Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Eckhardt1965

Getriebeöl beim 355 GTS wechseln

Empfohlene Beiträge

Eckhardt1965
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Brauche mal Info wo Ich das Getriebeöl ablasen kan und neu auffühlen beim 355 GTS.

Wie viel Liter Öl brauch Ich.

Und was für Öl.

Bitte nur Gutes Öl.

Gruß Jürgen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
FerraristiV12
Geschrieben

das ist sehr gut in der Betriebsanleitung beschrieben.

5 Liter Öl, unten ablassen, die Einfüllschraube siehst du von oben, links unten, sieht aus wie ein großer Messingring. Müsste man gut mit z.b einem Stück Gartenschlauch einfüllen können.

Öl: Shell Transaxle 75W-90

Eckhardt1965
Geschrieben

Danke für die Info.

Schaue mal in das Handbuch.

Danke.:lol:

race850i
Geschrieben

Keine 5 Liter nachfüllen und Kein Shell!!!!!

In Warmen Zustand ablassen und dann Max 4 Liter nachfullen mit Agip 75/90

Shell mach Schaum!

tollewurst
Geschrieben

An der Einfüllschraube ist ein Peilstab, da kann man ablesen wenns passt.

Eckhardt1965
Geschrieben

Öl Ablassen und Auffüllen ist Ok.

Aber was ist jetzt mit den Öl.:-o

Shell oder Agip ...............

Gruß Jürgen

tollewurst
Geschrieben

egal, hauptsache öl drauf. Kann sein das es danach besser schaltet, kann sein das es schlechter ist. Kommt immer aufs Auto und den Abnutzungsgrad an. Da hilft nur probieren.

cinquevalvole
Geschrieben
Öl Ablassen und Auffüllen ist Ok.

Aber was ist jetzt mit den Öl.:-o

Shell oder Agip ...............

Gruß Jürgen

Agip.

Nicht sofort 5 Liter reingießen, sondern erstmal gut 4 Liter rein und bei Betriebstemperatur messen.

Dann nachschenken.

Bei mir gingen nur 4,5 Liter rein. Überschuss wird rausgeblasen und versaut den Motorraum.

tollewurst
Geschrieben

4,5 hab ich auch nachgefüllt. Ich habe das Cartronic 75w90 von Wessels und Müller genommen, keine Probleme bis jetzt.

me308
Geschrieben

noch ein kleiner Zusatz-Tipp...

immer zuerst probieren ob die Öl-Einfüllschraube zu öffnen ist...

danach erst Getriebeöl ablassen

falls die Einfüllschraube Probleme macht, steht man sonst ohne Öl da

(und könnte nicht mal eine Runde drehen um sich zu überlegen was man nun tun wird) O:-)

Gruß aus MUC

Michael

Eckhardt1965
Geschrieben

Danke für den Tip... :lol:

aya
Geschrieben

Hallo zusammen,

das Thema ist momentan auch für mich interessant, denn folgende Sachlage hat sich letzte Woche bei mir ergeben:

- angeblich wurde das Getriebeöl letztes Jahr vor dem Kauf erledigt

- seit ich meinen 355 spider habe, hakelt die Schaltung solange der Motor bzw. das Getriebe kalt ist :(

- jetzt, nach der Überwinterung wurde mir offenbart, dass es einen "minimalen" Ölverlust :-o am Getriebe gibt, welchen ich beobachten soll

Nun stellt sich mir die Frage, ob ein erneuter Getriebeölwechsel Sinn machen würde, um so den Ölverlust in den Griff zu bekommen und evtl. das Schaltverhalten zu verbessern.

Im Voraus vielen Dank

Alex

el_Lobo
Geschrieben

Hi Alex,

der nochmalige Ölwechsel wird die Undichtigkeit sicher nicht beheben. Sofern diese minimal ist würde ich diese einfach beobachten.

Das etwas hackelige Getriebe im kalten zustand ist bei Ferrari gewissermasen serienmäßig :D das kennen wir alle mehr oder weniger. Bei meinem kann ich nach etwa 2-3 min. den 2 Gang ganz gut schalten. Ist übrigens nach dem letzten Ölwechsel etwas besser geworden :-))!

Gruß Stefan

aya
Geschrieben

Hallo Stefan,

vielen Dank! Von dem "serienmäßigen" Hakeln bin ich eigentlich auch bis vor Kurzem ausgegangen :wink:.

Werden bei Getriebeölwechsel nicht auch Dichtungen mit ausgetauscht? Evtl. könnte ja über die 6 Monate Winterschlaf hier ein Problem aufgetaucht sein. Ist vielleicht 'ne "blöde" Frage. :oops:

Schönen sonnigen Sonntag

PS: Stefan, heute nicht unterwegs? Du darfst doch schon, im Gegensatz zu mir :cry:

FerraristiV12
Geschrieben

Nö, mit Dichtungen hat der Ölwechsel nichts zu tun. Ist wie beim Motor, Schraube unten auf ( beim Motor halt 2 Schrauben ), oben Öl wieder rein :wink:

aya
Geschrieben

aha - also doch ne blöde Frage. Auf jeden Fall bin ich jetzt wieder etwas schlauer! Na dann werde ich das Ganze in der nächsten Zeit genauer beobachten.

Besten Dank FerraristiV12

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...