ein grossteil der patina kommen.

hugoservatius
Geschrieben

Ist zwar nicht im Renntrimm und auch "nur" ein Roadster und das auch noch in einer schrecklichen Farbe, aber er gefiel mir trotzdem sehr gut, eigentlich besser als all diese hyperrestaurierten 300 SL`s die man sonst so auf Veranstaltungen sieht:

post-67079-14435383621798_thumb.jpg

Die zarten Rostblasen an Kotflügeln und Hauben und das ziemlich verranzte Leder gaben dem Auto eine unvergleichliche Aura, auch wenn die Farbe sicher nicht original ist.

Erinnerte mich an einen 300 SL Roadster mit Hardtop aus erster Hand, der in den frühen achtziger Jahren immer in Hamburg unterwegs war, komplett original und in Erstbesitz...

Patinierte Grüße, Hugo.

post-67079-14435383607974_thumb.jpg

post-67079-14435383609396_thumb.jpg

post-67079-14435383610912_thumb.jpg

post-67079-14435383612327_thumb.jpg

post-67079-14435383613723_thumb.jpg

post-67079-1443538361514_thumb.jpg

post-67079-14435383616418_thumb.jpg

post-67079-14435383617691_thumb.jpg

post-67079-14435383619069_thumb.jpg

post-67079-14435383620399_thumb.jpg

Graunase
Geschrieben

Deine Tasche passt aber verblüffend gut zu diesem Auto O:-)

Hessenspotter
Geschrieben

Habe das Fzg. 2010 beim Eifelrennen gesehen, und auch genau bei dem Rennen haben die das Ding in die Wand gesetzt :). Die Klassikstadt Berlin ist so weit ich weis für die Betreunung von dem Zuständig.

Gesamtzustand :-))! das Teil ist der Hammer.

GT 40 101
Geschrieben

Am schlimmsten finde ich restauriert mit "schöner Patina".

Entweder oder...

Den grauen finde ich cool, genial, authentisch.....:-))!:-))!:-))!

hugoservatius
Geschrieben
Deine Tasche passt aber verblüffend gut zu diesem Auto O:-)

Hab' ich mich wieder verraten...

Ist aber nicht so, daß es jetzt neben Hugogrün auch Hugobraun gibt, eigentlich hasse ich braune und goldfarbene Autos.

Am schlimmsten finde ich restauriert mit "schöner Patina".

Entweder oder...

Na ja, was willst Du machen, wenn ein Auto vor zehn oder fünfzehn Jahren gut restauriert wurde und dann regelmäßig benutzt, bleibt eine neu entstehende Patina nicht aus, die ist natürlich nicht mit einer über Jahrzehnte entstandenen "Originalpatina" zu vergleichen, kann aber auch ihren Charme haben.

Schlimmer finde ich diese Restaurierungen, bei denen hinterher ein Neuwagen heraus kommt, da die Materialien ganz andere sind als beim Original, der von bischiiivideos gepostete, silberne 911 sieht zwar phantastisch aus, hat aber beispielsweise dieses moderne, matte Leder, das Originalleder war viel glatter und glänzender und alterte ganz anders.

Auch nicht schön: Niederquerschnittsreifen auf alten Felgen und Autos, fährt sich sicher besser, sieht aber furchtbar aus. Noch schlimmer: Die ganzen E-Types, XK's und Healeys mit den verchromten Tiefbett-Speichenrädern, die sehen immer aus wie Matchbox-Autos.

Kurz und gut - diesen SL finde ich Klasse, obwohl ich ansonsten sicher eher ein Perfektionist bin.

Patinierte Grüße, Hugo.

BMW-M5
Geschrieben

Zitat (Classic Driver):"Mit einem Prototypen des Mercedes 300 SLS Roadster fuhr der legendäre Fotojournalist David Douglas Duncan 1956 durch Europa, um eine Bildstrecke für das Collier’s Magazine zu produzieren. Mehr als ein halbes Jahrhundert später hat Autor Scott Grundfor die spannenden Aufnahmen wiederentdeckt."

Hier der Link zu den wirklich gelungenen Aufnahmen:

http://www.scottgrundfor.com/resources/gallery/davidduncan/

Ich fand, dass es hierher am Besten passt.

Ultimatum
Geschrieben

schade, dass man solche automobilen abenteuer heute nicht mehr erleben kann, da auch der letzte winkel europas touristisch erschlossen und automobil überlaufen ist!

EngJa056
Geschrieben

Der Graue ist definitiv lässig und sehr cool :-))!

Der Rote ist auch nicht schlecht aber den in Bronze oder Braun ?? find ich einfach nur grässlich (also die Farbkombination angeht) ansonsten ein wunderschönes Auto genauso wie die beiden anderen auch :wink:

GT 40 101
Geschrieben
Hab' ich mich wieder verraten...

Ist aber nicht so, daß es jetzt neben Hugogrün auch Hugobraun gibt, eigentlich hasse ich braune und goldfarbene Autos.

Na ja, was willst Du machen, wenn ein Auto vor zehn oder fünfzehn Jahren gut restauriert wurde und dann regelmäßig benutzt, bleibt eine neu entstehende Patina nicht aus, die ist natürlich nicht mit einer über Jahrzehnte entstandenen "Originalpatina" zu vergleichen, kann aber auch ihren Charme haben.

Schlimmer finde ich diese Restaurierungen, bei denen hinterher ein Neuwagen heraus kommt, da die Materialien ganz andere sind als beim Original, der von bischiiivideos gepostete, silberne 911 sieht zwar phantastisch aus, hat aber beispielsweise dieses moderne, matte Leder, das Originalleder war viel glatter und glänzender und alterte ganz anders.

Auch nicht schön: Niederquerschnittsreifen auf alten Felgen und Autos, fährt sich sicher besser, sieht aber furchtbar aus. Noch schlimmer: Die ganzen E-Types, XK's und Healeys mit den verchromten Tiefbett-Speichenrädern, die sehen immer aus wie Matchbox-Autos.

Kurz und gut - diesen SL finde ich Klasse, obwohl ich ansonsten sicher eher ein Perfektionist bin.

Patinierte Grüße, Hugo.

Da hast du natürlich Recht, Hugo.

Mir gings darum dass der Begriff Patina oft dazu mißbraucht wird, eine vergammelte Innenausstattung rethorisch aufzuwerten.

"Das Fahrzeug hat dem Alter entsprechende Abnützungserscheinungen an Lack und Leder" ist mir persönlich als Aussage lieber als

"Der Wagen hat eine wunderschöne Patina".....

Grüße

Thomas

Felix
Geschrieben
Zitat (Classic Driver):"Mit einem Prototypen des Mercedes 300 SLS Roadster fuhr der legendäre Fotojournalist David Douglas Duncan 1956 durch Europa, um eine Bildstrecke für das Collier’s Magazine zu produzieren. Mehr als ein halbes Jahrhundert später hat Autor Scott Grundfor die spannenden Aufnahmen wiederentdeckt."

Hier der Link zu den wirklich gelungenen Aufnahmen:

http://www.scottgrundfor.com/resources/gallery/davidduncan/

Ich fand, dass es hierher am Besten passt.

Was sind das denn für tolle Bilder! Ich bin schwer begeistert. Vielen Dank

11.jpg

Gast
Geschrieben

Wunderschöne Bilder aus einer Zeit, in der eine Alpenüberquerung noch einen Hauch von Abenteuer hatte. Wobei das Bild von der Passstrasse mMn mehr von der Kulisse als vom 300SL profitiert. Mit einem Topolino wär´s wahrscheinlich genauso atemberaubend.

Ich wundere mich eh über den Hype, den so ein 300 SL allgemein auslöst. Klar, nennen wir ihn Legende, Ikone oder technisches Meisterwerk -was er wohl auch war -, aber optisch wirkt der Wagen auf mich aus den meisten Perspektiven eher behäbig und bieder. Die Ästhetik, die aus der "Reduziertheit" - blödes Wort - eines britischen Roadsters jener Zeit oder der Formensprache italienischer Karosserien der 50er und 60er entsteht, hat er einfach nicht. Am besten präsentiert sich noch der Graue, den ich wirklich bemerkenswert finde.

Aber hier machen Niederquerschnittsreifen und Tieferlegung (?) das Quäntchen Sportlichkeit aus, das ich an dem Auto -ungeachtet seiner wirklichen sportlichen Erfolge - im Serienzustand vermisse. Der Rote..., naja interessante Geschichte, aber sonst irgendwie näher an der Borgward Isabella als an einem 250 GTO. Und der Braune, mit Fishtail-Auspuff und den furchtbaren Stossstangenhörnern, von der Farbe ganz zu schweigen... Decken wir den Mantel des Vergessens und des Schweigens drüber. Immerhin: wirklich sehr schöne Aktentasche,Hugo :-))!

Eine gute Nacht wünscht

Bertram

... der von nächsten Alpenüberquerung träumt... (mit Ferrari oder zu Fuss O:-))

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...